logo logo
de | $ USD
Mexiko
37,500+ Von iVisa verarbeitete Reisedokumente
 
   
 
 
 
     
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

1.2M Zufriedene Kunden

24/7Unterstützung

+42,000 Bewertungen

10 Jahre der Erfahrung

98% Visum-Genehmigungsrate

Mehr erfahren: Elektronische Autorisierung

Beantragen Sie noch heute die elektronische Vollmacht für Mexiko bei uns!

Zuletzt aktualisiert: November 2023

Die pulsierende Landschaft Mexikos, von den ruhigen Stränden in Cancun über die historischen Wunder von Mexiko-Stadt bis hin zu den alten Maya-Tempeln in Yucatan, bietet eine Welt der Erkundung und Entdeckung. Bei der Planung Ihrer Reise zu diesen Zielen sollte ein wichtiger administrativer Schritt nicht übersehen werden: die elektronische Genehmigung für Mexiko.

In den folgenden Abschnitten werden wir uns mit allen Aspekten der elektronischen Genehmigung für Mexiko befassen und die Kriterien für die Berechtigung, das Antragsverfahren und vieles mehr erläutern. Unser Ziel ist es, Ihnen die Vorbereitung auf Ihre Reise nach Mexiko so einfach wie möglich zu machen, damit Sie sich ganz auf Ihre bevorstehende Reise konzentrieren können.

Lassen Sie uns gemeinsam auf Entdeckungsreise gehen und sicherstellen, dass Ihre Einreise nach Mexiko so faszinierend ist wie das Land selbst.

Mexiko Queretaro Stadt

Was ist die elektronische Vollmacht für Mexiko?

Die elektronische Einreisegenehmigung für Mexiko, auch Sistema de Autorización Electrónica (SAE) genannt, ist ein digitales Reisegenehmigungssystem , ähnlich wie das ESTA der Vereinigten Staaten. Es wurde von der mexikanischen Einwanderungsbehörde eingeführt und ermöglicht es Bürgern ausgewählter Länder, online einen Antrag zu stellen und nach Mexiko zu reisen, ohne zuvor ein mexikanisches Visum beantragen zu müssen.

Das SAE wurde eingeführt, um das Einreiseverfahren für diese Staatsangehörigen zu straffen und ihnen einen einfacheren und schnelleren Zugang zu Mexiko zu ermöglichen. Dieses digitale System spiegelt eine Verlagerung hin zu effizienteren und benutzerfreundlicheren-Reisedokumentationsverfahren wider, wobei der Schwerpunkt auf Bequemlichkeit und Zugänglichkeit für berechtigte Reisende liegt.

Was können Sie mit der elektronischen Genehmigung für Mexiko tun?

Die elektronische Genehmigung für Mexiko gewährt Ihnen einige der Privilegien eines Touristenvisums für Mexiko, darunter:

  • Tourismus: Erkunden Sie Mexikos reiches kulturelles Erbe, atemberaubende Strände und pulsierende Städte.

  • Geschäftsreisen: Nehmen Sie an Meetings und Konferenzen teil oder führen Sie geschäftliche Aktivitäten durch-.

  • Besuche: Besuch von Familie und Freunden.

Was dürfen Sie mit der elektronischen Vollmacht für Mexiko nicht tun?

Die folgenden Aktivitäten sind verboten, wenn Sie im Besitz einer elektronischen Genehmigung für Mexiko sind:

  • Aufnahme einer bezahlten Arbeit oder Beschäftigung.

  • Gegen mexikanische Gesetze verstoßen.

  • Illegale Verlängerung des Aufenthalts nach Ablauf des SAE.

  • Werden Sie ständiger Einwohner von Mexiko.

Wer kann die elektronische Bewilligung für Mexiko beantragen?

Um die elektronische Genehmigung für Mexiko beantragen zu können, müssen die Antragsteller die folgenden Kriterien erfüllen:

  • Sie müssen Staatsbürger eines der Länder sein, die für das System der elektronischen Bewilligung für Mexiko in Frage kommen .

