logo
de | $ USD

Erkunden Sie

Einstellungen

Wählen Sie Ihre Sprache

Wählen Sie Ihre Währung

  • AED United Arab Emirates Dirham
  • AFN Afghan Afghani
  • ALL Albanian Lek
  • AMD Armenian Dram
  • ANG Netherlands Antillean Guilder
  • AOA Angolan Kwanza
  • ARS Argentine Peso
  • AUD Australian Dollar
  • AWG Aruban Florin
  • AZN Azerbaijani Manat
  • BAM Bosnia-Herzegovina Convertible Mark
  • BBD Barbadian Dollar
  • BDT Bangladeshi Taka
  • BGN Bulgarian Lev
  • BIF Burundian Franc
  • BMD Bermudan Dollar
  • BND Brunei Dollar
  • BOB Bolivian Boliviano
  • BRL Brazilian Real
  • BSD Bahamian Dollar
  • BWP Botswanan Pula
  • BZD Belize Dollar
  • CAD Canadian Dollar
  • CDF Congolese Franc
  • CHF Swiss Franc
  • CLP Chilean Peso
  • CNY Chinese Yuan
  • COP Colombian Peso
  • CRC Costa Rican Colón
  • CVE Cape Verdean Escudo
  • CZK Czech Republic Koruna
  • DJF Djiboutian Franc
  • DKK Danish Krone
  • DOP Dominican Peso
  • DZD Algerian Dinar
  • EGP Egyptian Pound
  • ETB Ethiopian Birr
  • EUR Euro
  • FJD Fijian Dollar
  • FKP Falkland Islands Pound
  • GBP British Pound Sterling
  • GEL Georgian Lari
  • GIP Gibraltar Pound
  • GMD Gambian Dalasi
  • GNF Guinean Franc
  • GTQ Guatemalan Quetzal
  • GYD Guyanaese Dollar
  • HKD Hong Kong Dollar
  • HNL Honduran Lempira
  • HTG Haitian Gourde
  • HUF Hungarian Forint
  • IDR Indonesian Rupiah
  • ILS Israeli New Sheqel
  • INR Indian Rupee
  • ISK Icelandic Króna
  • JMD Jamaican Dollar
  • JPY Japanese Yen
  • KES Kenyan Shilling
  • KGS Kyrgystani Som
  • KHR Cambodian Riel
  • KMF Comorian Franc
  • KRW South Korean Won
  • KYD Cayman Islands Dollar
  • KZT Kazakhstani Tenge
  • LAK Laotian Kip
  • LBP Lebanese Pound
  • LKR Sri Lankan Rupee
  • LRD Liberian Dollar
  • LSL Lesotho Loti
  • MAD Moroccan Dirham
  • MDL Moldovan Leu
  • MGA Malagasy Ariary
  • MKD Macedonian Denar
  • MNT Mongolian Tugrik
  • MOP Macanese Pataca
  • MUR Mauritian Rupee
  • MVR Maldivian Rufiyaa
  • MWK Malawian Kwacha
  • MXN Mexican Peso
  • MYR Malaysian Ringgit
  • MZN Mozambican Metical
  • NAD Namibian Dollar
  • NGN Nigerian Naira
  • NIO Nicaraguan Córdoba
  • NOK Norwegian Krone
  • NPR Nepalese Rupee
  • NZD New Zealand Dollar
  • OMR Omani Rial
  • PAB Panamanian Balboa
  • PEN Peruvian Nuevo Sol
  • PGK Papua New Guinean Kina
  • PHP Philippine Peso
  • PKR Pakistani Rupee
  • PLN Polish Zloty
  • PYG Paraguayan Guarani
  • QAR Qatari Rial
  • RON Romanian Leu
  • RSD Serbian Dinar
  • RUB Russian Ruble
  • RWF Rwandan Franc
  • SAR Saudi Riyal
  • SBD Solomon Islands Dollar
  • SCR Seychellois Rupee
  • SEK Swedish Krona
  • SGD Singapore Dollar
  • SHP Saint Helena Pound
  • SLL Sierra Leonean Leone
  • SOS Somali Shilling
  • SRD Surinamese Dollar
  • SVC Salvadoran Colón
  • SZL Swazi Lilangeni
  • THB Thai Baht
  • TJS Tajikistani Somoni
  • TOP Tongan Pa anga
  • TRY Turkish Lira
  • TTD Trinidad and Tobago Dollar
  • TWD New Taiwan Dollar
  • TZS Tanzanian Shilling
  • UAH Ukrainian Hryvnia
  • UGX Ugandan Shilling
  • USD United States Dollar
  • UYU Uruguayan Peso
  • UZS Uzbekistan Som
  • VND Vietnamese Dong
  • VUV Vanuatu Vatu
  • WST Samoan Tala
  • XAF CFA Franc BEAC
  • XCD East Caribbean Dollar
  • XOF CFA Franc BCEAO
  • XPF CFP Franc
  • YER Yemeni Rial
  • ZAR South African Rand
  • ZMW Zambian Kwacha
China
9,000+ Von iVisa verarbeitete Reisedokumente
 
