de | $ USD

Erkunden Sie

Einstellungen

Wählen Sie Ihre Sprache

Wählen Sie Ihre Währung

  • AED United Arab Emirates Dirham
  • AFN Afghan Afghani
  • ALL Albanian Lek
  • AMD Armenian Dram
  • ANG Netherlands Antillean Guilder
  • AOA Angolan Kwanza
  • ARS Argentine Peso
  • AUD Australian Dollar
  • AWG Aruban Florin
  • AZN Azerbaijani Manat
  • BAM Bosnia-Herzegovina Convertible Mark
  • BBD Barbadian Dollar
  • BDT Bangladeshi Taka
  • BGN Bulgarian Lev
  • BIF Burundian Franc
  • BMD Bermudan Dollar
  • BND Brunei Dollar
  • BOB Bolivian Boliviano
  • BRL Brazilian Real
  • BSD Bahamian Dollar
  • BWP Botswanan Pula
  • BZD Belize Dollar
  • CAD Canadian Dollar
  • CDF Congolese Franc
  • CHF Swiss Franc
  • CLP Chilean Peso
  • CNY Chinese Yuan
  • COP Colombian Peso
  • CRC Costa Rican Colón
  • CVE Cape Verdean Escudo
  • CZK Czech Republic Koruna
  • DJF Djiboutian Franc
  • DKK Danish Krone
  • DOP Dominican Peso
  • DZD Algerian Dinar
  • EGP Egyptian Pound
  • ETB Ethiopian Birr
  • EUR Euro
  • FJD Fijian Dollar
  • FKP Falkland Islands Pound
  • GBP British Pound Sterling
  • GEL Georgian Lari
  • GIP Gibraltar Pound
  • GMD Gambian Dalasi
  • GNF Guinean Franc
  • GTQ Guatemalan Quetzal
  • GYD Guyanaese Dollar
  • HKD Hong Kong Dollar
  • HNL Honduran Lempira
  • HTG Haitian Gourde
  • HUF Hungarian Forint
  • IDR Indonesian Rupiah
  • ILS Israeli New Sheqel
  • INR Indian Rupee
  • ISK Icelandic Króna
  • JMD Jamaican Dollar
  • JPY Japanese Yen
  • KES Kenyan Shilling
  • KGS Kyrgystani Som
  • KHR Cambodian Riel
  • KMF Comorian Franc
  • KRW South Korean Won
  • KYD Cayman Islands Dollar
  • KZT Kazakhstani Tenge
  • LAK Laotian Kip
  • LBP Lebanese Pound
  • LKR Sri Lankan Rupee
  • LRD Liberian Dollar
  • LSL Lesotho Loti
  • MAD Moroccan Dirham
  • MDL Moldovan Leu
  • MGA Malagasy Ariary
  • MKD Macedonian Denar
  • MNT Mongolian Tugrik
  • MOP Macanese Pataca
  • MUR Mauritian Rupee
  • MVR Maldivian Rufiyaa
  • MWK Malawian Kwacha
  • MXN Mexican Peso
  • MYR Malaysian Ringgit
  • MZN Mozambican Metical
  • NAD Namibian Dollar
  • NGN Nigerian Naira
  • NIO Nicaraguan Córdoba
  • NOK Norwegian Krone
  • NPR Nepalese Rupee
  • NZD New Zealand Dollar
  • OMR Omani Rial
  • PAB Panamanian Balboa
  • PEN Peruvian Nuevo Sol
  • PGK Papua New Guinean Kina
  • PHP Philippine Peso
  • PKR Pakistani Rupee
  • PLN Polish Zloty
  • PYG Paraguayan Guarani
  • QAR Qatari Rial
  • RON Romanian Leu
  • RSD Serbian Dinar
  • RUB Russian Ruble
  • RWF Rwandan Franc
  • SAR Saudi Riyal
  • SBD Solomon Islands Dollar
  • SCR Seychellois Rupee
  • SEK Swedish Krona
  • SGD Singapore Dollar
  • SHP Saint Helena Pound
  • SLL Sierra Leonean Leone
  • SOS Somali Shilling
  • SRD Surinamese Dollar
  • SVC Salvadoran Colón
  • SZL Swazi Lilangeni
  • THB Thai Baht
  • TJS Tajikistani Somoni
  • TOP Tongan Pa anga
  • TRY Turkish Lira
  • TTD Trinidad and Tobago Dollar
  • TWD New Taiwan Dollar
  • TZS Tanzanian Shilling
  • UAH Ukrainian Hryvnia
  • UGX Ugandan Shilling
  • USD United States Dollar
  • UYU Uruguayan Peso
  • UZS Uzbekistan Som
  • VND Vietnamese Dong
  • VUV Vanuatu Vatu
  • WST Samoan Tala
  • XAF CFA Franc BEAC
  • XCD East Caribbean Dollar
  • XOF CFA Franc BCEAO
  • XPF CFP Franc
  • YER Yemeni Rial
  • ZAR South African Rand
  • ZMW Zambian Kwacha
Ruanda
2,750+ Von iVisa verarbeitete Reisedokumente
 
