Featured in

Bedingungen

Ivisa.com von Document Advisor LLC** ALLGEMEINE GESCHÄFTS- UND NUTZUNGSBEDINGUNGEN Datum der letzten Überarbeitung: 13. Juni 2018 Willkommen bei iVisa.com iVisa.com gehört zu Document Advisor LLC („Document Advisor", „wir", „uns", „unser") und bietet Ihnen seine Visumsantragsservices und die damit verbundenen Reisedienstleistungen teilweise über seine Website auf iVisa.com (die „Websites") und über seine mobilen Anwendungen (zusammen solche Dienste und Anwendungen, einschließlich neuer Funktionen, und die Websites, die „Dienste") an, vorbehaltlich der folgenden Allgemeinen Geschäfts- und Nutzungsbedingungen (in der jeweils gültigen Fassung der „Allgemeinen Geschäfts- und Nutzungsbedingungen"). Wir behalten uns das Recht vor, nach eigenem Ermessen Teile dieser Allgemeinen Geschäfts- und Nutzungsbedingungen jederzeit zu ändern oder zu ergänzen. Wenn wir dies tun, werden wir die Änderungen auf dieser Seite veröffentlichen und oben auf dieser Seite das Datum der letzten Überarbeitung dieser Bedingungen angeben. Wir werden Sie auch benachrichtigen, entweder über die Benutzeroberfläche der Dienste oder auf andere geeignete Art und Weise. Alle diese Änderungen treten frühestens vierzehn (14) Tage nach ihrer Veröffentlichung in Kraft, mit der Ausnahme, dass Änderungen, die neue Funktionen der Dienste betreffen oder Änderungen aus rechtlichen Gründen sofort wirksam werden. Ihre fortgesetzte Nutzung der Dienste nach dem Datum des Inkrafttretens solcher Änderungen bedeutet Ihre Zustimmung zu den neuen Allgemeinen Geschäfts- und Nutzungsbedingungen. Darüber hinaus unterliegen Sie bei der Nutzung bestimmter Dienste allen zusätzlichen Bedingungen, die auf solche Dienste anwendbar sind, die von Zeit zu Zeit auf dem Dienst veröffentlicht werden, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Datenschutzrichtlinie unter iVisa.com/privacy/. Alle diese Bedingungen werden hiermit durch Verweis in diese Allgemeinen Geschäfts- und Nutzungsbedingungen aufgenommen. Zugang und Nutzung des Dienstes
  • Ihre Registrierungsverpflichtungen: Möglicherweise müssen Sie sich auf einer der Websites registrieren, um auf bestimmte Funktionen des Dienstes zugreifen und diese nutzen zu können. Wenn Sie sich für die Registrierung für den Service entscheiden, erklären Sie sich damit einverstanden, wahrheitsgemäße, genaue, aktuelle und vollständige Informationen über sich selbst wie im Registrierungsformular des Service gefordert zur Verfügung zu stellen und zu speichern. Registrierungsdaten und bestimmte andere Informationen über Sie unterliegen unserer Datenschutzrichtlinie. Wenn Sie unter 13 Jahre alt sind, sind Sie nicht berechtigt, den Dienst mit oder ohne Registrierung zu nutzen. Darüber hinaus dürfen Sie den Service, wenn Sie unter 18 Jahre alt sind, mit oder ohne Registrierung nur mit Zustimmung Ihrer Eltern oder Erziehungsberechtigten nutzen.
  • Mitgliedskonto, Passwort und Sicherheit: Sie sind für die Wahrung der Vertraulichkeit Ihres Passworts und Ihres Kontos verantwortlich und tragen die volle Verantwortung für alle Aktivitäten, die mit Ihrem Passwort oder in Ihrem Konto stattfinden. Sie erklären sich damit einverstanden, (a) Document Advisor unverzüglich über jede unbefugte Nutzung Ihres Passworts oder Kontos oder jede andere Sicherheitsverletzung zu informieren und (b) sicherzustellen, dass Sie Ihr Konto am Ende jeder Sitzung verlassen, wenn Sie auf den Service zugreifen. Document Advisor haftet nicht für Verluste oder Schäden, die dadurch entstehen, dass Sie diesen Abschnitt nicht einhalten.
  • Änderungen des Dienstes: Document Advisor behält sich das Recht vor, den Service (oder einen Teil davon) mit oder ohne vorherige Ankündigung zu ändern oder vorübergehend oder dauerhaft einzustellen. Sie stimmen zu, dass Document Advisor weder Ihnen noch Dritten gegenüber für eine Änderung, Aussetzung oder Einstellung des Dienstes haftet.
