logo logo
de | $ USD
Uganda
9,500+ Von iVisa verarbeitete Reisedokumente
 
   
 
 
 
     
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

1.2M Zufriedene Kunden

24/7Unterstützung

+42,000 Bewertungen

10 Jahre der Erfahrung

98% Visum-Genehmigungsrate

Mehr erfahren: Touristisches eVisum

Inhalt aktualisiert, November 2022

Beantragen Sie Ihr Uganda Tourist eVisa: Schritt für Schritt mit iVisa

Wenn Sie eine Reise nach Uganda planen, müssen Sie sich zunächst vergewissern, dass Sie die richtigen Reisedokumente für die Einreise in das Land haben .

Im Folgenden finden Sie alles, was Sie über das Uganda Tourist eVisa und die Einreise ins Land zu touristischen Zwecken wissen müssen.

Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie Sie dieses Reisedokument online mit einem schnellen, problemlosen-und vollständig digitalen Antragsformular beantragen können.

Was ist das Uganda e-Visum?

Das Uganda e-Visum ist die digitale Version des Uganda-Visums und dient als offizielles Dokument, das die Einreise nach und die Reise innerhalb Ugandas für touristische Zwecke erlaubt.

Um als Tourist nach Uganda zu reisen, müssen die meisten internationalen Reisenden das Visumantragsformular für das Touristenvisum ausfüllen, das online über das e-Visumsystem ausgefüllt werden kann, um es in Form eines * elektronischen Visums für die einmalige Einreise- * zu erhalten.

Wenn Sie zu den ausländischen Staatsangehörigen gehören, die an einem Uganda-Visum mit mehrfacher-Einreise interessiert sind, ist es wichtig zu wissen, dass diese Option für Uganda nicht zur Verfügung steht. Sie können sich jedoch für das Ostafrika-Visum online entscheiden, mit dem Sie Kenia, Ruanda und Uganda besuchen können und das auch als Visum für die mehrfache Einreise funktioniert, ohne dass Sie separate Visa beantragen müssen. Das Ostafrika-Visum kann auch über iVisa beantragt werden.

Was kann ich mit dem Uganda Tourist eVisa tun und was nicht?

Mit diesem eVisum können Sie Uganda besuchen, um touristische oder geschäftliche Aktivitäten durchzuführen, Ihre Familie zu besuchen, sich medizinisch behandeln zu lassen oder für einen kurzen Zeitraum zu studieren. Sie können während Ihrer Reise nicht arbeiten oder eine Bezahlung erhalten.

Wer kann ein eVisum für Touristen in Uganda beantragen (-)?

Prüfen Sie, ob Sie ein eVisum für Touristen in Uganda beantragen müssen, indem Sie auf der Karte unten oder in unserem Visa Checker Tool Ihre Nationalität eingeben.

Wenn Sie für dieses Reisedokument in Frage kommen, hilft Ihnen unser Team dabei, die für Ihre Nationalität geltenden Anforderungen zu verstehen, den gesamten Prozess des Visumantrags zu vereinfachen und vor allem darauf zu vertrauen, dass Ihr Visumantrag erfolgreich sein wird und Sie Ihr Reisedokument erhalten können.

Füllen Sie mich aus

Was benötige ich, um das Uganda e-Visum online zu beantragen?

Um ein Visum für die Einreise nach Uganda als Tourist zu beantragen, müssen Sie Angaben zu Ihrer Person, Ihrer Reise und Ihrer Gesundheit machen. Darüber hinaus müssen Sie weitere Unterlagen (siehe unten) einreichen, darunter einen Nachweis über die Unterkunft und eine Reiseroute. Denken Sie auch daran, dass der Reisepass des Antragstellers bei der Einreise nach Uganda noch mindestens 6 Monate gültig sein muss und mindestens eine leere Seite haben sollte.

Die Visumanforderungen für Uganda e-lauten wie folgt:

  • Antragsteller Foto
  • Scan der persönlichen Daten des Reisepasses (eindeutige Reisepassnummer)
  • Letzte Seite des Reisepasses (falls zutreffend)
  • Gelbfieber-Impfbescheinigung
  • Einladungsschreiben (falls zutreffend)
  • Einwanderungsstatus des Gastgebers (Zweck der Reise: Familienbesuch) (falls zutreffend)
  • Rückflugticket (falls zutreffend)
  • Begleitdokument für den Besuch (medizinisch) (falls zutreffend)
  • Anschreiben mit Angaben zum Zweck des Besuchs (falls zutreffend)

WIE SIE DAS PERFEKTE FOTO FÜR IHR UGANDA-VISUM MACHEN: Sehen Sie sich unser Video an

WIE SIE DAS PERFEKTE FOTO FÜR IHR ONLINE-VISUM FÜR UGANDA MACHEN: Sehen Sie sich unser Video an

Wie hoch sind die Kosten und die Dauer des Online-Antragsverfahrens für das Visum Uganda e-?