 
 
 
 
 
 
 
 

1.2M Zufriedene Kunden

24/7Unterstützung

+46,000 Bewertungen

10 Jahre der Erfahrung

98% Visum-Genehmigungsrate

Wie man sich bewirbt: Einreise e-Visum

01
Bitte fülle unser Online-Formular aus

Fülle unsere einfache Anwendung mit deinen Reisedaten aus und zahle mit Kreditkarte oder PayPal.

02
Erhalte dein Dokument per E-Mail

Wir senden Ihnen Ihr Visum zu 100 % online, ohne dass Sie zur Botschaft gehen müssen.

03
Betreten Sie Ihr Ziel

Bitte zeigen Sie bei Ihrer Ankunft im Zielland Ihren Reisepass und Ihre E-Visa vor.

Wie man sich bewirbt: Registrierung bei der Botschaft

01
Online-Antrag ausfüllen

Füllen Sie unseren einfachen Online-Antrag aus und zahlen Sie mit Kreditkarte oder PayPal

02
Sicheres Reisen

Ihre Botschaft wird Ihnen in Notfällen (z. B. Naturkatastrophen, Unruhen usw.) helfen.

Warum bei der Botschaft anmelden?

Die Reiseanmeldung ist ein Service der Regierung. Dieser Service ermöglicht es Ihnen, Informationen über Ihre bevorstehende Auslandsreise beim Außenministerium zu registrieren, damit diese im Notfall genutzt werden können. Im Ausland lebende Personen können ebenfalls regelmäßige Informationen von ihrer nächstgelegenen Botschaft oder ihrem Konsulat erhalten, wenn sie registriert sind.

Erforderliche Informationen für die Bewerbung

Nachdem Sie sich bei Ihrer Botschaft oder Ihrem Konsulat angemeldet haben, müssen Sie Ihre Daten aktualisieren, wenn:

  • Ihre Kontaktinformationen ändern sich,
  • Ihr Personenstand ändert sich,
  • Sie gehen zurück in Ihr Heimatland.

Mehr erfahren: Einreise e-Visum

Was du wissen musst

  • Das eVisum für die Einreise nach Ruanda ist ein einfaches-Einreisevisum, das Sie bei Ihrer Ankunft oder vor Ihrer Reise erhalten und das Ihnen erlaubt, Ruanda zu touristischen Zwecken zu besuchen.

  • Die Gültigkeit Ihres Visums und die maximale Aufenthaltsdauer beträgt 90 Tage pro Eintrag.

  • Wenn Sie wissen möchten, ob Sie die staatliche Gebühr für die Beantragung dieses Visums entrichten müssen, können Sie oben auf der Seite einen Blick auf unser Berechnungsprogramm werfen.

  • Auch Kinder müssen dieses eVisum beantragen.

  • Ihr Reisepass muss noch mindestens 6 Monate ab dem geplanten Einreisedatum in Ruanda gültig sein, damit Sie das eVisum beantragen können.

  • Die Regierung verlangt, dass Sie eine Unterkunft nachweisen können, um dieses Reisedokument zu erhalten. Die Daten müssen mit den im eVisa-Antrag angegebenen Reisedaten übereinstimmen.

  • Wir empfehlen Ihnen, dieses e-Visum mindestens 3 Tage vor Ihrem voraussichtlichen Reisedatum in Ruanda zu beantragen.

