logo logo
de | $ USD
Datenschutzbestimmungen

Zuletzt aktualisiert: April 24, 2022

Willkommen auf der Website von iVisa.com by Document Advisor Inc. ("iVisa", "wir", "uns" oder "unser"). Diese Datenschutzrichtlinie (die "Richtlinie") beschreibt, wie wir die Informationen, die wir über unsere Websites, unser Reisevisum und andere Online-Dienste (zusammen mit der Website die "Dienste") sammeln, nutzen und weitergeben, sowie Informationen, die wir offline sammeln.

Bevor du die Dienste nutzt oder uns anderweitig Informationen zur Verfügung stellst, lies bitte diese Richtlinie sorgfältig durch. Indem du auf die Dienste zugreifst oder sie nutzt oder uns anderweitig Informationen zur Verfügung stellst, erkennst du die Anwendbarkeit dieser Richtlinie an.

Informationen, die wir sammeln

Wir können Informationen auf unterschiedliche Weise sammeln, z. B. wenn du uns Informationen direkt zur Verfügung stellst, wenn wir passiv Informationen von dir sammeln, z. B. über einen Browser oder ein Gerät, oder von Dritten.

Informationen, die du uns direkt zur Verfügung stellst

Wir können Informationen von dir sammeln, wenn du uns diese Informationen direkt zur Verfügung stellst, z. B. in den folgenden Situationen:

  • Wenn du uns mit Anfragen kontaktierst;

  • Wenn du auf eine unserer Umfragen antwortest;

  • Wenn du dich für den Zugang zu unseren Diensten registrierst oder bestimmte Dienste wie die Beantragung von Reisevisa nutzt oder kaufst;

  • Wenn du anderweitig mit uns kommunizierst, z. B. über unsere Support-Kanäle (E-Mail, Online-Chat oder Telefon);

  • Wenn du bestimmte Funktionen anforderst (z.B. Newsletter, Updates); oder

  • wenn du uns anderweitig Informationen zur Verfügung stellst.

Die Informationen, die wir von dir anfordern, können davon abhängen, wie du unsere Dienste nutzt; zum Beispiel kann die Art der Informationen, um die wir dich bitten, von der Art des von dir beantragten Reisevisums und den örtlichen behördlichen Anforderungen abhängen. Die Informationen, die du uns direkt zur Verfügung stellst, können unter anderem die folgenden Informationen über dich oder andere Personen enthalten:

  • Name

  • E-Mail

  • Telefonnummer

  • Reisedetails, wie Ankunftsdatum, Ankunftshafen, Grund der Reise

  • Adresse

  • Geburtsdatum

  • Stadt und Land der Geburt

  • Staatsbürgerschaft

  • Geschlecht

  • Reisepassinformationen, wie z. B. Passnummer, Ausstellungs- und Ablaufdatum, Foto und Ort der Ausstellung

  • Sozialversicherungsnummer

  • Religion

  • Familieninformationen, wie z. B. die Namen der Familienmitglieder

  • Berufliche Informationen, wie Beruf und Name des Arbeitgebers; und

  • Finanzielle Informationen, wie z.B. Zahlungsinformationen-, die du uns und/oder unseren Zahlungsdienstleistern zur Verfügung stellst.

Informationen, die passiv oder automatisch gesammelt werden

Geräte-/Nutzungsinformationen

Wir können automatisch bestimmte Informationen über den Computer oder die Geräte (einschließlich mobiler Geräte oder Tablets) sammeln, die du für den Zugriff auf die Dienste verwendest. Wie weiter unten beschrieben, können wir Informationen wie (a) IP-Adressen, allgemeine Standortinformationen (z. B. (a) IP-Adressen, allgemeine Standortinformationen (z. B. abgeleitet aus einer IP-Adresse), eindeutige Gerätekennungen, IMEI- und TCP/IP-Adressen und andere Informationen über deinen Computer oder dein(e) Gerät(e), Browsertypen, Browsersprache, Betriebssystem, Informationen über den Mobilfunkanbieter, den Staat oder das Land, von dem aus du auf die Dienste zugreifst; und (b) Informationen über die Art und Weise, wie du mit den Diensten interagierst, wie zum Beispiel: Verweisende und verlassende Webseiten und URLs, Plattformtyp, Anzahl der Klicks, Domänennamen, Zielseiten, angesehene Seiten und Inhalte sowie die Reihenfolge dieser Seiten, statistische Informationen über die Nutzung der Dienste, die auf bestimmten Seiten verbrachte Zeit, Datum und Uhrzeit deiner Nutzung der Dienste, die Häufigkeit deiner Nutzung der Dienste, Fehlerprotokolle und andere ähnliche Informationen. Zum Beispiel können wir und/oder unsere Zulieferer Mausbewegungen und die Art und Weise, wie du durch unsere Website scrollst, erfassen, aber wir erfassen keine Daten über Tastenanschläge. Wie weiter unten beschrieben, können wir Drittanbieter-und Analysetechnologien, einschließlich Cookies und ähnlicher Tools, einsetzen, um diese Daten zu sammeln.

