Home > Tansania > Tanzania Tourist eVisa

Visum Tansania - E Visum Tansania online beantragen

 
   
 
 
 
     
 
1.2M Happy Customers 99% On Time Delivery 10 Years of Experience
Trustpilot recommended. We lead the industry in innovation and reputation

Mehr erfahren: Touristen e-Visum

Dieser Inhalt wurde im Mai 2022 aktualisiert

Planen Sie eine Reise nach Tansania? Haben Sie die Anforderungen für ein Online-Visum für Tansania überprüft? Ein Visum für Tansania kann ganz einfach online beantragt werden. Sie müssen nicht die Botschaft besuchen oder sogar Ihr Haus verlassen, um dieses elektronische Visum zu erhalten.

Im November 2018 führte Tansania das Tansania e-Visa-System ein, um die persönliche Interaktionszeit zwischen internationalen Reisenden und den Einwanderungsbehörden zu verkürzen. Alle berechtigten Besucher, die Tansania besuchen möchten, müssen lediglich ein Tansania-Visumantragsformular ausfüllen und das endgültige Dokument wird Ihnen per E-Mail zugestellt. Ja, es ist so einfach, Tansania zu besuchen.

In diesem Artikel beantworten wir Ihre häufigsten Fragen zum Tansania-Visum und zum erfolgreichen Ausfüllen des Visumantrags. Bei iVisa.com bieten wir verschiedene Preisoptionen an, je nachdem, wie schnell Sie Ihr E-Visum für Tansania benötigen, und Sie können es in nur 11 Business Days.

Was ist ein Tansania-Visum?

Das Tansania-Visum ist ein elektronisches Visum, das 2018 eingeführt wurde und es Bürgern aus berechtigten Ländern ermöglicht, nach und innerhalb von Tansania (einschließlich Sansibar) zu reisen. Das E-Visum für Tansania ist für Tourismus- und Freizeitzwecke gültig, z. B. für einen Urlaub auf dem Festland von Tansania oder Sansibar oder um Familie oder Freunde zu besuchen.

Berechtigte Reisende müssen online ein Touristenvisum für Tansania beantragen, bevor sie das Land besuchen. Um dieses Visum für Tansania zu erhalten, müssen Sie nicht das Konsulatsbüro aufsuchen. Sie müssen lediglich das Antragsformular für ein Tansania-Visum ausfüllen. Es ist einfach und dauert nicht länger als 10 Minuten. Sie müssen einige persönliche und Passinformationen sowie den Grund der Reise angeben und das geplante Einreisedatum nach Tansania angeben.

Wer ist berechtigt, das Tansania-Visum zu beantragen?

Das Tansania-Visum steht nur berechtigten Reisenden zur Verfügung, deren Einreiseort einer der folgenden ist: Julius Nyerere International Airport (JNIA), Kilimanjaro International Airport (KIA), Abeid Amani Karume International Airport (AAKIA), Namanga Landgrenze oder Tunduma-Landgrenze.

Über 150 verschiedene Länder sind berechtigt, das elektronische Visum für Tansania zu beantragen. Der beste Weg, um festzustellen, ob Sie sich bewerben können, ist die Verwendung unseres Visa Checker-Tools auf unserer Homepage. Geben Sie einfach Ihr Herkunftsland und Ihr Ziel ein, klicken Sie auf „Jetzt starten“ und Sie erhalten bürgerspezifische Informationen.

HINWEIS: Der Besitz eines Visums für Tansania gewährt dem Inhaber kein automatisches Einreiserecht in das Land. Die Einwanderungsbeamten am Einreisehafen können einer Person die Einreise verweigern, wenn sie der Meinung sind, dass eine solche Person die Einwanderungsanforderungen nicht erfüllen kann oder dass die Anwesenheit einer solchen Person in der Vereinigten Republik Tansania den nationalen Interessen oder der Sicherheit zuwiderlaufen würde.

Wichtige Informationen für Ausländer

Wenn Sie ein e-Visum für Tansania mit einmaliger Einreise beantragen, muss der Zweck Ihrer Reise einer der folgenden sein: Besuch, Tourismus, Freizeit, Urlaub, Teilnahme an einer Konferenz, humanitäre und wohltätige Aktivitäten, Familienbesuch oder Gesundheitsbehandlung; und die Abreise darf nicht später als 90 Tage nach der Ankunft erfolgen. Amerikanische Staatsbürger sind nicht berechtigt, ein e-Visum für die einmalige Einreise zu beantragen, und müssen daher ein e-Visum für die mehrfache Einreise beantragen.

Wie lange ist das Online-Visum für Tansania gültig?

Für die meisten berechtigten Nationalitäten ist dieses elektronische Visum als einmalige Einreise Visum für einen Aufenthalt von bis zu 90 Tage pro Einreise und ist gültig für 90 Tage nach Ankunft. Dies hängt von Ihrem Land der Staatsbürgerschaft ab.

