Home >

Holen Sie sich jetzt Ihren Schengen-Visumantrag für Polen online!

Holen Sie sich jetzt Ihren Schengen-Visumantrag für Polen online!

Letzte Aktualisierung: Juli 2022

Die Republik Polen ist eines der größten Länder der Europäischen Union und jedes Jahr ein beliebtes Reiseziel für viele Touristen. Die meisten polnischen Städte sind um eine „Altstadt“ versammelt, in der Sie die antike Architektur bewundern und etwas über die reiche Geschichte dieser Nation erfahren können. Oder entdecken Sie bei einer Reise nach Polen die unzähligen Wanderwege mit atemberaubender Landschaft in einem der 23 Nationalparks.

Ob für Urlaubs- oder Geschäftszwecke, Sie müssen prüfen, ob Sie müssen ein polnisches Visum beantragen. Da Polen ein Schengen-Land ist, benötigen Sie möglicherweise ein Schengen-Visum, das bald schnell und zu 100 % online über iVisa.com erworben werden kann. Dieses Visum ermöglicht Ihnen die Einreise nach Polen und Reisen im gesamten Schengen-Raum und hat den zusätzlichen Vorteil, dass Sie nicht für jedes Land, das Sie besuchen, einen Visumantrag stellen müssen.

Was ist das Polen-Visum?

Das Schengen-Visum ist ein Kurzaufenthaltsdokument, das für Nationalitäten erforderlich ist, die nicht für visumfreie Reisen in den 26 Mitgliedsländern des Schengen-Raums, einschließlich Polen, berechtigt sind. Inhaber des Schengen-Visums dürfen innerhalb von 180 Tagen bis zu 90 Tage lang in den gesamten Schengen-Raum reisen.

Für Reisende, die den Schengen-Raum besuchen möchten, stehen verschiedene Arten von Visa zur Verfügung. Visa werden für Tourismus, Arbeit, Schule, Forschung und mehr angeboten. Abhängig von der Art des Visums können Ihnen ein verlängerter Aufenthalt, eine mehrfache Einreise oder andere Vorteile gewährt werden.

Wer muss den Schengen-Visumantrag stellen, um Polen zu besuchen?

Wenn Ihre Nationalität nicht für visumfreies Reisen in die Schengen-Zone berechtigt ist, müssen Sie einen Visumantrag stellen, um Polen und die anderen Schengen-Länder in der Europäischen Union zu besuchen. Sobald wir den Schengen-Visumantrag auf iVisa.com anbieten können, können Sie ihn problemlos online beantragen.

Wenn Sie Staatsangehöriger der EU oder des Schengen-Raums sind, sind Sie von der Beantragung eines Schengen-Polen-Visums befreit. Doppelstaatsbürger können mit einem Dokument einreisen, das die polnische Staatsbürgerschaft nachweist, wie z. B. einem polnischen Pass.

Wie lange ist das Polen-Visum gültig?

Wenn Ihr Visumantrag genehmigt wird, gewährt Ihnen Ihre Botschaft eine Gültigkeitsdauer für Reisen nach Polen und in den Schengen-Raum. Sie können Ihr Visum nur innerhalb der Ihnen mitgeteilten Daten verwenden. Sie könnten in Zukunft Schwierigkeiten haben, Visa für den Schengen-Raum zu erhalten, wenn Sie über die Gültigkeitsdauer Ihres Visums hinaus bleiben.

Schengen-Visa sind in der Regel bis zu 90 Tage innerhalb von 180 Tagen gültig. Dies bedeutet nicht, dass Sie über die Gültigkeit Ihres Visums hinaus im Schengen-Raum bleiben können.

Reiseanforderungen und erforderliche Dokumente für das Polen-Visum?

Sobald Sie sich online über iVisa.com bewerben können, müssen Sie ein Visumantragsformular ausfüllen und Belege vorlegen, um Ihr polnisches Schengen-Visum zu erhalten.