  • Mobile Dienste: Der Dienst umfasst bestimmte Dienste, die über ein mobiles Endgerät verfügbar sind (zusammen die „mobilen Dienste"). Soweit Sie über ein mobiles Gerät auf den Dienst zugreifen, können die Standardgebühren, Datenraten und andere Gebühren Ihres Mobilfunkanbieters anfallen. Darüber hinaus kann das Herunterladen, Installieren oder Verwenden bestimmter mobiler Dienste von Ihrem Netzbetreiber verboten oder eingeschränkt sein, und nicht alle mobilen Dienste können mit allen Netzbetreibern oder Geräten funktionieren. Durch die Nutzung der mobilen Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir mit Ihnen über Document Advisor und andere Unternehmen per SMS, MMS, Textnachricht oder anderen elektronischen Mitteln an Ihr Mobilgerät kommunizieren können und dass bestimmte Informationen über Ihre Nutzung der mobilen Dienste an uns übermittelt werden können. Für den Fall, dass Sie Ihre Mobiltelefonnummer ändern oder deaktivieren, erklären Sie sich damit einverstanden, Ihre Document Advisor-Kontoinformationen unverzüglich zu aktualisieren, um sicherzustellen, dass Ihre Nachrichten nicht an die Person gesendet werden, die Ihre alte Nummer erhält. Service-Vorschriften Die Vorschriften in Bezug Visa können ohne Vorankündigung geändert werden. Document Advisor ist nicht verantwortlich für solche Änderungen oder für Verzögerungen oder Verluste im Zusammenhang mit solchen Änderungen. Document Advisor haftet nicht für Kosten, Schäden und Ausgaben aus irgendeinem Verschulden oder aus irgendeinem Grund, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Haftung für Änderungen bei Reisen, Reiseunterbrechungen oder Verhinderung oder Beschränkung von Reisen und daraus resultierende Ausgaben und Kosten, unabhängig davon, ob es sich bei diesen Schäden, Ausgaben oder Kosten um Neben-, Direkt-, Folge-, Sonder-, exemplarische oder sonstige Schäden handelt, und einschließlich, aber nicht beschränkt auf Gewinn- oder Einkommensverluste, über die vom Kunden für die Visumbearbeitung gezahlten Gebühren hinaus, unabhängig von den Umständen, unabhängig davon, ob Document Advisor Kenntnis davon hatte, dass solche Schäden entstehen könnten, und ob Document Advisor dafür verantwortlich sein könnte oder nicht. Document Advisor unternimmt alle Anstrengungen, um die Lieferzeiten einzuhalten, aber Document Advisor garantiert keine Lieferzeiten. Document Advisor ist in keiner Weise oder für irgendeine Summe für Verzögerungen oder Verluste verantwortlich, die durch Ereignisse verursacht werden, die wir nicht kontrollieren können, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Wetterbedingungen, höhere Gewalt, Krieg, Handlungen von Staatsfeinden, Aufruhr, Streiks oder Handlungen oder Unterlassungen von Behörden (einschließlich Regierungs-Websites, die Verzögerungen oder Ausfälle verursachen). Document Advisor ist nicht verantwortlich für die Handlungen oder Unterlassungen von Beamten und Personal der Behörden eines Landes. Document Advisor ist und bleibt nicht verantwortlich für die Handlungen und Untätigkeiten der Behörden eines Landes. Die Bearbeitungszeit für das Touristenvisum für Visa wird von uns als Näherungswert angegeben, der auf unseren Erfahrungen mit den Behörden eines Landes basiert. Document Advisor ist und bleibt nicht für die Bearbeitungszeiten verantwortlich. Die Visumpflicht für jedes Land in Bezug auf das Visum wird von der Regierung eines Landes festgelegt und kann ohne Vorankündigung geändert werden. Obwohl Document Advisor bestrebt ist, vollständige und aktuelle Informationen bereitzustellen, können wir nicht garantieren, dass die bereitgestellten Informationen vollständig und aktuell sind. Document Advisor ist und bleibt nicht verantwortlich für diese Informationen. Sobald ein Antrag für ein Reisevisum eingereicht wurde, haben wir eine strenge Richtlinie ohne Rückerstattung. Wir werden jedoch eine Rückerstattung im Rahmen unserer 100%igen Zulassungsgarantie gewähren, wenn Ihr Visumantrag abgelehnt wird. Nicht rückerstattbare Tickets oder Reservierungen sollten erst gekauft werden, wenn das Visum gesichert und in Ihrem Besitz ist. Nutzungsbedingungen**
  • Nutzungsverhalten: Sie sind allein verantwortlich für alle Codes, Videos, Bilder, Informationen, Daten, Texte, Software, Musik, Ton, Fotos, Grafiken, Nachrichten oder andere Materialien („Inhalte"), die Sie hochladen, veröffentlichen, posten oder anzeigen (im Folgenden „hochladen") oder per E-Mail oder anderweitig über den Dienst nutzen. Sie erklären sich damit einverstanden, (a) den Service nicht auf rechtswidrige Weise (einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Verletzung von Datenschutz- oder Exportkontrollgesetzen) oder in einer Weise zu nutzen, die die Integrität oder Leistung des Service oder seiner Komponenten beeinträchtigt oder stört, oder (b) den Service zu modifizieren, anzupassen oder zu hacken oder anderweitig zu versuchen, unbefugten Zugriff auf den Service oder seine zugehörigen Systeme oder Netzwerke zu erlangen.
  • **Wenn wir Ihnen Ihr Visum für ein beliebiges Land schicken, ist es wichtig, dass Sie sofort überprüfen, ob alle Dokumentinformationen korrekt sind und dass Ihr Reisepass 6 Monate ab Reisebeginn gültig ist. Das Visum wird per E-Mail verschickt und ist auch in Ihrem persönlichen Bereich zugänglich. Document Advisor ist nicht verantwortlich für Kunden, die die E-Mail aufgrund von Spam oder falscher Schreibweise der E-Mail-Adresse nicht erhalten.
  • Gebühren: Soweit der Dienst oder ein Teil davon gegen eine Gebühr zur Verfügung gestellt wird, müssen Sie möglicherweise Informationen über Ihre Kreditkarte oder ein anderes Zahlungsinstrument angeben. Sie versichern und garantieren Document Advisor, dass diese Informationen richtig sind und dass Sie berechtigt sind, das Zahlungsinstrument zu nutzen. Sie werden Ihre Kontoinformationen umgehend aktualisieren, wenn sich Änderungen ergeben sollten (z.B. eine Änderung Ihrer Rechnungsadresse oder des Ablaufdatums Ihrer Kreditkarte). Wenn Sie Gebühren anfechten, müssen Sie Document Advisor innerhalb von sechzig (60) Tagen nach dem Datum, an dem Document Advisor Ihnen Gebühren berechnet, darüber informieren. Wir behalten uns das Recht vor, unsere Preise zu ändern. Document Advisor kann gegebenenfalls eine Rechnung stellen; in diesem Fall muss die vollständige Zahlung der in einem bestimmten Monat ausgestellten Rechnungen dreißig (30) Tage nach dem Versanddatum der Rechnung bei Document Advisor eingegangen sein oder die Dienstleistungen können gekündigt werden. Unbezahlte Rechnungen unterliegen einer Finanzierungsgebühr von 1,5% pro Monat auf einen ausstehenden Betrag oder den gesetzlich zulässigen Höchstbetrag, je nachdem, welcher Betrag niedriger ist, zuzüglich aller Inkassokosten. Sie sind für alle Steuern verantwortlich, die mit den Dienstleistungen verbunden sind, mit Ausnahme der US-Steuer, die auf dem Nettoeinkommen von Document Advisor basiert. Apple-fähige Softwareanwendungen Document Advisor bietet unter anderem Softwareanwendungen an, die in Verbindung mit Produkten eingesetzt werden sollen, die neben anderen Plattformen auch von Apple Inc. kommerziell verfügbar gemacht werden („Apple"). In Bezug auf Software, die für Ihre Nutzung im Zusammenhang mit einem Produkt der Marke Apple (solche Software, „Apple-fähige Software") zur Verfügung gestellt wird, gelten zusätzlich zu den anderen in diesen Allgemeinen Geschäfts- und Nutzungsbedingungen festgelegten Bedingungen die folgenden Bedingungen und Voraussetzungen:
  • Document Advisor und Sie erkennen an, dass diese Allgemeinen Geschäfts- und Nutzungsbedingungen nur zwischen Document Advisor und Ihnen und nicht mit Apple abgeschlossen werden und dass in Bezug auf Document Advisor und Apple Document Advisor und nicht Apple allein verantwortlich für die Apple-fähige Software und deren Inhalt sind.