  • Sie müssen im Besitz eines gültigen Reisepasses sein.

  • Sie müssen auf dem Luftweg nach Mexiko reisen . Diejenigen, die zur Beantragung der elektronischen Genehmigung für Mexiko berechtigt sind, aber auf dem Land- oder Seeweg einreisen, müssen ein Visum beantragen.

Wer kommt für die elektronische Genehmigung für Mexiko in Frage?

Die elektronische Genehmigung für Mexiko ist speziell für folgende Personen gedacht:

  • Russische Staatsbürger.

  • ukrainische Staatsbürger.

  • Türkische Staatsbürger (insbesondere Inhaber von roten Pässen. Inhaber von grünen und grauen Pässen müssen ein reguläres mexikanisches Visum beantragen).

  • Peruanische Staatsbürger , die mit Aeromexico von Peru nach China oder Japan reisen und zu Transitzwecken einen Zwischenstopp in Mexiko einlegen. In solchen Fällen ist ein gültiges Visum für das Zielland erforderlich.

Wer braucht die elektronische Genehmigung für Mexiko nicht zu beantragen?

Reisende aus den förderfähigen Ländern (Russland, Ukraine und Türkei), die im Besitz der folgenden Dokumente sind, benötigen weder die SAE noch ein mexikanisches Visum:

  • Ständiger Wohnsitz: Dokument zum Nachweis des ständigen Wohnsitzes in Kanada, den Vereinigten Staaten, Japan, dem Vereinigten Königreich, einem Schengen-Land oder den Ländern der Pazifischen Allianz (Chile, Kolumbien und Peru).

  • Gültiges Visum: Ein gültiges Visum für Kanada, die Vereinigten Staaten, Japan, das Vereinigte Königreich oder ein Schengen-Land.

  • APEC Business Traveler Card (ABTC): Inhaber der von Mexiko angenommenen ABTC sind von der Visumpflicht befreit.

Darüber hinaus können Bürger aus Ländern, die von der Visumspflicht-befreit sind, wie die USA, das Vereinigte Königreich, Kanada, Japan und die Schengen-Länder, Mexiko bis zu 180 Tage lang besuchen, ohne ein SAE oder ein mexikanisches Visum zu benötigen, für Zwecke wie Tourismus, Transit und Geschäfte.

Müssen Minderjährige die elektronische Genehmigung für Mexiko beantragen?

Ja, jeder Reisende muss eine eigene elektronische Genehmigung für Mexiko beantragen, auch Minderjährige .

Außerdem benötigen Minderjährige eine Genehmigung oder eine Einverständniserklärung ihrer Eltern oder Erziehungsberechtigten, wenn sie nach Mexiko reisen, unabhängig davon, ob sie allein oder in Begleitung einer volljährigen Person reisen.

Gültigkeit der elektronischen Genehmigung für Mexiko: Wie lange ist die elektronische Genehmigung für Mexiko gültig?

*Die elektronische Genehmigung für Mexiko ist eine Genehmigung von Einmalige Einreise und hat eine maximale Gültigkeitsdauer von 30 Tage nach Ausgabe * . Sie ist elektronisch mit dem Reisepass des Reisenden verknüpft.

Kann ich meine elektronische Genehmigung für Mexiko verlängern?

Die elektronische Genehmigung für Mexiko kann nicht verlängert werden . Wenn Sie Ihren Aufenthalt über die Gültigkeitsdauer von 30-Tagen hinaus verlängern möchten oder wenn Ihre SAE abgelaufen ist, müssen Sie eine neue beantragen.

Mexiko chichenitza Ansicht

Anforderungen für die elektronische Genehmigung für Mexiko

Um die elektronische Genehmigung für Mexiko zu beantragen, benötigen Antragsteller die folgenden Unterlagen:

  • Reisepass: Er muss noch mindestens 6 Monate vor der geplanten Ausreise aus Mexiko gültig sein.

  • Reiseroute: Sie müssen Ihr geplantes Reisedatum und die Dauer Ihres Aufenthalts in Mexiko angeben.