  • Wenn Sie das eVisum für die Einreise nach Ruanda beantragen, stellen Sie sicher, dass Sie über die folgenden zugelassenen Kontrollstellen einreisen: Kigali International Airport, Kagitumba, Buziba, Gatuna, Cyanika, Kabuhanga, Poids Lourds, Lacorniche, Kamembe International Airport, Ruzizi I, Ruzizi II, Bugarama, Ruhwa, Bweyeye, Nshili, Kanyaru Bas, Kanyaru Haut, Nemba und Rusumo.

  • Sie müssen ein Transitvisum beantragen, um am Flughafen einen Zwischenstopp einlegen zu können.

  • iVisa ist ein seriöses Unternehmen, das von der International Air Transport Association (IATA) akkreditiert und anerkannt ist. Weitere Informationen finden Sie in den FAQs unten.

Inhalt aktualisiert, Dezember 2022

Entdecken Sie Ruanda mit einem Einreise-eVisum! Online beantragen mit iVisa

Wenn Sie planen, nach Ruanda zu reisen, müssen Sie zunächst ein eVisum für die Einreise nach Ruanda beantragen, damit Sie das Land mit seiner unglaublichen Kultur, seinen atemberaubenden Wäldern, Seen und seiner Tierwelt genießen können.

Auf iVisa haben wir ein vereinfachtes Formular erstellt, indem wir es kürzer, schneller und sehr einfach zu beantworten gemacht haben, damit Sie den ganzen Papierkram vergessen können und Ihr Ruanda Einreise eVisa ohne Stress zu Hause bekommen.

Wir machen die ganze Arbeit für Sie! Haben Sie keine Angst vor Ablehnungen, denn unser iVisa Team überprüft Ihren Antrag, um sicherzustellen, dass er-fehlerfrei ist, so dass Sie einen Antrag erhalten, der perfekt den Regierungsstandards entspricht .

In ein paar einfachen Schritten kann dieses eVisa Ihnen gehören! Sie werden unten alle Informationen finden, die Sie über dieses e-Visum benötigen und wie Sie schnell und einfach mit iVisa einen Antrag stellen können.

Starten Sie jetzt Ihren Antrag

Was ist das eVisum für die Einreise nach Ruanda?

Das eVisum für die Einreise nach Ruanda ist ein offizielles Reisedokument * für die einmalige Einreise- * das Sie bei Ihrer Ankunft oder vor Ihrer Reise erhalten und das Ihnen erlaubt, Ruanda zu touristischen Zwecken zu besuchen. Das bedeutet, dass Sie während Ihres Aufenthalts in Ruanda mit diesem eVisum keine anderen Länder besuchen können.

Wir empfehlen Ihnen, das Visum vor Ihrer Reise zu beantragen, um lange Warteschlangen oder Verzögerungen am Flughafen zu vermeiden. Die Gültigkeitsdauer dieses eVisums beträgt 30 Tage , und Sie können sich bis zu einem Monat in Ruanda aufhalten .

Beantragen Sie Ihr eVisum für die Einreise nach Ruanda hier und erleben Sie einen unvergesslichen Urlaub!

Wenn Sie während Ihres Aufenthalts in Ruanda andere afrikanische Länder besuchen möchten, wie die Republik Kenia oder die Republik Uganda, können Sie hier das Ostafrika-Visum beantragen

Wenn Sie nach Ruanda reisen möchten, um an einer Konferenz, einem Seminar, einer Besprechung oder einem Workshop teilzunehmen, können Sie hier das Ruanda Conference e-Visum beantragen.

Benötige ich für die Einreise nach Ruanda ein eVisum?

Die meisten Staatsangehörigen benötigen für die Einreise nach Ruanda ein eVisum.

Staatsangehörige aus Angola, Benin, Burundi, der Zentralafrikanischen Republik, Tschad, der Demokratischen Republik Kongo, Ghana, Guinea, Haiti, Indonesien, der Elfenbeinküste, Kenia, Mauritius, den Philippinen, St. Kitts und Nevis, São Tomé und Príncipe, Senegal, den Seychellen, Sierra Leone, Singapur, dem Südsudan, Tansania, Katar und Uganda benötigen kein Visum für die Einreise nach Ruanda. .

Wenn Sie wissen möchten, ob Sie ein solches Visum beantragen müssen, können Sie oben auf der Seite unseren Visa-Checker aufrufen.

Beginnen Sie Ihren Antrag hier

Kann ich dieses eVisum kostenlos erhalten?