Die Kosten für das Uganda e-Visum betragen USD $51.50 zur Zeit . Wenn Sie Ihr Uganda e-Visum über iVisa.com beantragen, fällt zusätzlich eine Servicegebühr von USD $75.99 für die Standardbearbeitung an. Für die Eilbearbeitung und die Super-Eilbearbeitung beträgt die Bearbeitungsgebühr USD $124.99 und * USD $194.99 * . Die Gesamtzeit und die Kosten für jede Option betragen:

  • Standardbearbeitung: 8 Tage - USD $127.49 .
  • Eilbearbeitung: 6 Tage - USD $176.49 .
  • Super Eilbearbeitung: 4 Tage - USD $246.49 .

Ist meine Zulassung nach Uganda garantiert, wenn sie genehmigt wird?

Die endgültige Genehmigung für das Visum Uganda e-wird am ausgewählten Einreiseort durch die Visumeinwanderungsbehörde erteilt. Für diejenigen, die es vorziehen, das Visum nicht online zu beantragen, wird die Genehmigung bei der örtlichen Visumstelle der Botschaft von Uganda erteilt. Denken Sie daran, dass Sie für die Einreise nach Uganda ein gültiges Visumgenehmigungsschreiben vorlegen müssen oder eines der verfügbaren elektronischen Visa für die einmalige oder mehrfache Einreise besitzen müssen. Andere Reisedokumente werden für die Einreise nach Uganda nicht akzeptiert.

Muss ich bei meiner Ankunft in Uganda einen Ausdruck meines e-Visums vorlegen?

Es ist zwar nicht vorgeschrieben, aber empfohlen . Das Touristenvisum in seinem digitalen Format ist elektronisch mit Ihrem Reisepass verknüpft. Der Barcode auf Ihrer e-Visumgenehmigung kann jedoch verwendet werden, um Ihren Antrag bei der Einreise aufzurufen, für den Fall, dass Sie bei der Einreise von Visa Immigration Uganda Fragen gestellt bekommen. Die Antragsteller erhalten ihr Visum per E-Mail, nachdem sie das Antragsformular mit den erforderlichen Informationen ausgefüllt und die Zahlung geleistet haben.

Wichtige Hinweise
  • Das Uganda Tourist e Visum ist gültig * für 90 Tage nach Ausgabe * .
  • Die maximale Aufenthaltsdauer beträgt 45 Tage insgesamt , und es ist gültig für ein Einmalige Einreise (es ist kein Visum für die mehrfache Einreise).
  • Der Antragsteller muss sich zum Zeitpunkt der Antragstellung außerhalb der Republik Uganda befinden.
  • Der Antragsteller darf zum Zeitpunkt der Antragstellung kein anderes gültiges e Visum für Uganda besitzen.
  • Der Reisepass muss bei der Einreise nach Uganda noch mindestens 6 Monate gültig sein.
  • Dieses Visum kann nicht in ein Arbeitsvisum umgewandelt werden, solange es sich in der Republik Uganda befindet.
  • Es empfiehlt sich, diese Reisegenehmigung auszudrucken und bei der Einreise nach Uganda mit sich zu führen, da sie das Einreiseverfahren beschleunigen kann.
  • Der Antragsteller muss mit demselben Reisepass nach Uganda reisen, den er bei der Beantragung des Online-Visums für Uganda verwendet hat.

Wie sieht das Uganda Tourist eVisa aus?

Füllen Sie es aus

Uganda Covid 19 Einschränkungen

Brauche ich für die Einreise nach Uganda einen COVID-19-Impfstoff oder eine Impfbescheinigung?

Für die Einreise nach Uganda sind keine Impfungen mehr erforderlich.

Benötige ich für die Einreise nach Uganda ein negatives COVID-19 Testergebnis?

Für die Einreise nach Uganda sind keine Tests mehr erforderlich.

Muss ich bei der Ankunft in Uganda unter Quarantäne gestellt werden?

  • Quarantäneanforderungen: Für die Einreise nach Uganda gibt es keine Quarantänevorschriften.