So beantragen Sie die elektronische Genehmigung für Mexiko

Die Beantragung Ihrer elektronischen Genehmigung für Mexiko über unsere Website bietet mehrere Vorteile gegenüber dem herkömmlichen Antragsverfahren. Unsere Plattform wurde so konzipiert, dass sie intuitiv und benutzerfreundlich ist (-), so dass Sie Zeit und Mühe sparen.

So funktioniert es bei uns:

  • Schritt 1: Geben Sie Ihre persönlichen Daten und Reisedaten auf unserer Website oder über die iVisa-App ein.

  • Schritt 2: Überprüfen Sie die Richtigkeit Ihrer Angaben und wählen Sie Ihre bevorzugte Bearbeitungszeit. Bezahlen Sie die Gebühren mit einer Kredit- oder Debitkarte, PayPal oder Venmo.

  • Schritt 3: Füllen Sie den Rest des Antragsformulars aus und schicken Sie es ab.

Sobald Ihre Reisegenehmigung für Mexiko fertig ist, senden wir sie direkt per E-Mail an Sie. Wir empfehlen Ihnen, sie auf Ihrem mobilen Gerät zu speichern und eine ausgedruckte Kopie mit nach Mexiko zu nehmen.

Sind Sie bereit für Ihre Reise nach Mexiko? Beantragen Sie jetzt Ihre elektronische Reisegenehmigung für Mexiko

Kosten und Bearbeitungszeiten der elektronischen Genehmigung für Mexiko

Die elektronische Genehmigung für Mexiko ist kostenlos .

Wenn Sie sich jedoch für unseren Visumservice entscheiden, fällt je nach der von Ihnen gewählten Bearbeitungszeit ein Aufschlag an:

  • Standardbearbeitung , die 24 Stunden dauert.

  • Eilbearbeitung , die 4 Stunden dauert.

  • Super-Eil-Verarbeitung , die 30 Protokoll benötigt.

Benötige ich die elektronische Genehmigung für Mexiko für die Durchreise durch das Land?

Auch wenn Sie nur im Transit durch einen der internationalen Flughäfen Mexikos reisen und Anspruch auf eine elektronische Genehmigung für Mexiko haben, ist es notwendig, diese Reisegenehmigung zu beantragen , unabhängig davon, wie kurz Ihr Aufenthalt am Flughafen sein mag.

Die Vorteile einer elektronischen Genehmigung für Mexiko mit uns

Wenn Sie unsere Plattform für Ihre elektronische Genehmigung für Mexiko wählen, profitieren Sie von einem unkomplizierten und mühelosen Prozess. Wir haben unseren Service so gestaltet, dass er intuitiv und einfach ist und bieten Ihnen unkomplizierte Anweisungen und Unterstützung.

value prop image

Beantragen Sie hier Ihre Elektronische Bewilligung für Mexiko

Einreisebestimmungen oder -beschränkungen für Mexiko

Mexiko stellt derzeit keine spezifischen COVID-19 gesundheitsbezogenen-Einreisebestimmungen für Reisende auf. So müssen Besucher weder ein negatives COVID-19 Testergebnis vorweisen, noch müssen sie gegen COVID-19 geimpft sein.

An den Flughäfen werden die Standardverfahren befolgt, aber es gibt keine zusätzlichen Gesundheitskontrollen speziell im Zusammenhang mit COVID-19. Es wird empfohlen, sich auf der Website der mexikanischen Regierung über die neuesten Hinweise zu informieren.

Unterschiede zwischen einer elektronischen Genehmigung für Mexiko und einer Touristenkarte für Mexiko

Die elektronische Genehmigung für Mexiko und die Touristenkarte für Mexiko (FMM - Forma Migratoria Múltiple) sind zwei verschiedene Dokumente, die für die Einreise nach Mexiko erforderlich sind und jeweils unterschiedlichen Zwecken dienen:

  • Die elektronische Genehmigung für Mexiko: Diese ist in erster Linie für Bürger bestimmter Länder (Russland, Ukraine und Türkei) gedacht, die online einen Antrag stellen können und eine elektronische Genehmigung für Tourismus, Geschäfte oder Transit erhalten. Es handelt sich um ein digitales Verfahren, das die Einreise für berechtigte Reisende vereinfacht, ohne dass ein konsularisches Visum erforderlich ist.