Ja, das können Sie. Wenn Sie Staatsangehöriger eines Landes sind, das Mitglied des Commonwealth, der Afrikanischen Union oder der La Francophonie ist, müssen Sie die 50 US-Dollar Regierungsgebühr nicht bezahlen, um dieses Visum zu beantragen.

Wenn Sie zu den Mitgliedstaaten der Ostafrikanischen Gemeinschaft gehören, können Sie dieses eVisum auch kostenlos bei der Ankunft erhalten und bis zu sechs Monate in Ruanda bleiben .

Wenn Sie wissen möchten, ob Sie die staatliche Gebühr für die Beantragung dieses Visums bezahlen müssen, können Sie zum Ende der Seite gehen und sich unser Rechner-Tool ansehen.

Starten Sie Ihr Antragsverfahren hier

Vorteile der Beantragung Ihres eVisums für Ruanda mit iVisa

  • Der Antrag entspricht zu 100 % den Anforderungen der Regierung: Unser iVisa-Team prüft jede Ihrer Antworten im Formular und passt sie so an, dass sie zu 100 % mit den staatlichen Anforderungen übereinstimmen.

  • Vereinfachtes Formular: Während Sie auf der Website der Botschaft verwirrende und langwierige Fragen beantworten müssen, müssen Sie bei iVisa nur ein vereinfachtes Formular mit klaren Fragen ausfüllen. Es ist wie das Ausfüllen eines kurzen Fragebogens.

  • Füllen Sie das Formular in Ihrem eigenen Tempo aus: Mit der iVisa-Plattform können Sie das Formular in Ihrem eigenen Tempo ausfüllen, Änderungen vornehmen, wann immer Sie wollen, und Ihren Fortschritt speichern, so dass Sie nicht bei Null anfangen müssen, im Gegensatz zur Website der Botschaft, die Sie jedes Mal von ihrer Website trennt, wenn Sie eine Pause machen.

iVisa legt Wert auf Ihre Sicherheit. Deshalb haben wir ein solides Sicherheitssystem, um Ihre persönlichen Daten zu schützen. Wir empfehlen Ihnen, unseren Abschnitt Bewertungen zu besuchen und zu lesen, was unsere bisherigen Kunden über unsere Dienstleistungen gesagt haben. Wir sind sicher, dass sie Ihnen gefallen werden.

Mit iVisa bewerben!

Welche Unterlagen benötige ich für die Beantragung des eVisums für die Einreise nach Ruanda?

Um das eVisum für die Einreise nach Ruanda zu beantragen, müssen Sie nur das folgende Dokument einreichen:

  • Ihren gültigen Reisepass. Er muss bis zu sechs Monate nach Ihrer Ankunft in Ruanda gültig sein.

Jetzt beantragen

Wie kann ich das eVisum für die Einreise nach Ruanda online beantragen?

Um das eVisum für die Einreise nach Ruanda online mit iVisa zu beantragen, müssen Sie nur die folgenden einfachen Schritte befolgen:

  • Schritt 1. Sie müssen das Antragsformular mit Ihren persönlichen Daten ausfüllen, die erforderlichen Dokumente einreichen und die Reisedaten angeben. Überprüfen Sie sorgfältig alle Informationen zu Ihrem Antrag.

  • Schritt 2. Sobald Sie das Formular ausgefüllt haben, können Sie die Gebühr bezahlen. Sie können mit einer Kredit-/Debitkarte oder mit PayPal bezahlen.

  • Schritt 3 Erhalten Sie Ihr eVisum für die Einreise nach Ruanda und machen Sie sich reisefertig!

    Wir werden uns mit Ihnen in Verbindung setzen, wenn wir weitere Informationen zu Ihrem Antrag benötigen.

Sobald das eVisum genehmigt ist, erhalten Sie es per E-Mail . Sie sollten eine elektronische und eine ausgedruckte Kopie des Visums aufbewahren, um es bei der Ankunft in Ruanda vorzulegen.

Ziemlich einfach, oder? Jetzt beantragen

Welche Kontrollstellen in Ruanda akzeptieren oder bearbeiten das Entry eVisa?

Die folgenden autorisierten Kontrollstellen können dieses eVisum akzeptieren oder bearbeiten: Kigali International Airport, Kagitumba, Buziba, Gatuna, Cyanika, Kabuhanga, Poids Lourds, Lacorniche, Kamembe International Airport, Ruzizi I, Ruzizi II, Bugarama, Ruhwa, Bweyeye, Nshili, Kanyaru Bas, Kanyaru Haut, Nemba und Rusumo.