Andere Impfvorschriften für die Einreise nach Uganda

Eine Gelbfieber-Impfbescheinigung ist erforderlich, wenn Sie aus einem Land einreisen, in dem das Risiko einer Gelbfieberübertragung besteht. Weitere Informationen finden Sie unter folgendem Link: https://www.who.int/ith/ITH_Annex_I.pdf

Was sollte ich sonst noch vor einer Reise nach Uganda beachten?

Landeswährung, Zahlungen und Geldautomaten

Eine wichtige Empfehlung, die wir unseren Mitreisenden und Kunden geben, die Uganda besuchen, ist die Mitnahme von Bargeld. Das Land ist im Großen und Ganzen eine auf Bargeld-basierende Gesellschaft, und obwohl immer mehr Geschäfte heutzutage Kreditkarten akzeptieren, werden diese nicht überall angenommen, und man läuft Gefahr, Opfer von Kreditkartenbetrug und/oder -diebstahl zu werden, wenn man sie benutzt.

Stattdessen können Sie entweder in Dollar (vor allem in Hotels oder bei Safaris) und/oder in der Landeswährung, dem Uganda-Schilling, bezahlen. Denken Sie auch daran, dass es aufgrund von gefälschten Scheinen empfehlenswert ist, dass Ihre Dollarnoten ab 2010 sind und größere Scheine in Wechselstuben mehr Shilling für den Dollar bekommen.

In Kampala können Sie einen Geldautomaten finden und den besten Kurs für Ihren Dollar erhalten, aber denken Sie daran, ihn tagsüber aufzusuchen, wenn die Bank geöffnet ist, da es viele Geschichten von Karten gibt, die vom Automaten gestohlen wurden und nicht leicht wiedergefunden werden können. Außerhalb der großen Städte oder anderer städtischer Gebiete ist die Mitnahme von Uganda-Schillingen durchaus empfehlenswert. In Entebbe und Kampala erhalten Sie einen besseren Kurs für die Landeswährung.

Wetter, beste Reisezeiten und Orte für den Tourismus

Da Uganda ein tropisches Land ist, ist die beste Reisezeit die Zeit um die Regenzeit, die durch den Monsun verursacht wird. Reisen Sie daher während der Trockenzeit zwischen Dezember und Februar oder zwischen Juni und August nach Uganda.

Eine der beliebtesten Aktivitäten in Uganda sind die Bergsafaris, bei denen man Gorillas und Schimpansen in ihrem natürlichen Lebensraum beobachten kann. Ein paar Highlights sind der Bwindi-Nationalpark und der Kibale-Wald. Der erste, im Südwesten Ugandas gelegene Park beherbergt fast die Hälfte der weltweit verbliebenen Gorillas (ca. 400), und der zweite gilt als das beste Schimpansengebiet, in dem fast 1.500 Schimpansen leben.

Und zu guter Letzt können diejenigen, die an anderen Arten von Abenteuern interessiert sind, nach Jinja reisen, einer kleinen Stadt, in der früher viele Fischerfamilien lebten. Sie liegt am Ufer des Viktoriasees, dem Geburtsort des Nils, und ist ein beliebtes Ziel für Rafting, Kajakfahren, Bungee-Jumping und Vogelbeobachtung.

Wenn Sie noch Fragen zu Ihrem Uganda e Visum oder dem Status Ihres Uganda Visumantrags haben, können Sie sich an unser Kundenserviceteam wenden, das rund um die Uhr erreichbar ist.

Erforderliche Dokumente für die Bewerbung

  • Foto des Antragstellers
  • Reisepass-Seite
  • Letzte Seite des Reisepasses (Falls zutreffend)
  • Gelbfieber-Impfung
  • Einladungsschreiben (Falls zutreffend)
  • Persönliches Einladungsschreiben (Falls zutreffend)
  • Kopie des Aufenthaltsvisums des Gastgebers (Falls zutreffend)
  • Rückfahrkarte (Falls zutreffend)
  • Rechtfertigungsschreiben (Falls zutreffend)
  • Anschreiben (Falls zutreffend)

Wichtige Hinweise

  • Das Uganda e-Visum ist die digitale Version des Uganda-Visums und dient als Reisedokument für die Einreise nach Uganda.

  • Das Uganda Tourist e-Visum ist gültig für 90 Tage nach Ausgabe.

  • Mit diesem eVisum können Sie touristische oder geschäftliche Aktivitäten durchführen, Ihre Familie besuchen, sich medizinisch behandeln lassen oder für einen kurzen Zeitraum studieren.

  • Dieses Reisedokument ist ein einfaches-Einreisevisum und Sie können bis zu 45 Tage in Uganda bleiben.