    • Sie dürfen die Apple-fähige Software nicht in einer Weise verwenden, die gegen die Nutzungsregeln für die Apple-fähige Software in den Allgemeinen Geschäfts- und Nutzungsbedingungen des App Store verstößt oder mit diesen in Konflikt steht.
    • Ihre Lizenz zur Nutzung der Apple-fähigen Software ist auf eine nicht übertragbare Lizenz zur Nutzung der Apple-fähigen Software auf einem iOS-Produkt beschränkt, das Sie besitzen oder kontrollieren, wie es die Nutzungsregeln in den Allgemeinen Geschäfts- und Nutzungsbedingungen des App Store erlauben.
    • Apple ist in keiner Weise verpflichtet, Wartungs- oder Supportleistungen in Bezug auf die Apple-fähige Software zu erbringen.
    • Apple ist nicht verantwortlich für Produktgarantien, weder ausdrücklich noch stillschweigend. Im Falle eines Verstoßes der Apple-fähigen Software gegen eine geltende Garantie können Sie Apple benachrichtigen, und Apple wird Ihnen ggf. den Kaufpreis für die Apple-fähige Software zurückerstatten, und, soweit dies nach geltendem Recht maximal zulässig ist, hat Apple keine andere Garantieverpflichtung in Bezug auf die Apple-fähige Software oder andere Ansprüche, Verluste, Haftungen, Schäden, Kosten oder Ausgaben, die auf eine Nichteinhaltung einer Garantie zurückzuführen sind, die in der alleinigen Verantwortung von Document Advisor liegt, soweit sie nicht nach geltendem Recht abgelehnt werden kann.
    • Document Advisor und Sie erkennen an, dass Document Advisor und nicht Apple dafür verantwortlich ist, alle Ansprüche von Ihnen oder Dritten im Zusammenhang mit der Apple-fähigen Software oder Ihrem Besitz und/oder Ihrer Nutzung dieser Apple-fähigen Software zu behandeln, einschließlich, aber nicht beschränkt auf: (i) Produkthaftungsansprüche; (ii) alle Ansprüche, dass die Apple-fähige Software nicht den geltenden gesetzlichen oder behördlichen Anforderungen entspricht; und (iii) Ansprüche, die sich aus dem Verbraucherschutz oder ähnlichen Gesetzen ergeben.
    • Im Falle einer Behauptung eines Dritten, dass die Apple-fähige Software oder der Besitz und die Nutzung dieser Apple-fähigen Software durch den Endbenutzer die geistigen Eigentumsrechte eines Dritten verletzt, ist Document Advisor und nicht Apple allein verantwortlich für die Untersuchung, Verteidigung, Beilegung und Erledigung solcher Ansprüche wegen Verletzung geistigen Eigentums.
    • Sie erklären und garantieren, dass (i) Sie sich nicht in einem Land befinden, das einem Embargo der US-Regierung unterliegt oder von der US-Regierung als „terroristisch unterstützendes" Land ausgewiesen wurde; und (ii) Sie nicht auf einer Liste der verbotenen oder eingeschränkten Parteien der US-Regierung aufgeführt sind.
    • Wenn Sie Fragen, Beschwerden oder Ansprüche in Bezug auf die Apple-fähige Software haben, wenden Sie sich bitte wie folgt an Document Advisor: help@ivisa.com Document Advisor und Sie erkennen an und stimmen zu, dass Apple und die Tochtergesellschaften von Apple Drittbegünstigte dieser Allgemeinen Geschäfts- und Nutzungsbedingungen in Bezug auf die Apple-fähige Software sind und dass Apple nach Ihrer Annahme der Bedingungen und Voraussetzungen dieser Allgemeinen Geschäfts- und Nutzungsbedingungen das Recht hat (und als akzeptiert gilt), diese Allgemeinen Geschäfts- und Nutzungsbedingungen gegen Sie in Bezug auf die Apple-fähige Software als Drittbegünstigter derselben durchzusetzen. Rechte an geistigem Eigentum
  • Service-Inhalte, Software und Marken: Sie erkennen an und stimmen zu, dass der Dienst Inhalte oder Funktionen („Service-Inhalte") enthalten kann, die durch Urheberrecht, Patent, Marke, Geschäftsgeheimnis oder andere Eigentumsrechte und -gesetze geschützt sind. Sofern nicht ausdrücklich von Document Advisor genehmigt, erklären Sie sich damit einverstanden, abgeleitete Werke, die auf dem Dienst oder den Service-Inhalten basieren, weder ganz noch teilweise zu ändern, zu kopieren, zu vermieten, zu verpachten, zu verleihen, zu verkaufen, zu verteilen oder zu erstellen, es sei denn, das Vorstehende gilt nicht für Ihren eigenen Benutzerinhalt (wie unten definiert), den Sie legal in den Dienst hochladen. In Verbindung mit Ihrer Nutzung des Dienstes werden Sie sich nicht an Data Mining, Robotern, Scraping oder ähnlichen Datenerfassungs- oder Extraktionsmethoden beteiligen oder diese verwenden. Wenn Sie von Document Advisor am Zugriff auf den Dienst gehindert werden (einschließlich der Sperrung Ihrer IP-Adresse), erklären Sie sich damit einverstanden, keine Maßnahmen zur Umgehung dieser Sperrung zu ergreifen (z.B. durch Maskierung Ihrer IP-Adresse oder Verwendung einer Proxy-IP-Adresse). Jede andere als die hierin ausdrücklich genehmigte Nutzung des Dienstes oder des Dienstinhalts ist strengstens untersagt. Die dem Dienst zugrunde liegende Technologie und Software oder die in Verbindung damit vertriebene Software sind Eigentum von Document Advisor, unseren Tochtergesellschaften und unseren Partnern (die „Software"). Sie erklären sich damit einverstanden, kein abgeleitetes Werk zu kopieren, zu modifizieren, zu erstellen, zurückzuentwickeln, rückzuentwickeln, zu montieren oder anderweitig zu versuchen, Quellcode zu entdecken, zu verkaufen, abzutreten, unterzulizenzieren oder anderweitig Rechte an der Software zu übertragen. Alle Rechte, die hier nicht ausdrücklich gewährt werden, sind Document Advisor vorbehalten. Der Name und die Logos von iVisa.com und Document Advisor sind Marken und Dienstleistungsmarken von Document Advisor (zusammen die „Document Advisor Marken"). Andere Firmen-, Produkt- und Servicenamen und Logos, die über den Dienst verwendet und angezeigt werden, können Marken oder Dienstleistungsmarken ihrer jeweiligen Eigentümer sein, die möglicherweise Document Advisor empfehlen, mit Document Advisor übereinstimmen oder damit verbunden sind. Nichts in diesen Allgemeinen Geschäfts- und Nutzungsbedingungen oder dem Dienst darf so ausgelegt werden, dass es stillschweigend, durch Rechtsverwirkung oder anderweitig eine Lizenz oder ein Recht zur Nutzung von Document Advisor Marken, die auf dem Dienst angezeigt werden, ohne unsere vorherige schriftliche Genehmigung in jedem Fall gewährt. Alle Unternehmenswerte, die durch die Nutzung der Marken von iVisa.com und Document Advisor entstehen, kommen ausschließlich uns zugute.
