Transitvisum für Sambia online beantragen (e-Visum) - Durchreisevisum

 
   
 
 
 
     
 

Mehr erfahren: Transit-e-Visum

De overheid van de Republiek Zambia heeft via het ministerie van Binnenlandse Zaken (departement Immigratie) in oktober 2015 het e-Visumsysteem ingevoerd. Het elektronische visum (e-Visum) is een online-faciliteit voor het aanvragen van een visum voor Zambia. Voorts lanceerde de Zambiaanse overheid een speciaal Transitvisum voor reizigers die over land op doorreis zijn. Het Transitvisum is maximaal 7 dagen geldig.

iVisa biedt een snelle en eenvoudige oplossing voor het verkrijgen van uw e-Visum Zambia. Reizigers vullen een online aanvraag in en ontvangen het document: e-Visum bij Aankomst voor Toeristen voor Transit. De immigratiefunctionaris kan bij aankomst het document in het systeem opzoeken, maar wij raden reizigers ten zeerste aan dit document uit te printen. Op vertoon van dit document wordt het visum door de immigratieambtenaar bij de grenscontrolepost verstrekt. Het aanvraagproces is zeer eenvoudig en makkelijk te doorlopen.

Erforderliche Dokumente für den Antrag
  • Paspoort met een geldigheidsduur van minstens 6 maanden

  • Pasfoto (digitaal)

  • Een gescande kopie van de identiteitspagina uit uw paspoort

  • Begeleidend schrijven gericht aan de Directeur-Generaal Immigratie. De brief moet worden ondertekend en gedateerd en dient de data dat u in Zambia bent, te bevatten.

Wichtige Hinweise
  • Uw paspoort dient na uw opgegeven aankomstdatum nog minstens zes maanden geldig te zijn.

  • Transitvisa worden afgegeven aan ingezetenen die voor Zambia visumplichtig en over land op doorreis zijn.

  • Het e-Transitvisum is vanaf de datum waarop u in Zambia aankomt 7 dagen geldig.

  • Als u in deze periode Zambia niet inreist komt uw e-Transitvisum te vervallen en moet u een nieuwe aanvraag indienen.