  • Mexiko-Touristenkarte (FMM):

    Diese Karte ist für Touristen erforderlich, die nach Mexiko einreisen, unabhängig von ihrer Nationalität. Es handelt sich um ein Einreiseformular, das alle ausländischen Reisenden vor ihrer Ankunft oder an der Grenzübergangsstelle in Mexiko ausfüllen müssen.

Wo kann ich mehr über die elektronische Genehmigung für Mexiko erfahren?

Für weitere Informationen über die elektronische Einreisegenehmigung/Touristenkarte für Mexiko können Sie sich mit unserem Kundenserviceteam in Verbindung setzen. Bitte senden Sie uns eine Nachricht über unseren live chat oder unter [email protected].

Erforderliche Dokumente für die Bewerbung

  • Keine

Wichtige Hinweise

  • Die elektronische Reisegenehmigung für Mexiko (SAE) ist eine einmalige-Einreisegenehmigung, die Reisende bestimmter Nationalitäten für die Einreise in das Land benötigen.

  • Die Genehmigung erlaubt Ihnen einen Aufenthalt von maximal 180 Tagen pro Einreise.

  • Die elektronische Einreisegenehmigung für Mexiko ist nur für Bürger aus Russland, der Türkei und der Ukraine erhältlich.

  • Wenn Sie ein gültiges Visum oder einen ständigen Wohnsitz für Kanada, die USA, Japan, das Vereinigte Königreich oder ein Schengen-Land haben, benötigen Sie kein SAE oder Visum für die Einreise nach Mexiko.

  • Wenn Sie einen ständigen Wohnsitz in Kolumbien, Chile oder Peru haben oder im Besitz einer Karte APEC Business Traveller (ABTC) sind, benötigen Sie ebenfalls kein SAE oder Visum für die Einreise in dieses Land.

  • Für die Beantragung der elektronischen Genehmigung für Mexiko fallen keine Gebühren an.

  • Wir empfehlen Ihnen, den Antrag mit iVisa zu stellen, um dieses Dokument schnell und einfach von zu Hause aus zu erhalten. Wir überprüfen Ihren Antrag auch, um sicherzustellen, dass er zu 100 % den Anforderungen der Regierung-entspricht.

  • Um eine Reisegenehmigung für Mexiko zu beantragen, benötigen Sie einen gültigen Reisepass. Dieses Dokument muss noch mindestens 6 Monate gültig sein.

  • Sie sollten mit dem Flugzeug in Mexiko ankommen, um dieses Dokument zu verwenden.

  • Bringen Sie Ihr SAE ausgedruckt und in einem elektronischen Gerät, z. B. Ihrem Smartphone, mit, um Verzögerungen am Flughafen zu vermeiden.

  • Es gibt keine COVID-Tests oder Quarantäneanforderungen für Reisende nach Mexiko.

  • iVisa ist ein seriöses Unternehmen, das von der International Air Transport Association (IATA) akkreditiert und anerkannt ist. Weitere Informationen finden Sie in den FAQs unten.

Noch Fragen?

Nein, müssen Sie nicht. Ab heute sind COVID-Impfpässe oder -Zertifikate nicht mehr zwingend erforderlich, um in Mexiko einzureisen. Da sich die Informationen schnell ändern können, raten wir Ihnen, sich über die neuesten Updates für Reisen nach Mexiko zu informieren und/oder Ihre Botschaft vor Ort zu kontaktieren.

Das elektronische Genehmigungssystem Mexikos (ETA oder SAE durch seine Initialen in Spanisch) erlaubt es Staatsangehörigen der Ukraine, Russlands und der Türkei, für einen Zeitraum von bis zu 180 Tagen nach Mexiko zu reisen, ohne ein Visum bei der entsprechenden mexikanischen Botschaft beantragen zu müssen.