Für verschiedene Arten von Visa sind unterschiedliche Dokumente erforderlich. Die folgende Liste gilt im Allgemeinen für jeden Visumtyp:

  • Eine Kopie Ihres Reisepasses mit einer Gültigkeit von mindestens 6 Monaten nach Ankunft im Schengen-Raum.
  • Zwei aktuelle Fotos mit weißem Hintergrund und ohne Hindernisse (Brille, Hut usw.), die Ihr Gesicht oder Ihre Ohren verdecken. Außerdem dürfen die Fotos nicht älter als 6 Monate sein und müssen 5 x 5 Zoll groß sein. Wenn Sie keinen haben, können Sie bequem den Fotodienst von iVisa.com nutzen.
  • Kontoauszüge der letzten 3 Monate, um zu zeigen, dass Sie über ausreichende Mittel verfügen, um Ihre Reise zu finanzieren (es sei denn, Sie werden von einem Unternehmen gesponsert).
  • Angaben zur Unterkunft (Hotelreservierung oder Einladungsschreiben eines Gastgebers).
  • Reisekrankenversicherung, die medizinische Behandlung und Notfallhilfe in anderen Ländern abdeckt, mit einer Mindestdeckung von 30.000 EUR.
  • In einigen Fällen müssen Sie möglicherweise Fingerabdrücke angeben.

Brauche ich ein polnisches Visum, wenn ich durch das Land reise?

Ein Schengen-Visum für die Durchreise ist nur notwendig, wenn Sie in den Schengen-Raum einreisen müssen, um Ihr Transportmittel zu wechseln. Einige Nationalitäten benötigen ein Schengen-Visum für den Flughafentransit, wenn sie an einem Schengen-Flughafen umsteigen müssen. Es ermöglicht ihnen, im internationalen Transitbereich eines Schengen-Flughafens auf ihren Flug zu warten, während sie auf ihren Flug zu ihrem Zielort warten.

Dieses Visum erlaubt Ihnen jedoch nicht, den internationalen Transitbereich eines Flughafens zu verlassen, auch wenn Sie über Nacht warten müssen. Erkundigen Sie sich bei Ihrer örtlichen polnischen Botschaft oder Ihrem polnischen Konsulat, ob Sie ein Transitvisum benötigen.

Wie beantrage ich das Polen-Visum online bei iVisa.com?

In naher Zukunft werden wir Polen-Visa für den Schengen-Raum online anbieten. Bis dahin wenden Sie sich bitte an Ihre örtliche Botschaft oder Ihr Konsulat, um eine zu erhalten.

Das Visumantragsverfahren besteht aus drei einfachen Schritten:

  • Schritt 1: Füllen Sie das Antragsformular aus und wählen Sie Ihre bevorzugte Bearbeitungszeit aus.
  • Schritt 2 Überprüfen Sie die Details und zahlen Sie die Anmeldegebühr online.
  • Schritt 3 Laden Sie die erforderlichen Dokumente hoch und reichen Sie Ihren Visumantrag ein.

Der Antrag auf ein Schengen-Visum für Polen wird von unseren Visa-Experten bei der polnischen Botschaft oder dem polnischen Konsulat eingereicht. Möglicherweise müssen Sie für ein Interview zur Botschaft gehen und die erforderlichen Dokumente mitbringen sowie Ihre biometrischen Daten vorlegen.

Denken Sie daran, dass ein Schengen-Visum bei jeder Botschaft eines Schengen-Landes beantragt werden kann, aber es gelten bestimmte Regeln. Wenn Sie nur die Republik Polen besuchen möchten, gibt es kein Dilemma. Vereinbaren Sie einfach einen Termin mit der polnischen Botschaft. Wenn Sie jedoch vorhaben, mehrere Schengen-Länder auf einer Reise zu besuchen, müssen Sie zur Botschaft des Landes gehen, das Sie zuerst besuchen werden.