Erfahrungsberichte
Unsere Kunden haben großartige Geschichten über uns

Häufig gestellte Fragen

Transitvisa worden afgegeven aan ingezetenen die een visum nodig hebben om Zambia binnen te komen en over land op doorreis zijn. Het Transitvisum is 7 dagen geldig. Het aantal inreizen in Zambia gedurende deze 7-daagse periode is onbeperkt.
Wij hebben het volgende nodig om uw aanvraag in te dienen:
  • Paspoort met een geldigheidsduur van minstens 6 maanden
  • Pasfoto (digitaal)
  • Een gescande kopie van de identiteitspagina uit uw paspoort
  • Begeleidend schrijven gericht aan de Directeur-Generaal Immigratie. De brief moet worden ondertekend en gedateerd en dient de data dat u in Zambia bent te bevatten.
De kosten voor het e-Transitvisum voor Zambia bedragen 51 USD. Hier bovenop wordt een extra vergoeding voor standaardverwerking van 25 USD in rekening gebracht. Voor razendsnelle en supersnelle verwerking bedragen de extra kosten respectievelijk 65 USD en 85 USD.
Dit is afhankelijk van de door u gekozen verwerkingstijd. Wij bieden drie opties:
  1. Standaardverwerking: 3 werkdagen
  2. Spoedverwerking: 2 werkdagen
  3. Supersnelle Verwerking: 1 werkdag
Het e-Transitvisum voor Zambia 7 dagen geldig. NB dat in tegenstelling tot het e-Visum, begint de geldigheidsperiode van het e-Transitvisum bij uw aankomst in Zambia, en NIET vanaf de afgiftedatum.
Het paspoort van de aanvrager moet vanaf het moment van binnenkomst in Zambia minstens 6 maanden geldig zijn en minimaal één lege visumpagina bevatten.
U kunt maximaal 7 dagen in Zambia verblijven.
Nee, omdat de geldigheid van het e-Transitvisum pas bij uw inreis in Zambia begint.
Ja, en het heeft een geldigheidsduur van 7 dagen bij aankomst.
Wenn Sie nach Afrika reisen und die Tierwelt sehen wollen, dann ist eine Reise nach Sambia vielleicht angebracht. Viele Leute gehen alleine wegen der Safaris dorthin, und wenn Sie das gleiche erleben wollen, sollten Sie es auch tun. Abgesehen von den wilden Tieren, die das Gebiet durchstreifen, haben Sie auch die Möglichkeit, Sightseeing zu betreiben. Und was für ein Sightseeing das sein wird. Sambia ist bekannt für seine schönen Landschaften, und entgegen der landläufigen Meinung gibt es in Sambia viel Grün. Bereiten Sie sich auf unzählige Fotomöglichkeiten vor, obwohl das, was Sie sehen, für immer in Ihrem Gedächtnis bleiben wird. Es ist so schön. Dennoch gibt es, wie in jedem anderen Land der Welt, ein paar Dinge, die für Sie vor einer Reise dorthin von Interesse sind. Schauen Sie sich diese unten an. Besuchen Sie die Vic Falls – was Sie bei einer Reise nach Sambia auf keinen Fall verpassen sollten, ist der Besuch der Vic Falls. Der Ort ist absolut atemberaubend, und Sie werden dort viele unvergessliche Erinnerungen schaffen. Der Ort wimmelt manchmal von Touristen, aber wenn man seine Karten richtig spielt, kann man dorthin gehen, wenn es keine Menschenmenge gibt. Vergessen Sie nicht, alle Abschnitte der Vic Falls zu besuchen, nicht nur den obigen Teil. Während es faszinierend ist, die Vic Falls von oben zu sehen, sind die Orte in der Nähe des Falls genauso schön. Vergessen Sie einfach nicht, einen Regenmantel mitzubringen, wenn Sie nicht nass werden wollen. Achten Sie auf die Paviane – wenn Sie davon sprechen, die Vic Falls zu besuchen, sollten Sie wahrscheinlich wissen, dass es dort unzählige Paviane gibt. Sie sind im Allgemeinen friedliche Kreaturen, und Sie werden es genießen, viele Bilder zu bekommen. Eine Regel, die Sie jedoch nicht vergessen sollten – nehmen Sie kein Essen mit. Alle Tiere sind verrückt nach Essen, und die Paviane sind nicht anders. Sie werden sich nicht scheuen, die Gelegenheit zu ergreifen, sich Ihr Sandwich zu schnappen. Ganz zu schweigen davon, dass die Fütterung der Paviane auch aus Überlebensgründen nicht empfohlen wird. Wenn Touristen sie füttern würden, würden sie es in der Wildnis nicht alleine schaffen. Drogen sind ein absolutes Nein – es gab einige Gespräche in Sambia über die Legalisierung von Marihuana für medizinische Zwecke, aber es ist immer noch illegal, Marihuana zu besitzen, zu verkaufen oder zu konsumieren. Wenn Sie mit weniger als einer 