Für US-Bürger ist das Online-Visum für Tansania gültig als mehrmalige Einreise-Visum, erlaubt Aufenthalte von bis zu 90 Tage pro Einreise innerhalb von 180 Tagen und ist gültig für 1 Jahr nach Ankunft.

Berechtigte Antragsteller können sich bewerben über das einfache Online-Antragsformular für ein Tansania-Visum.

Benötige ich ein Touristenvisum für Tansania, wenn ich durch das Land reise?

Ja, iVisa.com bietet auch das Transitvisum für Tansania für eine Reihe von Nationalitäten an. Ein Transitvisum ist eine Erlaubnis, Tansania von einem Einreisepunkt zum anderen zu durchqueren, und ist für Personen gedacht, deren Zweck bei der Einreise nach Tansania einfach darin besteht, ohne Besuch durchzukommen. Es ist gültig für 7 Tage nach Ankunft und ist ein einmalige Einreise Visum nur für die Einreise nach Tansania für Transitzwecke.

Reisende, die ein Transitvisum in Tansania beantragen, müssen möglicherweise ein Weiterflugticket und/oder ein gültiges Visum für das Zielland nachweisen. Ein Transitvisum für Tansania gilt nur für die Durchreise durch das Land und nicht als Touristenvisum, sobald es akzeptiert wurde.

Visumanforderungen für Tansania – Was Sie zum korrekten Ausfüllen des Visumantragsformulars für Tansania benötigen

Um das Touristenvisum für Tansania zu beantragen und nach Tansania einreisen zu können, müssen Antragsteller die folgenden Voraussetzungen für ein e-Visum für Tansania erfüllen:

  • Gewerbeanmeldung des einladenden Unternehmens (falls zutreffend)
  • Bewerberfoto
  • Gültiger Reisepass - gültig für mindestens sechs Monate ab dem geplanten Ankunftsdatum, mit mindestens 1 leeren Seite zum Stempeln. Reisende mit doppelter Staatsangehörigkeit müssen unbedingt sicherstellen, dass sie mit demselben Reisepass reisen, mit dem sie den Visumantrag für Tansania ausgefüllt haben.
  • Scan der persönlichen Passdaten
  • Kredit- oder Debitkarte - zur Zahlung der Bearbeitungs- und Regierungsgebühren
  • Eine gültige E-Mail-Adresse - um das genehmigte Antragsbenachrichtigungsschreiben und die Benachrichtigung über die Erteilung des Visums sowie alle Aktualisierungen und Benachrichtigungen zu erhalten. Wenn wir weitere Informationen benötigen, werden wir Sie jederzeit per E-Mail kontaktieren.
  • Bestätigung der Fluggesellschaft – Passagiere können aufgefordert werden, einen Nachweis zu erbringen oder in ihr Herkunftsland zurückzukehren oder ein Weiterflugticket zu erwerben.
  • Nachweis der Ehe oder ehelichen Beziehung (falls zutreffend)
  • Einladungsschreiben / Antragsschreiben für ein Visum von Ihrem Gastgeber in Tansania (falls zutreffend)

Beantragung eines Visums für Tansania

Die Visumformulare für Tansania sind einfach mit uns auszufüllen. In einem dreistufigen Prozess, wie unten beschrieben, sollten Sie bereit sein, nach Tansania einzureisen .

  • Schritt 1 - Füllen Sie das E-Visum-Antragsformular aus, dies dauert nur wenige Minuten. Antragsteller müssen ihre Personen-, Reisepass- und Reisedaten über das Online-Visa-System eingeben. Außerdem müssen sie eine E-Mail-Adresse angeben. Dies ist wichtig, da das genehmigte e-Visum hier zugestellt wird.
  • Schritt 2 - Bestätigen Sie die Zahlung für Ihr Visum für Tansania - Sie können entweder mit Kredit- oder Debitkarte bezahlen. Reisende müssen eine kleine Bearbeitungsgebühr zahlen, um ihren Visumantrag einzureichen. Es gibt 3 Optionen, die unten aufgeführt sind, wählen Sie diejenige, die Ihren Bedürfnissen am besten entspricht.
  • Schritt 3 - Erhalten Sie Ihr genehmigtes Visum für Tansania. Nach Bestätigung der Zahlung wird das Visum für Tansania bearbeitet. Nach der Genehmigung wird es per E-Mail an das Konto gesendet, das während des Bewerbungsprozesses angegeben wurde.

Die meisten Antragsteller erhalten ihr genehmigtes E-Visum für Tansania innerhalb von 6 Werktagen Der Antragsteller muss außerdem eine Kopie des genehmigten Antragsbenachrichtigungsschreibens und des Visumerteilungsbescheids ausdrucken, um sie bei der tansanischen Grenzkontrolle vorzulegen, um eine beschleunigte Einreise in das Land zu erhalten.