Cookies und andere elektronische Technologien

Wir können auch Daten über deine Nutzung der Dienste durch die Verwendung von Internetserver-Logs, Cookies und/oder Zählpixeln sammeln. Ein Webserver-Protokoll ist eine Datei, in der Website-Aktivitäten gespeichert werden. Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die auf deinem Computer gespeichert wird, wenn du eine Website besuchst, und die es uns ermöglicht: (i) deinen Computer zu erkennen; (ii) deine Präferenzen und Einstellungen zu speichern; (iii) zu verstehen, welche Seiten der Dienste du besucht hast; (iv) dein Nutzererlebnis zu verbessern, indem wir Inhalte bereitstellen, die auf deine Interessen zugeschnitten sind; (v) Suchvorgänge und Analysen durchzuführen; und (vi) bei administrativen Sicherheitsfunktionen zu helfen. Zählpixel (manchmal auch als Web Beacons oder Clear GIFs bezeichnet) sind winzige elektronische Tags mit einer eindeutigen Kennung, die in Websites, Online-Werbung und/oder E-Mails eingebettet sind und dazu dienen, Nutzungsinformationen wie Anzeigenimpressionen oder -klicks zu liefern, die Beliebtheit der Dienste und der damit verbundenen Werbung zu messen und auf Benutzer-Cookies zuzugreifen. Wenn wir weitere Technologien einsetzen, können wir auch durch andere Methoden zusätzliche Informationen sammeln.

Bitte beachte, dass du deine Einstellungen ändern kannst, um dich zu benachrichtigen, wenn ein Cookie gesetzt oder aktualisiert wird, oder um Cookies ganz zu blockieren. Weitere Informationen findest du in der "Hilfe" deines Browsers (z. B. Microsoft Edge Google Chrome Mozilla Firefox oder Apple Safari. Bitte beachte, dass du durch das Blockieren einzelner oder aller Cookies möglicherweise keinen Zugang zu bestimmten Funktionen oder Angeboten der Dienste hast.

Von Drittparteien gesammelte Informationen

Wir können Informationen über dich von verschiedenen Dritten erhalten, z. B. von Social-Media-Unternehmen oder anderen Websites. Du kannst zum Beispiel über ein Drittanbieterkonto wie Facebook oder Google auf die Dienste zugreifen oder ein Konto für die Dienste erstellen-. Möglicherweise kannst du auch unsere Social-Media-Seiten "liken" oder auf ihnen posten. Wenn du über ein Drittanbieterkonto-auf die Dienste zugreifst oder uns in den sozialen Medien folgst, erlaubst du uns möglicherweise den Zugriff auf bestimmte Informationen in deinem Social-Media-Profil. Dazu können dein Name, dein Profilbild, dein Geschlecht, deine Netzwerke, deine Benutzer-IDs, deine Freundesliste, dein Standort, dein Geburtsdatum, deine E-Mail-Adresse, deine Fotos, deine Videos, die Personen, denen du folgst und/oder die dir folgen, und/oder deine Beiträge oder "Likes" gehören. Diese Drittanbieter-Websites-haben ihre eigenen Richtlinien für den Umgang mit deinen Daten. Eine Beschreibung, wie diese Seiten deine Daten nutzen und weitergeben können, einschließlich der von dir veröffentlichten Daten, findest du in den Datenschutzrichtlinien dieser Seiten. Wir haben keinen Einfluss darauf, wie die Websites Dritter-die über dich gesammelten persönlichen Daten verwenden oder weitergeben.

Bitte beachte, dass wir Informationen, die wir von dir und über dich sammeln (einschließlich automatisch-gesammelter Informationen), mit Informationen kombinieren können, die wir von unseren verbundenen Unternehmen und/oder nicht-verbundenen Dritten über dich erhalten, und diese kombinierten Informationen in Übereinstimmung mit dieser Richtlinie verwenden.

Unsere Verwendung deiner persönlichen Daten und anderer Informationen, die wir sammeln

Wir können die Informationen, die wir von und über dich sammeln, für die folgenden Zwecke verwenden:

  • Für die Gründe, für die die Informationen bereitgestellt wurden:
  • Um die Dienste bereitzustellen
  • Um auf deine Fragen und andere Anfragen zu antworten
  • Um deine Nutzung der Dienste zu überwachen
  • Um Sie um Ihr Feedback zu bitten
  • Um mit dir über Transaktionen zu kommunizieren, die du mit uns getätigt hast
  • Um die Dienste zu verbessern oder neue Produkte und Funktionen zu entwickeln
  • Um dich mit Werbung, Umfragen oder anderen Informationen zu kontaktieren, die für dich von Interesse sein könnten
  • Um die Dienste zu personalisieren
  • Um die rechtlichen Bestimmungen durchzusetzen, die deine Nutzung der Dienste regeln
  • Um iVisa, unsere Mitarbeiter oder Dritte zu schützen; und/oder
  • Um die Dienste zu verwalten und Fehler zu beheben.

Wir können über die Dienste gesammelte Informationen zusammenfassen und/oder de-identifizieren. Wir können de-identifizierte und/oder zusammengefasste Daten für beliebige Zwecke verwenden, insbesondere für Forschungs- und Marketingzwecke, und können diese Daten auch an Dritte weitergeben, einschließlich Werbetreibende, Werbepartner, Sponsoren und/oder andere.