0,5 Gramm erwischt werden, könnten Sie für 25 Jahre ins Gefängnis gehen. Die sambische Regierung nimmt Drogen sehr ernst. Auch Diphenhydramin ist illegal, während die westliche Zivilisation es als Wirkstoff in Benadryl verwendet. Wenn Sie also einen Husten haben, wenn Sie nach Sambia gehen, sollten Sie eine andere Behandlung in Betracht ziehen. Überprüfen Sie den Stil Ihrer Kleidung – in Sambia ist es illegal, Kleidung zu tragen, die den Outfits von Strafverfolgungsbehörden und dem Militär ähnelt. Der Grund dafür ist nicht klar, jedenfalls nicht für Touristen, aber bis zu 15 Jahre im Gefängnis für ein Outfit zu verbringen, ist ein wenig übertrieben. Dennoch, da Sie der Gast sind, müssen Sie sich an die Regeln Sambias halten. Reden Sie nicht über Politik – Sambia ist ein demokratischer Staat, aber wenn Sie schlechte Dinge über den Präsidenten Sambias sagen oder eine negative Meinung zu politischen Themen äußern, können Sie in Schwierigkeiten geraten. Sie sollten sich am besten von diesen Themen komplett fernhalten. Vergessen Sie Sexting – obwohl Sie vielleicht denken, dass es eine lustige Sache ist, es mit Ihrem Partner zu tun, kann das Senden von Nacktbildern von Ihnen selbst in Sambia als Pornografie angesehen werden, und die ist strengstens verboten. Die Geldstrafe beträgt 3 Millionen Dollar, und Sie können dafür auch ins Gefängnis gehen. Egal wie viel Spaß es macht, es ist es nicht wert. Ermutigen Sie nicht die Tierjagd – wie ich bereits am Anfang dieses Artikels erwähnt habe, hat Sambia eine wunderschöne Tierwelt, mit mehreren gefährdeten Arten auf der Liste. Das ist jedoch eine Einladung für Wilderer. Einige Leute aus dem Westen (ich bezeichne sie normalerweise nicht als Menschen) gehen gerne auf Trophäenjagd, obwohl es illegal ist. Ein Horn von einem Nashorn oder einer anderen Trophäe zu haben, kann Sie in ernsthafte Schwierigkeiten bringen, auch wenn Sie es nur kaufen. Auch das kann ich nicht empfehlen, aber es ist etwas, das es wert ist, erwähnt zu werden. Bewahren Sie die Tierwelt, indem Sie nichts im Zusammenhang mit der Trophäenjagd unternehmen. Trinken Sie nicht in der Öffentlichkeit – in Sambia dürfen Sie Alkohol konsumieren. Es ist nicht so, als wäre es ein trockenes Land. Es ist jedoch verpönt, es in der Öffentlichkeit zu tun. Außerdem ist es eine Straftat, sich in der Öffentlichkeit zu betrinken. Wenn die Polizei Sie in der Öffentlichkeit betrunken erwischt, droht Ihnen eine hohe Geldstrafe. Wenn Sie sich betrinken wollen, machen Sie es privat oder auf bei einer Lokaltour. Ja, das ist eine Sache in Sambia. Wenn Sie zu den Vic Falls fahren, werden Sie sehen, wovon ich rede. Seien Sie vorsichtig, wo Sie Ihr Geld umtauschen – wenn Sie in Sambia ankommen, müssen Sie die Landeswährung kaufen. Sie müssen sich jedoch der Tatsache bewusst sein, dass der Schwarzmarkt voll von gefälschten Geldscheinen ist, und Sie könnten ein Opfer sein. Die beste Vorgehensweise ist in diesem Fall die Verwendung von Wechselstuben. Auf diese Weise besteht keine Gefahr, dass man Falschgeld erhält. Wenn Sie mit Falschgeld erwischt werden, können Sie ins Gefängnis gehen. Sie können den Unterschied zwischen echt und falsch nicht erkennen, warum also für ein Verbrechen ins Gefängnis gehen, wenn Sie keine Ahnung haben, was Sie getan haben? Am besten ist es, den Schwarzmarkt ganz zu vermeiden. Vermeiden Sie Smaragde auf dem Schwarzmarkt – falls Sie es nicht wussten, Sambia ist der drittgrößte Smaragdhersteller der Welt. Während Unternehmen in Sambia die Edelsteine verkaufen, sind Sie vielleicht versucht, auf dem Schwarzmarkt zu kaufen. Um es kurz zu machen... Tun Sie es nicht. Sambia ist ein sehenswertes Land, und wenn man auf ein paar Dinge achtet, wird man ein unvergessliches Erlebnis haben. Einige Recherchen werden sich als nützlich erweisen, also empfehle ich Ihnen, mit dem Lesen zu beginnen. Die obigen Tipps sollten helfen, aber es kann nie schaden, mehr zu wissen.
Eine Gelbfieberimpfung ist erforderlich, wenn Sie aus einem Land mit dem Risiko einer Gelbfieberübertragung einreisen. Weitere Informationen finden Sie unter folgendem Link: https://www.who.int/ith/ITH_Annex_I.pdf