Wo kann ich mehr erfahren?

Falls Sie Fragen zum eVisa für die Einreise nach Ruanda oder zu anderen Reisedokumenten haben, können Sie sich an unser hervorragendes Kundenserviceteam wenden online oder per E-Mail: [email protected] . Sie stehen Ihnen rund um die Uhr zur Verfügung, falls Sie auf Schwierigkeiten stoßen sollten.

Besuchen Sie die FAQs unten, um alle anderen Fragen zu lösen, die Sie zu dieser Art von Reisedokument haben .

Noch Fragen?

Nein, müssen Sie nicht. Ab heute sind COVID-Impfpässe oder -Zertifikate nicht mehr zwingend erforderlich, um in Ruanda einzureisen. Da sich die Informationen schnell ändern können, raten wir Ihnen, sich über die neuesten Updates für Reisen nach Ruanda zu informieren und/oder Ihre Botschaft vor Ort zu kontaktieren.
  • Prüfungsanforderungen: Es gibt keine Prüfanforderungen.
  • Quarantänevorschriften: Es gibt keine Quarantänevorschriften.
Das Einreise-e-Visum für Ruanda ist das offizielle Reisedokument, das von Ausländern benötigt wird, die in die Republik Ruanda einreisen möchten.
Für die Einreichung Ihres Antrags benötigen wir Folgendes:
  • Reisepass-Seite
Das Einreise-e-Visum für Ruanda kostet USD $0.00. Zusätzlich wird eine Bearbeitungsgebühr von USD $58.99 für die Standardbearbeitung erhoben. Für die Schnellbearbeitung und Superschnellbearbeitung beträgt die Servicegebühr USD $78.99 bzw. USD $117.99.

Das hängt von der gewählten Bearbeitungszeit ab. Wir bieten drei Möglichkeiten an:

  • Standardbearbeitung: 7 Tage

  • Schnellbearbeitung: 2 Tage

  • Superschnellbearbeitung: 24 Stunden

Es ist für 90 Tage nach Ankunft gültig.
Ihr Reisedokument muss mindestens 6 Monate ab dem Tag der Einreise gültig sein.
Nein, wir können die Daten des e-Visums nach seiner Ausstellung nicht mehr ändern oder ergänzen. Wenn Sie jedoch feststellen, dass Sie einen Fehler gemacht haben, bevor Ihr Visum ausgestellt wurde, dann kontaktieren Sie uns bitte so schnell wie möglich per Online-Chat oder per E-Mail an [email protected].
Der maximal zulässige Aufenthalt beträgt 90 Tage pro Eintrag.
Das Einreise-e-Visum für Ruanda erlaubt eine Einmalige Einreise 90 Tage nach Ankunft.
Nein, die Arbeit ist mit einem Einreise-e-Visum für Ruanda untersagt.

Staatsangehörige der folgenden Länder sind für einen Besuch von bis zu 90 Tagen von einem Einreise-e-Visum für Ruanda befreit:

Benin, Zentralafrikanische Republik, Tschad, Ghana, Guinea, Indonesien, Haiti, Senegal, Seychellen und Sao Tomé und Principe, Demokratische Republik Kongo, Mauritius, Philippinen, Singapur und Länder der Ostafrikanischen Gemeinschaft.

Ausländische Staatsbürger, die ein Touristen-e-Visum im elektronischen Visumsystem erhalten haben, müssen über die folgenden Checkpoints einreisen:

  1. Internationaler Flughafen Kigali

  2. Kagitumba

  3. Buziba

  4. Gatuna

  5. Cyanika

  6. Kabuhanga

  7. Poids Lourds

  8. Lacorniche

  9. Internationaler Flughafen Kamembe

  10. Ruzizi I

  11. Ruzizi II

  12. Bugarama

  13. Ruhwa

  14. Bweyeye

  15. Nshili

  16. Kanyaru Bas

  17. Kanyaru Haut

  18. Nemba

  19. Rusumo

Eine Gelbfieberimpfung ist erforderlich, wenn Sie aus einem Land mit dem Risiko einer Gelbfieberübertragung einreisen.