Unsere Offenlegung deiner persönlichen Daten und anderer Informationen

Wir können die von uns gesammelten Informationen unter den folgenden Umständen weitergeben:

  • Geschäftsübertragungen. Im Zuge der Weiterentwicklung unseres Unternehmens können wir Unternehmen oder Vermögenswerte verkaufen oder kaufen. Im Falle eines Unternehmensverkaufs, einer Fusion, einer Umstrukturierung, einer Auflösung oder eines ähnlichen Ereignisses oder während der Verhandlungen oder der Due-Diligence-Prüfung im Hinblick auf ein solches Ereignis können die von uns erfassten Daten offengelegt werden.

  • Verbundene Unternehmen. Wir können deine Daten auch an unsere Tochtergesellschaften und andere verbundene Unternehmen für Zwecke weitergeben, die mit dieser Datenschutzrichtlinie übereinstimmen.

  • Agenten, Berater und Drittanbieter-. Wie viele andere Unternehmen auch, können wir Dritte beauftragen, bestimmte Dienstleistungen in unserem Namen zu erbringen. Beispiele für solche Aufgaben sind der Versand von Informationen (FedEx oder UPS), der Einsatz von Visa-Agenten für Botschaftsbesuche, die Pflege von Datenbanken und die Abwicklung von Zahlungen.

  • Zustimmung. Wir können deine Daten an Dritte weitergeben, wenn du dem zugestimmt hast.

  • Rechtliche Anforderungen. Wir können Informationen über dich weitergeben, wenn wir gesetzlich dazu verpflichtet sind oder in gutem Glauben davon ausgehen, dass dies notwendig ist, um (i) einer gesetzlichen Verpflichtung nachzukommen, (ii) die Rechte oder das Eigentum von iVisa zu schützen und zu verteidigen, (iii) in dringenden Fällen zu handeln, um die persönliche Sicherheit unserer Nutzer/innen oder der Öffentlichkeit zu schützen, oder (iv) um uns vor rechtlicher Haftung zu schützen.

Online-Analytik und maßgeschneiderte Werbung

Online-Analytik

Wir können in unseren Diensten Webanalysedienste von Dritten-nutzen, wie z. B. Google Analytics. Diese Dienstleister nutzen die Art von Technologie, die zuvor im Abschnitt "Cookies und andere elektronische Technologien" beschrieben wurde, um uns dabei zu helfen, zu analysieren, wie die Nutzer/innen die Dienste nutzen, indem sie u. a. die Website des Dritten-feststellen, von der du kommst, und dir bestimmte Funktionen zur Verfügung stellen. Wir können diese Dienstanbieter nutzen, um in Echtzeit-Informationen darüber zu sammeln, wie du unsere Websites nutzt und darin navigierst. Die von der Technologie gesammelten Informationen (einschließlich deiner IP-Adresse) werden an diese Dienstleister weitergegeben oder direkt von ihnen erfasst, die die Informationen nutzen, um deine Nutzung der Dienste auszuwerten. Um zu verhindern, dass Google Analytics deine Daten für Analysen verwendet, kannst du das Google Analytics Opt-out Browser Add-on installieren, indem du hier klickst

Wenn du E-Mails von uns erhältst, können wir bestimmte Tools wie Clear GIFs verwenden, um Daten zu erfassen, z. B. wenn du unsere Nachricht öffnest oder auf Links oder Banner in unserer E-Mail klickst. Anhand dieser Daten können wir die Wirksamkeit unserer Kommunikation beurteilen.

Maßgeschneiderte Werbung

In die Dienste können Werbetechnologien von Dritten-integriert sein, die es ermöglichen, relevante Inhalte und Werbung in den Diensten sowie auf anderen von dir besuchten Websites und in anderen von dir genutzten Anwendungen anzuzeigen. Diese Cookies und andere Tracking-Technologien können auf deinem Computer, Mobiltelefon oder einem anderen Gerät platziert werden, um Informationen über deine Nutzung der Dienste zu sammeln, um (a) Marketing-Inhalte auf der Grundlage früherer Besuche auf unseren Websites und anderen Websites zu informieren, zu optimieren und bereitzustellen und (b) zu berichten, wie unsere Marketing-Inhalte, andere Nutzungen von Marketing-Diensten und Interaktionen mit diesen Marketing-Impressionen und Marketing-Diensten mit Besuchen auf unseren Websites zusammenhängen. Wir gestatten auch anderen Dritten (z. B. Werbenetzwerken und Anzeigenservern wie Google Analytics), dir maßgeschneiderte Marketingangebote zu unterbreiten und auf ihre eigenen Cookies oder andere Tracking-Technologien auf deinem Computer, Handy oder einem anderen Gerät zuzugreifen, das du für den Zugriff auf die Dienste verwendest. Wir haben keinen Zugriff auf die Verwendung von Cookies oder anderen Tracking-Technologien, die auf deinem Computer, Mobiltelefon oder einem anderen Gerät, mit dem du auf die Dienste zugreifst, durch nicht an-angeschlossene, dritte-Anzeigentechnologien, Anzeigenserver, Werbenetzwerke oder andere nicht an-angeschlossene Dritte platziert werden, und diese Richtlinie regelt dies auch nicht. Diese Parteien, die diese Technologien verwenden, können dir eine Möglichkeit anbieten, gezielte Werbung wie unten beschrieben abzulehnen. Du kannst über einen Webbrowser maßgeschneiderte Werbung auf deinem Computer erhalten. Cookies können mit de-identifizierten Daten verknüpft sein, die mit Daten, die du uns freiwillig übermittelt hast (z. B. deine E-Mail-Adresse), verknüpft sind oder von diesen abgeleitet wurden, die wir in gehashter, nicht-menschlicher-lesbarer Form an einen Dienstleister weitergeben können.

