Beginn > Uganda >

Visum Uganda online beantragen - Einreisebestimmungen Uganda

Uganda - offen für den Tourismus
 
   
 
 
 
     
 
1.2M Zufriedene Kunden 99% Pünktliche Lieferung 10 Jahre der Erfahrung
Von Trustpilot empfohlen. Wir sind führend in der Branche in Bezug auf Innovation und Reputation.

Mehr erfahren: Touristen e-Visum

Inhalt aktualisiert, November 2022

Bewerben Sie sich für Ihr Touristen-e-Visum für Uganda: Schritt für Schritt mit iVisa

Wenn Sie eine Reise nach Uganda planen, wird Ihre erste Aufgabe sicher sein, dass Sie die richtigen Reisedokumente für die Einreise in das Land haben.

Unten finden Sie alles, was Sie über das Touristen-e-Visum für Uganda und die Einreise in das Land zu touristischen Zwecken wissen müssen.

Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie Sie dieses Reisedokument online beantragen können, indem Sie ein schnelles, problemloses und vollständig digitales Antragsformular verwenden.

Was ist das e-Visum für Uganda?

Das E-Visum für Uganda ist die digitale Version des Uganda-Visums und dient als offizielles Dokument, das die Einreise nach und das Reisen innerhalb Ugandas zu Tourismuszwecken erlaubt.

Um als Tourist nach Uganda zu reisen, müssen die meisten internationalen Reisenden das Visumantragsformular für das Touristenvisum ausfüllen, das online über das E-Visa-System ausgefüllt werden kann, um es im Format eines elektronischen Visums für die einmalige Einreise zu erhalten. .

Wenn Sie zu den Ausländern gehören, die an einem Visum für die mehrfache Einreise nach Uganda interessiert sind, ist es wichtig zu beachten, dass diese Option für Uganda zwar nicht verfügbar ist, Sie sich jedoch online für das Ostafrika-Visum entscheiden können, mit dem Sie besuchen können Kenia, Ruanda und Uganda und funktioniert auch als Visum für die mehrfache Einreise, ohne dass separate Visa erforderlich sind. Der Visumantrag für Ostafrika kann auch über iVisa ausgefüllt werden.

Was kann ich mit dem Touristen-e-Visum für Uganda tun und was nicht?

Mit diesem eVisa können Sie Uganda besuchen, um touristische oder geschäftliche Aktivitäten durchzuführen, Ihre Familie zu besuchen, sich medizinisch behandeln zu lassen oder für kurze Zeit zu studieren. Sie können während Ihrer Reise nicht arbeiten oder Zahlungen erhalten.

Wer kann ein Touristen-e-Visum für Uganda beantragen?

Überprüfen Sie in der Karte unten, ob Sie das Touristen-e-Visum für Uganda beantragen müssen, oder geben Sie Ihre Nationalität in unser Visa Checker Tool ein.

Wenn Sie Anspruch auf dieses Reisedokument haben, hilft Ihnen unser Team dabei, die für Ihre Nationalität spezifischen Anforderungen zu verstehen, den gesamten Prozess des Verständnisses des Visumantrags zu vereinfachen und vor allem Ihnen dabei zu helfen, sich sicher zu fühlen, dass Ihr Visumantrag erfolgreich sein wird und das Sie können Ihr Reisedokument erhalten.

Mich ausfüllen

Was benötige ich, um das e-Visum für Uganda online zu erhalten?

Um ein Visum für eine Reise nach Uganda als Tourist zu beantragen, müssen Sie Ihre persönlichen, Reise- und Gesundheitsinformationen angeben. Darüber hinaus müssen Sie weitere Belege (unten) vorlegen, darunter einen Unterkunftsnachweis und einen Reiseplan. Denken Sie auch daran, dass der Reisepass des Antragstellers mindestens 6 Monate ab dem Zeitpunkt der Einreise nach Uganda gültig sein und mindestens eine leere Seite haben sollte.