 
 
 
 
 
 
 
 

1.2M Zufriedene Kunden

24/7Unterstützung

+46,000 Bewertungen

10 Jahre der Erfahrung

98% Visum-Genehmigungsrate

Wie man sich bewirbt: Touristenvisum

01
Einfach auszufüllende Formulare

Füllen Sie unsere Online-Anwendung in nur 20 Minuten aus, oder nehmen Sie sich gerne eine Pause und setzen Sie Ihre Bewerbung jederzeit fort.

02
Fachkundige Unterstützung

Unser Team überprüft Ihre Informationen, beantwortet Ihre Fragen und stellt Ihnen die notwendigen Werkzeuge zur Verfügung, um Sie auf ein anstehendes Treffen oder Interview vorzubereiten.

03
Erfolgreiche Dokumentation

Verwenden Sie unsere kostenlosen Vorlagen und Anleitungen, um sicherzustellen, dass Ihre Bewerbung fehlerfrei ist.

04
Holen Sie sich Ihr Visum

Sobald es von der Regierung genehmigt wurde, können Sie Ihren Pass mit Ihrem Visum abholen oder in bestimmten Fällen an eine Adresse geliefert bekommen und Ihre Reise beginnen!

Wie man sich bewirbt: Registrierung bei der Botschaft

01
Online-Antrag ausfüllen

Füllen Sie unseren einfachen Online-Antrag aus und zahlen Sie mit Kreditkarte oder PayPal

02
Sicheres Reisen

Ihre Botschaft wird Ihnen in Notfällen (z. B. Naturkatastrophen, Unruhen usw.) helfen.

Warum bei der Botschaft anmelden?

Travel Registration is a service provided by the government. This service allows you to record information about your upcoming trip abroad to the Department of State so it can be used to assist you in case of an emergency. People residing abroad can also get routine information from their nearest embassy or consulate if registered.

Erforderliche Informationen für die Bewerbung

Nachdem Sie sich bei Ihrer Botschaft oder Ihrem Konsulat angemeldet haben, müssen Sie Ihre Daten aktualisieren, wenn:

  • Ihre Kontaktinformationen ändern sich,
  • Ihr Personenstand ändert sich,
  • Sie gehen zurück in Ihr Heimatland.

Mehr erfahren: Touristenvisum

What you need to know

  • Bei iVisa können Sie ein Touristenvisum für China beantragen, das entweder für eine einmalige Einreise oder mehrfache Einreisen gültig ist.

  • Sie müssen einen Botschaftstermin wahrnehmen, um Ihre Unterlagen einzureichen und die staatliche Visumgebühr zu bezahlen.

  • Um dieses Visum beantragen zu können, muss Ihr Reisepass noch mindestens 6 Monate ab dem Datum der Antragstellung gültig sein und über zwei leere Seiten verfügen.

Beantragen Sie das Touristenvisum für China online bei uns!

Letzte Aktualisierung: März 2024

Möchten Sie ins Herz Asiens reisen, um die Große Mauer, die Verbotene Stadt oder die futuristische Skyline von Shanghai zu bewundern? Das Touristenvisum für China ist Ihr Schlüssel zu den faszinierenden Sehenswürdigkeiten dieses alten und zugleich modernen Landes.

Mit unserem leicht verständlichen Leitfaden und unserer professionellen Unterstützung sind Sie bestens gerüstet für eine unvergessliche Reise nach China. Erfahren Sie hier mehr über das Antragsverfahren!

Was genau ist das Touristenvisum für China?