Wenn du an weiteren Informationen über maßgeschneiderte Browserwerbung interessiert bist und wie du generell verhindern kannst, dass Cookies auf deinem Computer gespeichert werden, um maßgeschneidertes Marketing zu betreiben, kannst du den Consumer Opt-Out Link der Network Advertising Initiative ("NAI") und/oder den Consumer Opt-Out Link der Digital Advertising Alliance ("DAA") besuchen, um-maßgeschneiderte Werbung von Unternehmen, die an diesen Programmen teilnehmen, abzulehnen. Um Google Analytics für Display-Werbung zu deaktivieren oder Anzeigen im Google Display-Netzwerk anzupassen, kannst du die Google Ads Settings page besuchen. Bitte beachte, dass du in dem Maße, in dem Werbetechnologien in die Dienste integriert sind, weiterhin Werbeinhalte erhalten kannst, auch wenn du dich gegen maßgeschneiderte Werbung entscheidest. In diesem Fall werden die Werbeinhalte nur nicht auf deine Interessen zugeschnitten sein. Außerdem haben wir keine Kontrolle über die oben genannten Abmeldelinks-und sind nicht verantwortlich für deine Entscheidungen, die du mit diesen Mechanismen triffst, oder für die kontinuierliche Verfügbarkeit oder Richtigkeit dieser Mechanismen. Wenn dein Browser so konfiguriert ist, dass er Cookies ablehnt, wenn du diese Abmeldeseite-besuchst, oder wenn du später deine Cookies löschst, einen anderen Computer verwendest oder den Webbrowser wechselst, kann es sein, dass deine Abmeldung bei NAI oder DAA-nicht mehr wirksam ist. Weitere Informationen findest du auf den Websites der NAI und der DAA, die du über die oben genannten Links erreichen kannst.

Deine Wahlmöglichkeiten

Vorbehaltlich der geltenden Gesetze hast du bestimmte Wahlmöglichkeiten in Bezug auf deine Daten.

  • Kontoinformationen. Du kannst auf bestimmte deiner Daten zugreifen und diese löschen oder ändern, indem du dein Kontoprofil aufrufst und bearbeitest.

  • Marketing-E-Mails. Vorbehaltlich der geltenden Gesetze können wir dir Marketing-E-Mails schicken. Um diese abzubestellen, kannst du auf den Link "Abbestellen" in solchen E-Mails klicken. Bitte beachte, dass wir dir weiterhin Transaktionsmitteilungen, z. B. über den Status deines Reisevisums, schicken können, auch wenn du dich von Marketing-E-Mails abmeldest.

  • Cookies & Analysen. Du kannst die Verwendung bestimmter Cookies-und Analysen ablehnen, indem du die Anweisungen in dieser Richtlinie befolgst.

  • Region-Spezifische Hinweise und Wahlmöglichkeiten. Bitte besuche diesen Abschnitt für Hinweise und Wahlmöglichkeiten, die für bestimmte geografische Regionen gelten.

Aufbewahrung der von uns gesammelten Informationen

Wir werden deine Daten so lange aufbewahren, wie es für die Erbringung der Dienste erforderlich ist, oder bis du deine Daten löschst oder änderst. Wir behalten uns außerdem das Recht vor, deine Daten aufzubewahren und zu verwenden, um unseren rechtlichen Verpflichtungen nachzukommen, Streitigkeiten zu schlichten und unsere Vereinbarungen durchzusetzen.

Sicherheit

Wir haben administrative, technische und physische Sicherheitsmaßnahmen ergriffen, um uns gegen den Verlust, den Missbrauch und/oder die Veränderung deiner Daten zu schützen. Diese Schutzmaßnahmen variieren je nach Sensibilität der Daten, die wir sammeln und speichern. Wir können jedoch nicht garantieren, dass diese Maßnahmen jeden unbefugten Versuch, auf deine Daten zuzugreifen, sie zu nutzen oder weiterzugeben, verhindern, denn trotz unserer Bemühungen können Internet- und/oder andere elektronische Übertragungen nicht vollkommen sicher sein.

Zustimmung zur Übertragung von Informationen

Wir unterhalten derzeit Computersysteme in den Vereinigten Staaten, so dass deine personenbezogenen Daten von uns oder unseren Anbietern in den Vereinigten Staaten verarbeitet werden können, wo die Datenschutzbestimmungen möglicherweise nicht das gleiche Schutzniveau bieten wie in anderen Teilen der Welt und die Daten unter bestimmten Umständen für Strafverfolgungs- und nationale Sicherheitsbehörden zugänglich sind. Durch die Nutzung der Dienste erklärst du dich mit dieser Richtlinie einverstanden und stimmst der Übermittlung all dieser Daten in die Vereinigten Staaten zu, die möglicherweise nicht das gleiche Schutzniveau bieten wie die Europäische Union, das Vereinigte Königreich oder bestimmte andere Länder, sowie der Verarbeitung dieser Daten wie in dieser Richtlinie beschrieben.