Die Anforderungen für das E-Visum für Uganda lauten wie folgt:

  • Bewerberfoto
  • Scan der persönlichen Passdaten (eindeutige Passnummer)
  • Letzte Seite des Reisepasses (falls zutreffend)
  • Impfpass gegen Gelbfieber
  • Einladungsschreiben (falls zutreffend)
  • Der Einwanderungsstatus des Gastgebers (Reisezweck: Familienbesuch) (falls zutreffend)
  • Rückflugticket (falls zutreffend)
  • Begleitdokument für den Besuch (medizinisch) (falls zutreffend)
  • Anschreiben mit Angabe des Besuchszwecks (falls zutreffend)

SO MACHEN SIE DAS PERFEKTE FOTO FÜR IHR UGANDA-VISUM: Sehen Sie sich unser Video an

WIE MAN DAS PERFEKTE FOTO FÜR IHR ONLINE-VISUM FÜR UGANDA MACHT: Sehen Sie sich unser Video an

Wie hoch sind die Kosten und die Dauer des Online-Antragsverfahrens für das e-Visum für Uganda?

Die Kosten für das e-Visum für Uganda betragen derzeit EUR €50.68. Wenn Sie Ihr e-Visum für Uganda über iVisa.com bearbeiten, fällt außerdem eine Servicegebühr von EUR €33.45 für die Standardbearbeitung an. Für Eilbearbeitung und Super-Eilbearbeitung beträgt die Servicegebühr EUR €58.05 und EUR €85.61. Die Gesamtzeit und -kosten für jede Option betragen:

  • Standardbearbeitung: 6 WerktageEUR €84.13.
  • Eilbearbeitung: 4 WerktageEUR €108.73.
  • Super Rush-Verarbeitung:: 3 WerktageEUR €136.29.

Wenn genehmigt, garantiert dies meine Zulassung nach Uganda?

Die endgültige Genehmigung wird am ausgewählten Einreisepunkt von Visa Immigration Uganda erteilt, wenn es um das e-Visum für Uganda geht, und für diejenigen, die es vorziehen, sich nicht online zu bewerben, wird die Genehmigung bei ihren örtlichen Visa- und Konsularbüros der ugandischen Botschaft erteilt. Denken Sie daran, dass Sie bei Reisen nach Uganda ein gültiges Visumgenehmigungsschreiben vorlegen müssen, um in das Land einreisen zu können, oder eines der verfügbaren elektronischen Visa für Uganda für die einfache oder mehrfache Einreise zur Verfügung haben müssen. Für die Einreise nach Uganda werden keine anderen Reisedokumente akzeptiert.

Muss ich bei meiner Ankunft in Uganda einen Ausdruck meines e-Visums vorlegen?

Obwohl es nicht obligatorisch ist, wird es empfohlen. Das Touristenvisum in digitaler Form ist elektronisch mit Ihrem Reisepass verknüpft. Der Barcode auf Ihrer e-Visa-Genehmigung kann jedoch verwendet werden, um am Einreiseort auf Ihren Antrag zuzugreifen, falls Ihnen bei der Ankunft Fragen von Visa Immigration Uganda gestellt werden. Antragsteller erhalten ihre Visa per E-Mail, nachdem sie das Antragsformular mit den erforderlichen Informationen ausgefüllt und die Zahlung geleistet haben.

Wichtige Hinweise
  • Das Touristen-e-Visum für Uganda ist gültig für 60 Tage nach Ausstellung.
  • Der maximale Aufenthalt beträgt 45 Tage insgesamt und gilt für einen einmalige Einreise (es ist kein Visum für die mehrfache Einreise).
  • Der Antragsteller muss sich zum Zeitpunkt der Antragstellung außerhalb der Republik Uganda aufhalten.
  • Der Antragsteller darf zum Zeitpunkt der Beantragung kein anderes gültiges gültiges e-Visum für Uganda haben.
  • Ihr Reisepass muss bei der Einreise nach Uganda noch mindestens 6 Monate gültig sein.
  • Dieses Visum kann innerhalb der Republik Uganda nicht in ein Arbeitsvisum geändert werden.
  • Es ist am besten, diese Reisegenehmigung auszudrucken und bei der Einreise nach Uganda mitzuführen, da dies Ihnen helfen kann, den Einreiseprozess zu beschleunigen
  • Der Antragsteller muss mit demselben Reisepass nach Uganda reisen, der während des Visa-Online-Antragsverfahrens für Uganda verwendet wurde.

Wie sieht das Touristen-e-Visum für Uganda aus?

Alt-Text

Uganda Covid 19 Einschränkungen

Brauche ich einen COVID-19-Impfstoff oder eine Impfbescheinigung für die Einreise nach Uganda?

Für die Einreise nach Uganda sind keine Impfungen mehr erforderlich.

Brauche ich ein negatives COVID-19-Testergebnis für die Einreise nach Uganda?