Wie hoch sind die Kosten und die Bearbeitungszeit des Polen-Visums bei iVisa.com?

Die Kosten variieren je nach der von Ihnen bevorzugten Verarbeitungsgeschwindigkeit. Dies sind Ihre Optionen:

  • Standardabwicklung: Diese Option ist perfekt für Reisende, die ihre Reise weit im Voraus geplant haben.
  • Eilbearbeitung: Eine ideale Wahl, wenn Sie weniger Zeit haben, Ihre Reisedokumente zu arrangieren, da Ihre Reise bald ansteht.
  • Super Rush Processing: Wenn Sie es eilig haben, Ihr Schengen-Visum zu erhalten, wählen Sie diese Option gegen eine zusätzliche Gebühr.

Derzeit können wir das polnische Schengen-Visum noch nicht online anbieten. Unser Kundensupport-Team steht Ihnen jedoch rund um die Uhr zur Verfügung, um alle Ihre Fragen zu beantworten.

Reisen nach Polen mit Kindern oder Minderjährigen

Je nach Nationalität benötigen Kinder und Minderjährige auch ein Schengen-Visum, um Polen zu besuchen, aber die Gebühren können variieren.

COVID-19-Anforderungen oder -Beschränkungen in Polen

Es ist nicht mehr erforderlich, Reisebeschränkungen für die Republik Polen einzuhalten, einschließlich:

  • Vorzeigen eines Impfpasses an der Grenze bei den örtlichen Behörden.
  • Quarantäne nach Grenzübertritt in Polen.
  • Vorweisen eines negativen COVID-19-Testergebnisses beim Überqueren der polnischen Grenze aus anderen Ländern.
  • Ausfüllen eines Passenger Locator Form für Polen. Treffen Sie einfach die üblichen Vorsichtsmaßnahmen, wenn Sie in Ihr Zielland reisen oder sich an öffentlichen Orten aufhalten.

Was sollte ich sonst noch beachten, bevor ich nach Polen reise?

Wer ist von der Zahlung für den Schengen-Visumantrag befreit?

Sie sind von der Visumspflicht befreit, wenn einer der folgenden Punkte auf Sie zutrifft:

  • Sie sind unter 6 Jahre alt.
  • Sie besitzen einen Diplomaten-, Dienst- oder Dienstpass und reisen zu dienstlichen Zwecken.
  • Sie sind ein Familienmitglied eines EU/EWR-Bürgers.
  • Sie sind ein Schüler, der mit Ihrem Lehrer/Ihren Lehrern auf Klassenfahrt ist.
  • Sie sind ein Forscher, der zum Zwecke der wissenschaftlichen Forschung in den Schengen-Raum reist.

Welche Einreisebestimmungen gelten für Reisende, die auf dem Landweg anreisen?

Die örtlichen Gesetze besagen, dass Sie einen internationalen Führerschein benötigen, wenn Sie in Polen herumfahren möchten. Alle Anforderungen für die Auftragseingabe gelten sowohl für Besucher auf dem Luft- als auch auf dem Landweg.

Was ist der Schengen-Raum?

Die Schengen-Staaten haben zugestimmt, mit dem Schengen-Visum einfacheres Reisen zwischen ihnen zu ermöglichen. Mit diesem Reisedokument können die meisten großen Touristenziele in Europa besucht werden. Dieses 1995 gegründete Abkommen bestand ursprünglich nur aus fünf Ländern. Derzeit gibt es 26 (und es werden mehr!) Mitglieder des Schengen-Raums, einschließlich Polen.

Wo kann ich mehr erfahren?

Sie können sich jederzeit online oder über [email protected] an unser hervorragendes Kundendienstteam wenden. Sie stehen Ihnen rund um die Uhr zur Verfügung, um Ihre Fragen zu den Visabestimmungen für Polen oder anderen Reisedokumenten zu beantworten.

War diese Seite hilfreich?