  • Material von Dritten: Unter keinen Umständen wird Document Advisor in irgendeiner Weise für Inhalte oder Materialien von Dritten (einschließlich Benutzern) haftbar gemacht, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Fehler oder Auslassungen in Inhalten oder für Verluste oder Schäden jeglicher Art, die durch die Nutzung solcher Inhalte entstehen. Sie erkennen an, dass Document Advisor keine Inhalte vorab prüft, sondern dass Document Advisor und seine Beauftragten das Recht (aber nicht die Pflicht) haben, nach eigenem Ermessen Inhalte, die über den Dienst verfügbar sind, abzulehnen oder zu entfernen. Ohne Einschränkung des Vorstehenden haben Document Advisor und seine Beauftragten das Recht, alle Inhalte zu entfernen, die gegen diese Allgemeinen Geschäfts- und Nutzungsbedingungen verstoßen oder von Document Advisor nach eigenem Ermessen als anderweitig anstößig erachtet werden. Sie stimmen zu, dass Sie alle Risiken im Zusammenhang mit der Nutzung von Inhalten bewerten und tragen müssen, einschließlich des Vertrauens auf die Richtigkeit, Vollständigkeit oder Nützlichkeit solcher Inhalte.
  • Benutzerinhalte, die über den Dienst übertragen werden: In Bezug auf die Inhalte oder andere Materialien, die Sie über den Dienst hochladen oder mit anderen Benutzern oder Empfängern teilen, einschließlich Rezensionen, Kommentaren und anderen Inhalten (zusammenfassend als „Benutzerinhalt" bezeichnet), erklären und garantieren Sie, dass Sie alle Rechte, Titel und Interessen an diesen Benutzerinhalten besitzen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf alle darin enthaltenen Urheber- und Veröffentlichungsrechte. Durch das Hochladen von Benutzerinhalten gewähren Sie Document Advisor und seinen verbundenen Unternehmen hiermit eine nicht ausschließliche, weltweite, gebührenfreie, vollständig bezahlte, übertragbare, unterlizenzierbare, unbefristete, unwiderrufliche Lizenz zum Kopieren, Anzeigen, Hochladen, Ausführen, Verteilen, Speichern, Modifizieren und anderweitigen Verwenden Ihrer Benutzerinhalte in Verbindung mit dem Betrieb des Dienstes oder der Förderung, Werbung oder Vermarktung desselben in jeglicher Form, in jedem Medium oder jeder Technologie, die jetzt bekannt ist oder später entwickelt wird. Sie erkennen an und stimmen zu, dass alle Fragen, Kommentare, Vorschläge, Ideen, Feedback oder andere Informationen über den Service („Eingaben"), die Sie Document Advisor zur Verfügung stellen, nicht vertraulich sind und Document Advisor das Recht auf die uneingeschränkte Nutzung und Verbreitung dieser Eingaben ohne Anerkennung oder Entschädigung an Sie für jeden Zweck, ob kommerziell oder anderweitig, hat. Sie erkennen an und stimmen zu, dass Document Advisor Inhalte aufbewahren und auch offenlegen kann, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder in gutem Glauben daran, dass eine solche Aufbewahrung oder Offenlegung vernünftigerweise notwendig ist: (a) Um den gesetzlichen Bestimmungen, anwendbaren Gesetzen oder behördlichen Anforderungen zu entsprechen; (b) um diese Allgemeinen Geschäfts- und Nutzungsbedingungen durchzusetzen; (c) um auf Ansprüche reagieren zu können, dass Inhalte die Rechte Dritter verletzen; oder (d) um die Rechte, das Eigentum oder die persönliche Sicherheit von Document Advisor, seinen Benutzern und der Öffentlichkeit zu schützen. Sie verstehen, dass die technische Verarbeitung und Übertragung des Dienstes, einschließlich Ihrer Inhalte, (a) Übertragungen über verschiedene Netzwerke und (b) Änderungen zur Konformität und Anpassung an die technischen Anforderungen an Verbindungsnetze oder -geräte beinhalten kann.