Für die Einreise nach Uganda sind keine Tests mehr erforderlich.

Andere Impfanforderungen für Reisen nach Uganda

Eine Gelbfieber-Impfbescheinigung ist erforderlich, wenn Sie aus einem Land einreisen, in dem das Risiko einer Übertragung von Gelbfieber besteht. Weitere Informationen unter folgendem Link: https://www.who.int/ith/ITH_Annex_I.pdf

Was sollte ich sonst noch beachten, bevor ich nach Uganda reise?

Lokale Währung, Zahlungen und Geldautomaten

Eine wichtige Empfehlung, die wir unseren Mitreisenden und Kunden, die Uganda besuchen, aussprechen, ist die Mitnahme von Bargeld. Das Land ist im Großen und Ganzen eine auf Bargeld basierende Gesellschaft, und obwohl heutzutage immer mehr Unternehmen Kreditkarten akzeptieren, werden sie nicht überall akzeptiert und die Menschen laufen Gefahr, Opfer von Kreditkartenbetrug und/oder -diebstahl zu werden, wenn sie sie verwenden.

Stattdessen können Sie entweder in Dollar bezahlen (insbesondere in einem Hotel oder wenn Sie auf Safari gehen) und/oder in der lokalen Währung, dem Uganda-Schilling, bezahlen. Denken Sie auch daran, dass es aufgrund gefälschter Scheine auch empfohlen wird, Ihre Dollarnoten ab 2010 zu verwenden und größere Scheine erhalten mehr Schilling für den Dollar im Umtausch.

In Kampala finden Sie möglicherweise einen Geldautomaten und erhalten den besten Kurs für Ihren Dollar, aber denken Sie daran, ihn tagsüber zu besuchen, wenn die Bank geöffnet ist, da es viele Geschichten über Karten gibt, die von dem Automaten gestohlen wurden und nicht einfach wiederhergestellt werden können. Außerhalb der großen Städte oder anderen städtischen Gebieten wird das Tragen von Uganda-Schilling sicherlich empfohlen. In Entebbe und Kampala erhalten Sie einen besseren Kurs der Landeswährung.

Wetter und beste Zeiten und Orte für den Tourismus

Da Uganda ein tropisches Land ist, ist die beste Reisezeit rund um die Regenzeit, die durch den Monsun verursacht wird. Reisen Sie daher während der Trockenzeit zwischen Dezember und Februar oder zwischen Juni und August nach Uganda.

Eine der beliebtesten Aktivitäten in Uganda sind die Bergsafaris, um Gorillas und Schimpansen in ihrem natürlichen Lebensraum zu beobachten. Ein paar Highlights sind der Bwindi National Park und der Kibale Forest. Der erste im Südwesten Ugandas beherbergt fast die Hälfte der weltweit verbliebenen Gorillas (ungefähr 400), und der zweite gilt als das beste Schimpansenerlebnis, da fast 1.500 Schimpansen im Wald leben.

Und nicht zuletzt können diejenigen, die sich für andere Arten von Abenteuern interessieren, nach Jinja reisen, einer kleinen Stadt, in der früher viele Fischerfamilien lebten, die am Ufer des Viktoriasees, dem Geburtsort des Nils, liegt und ein beliebtes Ausflugsziel ist für Rafting, Kajakfahren und Bungee-Jumping sowie Vogelbeobachtung.

Wenn Sie offene Fragen zu Ihrem e-Visum für Uganda oder Ihrem Antragsstatus für ein Uganda-Visum haben, können Sie sich an unser Kundendienstteam wenden, das rund um die Uhr für Sie da ist.

Erforderliche Dokumente für den Antrag
  • Foto des Antragstellers

  • Scan der persönlichen Daten des Reisepasses

  • Letzte Seite des Reisepasses (falls zutreffend)

  • Gelbfieberimpfung

  • Einladungsschreiben (falls zutreffend)

  • Aufenthaltsstatus des Gastgebers (Reisezweck: Familienbesuch) (falls zutreffend)

  • Rückreiseticket (falls zutreffend)

  • Begründungsschreiben (falls zutreffend)

  • Anschreiben (falls zutreffend)

Wichtige Hinweise
  • Das Uganda e-Visum ist die digitale Version des Uganda-Visums und dient als Reisedokument für die Einreise nach Uganda.

  • Das Touristen-e-Visum für Uganda ist gültig für 60 Tage nach Ausstellung.