Klicken Sie für weitere Informationen auf den folgenden Link:

https://www.who.int/ith/ITH_Annex_I.pdf

Ruanda ist ein kleines Land in Ostafrika. Es ist ein Binnenland und bekannt als das Land der tausend Hügel. Aber trotzdem ist das Land relativ stabil und ein hervorragendes Urlaubsziel. Seine reiche Flora und Fauna wird Sie während Ihrer Reise dort begeistern. Ruanda ist die Heimat einiger seltener Tiere wie der Silberrücken-Gorillas. Allerdings empfehlen wir Ihnen, den Gorillas nicht zu nahe zu kommen. Außerdem können Sie viele Vogelarten und Insektenarten bewundern. Im Grunde genommen ist dieses Land ein kleines Paradies für Vogelbeobachter.

Zunächst einmal ist es einfach, nach Ruanda zu kommen. Die Visumpolitik Ruandas gehört zu den nachsichtigsten überhaupt. Es gibt zahlreiche von der Visumpflicht befreite Nationalitäten. Wenn Sie jedoch nicht von der Beantragung eines Visums befreit sind, müssen Sie nicht unbedingt die nächste Botschaft Ruandas besuchen. Das liegt daran, dass alle Reisenden entweder bei der Einreise ein Visum erhalten oder vor der Abreise ein elektronisches Visum beantragen können. iVisa kann bei letzterem helfen, und ehrlich gesagt ist das Online-Antragsverfahren deutlich besser als das Schlangestehen am Visum-Schalter bei der Ankunft in Ruanda.

Das e-Visum gewährt Ihnen einen 30-tägigen Aufenthalt in Ruanda und Sie können es für eine einzige Einreise nutzen. Mit iVisa können Sie es in nur 24 Stunden erhalten. Denken Sie daran, dass Sie einen Reisepass benötigen, der eine Gültigkeit bis mindestens 6 Monate nach der Ankunft aufweist.

Abgesehen von den technischen Details werden Sie eine fantastische Zeit in Ruanda verbringen. Es gibt viel zu sehen und zu tun. Sie werden mit unglaublichen Erinnerungen nach Hause zurückkehren. Der Nyungwe-Wald, der sich im Südwesten Ruandas befindet, ist ein magischer Ort mit vielen Tierarten. Schimpansen und andere 12 Primatenarten nennen diesen Wald ihre Heimat. Sie können Touren buchen, die wir Ihnen sehr empfehlen. Schimpansen in ihrem natürlichen Lebensraum zu beobachten ist ein unvergessliches Erlebnis, kann aber auch äußerst gefährlich sein. Es ist bekannt, dass sie in der Vergangenheit Menschen getötet haben, gehen Sie also bitte kein unnötiges Risiko ein. Es sind intelligente, aber territoriale Tiere.

Der Vulkan-Nationalpark ist ein weiterer Ort, den Sie unbedingt besuchen sollten. Denken Sie daran, dass diese Reise wirklich teuer werden kann. Das liegt daran, dass man Ausflüge unternehmen und Gorillafamilien entdecken kann. Ein Ticket kann bei $ 1.500 beginnen. Wenn Sie es sich jedoch leisten können, sollten Sie sich das nicht entgehen lassen. Wenn Sie tatsächlich eine Gorillafamilie sehen, ist das Erlebnis magisch. Nicht viele Menschen können sagen, dass sie Gorillas in ihrem natürlichen Lebensraum gesehen haben. Trotzdem müssen Sie auch damit rechnen, keine Gorillas zu entdecken. Aber lassen Sie sich davon nicht abhalten, den Ausflug zu unternehmen. Die Sehenswürdigkeiten sind erstaunlich, und Sie werden viele andere Tiere zu sehen bekommen.

Auch der Kiwusee könnte Sie interessieren. Es ist ein schöner Flecken mit vielen Sehenswürdigkeiten, die man genießen kann. Die Leute gehen dort meist zum Entspannen hin, aber man kann auch Wanderungen und ähnliches unternehmen. Die Unterkünfte sind schön, und die Leute sind sehr einladend.

Wenn Sie etwas anderes als Naturwunder sehen möchten, empfehlen wir Ihnen, das Genoziddenkmal in Kigali zu besuchen. Sie erhalten einen großartigen Einblick in eine der größten Tragödien der Welt. Sie können mit einem Audioführer durch die Gegend spazieren gehen, aber wenn Sie in einer kleinen Gruppe sind, können Sie einen Reiseleiter buchen.