Besucher, die mit einem SAE e-Visum nach Mexiko einreisen, dürfen keine bezahlten Tätigkeiten ausüben. Gültige Reisegründe sind Tourismus, Transit, Geschäfte (wie die Teilnahme an Treffen, Aufsichtsbesuche, Ausbildung oder Beratung in Mexiko), Aktivitäten im Zusammenhang mit der Ausübung von Gottesdiensten, technische Arbeit mit lokalen Unternehmen (ohne Bezahlung in Mexiko), philanthropische Aktivitäten, Sport, Frachttransport, medizinische Behandlung, Teilnahme an Messen oder Konferenzen und Studium.

Um das Elektronische Autorisierungssystem Mexikos (SAE) zu verwenden und eine elektronische Autorisierung zu erhalten, müssen Sie folgende Bedingungen erfüllen:
  • Sie müssen aus Russland, der Ukraine der Türkei sein.
  • Sie besitzen einen gültigen Reisepass.
  • Sie müssen mit dem Flugzeug nach Mexiko reisen

Das hängt von der von Ihnen gewählten Bearbeitungszeit ab. Wir bieten drei Möglichkeiten an:

  • Standardbearbeitungszeit: USD $48.49

  • Schnellbearbeitung: USD $88.99

  • Superschnellbearbeitung: USD $149.99

Das hängt von der von Ihnen gewählten Bearbeitungszeit ab. Wir bieten drei Möglichkeiten an:

  • Standardbearbeitungszeit: 24 Stunden

  • Schnellbearbeitung: 4 Stunden

  • Superschnellbearbeitung: 30 Protokoll

Das Elektronische Autorisierungssystem für Mexiko (SAE) ist ab dem Ausstellungsdatum 30 Tage lang gültig und erlaubt dem Inhaber Einmalige Einreise nach Mexiko für einen Zeitraum von bis zu 180 Tagen.
Er muss mindestens noch 6 Monate nach dem vorgesehenen Ankunftstag in Mexiko gültig sein.
Die von uns angebotene ETA für Mexiko (SAE) kann nur einmal verwendet werden.
Mexiko verlangt, dass Sie innerhalb von 30 Tagen vor Ihrem geplanten Ankunftstag einen Antrag stellen. Sie können jedoch jederzeit bei uns einen Antrag abgeben, da wir Ihre Bestellung automatisch in die Warteschlange stellen, bis der richtige Zeitpunkt für die Bearbeitung Ihres Antrags ist.
Die folgenden Nationalitäten können einen Antrag für eine Mexico ETA (SAE) stellen:
  • Russland
  • Ukraine
  • Türkei
NEIN. Der Besitz einer ETA für Mexiko gewährt dem Inhaber kein automatisches Recht auf Einreise in das Land. Die nationale Einwanderungsbehörde kann einer Person die Einreise verweigern, wenn sie der Ansicht ist, dass diese Person nicht in der Lage ist, die Einwanderungsanforderungen zu erfüllen, oder dass die Anwesenheit dieser Person in Mexiko gegen nationale Interessen oder die nationale Sicherheit verstößt.

Eine Gelbfieberimpfung ist erforderlich, wenn Sie aus einem Land mit dem Risiko einer Gelbfieberübertragung einreisen.

Weitere Informationen finden Sie unter folgendem Link:

https://www.who.int/ith/ITH_Annex_I.pdf

Eine Reise nach Mexiko kann genau das sein, was Sie nach einem Jahr Arbeit und Stress brauchen. Das Land bietet wunderschöne Landschaften, viele lustige Partys und Sie können sich mit einem kalten Getränk an einem weißen Sandstrand so lange entspannen, wie Sie wollen. Sicherlich sehnen Sie sich danach mehr als nach irgendwas anderem. Es gibt jedoch einige Dinge, die Sie wahrscheinlich wissen sollten, bevor Sie nach Mexiko reisen. Jedes Land hat seine eigenen Vor- und Nachteile, und Mexiko ist nicht anders. Dennoch gibt es nichts Ungewöhnliches, und ich bin sicher, dass Sie alles sofort lernen werden.