  • Mit diesem eVisa können Sie touristische oder geschäftliche Aktivitäten durchführen, Ihre Familie besuchen, sich medizinisch behandeln lassen oder für kurze Zeit studieren.

  • Dieses Reisedokument ist ein Visum für die einmalige Einreise und Sie können sich bis zu 45 Tage in Uganda aufhalten.

  • Mit diesem eVisa können Sie Ihren Aufenthalt auf bis zu 60 Tage verlängern. Wenn Sie mehr wissen möchten, sehen Sie sich unseren FAQ-Bereich unten an.

  • Der Antragsteller muss sich zum Zeitpunkt der Antragstellung außerhalb der Republik Uganda aufhalten.

  • Der Antragsteller darf kein anderes aktuelles Uganda-Visum besitzen.

  • Wenn Sie mit Kindern reisen, müssen Sie diese separat beantragen.

  • Ihr Reisepass muss bei der Einreise nach Uganda noch mindestens 6 Monate gültig sein.

  • Dieses Visum kann innerhalb der Republik Uganda nicht in ein Arbeitsvisum geändert werden.

  • Sie können mit diesem eVisa nicht durch Uganda reisen. Sie müssen ein Transitvisum beantragen

  • Sie müssen das Touristen-e-Visum für Uganda mit sich führen, da Sie es bei der Einreise vorlegen müssen.

  • Für die Einreise nach Uganda ist außerdem ein Gelbfieber-Impfpass erforderlich.

  • Der Antragsteller muss mit demselben Reisepass einreisen, mit dem er das Touristen-e-Visum beantragt hat.

War diese Seite hilfreich?

Noch Fragen?

Unser Unternehmen ist von der International Air Transport Association (IATA) akkreditiert und anerkannt und verfügt über einen validierten IATA Agency Code. Wenn Sie diese Informationen überprüfen möchten, können Sie unsere Mitgliedschaft anhand unserer Lager-Nr. 23716873 unter http://store.iata.org/ieccacfree verifizieren.

Denken Sie daran, dass das Kundenservice-Team von iVisa.com rund um die Uhr für Sie da ist, um alle Fragen zu unserem Service zu beantworten.

Eine Gelbfieber-Impfbescheinigung ist erforderlich, wenn Sie aus einem Land mit Gelbfieber-Übertragungsrisiko einreisen oder ein solches Land besuchen wollen. In Uganda müssen Sie sich gegen Gelbfieber impfen lassen.

Weitere Informationen finden Sie unter dem folgenden Link: https://www.who.int/ith/ITH_Annex_I.pdf

Nein, für dieses Visum wird eine staatliche Gebühr von etwa 50 USD erhoben.

Wenn Sie sich für iVisa entscheiden, bieten wir Ihnen eine Reihe von Preisen an, die sich nach Ihrer Zeit und Ihrem Budget richten. Sie zahlen eine Servicegebühr, aber wir erledigen die ganze harte Arbeit für Sie mit unserem Expertenteam, damit Ihr Antrag einfach, schnell, sicher und fehlerfrei ist.

Bei iVisa helfen wir Ihnen beim Ausfüllen des Formulars, das zu 100 % den Vorschriften entspricht, so dass Sie diesen stressigen und zeitaufwändigen Antragsprozess vergessen können. Das ist es einfach wert.

Unsere Preise können Sie hier einsehen

Ja. Kinder sind von der Beantragung eines Visums nicht ausgeschlossen. Wenn Sie mit Kindern reisen, müssen Sie diese separat beantragen.

Hier beantragen!

Nein, das ist nicht der Fall. Die endgültige Genehmigung wird von einem Einwanderungsbeamten für Uganda-Visa am Einreisehafen erteilt.

Ja, das können Sie. Sie können Ihren Aufenthalt online um bis zu 60 Tage verlängern oder sich an die regionalen Einwanderungsbüros wenden.

Jetzt beantragen!

Eine Gelbfieberimpfung ist erforderlich, wenn Sie aus einem Land reisen, in dem das Risiko einer Gelbfieberübertragung besteht.

Weitere Informationen finden Sie im folgenden Link

Let's stay in touch!

Join our newsletter to receive the best traveling tips

© 2014-2023 iVisa.com. Alle Rechte vorbehalten. iVisa.com und das iVisa.com-Logo sind eingetragene Marken von iVisa.com.

Deutsch - de |
$ USD