Datenschutz für Kinder

Die Dienste sind nicht für Minderjährige unter 18 Jahren gedacht. Wenn du unter 18 Jahre alt bist, übermittelst du uns bitte keine persönlichen Daten. Wenn du Grund zu der Annahme hast, dass ein Kind uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt hat, kontaktiere uns bitte und wir werden uns bemühen, diese Daten aus unseren Datenbanken zu löschen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist.

Links zu anderen Websites und Diensten

Diese Richtlinie gilt nur für unsere Dienste. Unsere Dienste können Links zu anderen Websites enthalten, die nicht von iVisa betrieben oder kontrolliert werden (die "Websites Dritter-"). Die Richtlinien und Verfahren, die wir hier beschreiben, gelten nicht für die Websites Dritter-. Die Aufnahme solcher Links bedeutet nicht, dass wir die-Drittseiten befürworten oder prüfen. Wir empfehlen unseren Nutzern, beim Verlassen unserer Dienste darauf zu achten und die Datenschutzerklärungen aller Seiten zu lesen, die sie besuchen und auf denen ihre Daten erfasst werden.

Änderungen an dieser Richtlinie

Wir behalten uns das Recht vor, diese Richtlinie jederzeit zu ändern, u. a. um Änderungen der Gesetzgebung, unserer Datenerfassungs- und -verwendungspraktiken, der Funktionen unserer Dienste oder des technischen Fortschritts Rechnung zu tragen. Bitte überprüfe diese Seite regelmäßig auf Änderungen. Wenn du die Dienste nach der Veröffentlichung von Änderungen an dieser Richtlinie weiterhin nutzt, bedeutet dies, dass du diese Änderungen akzeptierst.

Kontaktieren Sie uns

Du kannst uns für sofortigen Support über WhatsApp unter +1 (904) 203-8818 oder unseren Webchat unter ivisa.com kontaktieren.

Region-Besondere Hinweise und Wahlmöglichkeiten

Einwohner von Nevada

Nach dem Gesetz von Nevada können bestimmte Verbraucher aus Nevada dem Verkauf von "persönlich identifizierbaren Informationen" gegen Entgelt widersprechen (wie diese Begriffe im Gesetz von Nevada definiert sind). Wir beteiligen uns nicht an solchen Aktivitäten.

Einwohner des Europäischen Wirtschaftsraums oder des Vereinigten Königreichs

Nach geltendem Recht gilt iVisa als der "Datenverantwortliche" für die personenbezogenen Daten, die wir im Rahmen dieser Richtlinie verarbeiten. Mit anderen Worten: iVisa ist für die Entscheidung verantwortlich, wie wir diese Daten sammeln, nutzen und weitergeben, vorbehaltlich des geltenden Rechts. Unsere Kontaktinformationen findest du im Abschnitt "Kontakt" weiter unten.

Die Gesetze einiger Länder, wie z. B. die Gesetze der Europäischen Union und des Vereinigten Königreichs, verlangen von den für die Datenverarbeitung Verantwortlichen, dass sie dich über die Rechtsgrundlage informieren, auf die sie sich bei der Nutzung, Weitergabe oder Offenlegung deiner Daten stützen. In dem Maße, in dem diese Gesetze gelten, sind unsere Rechtsgrundlagen wie folgt:

  • Vertragliche Verpflichtungen: Wir können Daten nutzen, weitergeben oder offenlegen, um unsere vertraglichen Verpflichtungen dir gegenüber zu erfüllen, z. B. um unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen, Kaufverträge (z. B. für den Erwerb unserer Reisevisa) oder andere Verträge zwischen uns einzuhalten.

  • Mit deinem Einverständnis: Wo dies gesetzlich vorgeschrieben ist, und in einigen anderen Fällen, verwenden, teilen oder geben wir Informationen auf der Grundlage deiner Zustimmung weiter. Wenn wir deine personenbezogenen Daten mit deiner Einwilligung verarbeiten, kannst du diese jederzeit widerrufen, indem du dich mit uns in Verbindung setzt (unter Verwendung der unten stehenden Kontaktinformationen).

  • Berechtigte Interessen: In vielen Fällen verwenden, teilen oder geben wir Daten weiter, weil dies unseren legitimen Geschäftsinteressen dient, die nicht durch die Interessen oder Grundrechte und -freiheiten der betroffenen Personen überlagert werden, z. B. für den Kundenservice, bestimmte Werbemaßnahmen, die Analyse und Verbesserung unseres Geschäfts, die Sicherheit unserer Dienste, die Verhinderung von Betrug und die Regelung rechtlicher Fragen.

  • Einhaltung von Gesetzen: Wir müssen Informationen auf bestimmte Weise nutzen, weitergeben und offenlegen, um unseren gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen, wie z. B. den geltenden Rechnungslegungsstandards und der obligatorischen Offenlegung gegenüber Strafverfolgungs- und Aufsichtsbehörden.

Nach den Gesetzen des Europäischen Wirtschaftsraums und des Vereinigten Königreichs können Sie verlangen, dass wir:

  • Zugang zu und/oder eine Kopie von bestimmten Informationen, die wir über dich haben, zu erhalten;

  • die Verarbeitung deiner Daten für Direktmarketingzwecke-zu verhindern (einschließlich der Verarbeitung für Direktmarketing auf der Grundlage von Profiling);

  • Informationen zu aktualisieren, die veraltet oder falsch sind;

  • bestimmte Informationen, die wir über dich gespeichert haben, zu löschen;

  • die Art und Weise einschränken, in der wir bestimmte deiner Daten verarbeiten und weitergeben;

  • deine Daten an einen dritten-Anbieter von Dienstleistungen weitergeben; und

  • deine Zustimmung zur Verarbeitung deiner Daten zu widerrufen.