  • Urheberrechtsbeschwerden: Document Advisor respektiert das geistige Eigentum anderer, und wir bitten unsere Nutzer, dies ebenfalls zu tun. Wenn Sie der Meinung sind, dass Ihre Arbeit auf eine Weise kopiert wurde, die eine Urheberrechtsverletzung darstellt, oder dass Ihre geistigen Eigentumsrechte anderweitig verletzt wurden, sollten Sie Document Advisor gemäß dem unten beschriebenen Verfahren über Ihre Verletzungsansprüche informieren. Document Advisor wird Mitteilungen über mutmaßliche Verstöße bearbeiten und untersuchen und geeignete Maßnahmen im Rahmen des Digital Millennium Copyright Act („DMCA") und anderer geltender Gesetze zum Schutz geistigen Eigentums in Bezug auf mutmaßliche oder tatsächliche Verstöße ergreifen. Eine Benachrichtigung über eine behauptete Urheberrechtsverletzung sollte per E-Mail an den Urheberrechtsbeauftragten von Document Advisor unter help@ivisa.com gesendet werden (Betreffzeile: „DMCA Takedown Request"). Um wirksam zu sein, muss die Mitteilung schriftlich erfolgen und die folgenden Informationen enthalten:
  • eine elektronische oder physische Unterschrift der Person, die befugt ist, im Namen des Inhabers des Urheberrechts oder anderer Interessen des geistigen Eigentums zu handeln;
  • eine Beschreibung des urheberrechtlich geschützten Werkes oder anderen geistigen Eigentums, von dem Sie behaupten, dass es verletzt wurde;
  • eine Beschreibung, wo sich das Material, von dem Sie behaupten, dass es eine Verletzung darstellt, auf dem Dienst befindet, mit genügend Details, damit wir es auf dem Dienst finden können;
  • Ihre Adresse, Telefonnummer und E-Mail-Adresse;
  • eine Erklärung von Ihnen, dass Sie in gutem Glauben davon ausgehen, dass die beanstandete Nutzung nicht durch den Urheberrechtsinhaber oder Inhaber des geistigen Eigentums, seinen Vertreter oder das Gesetz genehmigt ist;
  • eine Erklärung von Ihnen, die unter Strafe eines Meineids abgegeben wird, dass die oben genannten Informationen in Ihrer Mitteilung korrekt sind und dass Sie der Urheberrechtsinhaber oder Inhaber des geistigen Eigentums sind oder befugt sind, im Namen des Urheberrechtsinhabers oder des Inhabers des geistigen Eigentums zu handeln.
  • Gegendarstellung: Wenn Sie der Meinung sind, dass Ihr entfernter (oder deaktivierter) Benutzerinhalt nicht gegen geltendes Recht verstößt, oder dass Sie die Genehmigung des Urheberrechtsinhabers, des Vertreters des Urheberrechtsinhabers oder gemäß dem Gesetz haben, den Inhalt Ihres Benutzerinhalts hochzuladen und zu verwenden, können Sie eine schriftliche Gegendarstellung mit den folgenden Informationen an den Urheberrechtsbeauftragten senden:
    • Ihre physische oder elektronische Unterschrift;
    • Identifizierung des Inhalts, der entfernt wurde oder zu dem der Zugriff deaktiviert wurde, und des Ortes, an dem der Inhalt erschienen ist, bevor er entfernt oder deaktiviert wurde;
    • eine Erklärung, dass Sie in gutem Glauben davon ausgehen, dass der Inhalt aufgrund eines Fehlers oder einer falschen Identifizierung des Inhalts entfernt oder deaktiviert wurde; und
    • Ihren Namen, Ihre Adresse, Telefonnummer und E-Mail-Adresse, eine Erklärung, dass Sie der Zuständigkeit des Bundesgerichtshofs in Delaware zustimmen, und eine Erklärung, dass Sie die Zustellung des Verfahrens von der Person akzeptieren werden, die die Benachrichtigung über die behauptete Verletzung übermittelt hat. Wenn eine Gegendarstellung beim Urheberrechtsbeauftragten eingeht, sendet Document Advisor eine Kopie der Gegendarstellung an die ursprüngliche beschwerdeführende Partei und informiert diese darüber, dass sie den entfernten Inhalt ersetzen oder innerhalb von 10 Werktagen nicht mehr deaktivieren kann. Sofern der Urheberrechtsinhaber keine Klage gegen den Inhaltsanbieter, das Mitglied oder den Nutzer einreicht, kann der entfernte Inhalt innerhalb von 10 bis 14 Werktagen oder mehr nach Erhalt der Gegendarstellung nach eigenem Ermessen ersetzt oder der Zugriff darauf wiederhergestellt werden.
  • Richtlinie über wiederholte Verletzung: In Übereinstimmung mit dem DMCA und anderen anwendbaren Gesetzen hat Document Advisor eine Richtlinie verabschiedet, die unter geeigneten Umständen und nach alleinigem Ermessen von Document Advisor Benutzer, die als Wiederholungstäter gelten, ausschließt. Document Advisor kann auch nach eigenem Ermessen den Zugang zum Dienst einschränken und/oder die Mitgliedschaft von Benutzern beenden, die geistige Eigentumsrechte anderer verletzen, unabhängig davon, ob es sich um eine wiederholte Verletzung handelt oder nicht. Websites von Drittanbietern Der Dienst oder Dritte können Links oder anderen Zugang zu anderen Websites und Ressourcen im Internet bereitstellen oder zur Verfügung stellen. Document Advisor hat keine Kontrolle über diese Websites und Ressourcen und Document Advisor ist nicht verantwortlich für diese Websites und Ressourcen und billigt diese nicht. Sie erkennen ferner an und stimmen zu, dass Document Advisor weder direkt noch indirekt für Schäden oder Verluste verantwortlich oder haftbar ist, die durch oder in Verbindung mit der Nutzung oder dem Vertrauen auf Inhalte, Ereignisse, Waren oder Dienstleistungen verursacht oder angeblich verursacht wurden, die auf oder über eine solche Website oder Ressource verfügbar sind. Alle Geschäfte, die Sie