Das Touristenvisum für China ist ein offizielles Reisedokument, das für den Besuch des Landes benötigt wird. Beantragen Sie es online über iVisa und lassen Sie sich von unseren Experten während des Antragsverfahrens umfassend beraten!

Was ist mit diesem chinesischen Touristenvisum erlaubt?

  • Zu ausschließlich touristischen Zwecken ins Land einreisen, z. B. um kulturelle Stätten zu besuchen und in Restaurants einzukehren.

Was ist mit diesem chinesischen Touristenvisum nicht erlaubt?

  • Erwerbstätigkeit und Handel
  • Journalismus
  • Kurz- und Langzeitstudien
  • Teilnahme an Wettbewerben
  • Akademischer oder religiöser Austausch
  • Freiwilligenarbeit
  • NGO-Aktivitäten
  • Im Land leben

Für Hongkong müssen Sie ein separates Visum beantragen. Zusätzliche Genehmigungen können zudem erforderlich sein, wenn Sie beabsichtigen, Tibet zu besuchen.

Für wen ist das Touristenvisum für China erforderlich?

Bürger aus über 160 Ländern benötigen ein Touristenvisum, um nach China zu reisen. Möchten Sie wissen, ob Ihre Staatsangehörigkeit dazugehört? Dann nutzen Sie unseren praktischen Visum-Checker und stellen Sie Ihren Antrag direkt online.

Wie lange kann ich mit dem Touristenvisum in China bleiben?

Bei iVisa haben Sie die Wahl zwischen drei Optionen:

  • Visum für die einmalige Einreise: 10 Jahre nach Ausgabe Gültigkeit mit einem Aufenthalt in China von bis zu 60 Tage pro Eintrag.

  • Visum für die zweimalige Einreise: 10 Jahre nach Ausgabe Gültigkeit mit einem Aufenthalt in China von bis zu 60 Tage pro Eintrag.

  • Visum für die mehrfache Einreise: 10 Jahre nach Ausgabe Gültigkeit mit einem Aufenthalt in China von bis zu 60 Tage pro Eintrag.

Nur für in den USA ansässige Personen: Sie können während des Online-Verfahrens ein 10-jähriges Visum für die mehrfache Einreise auswählen. Es liegt jedoch im Ermessen der chinesischen Botschaft, ob sie Ihnen diese Gültigkeit gewährt. Beachten Sie bitte, dass die Wahl dieses Visums keine Garantie dafür ist, dass Sie es auch bekommen.

Touristenvisum für China: Erforderliche Dokumente

Zunächst benötigen wir lediglich eine Kopie der Reisepassseite mit Ihren persönlichen Daten sowie ein Passfoto.

Sobald Sie den Antrag bei uns gestellt haben, senden wir Ihnen eine auf Ihre Nationalität und Ihre individuellen Umstände zugeschnittene Liste von Dokumenten zu, die von der Regierung benötigt werden. Diese Liste kann je nach Nationalität unterschiedlich sein, sieht aber im Allgemeinen wie folgt aus:

  • Antragsformular: Sie erhalten das Formular von uns und müssen es sorgfältig prüfen, datieren und unterschreiben.

  • Foto des Antragstellers: Das Foto muss den Richtlinien und Abmessungen entsprechen, die von der chinesischen Regierung vorgeschrieben sind.

  • Gültiger Reisepass: Dieser muss noch mindestens 6 Monate gültig sein und zwei leere Visumseiten enthalten.

  • Kopie der Reisepassseite mit Ihren persönlichen Daten: Außerdem werden Kopien aller Seiten benötigt, die frühere chinesische Visa enthalten (falls zutreffend).

  • Reiseverlauf: Einschließlich eines bestätigten Rückflugtickets, geplanter Aktivitäten und Ziele in China, bestätigter Unterkunftsbuchungen usw.

  • Wenn Sie ein Visum von einem Land aus beantragen, dessen Staatsangehörigkeit Sie nicht besitzen, müssen Sie Dokumente vorlegen, die Ihren legalen Aufenthaltsstatus dort belegen. Als Nachweis hierfür kann eine Stromrechnung, Ihr Führerschein oder die offizielle Aufenthaltsgenehmigung dienen.

  • Wenn Sie Ihren Namen kürzlich geändert haben, müssen Sie einen Nachweis dafür erbringen.