Bitte beachte jedoch, dass bestimmte Informationen unter bestimmten Umständen von solchen Anfragen ausgenommen sein können, z. B. wenn wir deine Daten aus berechtigten Interessen weiterverarbeiten müssen oder um einer gesetzlichen Verpflichtung nachzukommen. Wir können dich bitten, uns Informationen zur Verfügung zu stellen, die zur Bestätigung deiner Identität notwendig sind, bevor wir deine Anfrage beantworten.

Um eines dieser Rechte auszuüben, kontaktiere uns bitte wie im Abschnitt "Kontakt" unten beschrieben. Bei allen Anfragen zu den Rechten der Betroffenen, die von Einwohnern des Europäischen Wirtschaftsraums oder des Vereinigten Königreichs gestellt werden, musst du im Betreff deiner Anfrage den Vermerk "Ihre Rechte als betroffene Person in der EU" angeben. Um die Bearbeitung zu beschleunigen, bitten wir dich, die Anfrage von der E-Mail-Adresse aus zu senden, die du zur Erstellung eines Kontos bei den Diensten verwendet hast. Unser EU-Vertreter ist Sergio Merino in der Calle Antonia Merce 8, 28009, Madrid, Spanien.

Zusätzlich zu diesen Rechten hast du das Recht, eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einzureichen. Wir empfehlen dir jedoch, dich zuerst mit uns in Verbindung zu setzen, und wir werden unser Bestes tun, um dein Anliegen zu lösen.

Einwohner von Kalifornien

Das kalifornische Verbraucherschutzgesetz ("CCPA") verpflichtet uns, Informationen über die Kategorien personenbezogener Daten und sensibler personenbezogener Daten, die wir über kalifornische Verbraucher gesammelt haben, die Kategorien der Quellen, aus denen die Daten gesammelt wurden, die geschäftlichen oder kommerziellen Zwecke (wie diese Begriffe im geltenden Recht definiert sind), für die die Daten gesammelt wurden, und die Kategorien der Parteien, an die wir personenbezogene Daten weitergeben, offenzulegen. In dieser Richtlinie beschreiben wir die spezifischen personenbezogenen Daten und sensiblen persönlichen Daten, die wir sammeln, die Quellen dieser Daten und wie wir sie weitergeben. Gemäß dem CCPA müssen wir dir auch die "Kategorien" der von uns erfassten personenbezogenen Daten und sensiblen persönlichen Daten mitteilen und die "geschäftlichen oder kommerziellen Zwecke" (wie diese Begriffe im geltenden Recht definiert sind) offenlegen, für die wir diese personenbezogenen Daten verarbeiten.

In den zwölf Monaten vor dem Datum des Inkrafttretens dieser Richtlinie haben wir die folgenden Kategorien personenbezogener Daten erfasst: (1) Identifikatoren (z. B. Name, Adresse und E-Mail-Adresse); (2) kommerzielle Informationen (z. B. Transaktionsdaten); (3) Finanzdaten (z. B. Kreditkarten- und andere Finanzkontodaten); (4) Internet- oder andere Netzwerk- oder Geräteaktivitäten (z. B. IP-Adresse); (5) berufliche oder beschäftigungsbezogene-Informationen (z. B. Beruf und Name des Arbeitgebers); (6) Rückschlussdaten über dich; (7) körperliche Merkmale oder Beschreibungen (z. B. auf einem Foto); (8) Audio- und visuelle Informationen (z. B. wenn du beim Kundenservice anrufst oder unsere Büros besuchst); (9) geschützte Klassifizierungen nach kalifornischem oder bundesstaatlichem Recht (z. B. ethnische Zugehörigkeit); (10) sensible personenbezogene Daten, wie sie im CCPA definiert sind; und (11) andere Informationen, die dich identifizieren oder vernünftigerweise mit dir in Verbindung gebracht werden können.

In den zwölf Monaten vor Inkrafttreten dieser Richtlinie haben wir möglicherweise die folgenden Kategorien sensibler personenbezogener Daten erfasst: (1) Rasse/ethnische Herkunft, (2) religiöse Überzeugungen, (3) Sozialversicherungsnummer, (4) Reisepassnummer und (5) Kontoanmeldung-und Passwort oder andere Zugangsdaten für dein Konto.

Wir oder unsere Dienstleister sammeln die oben genannten Kategorien personenbezogener Daten und geben sie für die in unserer Richtlinie beschriebenen Zwecke weiter. Dazu gehören die folgenden geschäftlichen und kommerziellen Zwecke (gemäß der Definition dieser Begriffe im geltenden Recht):

  • Bereitstellung der Dienste (z. B. Kontoverwaltung und -pflege, Auftragsabwicklung und -erfüllung, Kundendienst, Werbung und Marketing, Analysen und Kommunikation über die Dienste);

  • Betriebszwecke (z. B. zur Aktivierung und Fehlerbehebung unserer Dienste);

  • Überprüfung der Verbraucherinteraktionen auf unserer Website (z. B. Messung von Werbeeinblendungen);

  • Aufdeckung, Schutz vor und Verfolgung von Sicherheitsvorfällen und betrügerischen oder illegalen Aktivitäten;