bei der Nutzung des Dienstes mit Dritten eingehen, erfolgen zwischen Ihnen und dem Dritten, und Sie erklären sich damit einverstanden, dass Document Advisor nicht für Verluste oder Ansprüche haftet, die Sie gegenüber einem solchen Dritten haben. Dienste sozialer Netzwerke Sie können den Dienst über verschiedene Online-Dienste von Drittanbietern aktivieren oder einloggen, wie beispielsweise Social Media und Dienste sozialer Netzwerke wie Facebook oder Twitter („Dienste sozialer Netzwerke"). Durch das Einloggen oder die direkte Integration dieser Dienste sozialer Netzwerke in den Dienst machen wir Ihre Online-Erlebnisse reichhaltiger und personalisierter. Um diese Funktion und Möglichkeiten zu nutzen, können wir Sie bitten, sich auf den Websites der jeweiligen Anbieter zu authentifizieren, zu registrieren oder sich bei den Diensten sozialer Netzwerke anzumelden. Im Rahmen dieser Integration geben uns die Dienste sozialer Netzwerke Zugang zu bestimmten Informationen, die Sie diesen Diensten sozialer Netzwerke zur Verfügung gestellt haben, und wir werden diese Informationen in Übereinstimmung mit unserer Datenschutzrichtlinie verwenden, speichern und weitergeben. Weitere Informationen über die Auswirkungen der Aktivierung dieser Dienste sozialer Netzwerke und die Nutzung, Speicherung und Offenlegung von Informationen über Sie und Ihre Nutzung dieser Dienste innerhalb von Document Advisor (einschließlich Ihrer Freundeslisten und dergleichen) finden Sie in unserer Datenschutzerklärung unter ivisa.com/privacy/. Bitte beachten Sie jedoch, dass die Art und Weise, wie Dienste sozialer Netzwerke Ihre Daten verwenden, speichern und weitergeben, ausschließlich durch die Richtlinien dieser Dritten geregelt ist, und Document Advisor hat keine Haftung oder Verantwortung für die Datenschutzpraktiken oder andere Handlungen von Websites oder Diensten Dritter, die innerhalb des Dienstes aktiviert werden können. Darüber hinaus ist Document Advisor nicht verantwortlich für die Richtigkeit, Verfügbarkeit oder Zuverlässigkeit von Informationen, Inhalten, Waren, Daten, Meinungen, Ratschlägen oder Aussagen, die im Zusammenhang mit Diensten sozialer Netzwerke bereitgestellt werden. Daher haftet Document Advisor nicht für Schäden oder Verluste, die durch oder im Zusammenhang mit der Nutzung oder dem Vertrauen auf solche Dienste sozialer Netzwerke verursacht oder angeblich verursacht wurden. Document Advisor ermöglicht diese Funktionen lediglich als Annehmlichkeit, und die Integration oder Aufnahme solcher Funktionen stellt keine Billigung oder Empfehlung dar. Schadenersatz und Haftungsfreistellung Sie erklären sich damit einverstanden, Document Advisor und seine verbundenen Unternehmen und deren Führungskräfte, Mitarbeiter, Direktoren und Vertreter von jeglichen Verlusten, Schäden, Ausgaben, einschließlich angemessener Anwaltsgebühren, Rechten, Ansprüchen, Klagen jeglicher Art und Verletzungen (einschließlich Tod) freizustellen und schadlos zu halten, die sich aus oder im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung des Dienstes, jeglichem Benutzerinhalt, Ihrer Verbindung zum Dienst, Ihrer Verletzung dieser Allgemeinen Geschäfts- und Nutzungsbedingungen oder Ihrer Verletzung von Rechten Dritter ergeben. Wenn Sie in Kalifornien ansässig sind, verzichten Sie auf die California Civil Code Section 1542, die besagt: „Eine allgemeine Schadenfreistellung erstreckt sich nicht auf Forderungen, die der Gläubiger zum Zeitpunkt der Ausführung der Freistellung nicht kennt oder vermutet, dass sie zu seinen Gunsten bestehen, die, wenn sie ihm bekannt sind, seinen Vergleich mit dem Schuldner wesentlich beeinträchtigt haben müssen." Wenn Sie Einwohner einer anderen Gerichtsbarkeit sind, verzichten Sie auf ein vergleichbares Gesetz oder eine vergleichbare Lehre. Haftungsausschluss für Gewährleistungen IHRE NUTZUNG DES DIENSTES ERFOLGT AUF IHR EIGENES RISIKO. DIE DIENSTLEISTUNG WIRD OHNE MÄNGELGEWÄHR UND IN DER VORLIEGENDEN FORM ERBRACHT. DOCUMENT ADVISOR LEHNT AUSDRÜCKLICH ALLE GEWÄHRLEISTUNGEN JEGLICHER ART AB, OB AUSDRÜCKLICH, STILLSCHWEIGEND ODER GESETZLICH, EINSCHLIESSLICH, ABER NICHT BESCHRÄNKT AUF DIE STILLSCHWEIGENDEN GEWÄHRLEISTUNGEN DER MARKTGÄNGIGKEIT, DER EIGNUNG FÜR EINEN BESTIMMTEN ZWECK, DES EIGENTUMS UND DER NICHTVERLETZUNG. DOCUMENT ADVISOR GIBT KEINE GARANTIE DAFÜR, DASS (I) DER DIENST IHREN ANFORDERUNGEN ENTSPRICHT, (II) DER DIENST UNUNTERBROCHEN, ZEITNAH, SICHER ODER FEHLERFREI IST, (III) DIE ERGEBNISSE, DIE DURCH DIE NUTZUNG DES DIENSTES ERZIELT WERDEN KÖNNEN, KORREKT ODER ZUVERLÄSSIG SIND ODER (IV) DIE QUALITÄT VON PRODUKTEN, DIENSTLEISTUNGEN, INFORMATIONEN ODER ANDEREM MATERIAL, DAS VON IHNEN ÜBER DEN DIENST ERWORBEN ODER ERHALTEN WURDE, IHREN ERWARTUNGEN ENTSPRICHT. Haftungsbeschränkung SIE VERSTEHEN UND STIMMEN AUSDRÜCKLICH ZU, DASS DOCUMENT ADVISOR NICHT FÜR INDIREKTE, ZUFÄLLIGE, BESONDERE, FOLGE-, EXEMPLARISCHE SCHÄDEN ODER SCHÄDEN FÜR GEWINNAUSFALL HAFTET, EINSCHLIESSLICH, ABER NICHT BESCHRÄNKT AUF SCHÄDEN FÜR DEN VERLUST VON GOODWILL, NUTZUNG, DATEN ODER ANDERE IMMATERIELLE VERLUSTE (AUCH WENN DOCUMENT ADVISOR AUF DIE MÖGLICHKEIT SOLCHER SCHÄDEN HINGEWIESEN WURDE), UNABHÄNGIG DAVON, OB DIESE AUF VERTRAG, UNERLAUBTER HANDLUNG, FAHRLÄSSIGKEIT, VERSCHULDUNGSHAFTUNG ODER ANDERWEITIG BERUHEN: (I) DURCH DIE NUTZUNG