  • Chinesische Staatsbürger, die im Ausland leben oder eine ausländische Staatsbürgerschaft besitzen, müssen Kopien aller früheren chinesischen Pässe, chinesischen Daueraufenthaltsgenehmigungen oder früheren chinesischen Visa vorlegen.

  • Wenn ein Kind unter 18 Jahren nach China reist, sind einige zusätzliche Dokumente erforderlich, z. B. eine Geburtsurkunde.

  • Weitere Dokumente können erforderlich sein, wenn Sie mit einem Kind reisen, z. B. eine Kopie des Reisepasses des Elternteils, der nicht mitreist. Möglicherweise müssen Sie auch persönlich in der Visumantragsstelle erscheinen, um eine Einverständniserklärung zu unterschreiben.

  • Nur für Einwohner Kirgisistans: Einladungsschreiben eines Reisebüros, das vom Ministerium für Tourismus und Kultur ausgestellt wurde.

  • Nur für US-Bürger/Einwohner: Formular zur Angabe des Aufenthaltsorts

Die chinesische Botschaft bzw. das Visumantragszentrum kann zusätzliche Dokumente verlangen, wenn sie dies für notwendig erachten.

Klingt nach viel Arbeit? Wenn Sie Ihren Antrag über iVisa stellen, brauchen Sie sich keine Sorgen zu machen! Wir bieten Ihnen einen umfassenden Leitfaden und persönliche Unterstützung durch unsere Spezialisten (iVisa Experts) für einen fehlerfreien Antrag.

Wie Sie das Touristenvisum für China beantragen

Um das Touristenvisum für China zu beantragen, müssen Sie die nachstehenden Schritte befolgen:

  • Schritt 1: Füllen Sie unser vereinfachtes und unkompliziertes Visumantragsformular online mit Ihren Reisedaten und persönlichen Informationen wie Geschlecht, Geburtsdatum und Reisepassnummer aus.

  • Schritt 2: Bezahlen Sie die iVisa-Bearbeitungsgebühr und reichen Sie die erforderlichen Unterlagen gemäß den Anweisungen und Tipps ein, die Sie per E-Mail erhalten haben.

  • Schritt 3: Gehen Sie mit den Unterlagen zum Botschaftstermin und bezahlen Sie die staatliche Visumgebühr.

Warten Sie anschließend auf Ihre Visumsbenachrichtigung per E-Mail, holen Sie Ihr Visum gemäß den Anweisungen ab und bereiten Sie sich auf Ihre Reise vor!

Dank unseres umfassenden Leitfadens mit detaillierten Tipps und Tricks haben Sie die beste Chance auf eine Genehmigung! Darüber hinaus werden unsere Spezialisten (iVisa Experts) alle Ihre Angaben im Antragsformular sorgfältig prüfen, um Fehler und fehlende Informationen zu vermeiden.

Touristenvisum für China: Kosten und Bearbeitungszeiten

Unsere Standardbearbeitungszeit beträgt 30 Tage. Die iVisa-Bearbeitungsgebühr beläuft sich auf 149,99 USD.

Bitte beachten Sie, dass die Bearbeitungszeit durch die Regierung (die zwischen 1 Woche und 1 Monat liegen kann) und die Regierungsgebühr nicht inbegriffen sind. Diese hängen von Ihrer Nationalität ab.

Beginnen Sie mit der Antragstellung, um die genauen Preise für Ihre Nationalität zu erfahren.

Vorteile der Beantragung Ihres chinesischen Touristenvisums über uns

  • 100 % behördenkonform: Unser Spezialistenteam (iVisa Experts) prüft alle Informationen und stellt sicher, dass diese zu 100 % mit den behördlichen Anforderungen übereinstimmen.

  • Unbegrenzte Unterstützung durch unsere Spezialisten (iVisa Experts): Unsere Experten werden Sie durch das gesamte Antragsverfahren begleiten und alle Fragen beantworten.

  • Vereinfachtes Formular: Die Beantragung eines Visums kann verwirrend und langwierig sein. Wir stellen sicher, dass nur relevante Fragen gestellt werden, so dass der Antrag bis zu 50 % kürzer ist als üblich.