In Nyamata gibt es ein weiteres Völkermord-Denkmal. Dieses ist jedoch nichts für schwache Nerven. Es ist deutlicher als die vorherige Gedenkstätte und befindet sich in einer Kirche, in der 1994 10.000 Menschen getötet wurden. Die Beweise für den Völkermord existieren bis heute, und Sie können eine Tour machen und diese selber sehen. So kann man zum Beispiel Kleidung sehen, die auf Bänken gestapelt ist, mit Einschusslöchern versehene Dächer und offene Krypten. Wenn dies ein Thema ist, das Sie interessiert, sollten Sie wissen, dass es eine andere Gedenkstätte in Ntarama gibt.

In Ruanda ist die Hauptsprache Kinyarwanda. Aber auch Englisch und Französisch sind weit verbreitet, vor allem in den Städten. Wenn Sie eine dieser beiden Sprachen beherrschen, sollten Sie in der Lage sein, sich gut zurechtzufinden.

Was Essen und Trinken angeht, werden Sie sich freuen. Sie können nicht nach Ruanda gehen und die lokalen „Brochettes“ nicht ausprobieren. Es handelt sich um einen Kebab aus Ziegenfleisch, aber er ist köstlich. Die meisten Bars und Restaurants servieren dieses Gericht aufgrund seiner Beliebtheit. Auch gegrilltes Hähnchen und Fisch sind sehr lecker. Solange Sie in Ruanda sind, sollten Sie das Leitungswasser nicht trinken. Halten Sie sich ausschließlich an Flaschenwasser.

Es gibt eine Sache, die erwähnenswert ist. Im Gegensatz zum Rest der Welt ist ein Buffet in Ruanda nicht „All-you-can-eat“. Sie können Ihren Teller nur einmal füllen, und wenn Sie einen weiteren wollen, müssen Sie extra dafür bezahlen. Andernfalls werden Sie aus dem Lokal geworfen.

Die Menschen in Ruanda sind nett und einladend. Sie werden alles tun, um Ihnen während Ihres Urlaubs zu helfen. Sie sind an Touristen gewöhnt, und sie wissen, dass es ihnen etwas bringt, immer nett zu sein, da der Tourismus auf dem Vormarsch ist. Sie werden ihre Gastfreundschaft genießen.

Was Sie vor Ihrer Reise nach Ruanda wissen müssen, ist, dass das Land relativ konservativ ist. Als Frau sollten Sie sich eher bescheiden kleiden. Vermeiden Sie, etwas zu Freizügiges zu tragen. Grüße sind in Ruanda sehr wichtig, und Sie sollten immer zuerst einer älteren Person Hallo sagen. Sie sollten auch beide Hände verwenden, wenn Sie etwas überreichen. Rauchen ist an bestimmten öffentlichen Orten verboten, also achten Sie auf die Beschilderung, bevor Sie eine Zigarette anzünden. Andernfalls könnte Ihnen eine Geldstrafe drohen.

Was die Sicherheit betrifft, so ist Ruanda ein relativ sicheres Land. Sie sollten die Grenzen zur Demokratischen Republik Kongo und zu Burundi vermeiden. Wie üblich sollten Sie sich vor Taschendiebstahl in Acht nehmen. Aber solange Sie Ihren gesunden Menschenverstand einsetzen und unglückliche Situationen vermeiden, sollten Sie keine Probleme haben. In Ruanda gibt es keine nennenswerten Ausbrüche von Krankheiten, aber halten Sie sich auf dem Laufenden. Man kann nie wissen.

Unter dem Strich ist Ruanda definitiv ein Land, das Sie besuchen sollten. Allein die Möglichkeit, Gorillas zu beobachten, ist schon ein sehr guter Grund für eine Reise dorthin. Die Menschen sind unglaublich nett, und Sie können mehr als nur eine bescheidene Unterkunft zu erschwinglichen Preisen finden. Das Essen ist köstlich und gesund, und sicherlich werden Sie eine schöne Zeit haben. In der Region können Sie auch die gesamte ostafrikanische Gemeinschaft besuchen. Zusammen mit Uganda und Kenia ist Ruanda eines der charmanten afrikanischen Länder, das Ihnen unvergessliche Erinnerungen bereiten wird.

Plaudern Sie weiter WhatsApp
Interkom-Chat