Pakistan E-Visum für österreichische Staatsbürger

Pakistan E-Visum für österreichische Staatsbürger

iVisa | Aktualisiert am Aug 25, 2021

Pakistan, das Land am Himalaja, ist bekannt für seine Trekkingtouren. Wenn Sie nun die Lust verspüren, dorthin zu reisen, benötigen Sie ein Visum. Ein Pakistan E-Visum für österreichische Staatsbürger ist die einfachste und kostengünstigste Möglichkeit, in das Land Ihrer Trekkingträume zu reisen. Bei dieser Art der Visa-Beantragung geht alles viel leichter und unkomplizierter vonstatten.

Fill me in

Es entfällt für Sie die Fahrt zur Botschaft oder zum Konsulat, gerade dann, wenn Sie weit entfernt von Wien wohnen, sind Öffnungszeiten der Botschaft eher suboptimal. Auf dem Weg über das Internet können Sie selbst bestimmen, wann Sie Ihren Antrag für das Pakistan E-Visum für österreichische Staatsbürger ausfüllen. Dies kann am Abend nach getaner Arbeit sein oder auch ganz entspannt am Wochenende.

Das benötigen Sie für das Pakistan E-Visum für österreichische Staatsbürger

Damit Sie zügig und ohne Probleme das Pakistan E-Visum für österreichische Staatsbürger beantragen können, sollten Sie einige Dinge im Vorfeld vorbereiten. Dazu gehört, dass Sie Ihr Passbild im JPEG Format mit einer maximalen Größe von 350 kB vorliegen haben. Dabei darf weder eine Kopfbedeckung noch eine Brille auf dem Foto getragen werden. Ebenfalls muss der Kopf genau in der Mitte des Bildes sein.

Ihr Reisepass muss ebenfalls als JPEG Datei vorliegen und diese Datei darf maximal 500 kB groß sein. Achten Sie darauf, dass alle Ihre Bilddateien gestochen scharf sind. Es kommt immer wieder vor, dass nicht scharfe Aufnahmen von den pakistanischen Behörden abgelehnt werden. Haben Sie diese beiden Bilddateien zur Hand, dann können Sie starten.

Wir empfehlen Ihnen, einen der führenden Anbieter für internationale Visa zu kontaktieren, wir haben gute Erfahrungen mit iVisa.com gemacht und können diesen Dienstleister dementsprechend guten Gewissens empfehlen. Dort auf der Seite werden Sie durch den ganzen Formularprozess geleitet und erhalten im Regelfall innerhalb von 10 Tagen Ihr Pakistan E-Visum für österreichische Staatsbürger.

Nachfolgend erfahren Sie die Kosten und Laufzeiten für die von iVisa.com angeforderten Pakistan E-Visa für österreichische Staatsbürger.

Bearbeitungszeit:

  • Standard: 15 Tage

  • Rush: 13 Tage

  • Super Rush: 10 Tage

Kosten:

  • Standard: EUR 67.26

  • Rush: EUR 85.19

  • Super Rush: EUR 103.13

Anzahl der Einreisen:

einmalige Einreise

Gültigkeitsdauer:

90 Tage nach Ankunft

Maximaler Aufenthalt:

30 Tage pro Einreise

Pakistan ein Land der Gegensätze

Pakistan wird durch seine Gegensätze geprägt, in den Städten ein quirliges Leben und außerhalb der Städte fantastische Landschaften, die es zu entdecken gilt. Dazu gehört der Hingol Nationalpark, der gleichzeitig der größte Nationalpark Pakistans ist. Der Nationalpark wurde nach dem Fluss Hingol benannt und 1977 eröffnet. Der Nationalpark hat eine Vegetation, die sehr vielfältig ist und ihn auch deshalb zu einem beliebten Reiseziel macht.

Auf den mehr als 6100 km² gibt es tropische Wälder, genauso wie trockene Berglandschaften und Halbwüsten an der Küste. Im Park selbst leben mehr als 3000 Wildziegen, 1500 Steppenwildschafe und mehr als 1000 indische Gazellen. Aber auch Raubtiere kann man dort regelmäßig sehen, dazu gehören Schakale, Rohrkatzen und Rotfüchse.

Ebenfalls gibt es dort viele Stachelschweine sowie Streifenhyänen und Wölfe, die allerdings durch den Einfluss der Menschen vom Aussterben bedroht sind. Ebenfalls gibt es im Hingolfluss Sumpfkrokodile. So können Sie innerhalb weniger Stunden durch beeindruckende Canyons wandern und kurze Zeit darauf bereits das Meer erreichen.

Neben diesem Nationalpark gibt es noch einige weitere Sehenswürdigkeiten, die alle einen Besuch wert sind. Deshalb zögern Sie nicht und organisieren Sie sich ein Pakistan E-Visum für österreichische Staatsbürger, damit Sie dieses fantastische Land besuchen können.