  • In Ruhe ausfüllen: Speichern Sie Ihren Fortschritt, nehmen Sie Änderungen vor und kehren Sie später zurück, wenn Sie eine Pause brauchen.

  • Schritt-für-Schritt-Anleitung: Beantragen Sie Ihr Visum über iVisa und erhalten Sie eine umfassende Schritt-für-Schritt-Anleitung mit allen Tipps, die Sie zur Beantwortung schwieriger Abschnitte benötigen, sowie eine vollständige Liste der erforderlichen Dokumente.

Benötige ich ein Touristenvisum, wenn ich im Transit durch China reise?

Ausländische Staatsbürger, die auf dem Luftweg durch China reisen, sind vom Visum befreit, wenn sie sich weniger als 24 Stunden ausschließlich im Transitbereich des Flughafens aufhalten werden.

Sie müssen ein gültiges Flugticket für einen internationalen Anschlussflug mit bestätigten Sitzplätzen haben.

Wo erfahre ich mehr über das Touristenvisum für China?

Wenn Sie weitere Informationen über Reisen nach China zu touristischen oder geschäftlichen Zwecken benötigen, wenden Sie sich bitte jederzeit an unser Kundenserviceteam, entweder per Online-Chat oder WhatsApp. Unsere Mitarbeiter sind Ihnen gerne behilflich!

Noch Fragen?

Unser Unternehmen ist von der International Air Transport Association (IATA) akkreditiert und anerkannt und hat einen geprüften IATA-Agenturcode. Wenn Sie diese Informationen überprüfen möchten, können Sie unsere Mitgliedschaft anhand unserer Nr. 23716873 unter http://store.iata.org/ieccacfree verifizieren.

Denken Sie daran, dass unser Kundenbetreuungsteam von iVisa 24/7 für Sie da ist, um Fragen zu unserem Service zu beantworten.

Wenn Sie ein Touristenvisum für China beantragen möchten, empfehlen wir Ihnen, dies 1 Monat im Voraus zu tun.

Wenn Sie Ihren Antrag mittels der iVisa-Plattform stellen, die selbstverständlich alle Ihre Daten und Informationen schützt, dauert die Antragstellung weniger als 15 Minuten. Wir gehen außerdem sicher, dass Ihr Antrag zu 100 % den Anforderungen der Behörden entspricht, damit Sie eine Ablehnung vermeiden können und weder Zeit noch Geld verlieren.

Hier einfach und schnell mit iVisa beantragen

Nein, für die Beantragung eines chinesischen Touristenvisums fällt eine Gebühr an, die je nach Herkunftsland variieren kann.
Die Gültigkeitsdauer hängt von der Art des von Ihnen gewählten Visums ab. Zur Auswahl stehen Visa für die einmalige, die doppelte oder die mehrfache Einreise mit einer Gültigkeit von 3 Monaten bis zu 10 Jahren, je nachdem, für welche Option Sie sich entscheiden.
Reisende, die auf dem Luftweg durch China reisen, sind von der Visumspflicht befreit, wenn sie sich nicht länger als 24 Stunden am Flughafen aufhalten und über ein gültiges Anschlussticket mit bestätigten Sitzplätzen für einen internationalen Flug verfügen.

Wenn Sie Staatsbürger eines dieser Länder sind, müssen Sie kein Touristenvisum für China beantragen:

  • Singapur
  • Brunei
  • Japan

Wenn Sie mit dem Schiff reisen und aus einem der oben genannten Länder kommen, können Sie nur 15 Tage in China bleiben.

  • 30 Tage visumfrei:

| Bahamas | Dominica | Grenada | Oman | Serbien | Vereinigte Arabische Emirate | Barbados | Ecuador | Malediven | Katar | Seychellen | | Belarus | Fidschi | Mongolei | Surinam | Tonga |

  • 60 Tage visumfrei:

Mauritius

  • 90 Tage:

Albanien

Armenien

Bosnien und Herzegowina

San Marino

Haftungsausschluss
  • iVisa is NOT affiliated with any government agency. This site does not provide legal advice and we are not a law firm. None of our customer service representatives are lawyers and they also do not provide legal advice. We are a private, internet-based travel and immigration consultancy provider dedicated to helping individuals travel around the world. You may apply by yourself directly on the various government websites. Die Quelle der Informationen: https://en.nia.gov.cn/
Chat on WhatsApp
Interkom-Chat