Wir sollten wahrscheinlich mit der Kommunikation beginnen. In Mexiko spricht man Spanisch. Das gängige Missverständnis ist, dass Mexikaner Mexikanisch sprechen, aber das ist nicht einmal eine Sprache. Sie sprechen Spanisch. Es mag nicht das gleiche Spanisch wie in Spanien sein, aber auch die Amerikaner sprechen nicht das gleiche Englisch wie die Briten. Ich glaube, Sie wissen, was ich meine. In einigen Regionen wie Cancun sprechen die Menschen Englisch und man kann sich ziemlich gut unterhalten. In anderen Gebieten kennen die Mexikaner jedoch kein Wort Englisch. Deshalb sollten Sie einige grundlegende Ausdrücke und Sätze lernen, bevor Sie Mexiko besuchen. Das wird Ihnen viel Zeit sparen.

Wenn Sie nach Mexiko kommen, stellen Sie sicher, dass Sie extrem vorsichtig sind, wenn Sie die Straße überqueren wollen. Einige gehen vielleicht sogar so weit zu sagen, dass es sich um einen Extremsport handelt. Warum? Weil sich die Fahrer nicht um Fußgänger kümmern. Auch wenn die Ampel grün ist – obwohl es nur sehr wenige Ampelanlagen für Fußgänger gibt –, werden die Fahrer Sie entweder ignorieren oder blockieren. Das Geheimnis einer sicheren Straßenkreuzung ist das Warten. Achten Sie nur darauf, dass kein Auto in der Nähe ist und überqueren Sie dann die Straße. Andernfalls können Sie mit einigen schweren Verletzungen im Krankenhaus landen. Die Mexikaner müssen noch hart an der Beseitigung dieses Problems arbeiten.

Was Sie wahrscheinlich wissen sollten, ist, dass sich das Leben in Mexiko sehr stark um das Essen dreht. Mexikaner sind begeisterte Feinschmecker und jeder wird Ihnen etwas zu essen geben wollen. Aber auch das hat eine gute Seite. Sie können mexikanisches Essen in Ihrem Herkunftsland haben, aber es nicht einmal annähernd mit dem Essen zu vergleichen, das Sie in Mexiko finden. Die Gewürze und die Aromen machen Ihre Geschmacksnerven süchtig, und Sie werden sich immer nach mehr sehnen.

Seien Sie allerdings vorsichtig mit dem Essen. Abgesehen davon, dass Sie sich von den dubiosen Straßenverkäufern fernhalten sollten, müssen Sie es in den ersten Tagen in Mexiko langsam angehen lassen. Das liegt daran, dass Ihr Magen nicht auf das echte mexikanische Essen vorbereitet ist. Essen Sie in den ersten zwei Tagen nur ein wenig, und dann können Sie so richtig durchstarten. Das liegt daran, dass Sie krank werden und Ihren Urlaub dann mit „Montezumas Rache“ in Ihrem Hotelzimmer verbringen könnten müssen. Ich mache nicht mal Witze. Solange Sie behutsam vorgehen, sollte alles okay sein.

Apropos Dinge, die in Ihren Magen gehen, Sie sollten auch das Leitungswasser vermeiden. Es ist nicht gerade hochwertig, weshalb Sie immer Wasser in Flaschen mitnehmen sollten. Natürlich ist das Wasser in einigen Regionen in Ordnung, und man kann es zum Zähneputzen verwenden, aber die Menschen wollen in der Regel kein Risiko eingehen.