  • Sie können Ihren Aufenthalt mit diesem eVisum auf bis zu 60 Tage verlängern. Wenn Sie mehr wissen möchten, lesen Sie bitte den Abschnitt FAQs unten.

  • Der Antragsteller muss sich zum Zeitpunkt der Antragstellung außerhalb der Republik Uganda befinden.

  • Der Antragsteller darf kein anderes gültiges Visum für Uganda besitzen.

  • Wenn Sie mit Kindern reisen, müssen Sie für diese einen separaten Antrag stellen.

  • Ihr Reisepass muss bei der Einreise nach Uganda noch mindestens 6 Monate gültig sein.

  • Dieses Visum kann nicht in ein Arbeitsvisum umgewandelt werden, solange Sie sich in der Republik Uganda befinden.

  • Sie können mit diesem eVisum nicht durch Uganda reisen. Sie müssen ein Transitvisum beantragen

  • Sie müssen das Uganda Tourist eVisa mit sich führen, da Sie es bei der Einreise vorlegen müssen.

  • Für die Einreise nach Uganda ist außerdem eine Gelbfieber-Impfbescheinigung erforderlich.

  • Der Antragsteller muss mit demselben Reisepass einreisen, mit dem er das Tourist e-Visum beantragt hat.

Noch Fragen?

Unser Unternehmen ist von der International Air Transport Association (IATA) akkreditiert und anerkannt und verfügt über einen validierten IATA Agency Code. Wenn Sie diese Informationen überprüfen möchten, können Sie unsere Mitgliedschaft anhand unserer Lager-Nr. 23716873 unter http://store.iata.org/ieccacfree verifizieren.

Denken Sie daran, dass das Kundenservice-Team von iVisa.com rund um die Uhr für Sie da ist, um alle Fragen zu unserem Service zu beantworten.

Eine Gelbfieber-Impfbescheinigung ist erforderlich, wenn Sie aus einem Land mit Gelbfieber-Übertragungsrisiko einreisen oder ein solches Land besuchen wollen. In Uganda müssen Sie sich gegen Gelbfieber impfen lassen.

Weitere Informationen finden Sie unter dem folgenden Link: https://www.who.int/ith/ITH_Annex_I.pdf

Nein, für dieses Visum wird eine staatliche Gebühr von etwa 50 USD erhoben.

Wenn Sie sich für iVisa entscheiden, bieten wir Ihnen eine Reihe von Preisen an, die sich nach Ihrer Zeit und Ihrem Budget richten. Sie zahlen eine Servicegebühr, aber wir erledigen die ganze harte Arbeit für Sie mit unserem Expertenteam, damit Ihr Antrag einfach, schnell, sicher und fehlerfrei ist.

Bei iVisa helfen wir Ihnen beim Ausfüllen des Formulars, das zu 100 % den Vorschriften entspricht, so dass Sie diesen stressigen und zeitaufwändigen Antragsprozess vergessen können. Das ist es einfach wert.

Unsere Preise können Sie hier einsehen

Ja. Kinder sind von der Beantragung eines Visums nicht ausgeschlossen. Wenn Sie mit Kindern reisen, müssen Sie diese separat beantragen.

Hier beantragen!

Nein, das ist nicht der Fall. Die endgültige Genehmigung wird von einem Einwanderungsbeamten für Uganda-Visa am Einreisehafen erteilt.

Ja, das können Sie. Sie können Ihren Aufenthalt online um bis zu 60 Tage verlängern oder sich an die regionalen Einwanderungsbüros wenden.

Jetzt beantragen!

Eine Gelbfieberimpfung ist erforderlich, wenn Sie aus einem Land reisen, in dem das Risiko einer Gelbfieberübertragung besteht.

Weitere Informationen finden Sie im folgenden Link

Haftungsausschluss
  • iVisa is NOT affiliated with any government agency. This app does not provide legal advice and we are not a law firm. None of our customer service representatives are lawyers and they also do not provide legal advice. We are a private, internet-based travel and immigration consultancy provider dedicated to helping individuals travel around the world. You may apply by yourself directly on the various government websites. Die Quelle der Informationen: https://www.immigration.go.ug/

Bleiben Sie in Kontakt!

Abonnieren Sie unseren Newsletter, um die besten Reisetipps zu erhalten

Danke! Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail und bestätigen Sie, dass Sie sich für unseren Newsletter anmelden möchten.

© 2014-2024 iVisa.com. Alle Rechte vorbehalten. iVisa und das iVisa-Logo sind eingetragene Marken von iVisa.com.

de flag Deutsch
$ USD
Interkom-Chat