  • Fehlererkennung, Fehlerberichterstattung und Aktivitäten zur Aufrechterhaltung der Qualität oder Sicherheit unserer Dienste;

  • Kurzfristige, vorübergehende Nutzung-wie die Anpassung von Inhalten, die wir oder unsere Dienstleister in den Diensten anzeigen;

  • Verbesserung unserer bestehenden Dienste und Entwicklung neuer Dienste (z. B. durch Forschung zur Entwicklung neuer Produkte oder Funktionen);

  • Andere Verwendungszwecke, die unseren kommerziellen oder wirtschaftlichen Interessen dienen, wie z.B. die Werbung von Dritten-und die Kommunikation mit dir über relevante Angebote von Dritten-Partner;

  • Andere Verwendungen, über die wir dich informieren.

Wir sammeln die oben genannten Kategorien personenbezogener Daten aus den folgenden Quellen: (1) direkt von dir; (2) durch deine Nutzung der Dienste; (3) von verbundenen Unternehmen; und (4) von Dritten wie Social-Media-Unternehmen oder anderen Websites.

Wir beschreiben unsere Praktiken zur Weitergabe von Informationen in der oben genannten Richtlinie. In den vergangenen zwölf Monaten haben wir möglicherweise bestimmte Kategorien personenbezogener Daten für die oben beschriebenen Geschäftszwecke an nicht mit uns verbundene Unternehmen wie unsere Dienstleister weitergegeben. Du kannst uns auch absichtlich anweisen, deine Daten an lokale Visabearbeitungsunternehmen weiterzugeben, mit denen wir zusammenarbeiten, um die Genehmigung deines Reisevisums durch ausländische Behörden zu erleichtern. Zu den Informationen, die wir an solche Unternehmen weitergeben, können gehören:

  • Name;

  • E-Mail;

  • Telefonnummer;

  • Reisedaten wie Ankunftsdatum, Ankunftshafen und Grund der Reise;

  • Adresse;

  • Geburtsdatum;

  • Stadt und Land der Geburt;

  • Staatsangehörigkeit;

  • Geschlecht;

  • Reisepassinformationen, wie z.B. Passnummer, Ausstellungs- und Ablaufdatum, Foto und Ort der Ausstellung;

  • Religion;

  • Familieninformationen, wie z.B. die Namen der Familienmitglieder;

  • Berufliche Daten, wie Beruf und Name des Arbeitgebers, und

  • Finanzielle Informationen, wie z.B. Zahlungsinformationen-, die du uns und/oder unseren Zahlungsdienstleistern zur Verfügung stellst.

Rechte von kalifornischen Verbrauchern

Wenn du in Kalifornien wohnst, hast du unter Umständen bestimmte Rechte. Nach kalifornischem Recht kannst du verlangen, dass wir:

  • Dir die Kategorien der personenbezogenen Daten, die wir über dich gesammelt oder weitergegeben haben, die Kategorien der Quellen dieser Daten, den geschäftlichen oder kommerziellen Zweck für die Sammlung, den "Verkauf" oder die "Weitergabe" deiner personenbezogenen Daten, die Kategorien der Dritten, an die wir personenbezogene Daten weitergeben oder "verkaufen" oder mit denen wir sie "teilen", und die Kategorien der personenbezogenen Daten, die wir "verkaufen".

  • Zugang zu und/oder eine Kopie von bestimmten Informationen, die wir über dich haben, zu gewähren.

  • Bestimmte Informationen, die wir über dich haben, zu löschen.

  • Falsche personenbezogene Daten, die wir über dich gespeichert haben, zu korrigieren.

Du hast das Recht, Informationen über die finanziellen Anreize zu erhalten, die wir dir anbieten, falls es welche gibt. Du hast auch das Recht, bei der Ausübung bestimmter Rechte nicht diskriminiert zu werden (wie es das geltende Recht vorsieht). Bestimmte Informationen können nach geltendem Recht von solchen Anfragen ausgenommen sein. Wir benötigen bestimmte Arten von Informationen, damit wir dir die Dienste zur Verfügung stellen können. Wenn du uns bittest, sie zu löschen, kannst du möglicherweise nicht mehr auf die Dienste zugreifen oder sie nutzen. Wenn du eines dieser Rechte ausüben möchtest, stelle bitte einen Antrag unter [email protected]. Bevor wir deine Anfrage bearbeiten können, musst du deine Identität überprüfen. Dazu musst du die von uns angeforderten Informationen bereitstellen. Du kannst auch einen Bevollmächtigten benennen, der in deinem Namen einen Antrag stellt. Dazu musst du uns eine schriftliche Vollmacht oder eine von dir unterzeichnete Vollmacht vorlegen, damit der Bevollmächtigte in deinem Namen handeln kann. Du musst deine Identität immer noch direkt mit uns abklären.

Das CCPA verlangt von Unternehmen, die personenbezogene Daten "verkaufen" oder "weitergeben", dass sie eine Opt-out-Möglichkeit anbieten. Wie oben im Abschnitt Online-Analytik und maßgeschneiderte Werbung beschrieben, kann iVisa Dritten erlauben, bestimmte Informationen wie Cookies, IP-Adresse, Gerätekennungen, gehashte Kontaktinformationen, Surfverhalten und/oder andere Aktivitäten zu erhalten, um dir gezielte Werbung zukommen zu lassen. Diese Aktivitäten können als "Verkauf" personenbezogener Daten oder als "Weitergabe" oder Verarbeitung personenbezogener Daten für zielgerichtete Werbung im Sinne des CCPA eingestuft werden. Wenn du dich dagegen entscheiden möchtest, befolge bitte die Anweisungen im obigen Abschnitt über Online-Analyse und maßgeschneiderte Werbung.

