Holen Sie sich jetzt Ihre Angola-Reiseanmeldung für COVID-19 online!

 
   
 
 
 
     
 

Mehr erfahren: Travel Registration

Hinweis: Ab dem 15. September 2021 dürfen Reisende, die in Brasilien und Indien waren, Angola nicht besuchen.

DOKUMENTENÜBERSICHT

Die Angola Travel Registration ist ein Reisedokument, das angolanische Staatsangehörige und ausländische Staatsangehörige in Angola vor der Einreise ausfüllen müssen. Die Regierung von Angola wird die in diesem Formular geschriebenen Informationen verwenden, um Sie zu kontaktieren, falls Sie Kontakt mit einer Person hatten, die Coronavirus-Symptome entwickelt hat.

Hier erhalten Sie Ihre Angola-Reiseanmeldung.

WER KANN MIT DIESEM DOKUMENT ANGOLA BETRETEN?

Reisende sind teilweise erlaubt, was bedeutet, dass derzeit nur Angola-Staatsangehörige und ausländische Einwohner in Angola in das Land einreisen können. Gleiches gilt für humanitäre Hilfe, Krankentransporte, ausländische Fachkräfte, die mit einem Arbeitsvisum in Angola arbeiten, und diplomatisches Personal. Dies sind die einzigen Fälle, die mit einer Angola-Reiseregistrierung in das Land einreisen können.

Prozess hier starten.

ERHALTEN SIE DIE ANGOLA REISEREGISTRIERUNG

Wenn Sie die Angola Travel Registration beantragen möchten, müssen Sie einen PCR-COVID-19-Test mit negativem Ergebnis anbieten und grundlegende Angaben zu Ihrer Person machen. Denken Sie daran, dass Sie beides 72 Stunden vor Abflug tun müssen. Denken Sie auch daran, dass Sie nur dann nach Angola reisen dürfen, wenn Sie die Einreisebestimmungen der angolanischen Behörden erfüllen.

Besuchen Sie unsere Bewerbungsseite, um die Angola-Reiseanmeldung auszufüllen.

FORMULAR ANZEIGEN

Nachdem Sie die Antragsanfrage abgeschlossen haben, senden wir Ihnen vor Ihrer Reise die Angola-Reiseanmeldung per E-Mail zu. Wenn Sie nicht geimpft sind, müssen Sie möglicherweise bei der Ankunft 7 Tage lang zu Hause unter Quarantäne gestellt werden.

In den FAQs unten finden Sie die Quarantäneregeln für Angola.

Erforderliche Dokumente für den Antrag
  • Visa Scan File

  • Scan der persönlichen Daten des Reisepasses

  • Bestätigung der Fluggesellschaft (falls zutreffend)

  • Upload ID documentation of each minor traveling with you. (falls zutreffend)

  • Negatives COVID-19-Testergebnis vor der Abreise

Wichtige Hinweise
  • Passagiere, die nach Angola reisen möchten, müssen die Angola Travel Registration innerhalb von 72 Stunden vor Abflug ausfüllen. Nur Passagiere ab 18 Jahren können das Formular ausfüllen. Außerdem ist ein COVID19-Test mit negativem Ergebnis 72 Stunden vor Abflug erforderlich.

  • Es ersetzt nicht ein Visum. Wenn in Ihrem Land ein Visum erforderlich ist, werden die Einwanderungsbeamten bei der Einreise in das Land nach Ihrem Visum fragen.

  • Die Behörden werden darüber informieren, dass Passagiere berechtigt sind, nach Angola zu reisen, wenn sie die erforderlichen Voraussetzungen erfüllen. Daher ist es äußerst wichtig, das Formular 72 Stunden vor Abflug auszufüllen. Die Nichtbeachtung dieser Empfehlung kann die Fahrt erschweren oder erschweren.

  • Vollständig geimpfte Reisende, die bei der Ausschiffung negativ getestet wurden, werden bei der Ankunft von der Quarantäne ausgenommen. Alle anderen Reisenden müssen für mindestens 7 Tage unter Quarantäne gestellt werden. Am 7. Tag werden sie mit einem weiteren negativen Testergebnis aus der Quarantäne entlassen.

Erfahrungsberichte
Lesen Sie über die Erfahrungen unserer Kunden