Eine Sache, die Sie über Mexikaner wissen sollten, ist, dass sie unglaublich laut sind. Sie haben einen hohen Stimmklang, sie lachen laut, und es spielt keine Rolle, wie spät es ist, sie agieren so, ob es mitten am Tag wäre und sie eine Party feiern. Sie beschäftigen sich nicht mit Dingen, wie dass sie damit z.B. vielleicht jemanden belästigen könnten. Das ist nicht unbedingt eine schlechte Sache, denn Mexikaner sind fröhliche Menschen und sie werden ihre Einstellung vermitteln, aber wenn man versucht zu schlafen, ist das irgendwie schwierig, wenn um 3 Uhr morgens einige Leute eine Party feiern.

Sie fragen sich vielleicht, wann es die beste Zeit für einen Besuch in Mexiko ist. Das kommt wirklich darauf an, wohin man gehen will. Die Sommer sind sehr heiß und das Wasser ist sehr schön. Entgegen der landläufigen Meinung gibt es in Mexiko jedoch nicht überall hohe Temperaturen. Schließlich ist Mexiko ein großes Land, und es gibt sogar einige Gebiete, in denen es schneit, obwohl dies selten ist. Wenn Sie also Strände wollen, ist der Sommer am besten. Wenn Sie die Hitze nicht so gut vertragen, sind Frühling und Herbst vielleicht besser.

Eines der Dinge, die Sie in Mexiko lieben werden, sin die Menschen. Sie sind alle so freundlich, und wenn Sie in ein Haus kommen, werden Sie natürlich herzlich begrüßt und bewirtet. Außerdem sprechen Mexikaner eher mit Fremden auf der Straße als andere Nationalitäten, was sehr schön ist. Sie finden leicht Freundschaften. Es wird davon gesprochen, dass Mexiko ein gefährliches Ziel ist, und obwohl ungute Dinge passieren, ist es ein relativ sicherer Ort. Es kommt darauf an, wohin Sie gehen.

Ein weiterer nützlicher Tipp betrifft die öffentlichen Verkehrsmittel. Die Fahrpläne sind chaotisch, da es keine bestimmten Zeiten für die Ankunft der Busse gibt. Das kann ärgerlich sein, da Sie möglicherweise auf einen Bus 5 Minuten oder eine ganze Stunde warten müssen. Es ist merkwürdig, wie das möglich ist, aber ich würde mich nicht so sehr auf den öffentlichen Verkehr verlassen. Vor allem, wenn Sie zum Flughafen müssen. Verlassen Sie sich auch nicht zu sehr auf Ihre Kreditkarte. An vielen Orten gibt es keine Terminals oder es werden keine Karten oder Schecks akzeptiert. Sie sollten immer etwas Bargeld bei sich haben. Außerdem müssen Sie Ihre Bank informieren, bevor Sie nach Mexiko reisen. Sie möchten wahrscheinlich nicht ohne Geld in Mexiko dastehen.

Hoffentlich werden die obigen Tipps für Ihre Reise nach Mexiko nützlich sein, und während es noch weitere nützliche Informationen gibt, deckt dieser Artikel die Grundlagen ab. Was Sie sich merken müssen, ist, dass es relativ einfach ist, sich in Mexiko zurechtzufinden, und die Leute sind bereit, Ihnen bei der Orientierung und allen möglichen anderen Problemen gerne zu helfen. Genießen Sie einfach das Essen und die fröhliche Atmosphäre. Sie werden eine Wahnsinnszeit erleben.

Haftungsausschluss
  • iVisa is NOT affiliated with any government agency. This app does not provide legal advice and we are not a law firm. None of our customer service representatives are lawyers and they also do not provide legal advice. We are a private, internet-based travel and immigration consultancy provider dedicated to helping individuals travel around the world. You may apply by yourself directly on the various government websites. Die Quelle der Informationen: https://embamex.sre.gob.mx/finlandia/index.php/traveling/visas

Bleiben Sie in Kontakt!

Abonnieren Sie unseren Newsletter, um die besten Reisetipps zu erhalten

Danke! Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail und bestätigen Sie, dass Sie sich für unseren Newsletter anmelden möchten.

© 2014-2024 iVisa.com. Alle Rechte vorbehalten. iVisa und das iVisa-Logo sind eingetragene Marken von iVisa.com.

de flag Deutsch
$ USD
Interkom-Chat