ODER DIE UNFÄHIGKEIT, DEN DIENST ZU NUTZEN; (II) FÜR DIE KOSTEN FÜR DIE BESCHAFFUNG VON ERSATZGÜTERN UND -DIENSTLEISTUNGEN, DIE SICH AUS WAREN, DATEN, INFORMATIONEN ODER DIENSTLEISTUNGEN ERGEBEN, DIE GEKAUFT ODER ERHALTEN WURDEN, ODER NACHRICHTEN, DIE ÜBER DEN DIENST EMPFANGEN WURDEN ODER TRANSAKTIONEN, DIE ÜBER DEN DIENST ODER VON DIESEM ABGESCHLOSSEN WURDEN; (III) DURCH UNBEFUGTEN ZUGRIFF AUF ODER ÄNDERUNG IHRER ÜBERTRAGUNGEN ODER DATEN; (IV) DURCH ERKLÄRUNGEN ODER VERHALTENSWEISEN DRITTER ÜBER DEN DIENST; ODER (V) DURCH JEDE ANDERE ANGELEGENHEIT IM ZUSAMMENHANG MIT DEM DIENST. IN KEINEM FALL WIRD DIE GESAMTHAFTUNG VON DOCUMENT ADVISOR IHNEN GEGENÜBER IHNEN GEGENÜBER FÜR ALLE SCHÄDEN, VERLUSTE ODER KLAGEGRÜNDE HUNDERT DOLLAR ($ 100) ÜBERSTEIGEN. EINIGE RECHTSORDNUNGEN ERLAUBEN DEN AUSSCHLUSS BESTIMMTER GARANTIEN ODER DIE BESCHRÄNKUNG ODER DEN AUSSCHLUSS DER HAFTUNG FÜR ZUFÄLLIGE ODER FOLGESCHÄDEN NICHT. ENTSPRECHEND GELTEN EINIGE DER OBEN GENANNTEN EINSCHRÄNKUNGEN MÖGLICHERWEISE NICHT FÜR SIE. WENN SIE MIT EINEM TEIL DES DIENSTES ODER MIT DIESEN ALLGEMEINEN GESCHÄFTS- UND NUTZUNGSBEDINGUNGEN UNZUFRIEDEN SIND, BESTEHT IHR EINZIGES UND AUSSCHLIEßLICHES RECHT DARIN, DIE NUTZUNG DES DIENSTES EINZUSTELLEN. Schiedsgerichtsbarkeit Alle Streitigkeiten, Ansprüche oder Kontroversen, die sich aus oder im Zusammenhang mit den Allgemeinen Geschäfts- und Nutzungsbedingungen oder dem Dienst ergeben und nicht einvernehmlich gelöst werden, können nach Wahl von Document Advisor durch ein bindendes Schiedsverfahren vor JAMS oder seinem Nachfolger beigelegt werden. Sofern die Parteien nichts anderes vereinbaren, findet das Schiedsverfahren in Delaware vor einem einzelnen Schiedsrichter statt, der von den Parteien gemeinsam vereinbart wurde, oder, wenn die Parteien sich nicht einigen können, vor einem einzelnen Schiedsrichter, der von JAMS ernannt wurde, und wird in Übereinstimmung mit den von JAMS veröffentlichten Regeln und Vorschriften durchgeführt, sofern sie nicht ausdrücklich in den Allgemeinen Geschäfts- und Nutzungsbedingungen geändert wurden. Das Schiedsverfahren muss innerhalb von fünfundvierzig (45) Tagen nach dem Tag beginnen, an dem eine der Parteien einen schriftlichen Antrag auf ein Schiedsverfahren stellt. Die Entscheidung und der Schiedsspruch des Schiedsrichters werden innerhalb von sechzig (60) Tagen nach Abschluss des Schiedsverfahrens und innerhalb von sechs (6) Monaten nach Auswahl des Schiedsrichters getroffen und zugestellt. Der Schiedsrichter ist nicht befugt, Schadenersatz zu gewähren, der über die in den Allgemeinen Geschäfts- und Nutzungsbedingungen festgelegte Begrenzung des tatsächlichen, direkten Schadenersatzes hinausgeht, und darf den tatsächlichen Schadenersatz nicht vervielfachen oder Strafschadenersatz oder andere Schäden gewähren, die ausdrücklich in den Allgemeinen Geschäfts- und Nutzungsbedingungen ausgeschlossen sind, und jede Partei verzichtet hiermit unwiderruflich auf jegliche Ansprüche aus diesen Schäden. Der Schiedsrichter kann nach eigenem Ermessen Kosten und Auslagen (einschließlich der angemessenen Anwaltskosten und Auslagen des vorherrschenden Teils) gegen jede Partei eines Verfahrens geltend machen. Jede Partei, die sich weigert, einem Beschluss der Schiedsrichter nachzukommen, haftet für Kosten und Auslagen, einschließlich Anwaltskosten, die der anderen Partei bei der Vollstreckung des Schiedsspruchs entstehen. Ungeachtet dessen kann jede Partei im Falle eines einstweiligen oder vorläufigen Unterlassungsanspruchs ohne vorherige Schlichtung vor Gericht gehen, um einen unmittelbaren und irreparablen Schaden zu vermeiden. Die Bestimmungen dieses Schiedsgerichtsabschnitts sind vor jedem zuständigen Gericht durchsetzbar. Ungeachtet der Bestimmungen des obigen Einleitungsabschnitts können Sie, wenn Document Advisor diesen Abschnitt „Schiedsgerichtsbarkeit" nach dem Datum ändert, an dem Sie diese Allgemeinen Geschäfts- und Nutzungsbedingungen zum ersten Mal akzeptiert haben (oder nachträgliche Änderungen dieser Allgemeinen Geschäfts- und Nutzungsbedingungen akzeptiert haben), eine solche Änderung ablehnen, indem Sie uns innerhalb von 30 Tagen nach Inkrafttreten dieser Änderung eine schriftliche Mitteilung senden, wie im Datum „Datum der letzten Änderung" oben oder im Datum der E-Mail von Document Advisor an Sie, die Sie über diese Änderung informiert, angegeben. Durch die Ablehnung einer Änderung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Sie alle Streitigkeiten zwischen Ihnen und Document Advisor in Übereinstimmung mit den Bestimmungen dieses Abschnitts ab dem Datum, an dem Sie diese Allgemeinen Geschäfts- und Nutzungsbedingungen zum ersten Mal akzeptiert haben (oder alle späteren Änderungen dieser Allgemeinen Geschäfts- und Nutzungsbedingungen akzeptiert haben), schlichten werden. Kündigung Sie erklären sich damit einverstanden, dass Document Advisor nach eigenem Ermessen Ihr Konto (oder einen Teil davon) oder die Nutzung des Dienstes aussetzen oder beenden kann und alle Inhalte innerhalb des Dienstes aus irgendeinem Grund entfernt und verworfen werden, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die fehlende Nutzung oder wenn Document Advisor der Ansicht ist, dass Sie gegen die Bestimmungen oder den Geist dieser Allgemeinen Geschäfts- und Nutzungsbedingungen