Wir "verkaufen" oder "teilen" nicht wissentlich die personenbezogenen Daten von Kindern unter 16 Jahren.

Das CCPA ermöglicht es dir außerdem, die Nutzung oder Weitergabe deiner "sensiblen personenbezogenen Daten" (wie im CCPA definiert) einzuschränken, wenn deine sensiblen personenbezogenen Daten für bestimmte Zwecke verwendet werden. Bitte beachte, dass wir sensible personenbezogene Daten nur für Zwecke verwenden oder weitergeben, denen du nach dem CCPA nicht widersprechen kannst.

Aufbewahrung deiner persönlichen Daten. Bitte beachte die "Aufbewahrung der von uns gesammelten Informationen" California Shine the Light. Das kalifornische Gesetz erlaubt es den Einwohnern Kaliforniens, von iVisa einmal im Jahr kostenlos eine Liste der Dritten anzufordern und zu erhalten, an die iVisa ihre personenbezogenen Daten (falls vorhanden) im vorangegangenen Kalenderjahr für deren Direktmarketingzwecke weitergegeben hat, sowie die Art der personenbezogenen Daten, die an diese Dritten weitergegeben wurden. Wir sind nicht an solchen Aktivitäten beteiligt.

Do-Not-Track Notice. Do Not Track ("DNT") ist eine Datenschutzeinstellung, die Nutzer/innen in bestimmten Webbrowsern vornehmen können. Wir erkennen die vom Browser-initiierten DNT-Signale nicht an und reagieren auch nicht darauf, da die Internetbranche derzeit noch daran arbeitet, genau zu definieren, was DNT bedeutet, was es bedeutet, DNT einzuhalten, und einen gemeinsamen Ansatz für die Reaktion auf DNT zu finden.

Einwohner von Virginia

Wenn du ein Verbraucher aus Virginia bist (wie dieser Begriff im Virginia Consumer Data Protection Act (VCDPA) definiert ist), hast du möglicherweise bestimmte Rechte. Nach dem Gesetz von Virginia kannst du verlangen, dass wir:

  • Bestätigen, ob wir deine personenbezogenen Daten verarbeiten oder nicht, und dir Zugang zu diesen personenbezogenen Daten gewähren;

  • Ungenauigkeiten in deinen personenbezogenen Daten zu korrigieren, wobei die Art der personenbezogenen Daten und der Zweck der Verarbeitung der personenbezogenen Daten zu berücksichtigen sind;

  • deine personenbezogenen Daten zu löschen;

  • dir eine Kopie der personenbezogenen Daten, die du uns zuvor zur Verfügung gestellt hast, in einem übertragbaren und, soweit technisch machbar, leicht nutzbaren Format zur Verfügung zu stellen, das es dir ermöglicht, die Daten an ein anderes Unternehmen zu übermitteln, wenn unsere Verarbeitung durch automatisierte Mittel erfolgt; und

  • dich von der Verarbeitung der personenbezogenen Daten für Zwecke der gezielten Werbung, des Verkaufs personenbezogener Daten oder der Profilerstellung zur Unterstützung von Entscheidungen, die rechtliche oder ähnlich bedeutende Auswirkungen auf dich haben, ausschließen.

Bestimmte Informationen können nach geltendem Recht von solchen Anfragen ausgenommen sein. Wir benötigen bestimmte Arten von Informationen, damit wir dir die Dienste zur Verfügung stellen können. Wenn du uns bittest, sie zu löschen, kannst du möglicherweise nicht mehr auf die Dienste zugreifen oder sie nutzen.

Wenn du eines dieser Rechte ausüben möchtest, stelle bitte einen Antrag unter [email protected]. Bevor wir deine Anfrage bearbeiten können, musst du deine Identität überprüfen. Dazu musst du die von uns angeforderten Informationen bereitstellen.

iVisa kann deine persönlichen Daten nutzen, um dir gezielte Werbung zu schicken. (wie dieser Begriff im VCDPA definiert ist). Um gezielte Werbung abzulehnen, befolge bitte die Anweisungen im Abschnitt über Online-Analytik und maßgeschneiderte Werbung.

Wenn wir deinen Antrag auf Ausübung eines der oben genannten Rechte ablehnen, kannst du gegen diese Ablehnung Widerspruch einlegen, indem du uns eine E-Mail mit dem Betreff "Virginia Data Request Appeal" an [email protected] schickst und uns mitteilst, warum du gegen unsere Entscheidung Widerspruch einlegst.

Bleiben Sie in Kontakt!

Abonnieren Sie unseren Newsletter, um die besten Reisetipps zu erhalten

Danke! Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail und bestätigen Sie, dass Sie sich für unseren Newsletter anmelden möchten.

© 2014-2024 iVisa.com. Alle Rechte vorbehalten. iVisa und das iVisa-Logo sind eingetragene Marken von iVisa.com.

de flag Deutsch
$ USD
Interkom-Chat