verstoßen haben oder in Widerspruch dazu gehandelt haben. Jeder Verdacht auf betrügerische, missbräuchliche oder illegale Aktivitäten, die Grund für die Beendigung Ihrer Nutzung des Dienstes sein können, kann an die zuständigen Strafverfolgungsbehörden weitergeleitet werden. Document Advisor kann auch nach eigenem Ermessen und jederzeit die Bereitstellung des Dienstes oder eines Teils davon mit oder ohne Vorankündigung einstellen. Sie stimmen zu, dass eine Kündigung Ihres Zugangs zum Dienst gemäß einer Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäfts- und Nutzungsbedingungen ohne vorherige Ankündigung erfolgen kann, und erkennen an und stimmen zu, dass Document Advisor Ihr Konto und alle damit zusammenhängenden Informationen und Dateien in Ihrem Konto unverzüglich deaktivieren oder löschen und/oder jeden weiteren Zugang zu diesen Dateien oder dem Dienst sperren kann. Darüber hinaus erklären Sie sich damit einverstanden, dass Document Advisor weder Ihnen noch Dritten gegenüber für die Beendigung Ihres Zugangs zum Dienst haftet. Allgemeines Diese Allgemeinen Geschäfts- und Nutzungsbedingungen bilden die gesamte Vereinbarung zwischen Ihnen und Document Advisor und regeln Ihre Nutzung des Dienstes und ersetzen alle früheren Vereinbarungen zwischen Ihnen und Document Advisor in Bezug auf den Dienst. Sie können auch zusätzlichen Bedingungen unterliegen, die gelten können, wenn Sie Dienstleistungen von verbundenen Unternehmen oder Dritten, Inhalte von Dritten oder Software von Dritten nutzen. Diese Allgemeinen Geschäfts- und Nutzungsbedingungen unterliegen den Gesetzen des Staates Delaware, ohne Rücksicht auf dessen Kollisionsnormen. In Bezug auf alle Streitigkeiten oder Ansprüche, die nicht wie oben dargelegt einem Schiedsverfahren unterliegen, erklären Sie und Document Advisor sich damit einverstanden, sich der persönlichen und ausschließlichen Zuständigkeit der Staats- und Bundesgerichte in Newark, Delaware, zu unterwerfen. Das Versäumnis von Document Advisor, ein Recht oder eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäfts- und Nutzungsbedingungen auszuüben oder durchzusetzen, stellt keinen Verzicht auf dieses Recht oder diese Bestimmung dar. Sollte eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäfts- und Nutzungsbedingungen von einem zuständigen Gericht für ungültig befunden werden, vereinbaren die Parteien dennoch, dass das Gericht sich bemühen sollte, die in der Bestimmung zum Ausdruck kommenden Absichten der Parteien zu verwirklichen, und die anderen Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäfts- und Nutzungsbedingungen bleiben in vollem Umfang in Kraft und Wirkung. Sie erklären sich damit einverstanden, dass unabhängig von einem gegenteiligen Statut oder Gesetz alle Ansprüche oder Klagegründe, die sich aus der Nutzung des Dienstes oder dieser Allgemeinen Geschäfts- und Nutzungsbedingungen ergeben oder damit zusammenhängen, innerhalb eines (1) Jahres nach Entstehen eines solchen Anspruchs oder Klagegrundes eingereicht werden müssen oder für immer verjährt sind. Eine gedruckte Version dieser Vereinbarung und einer Mitteilung in elektronischer Form ist in Gerichts- oder Verwaltungsverfahren, die auf dieser Vereinbarung beruhen oder damit zusammenhängen, im gleichen Umfang und unter den gleichen Bedingungen zulässig wie andere Geschäftsdokumente und Aufzeichnungen, die ursprünglich in gedruckter Form erstellt und aufbewahrt wurden. Sie dürfen diese Allgemeinen Geschäfts- und Nutzungsbedingungen nicht ohne die vorherige schriftliche Zustimmung von Document Advisor abtreten, aber Document Advisor kann diese Allgemeinen Geschäfts- und Nutzungsbedingungen ganz oder teilweise ohne Einschränkung abtreten oder übertragen. Die Abschnittsüberschriften in diesen Allgemeinen Geschäfts- und Nutzungsbedingungen dienen nur der Übersichtlichkeit und haben keine rechtliche oder vertragliche Wirkung. Mitteilungen an Sie können entweder per E-Mail oder per Post erfolgen. Der Dienst kann Ihnen auch Hinweise auf Änderungen an diesen Allgemeinen Geschäfts- und Nutzungsbedingungen oder anderen Angelegenheiten geben, indem er Hinweise oder Links zu Hinweisen im Allgemeinen auf dem Dienst anzeigt. Ihre Privatsphäre Bei Document Advisor respektieren wir die Privatsphäre unserer Nutzer. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie. Mit der Nutzung des Dienstes erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir personenbezogene Daten wie dort beschrieben erheben und verwenden. Hinweis für kalifornische Anwender Gemäß California Civil Code Section 1789.3 haben Nutzer des Dienstes aus Kalifornien Anspruch auf den folgenden spezifischen Hinweis auf die Rechte der Verbraucher: Die Beschwerdeunterstützungseinheit der Division of Consumer Services des California Department of Consumer Affairs kann schriftlich unter 1625 North Market Blvd., Suite N 112, Sacramento, CA 95834, oder telefonisch unter (916) 445-1254 oder (800) 952-5210 kontaktiert werden. Sie können uns unter Document Advisor, LLC, help@ivisa.com kontaktieren. Fragen? Bedenken? Vorschläge? Bitte kontaktieren Sie uns unter help@ivisa.com, um Verstöße gegen diese Allgemeinen Geschäfts- und Nutzungsbedingungen zu melden oder Fragen zu diesen Allgemeinen Geschäfts- und Nutzungsbedingungen oder dem Dienst zu stellen.
Need Help?