Kosten und Bearbeitungsoptionen für das Touristenvisum für Tansania

Die Preise für das e-Visum für Tansania variieren je nach Nationalität des Antragstellers. Die Kosten für ein Visum für die einmalige Einreise nach Tansania unterscheiden sich auch von denen des e-Visums für die mehrfache Einreise, das nur für Bürger der Vereinigten Staaten erhältlich ist.

iVisa.com bietet derzeit die folgenden Optionen:

Touristen-Ausreisevisum - 90 Tage, einmalige Einreise

  • Standardverarbeitung - 15 Business Days, EUR €101.99
  • Eilige Bearbeitung – 13 Business Days, EUR €138.71
  • Super Rush-Bearbeitung – 11 Business Days, EUR €179.51

Alle unsere Bearbeitungsgebühren für dieses Visum beinhalten die Regierungsgebühr von Tansania in Höhe von EUR €51.00

Touristenvisum - 1 Jahr, mehrfache Einreise

  • Standardverarbeitung – 15 Business Days, EUR €159.11
  • Eilige Bearbeitung – 13 Business Days, EUR €201.95
  • Super Rush-Bearbeitung – 11 Business Days, EUR €247.85

Diese Gebühren beinhalten die Regierungsgebühr von EUR €102.00.

Reisen mit Minderjährigen

Alle Besucher Tansanias müssen über ein eigenes Visum verfügen, um in das Land einzureisen, es sei denn, ihre Nationalität ist visumbefreit. Dies gilt auch für Kinder (bis 18 Jahre), die einen eigenen Reisepass haben. Minderjährige, die im Reisepass ihrer Eltern oder Erziehungsberechtigten eingetragen sind, können in das Visum ihrer Eltern/Erziehungsberechtigten eingetragen werden.

Muster für ein Tansania-Visum

Alternativer Text

Kann ich mein E-Visum für Tansania verlängern?

Reisende können ihr Visum bis zu 90 Tage nach Ankunft in Tansania verlängern. Bei der Einwanderungsbehörde in Daressalam können Sie Ihr Visum um jeweils drei Monate bis maximal sechs Monate verlängern. Sie können Ihr Visum nicht online verlängern.

COVID 19-Anforderungen für Tansania.

Impfung

Sie benötigen derzeit keinen Impfstoff, um nach Tansania einzureisen, COVID-Impfpässe oder -zertifikate sind für die Einreise nach Tansania nicht obligatorisch. Akzeptierte Impfstoffe sind die von der WHO zugelassenen.

Da sich Informationen schnell ändern können, empfehlen wir Ihnen, die neuesten Reiseaktualisierungen für Tansania zu verfolgen und/oder Ihre örtliche Botschaft zu kontaktieren. Sie können auch den FAQ-Bereich unten durchsehen, um die aktuellsten Informationen zu erhalten.

COVID-Tests

  • COVID-Test vor Ankunft: PCR innerhalb von 72 Stunden für ungeimpfte Reisende
    • COVID-Testausnahmen: Kinder unter 6 Jahren und vollständig geimpfte Reisende
  • COVID-Test bei der Ankunft: Ungeimpfte Reisende aus den USA, Großbritannien, Indien, Südafrika, Uganda, Ruanda, Frankreich, der Demokratischen Republik Kongo, Ägypten und Malawi werden bei der Ankunft auf eigene Kosten einem Schnelltest unterzogen .

Quarantäne

  • Quarantäneanforderungen: Nur für ungeimpfte Reisende, die bei der Ankunft aus den USA, Großbritannien, Indien, Südafrika, Uganda, Ruanda, Frankreich, der Demokratischen Republik Kongo, Ägypten und Malawi im Schnelltest positiv getestet wurden.

ÜBER COVID-19 SELBSTTESTS

Wenn Sie in die USA zurückkehren, müssen Sie innerhalb von 24 Stunden nach Ihrer Ankunft einen COVID-Test durchführen. Kaufen Sie das COVID-19-Selbsttest-Kit von eMed und erhalten Sie 6 Antigentests für nur 150 $ vor der Abreise an Ihre Privatadresse in den USA geschickt. Testen Sie sich in Ruhe mit einem virtuellen zertifizierten Guide über die NAVICA-App. Genaue Ergebnisse werden in 15 Minuten geliefert, was genügend Zeit lässt, um zum Flughafen zu gelangen. Die Antigentests von eMed sind ideal für Reisende auf einer Hin- und Rückreise von den USA zu diesem Ziel.

Weitere von iVisa.com angebotene Visa für die Einreise nach Tansania

Wo kann ich mehr über das Tansania-Visum erfahren?

Wenn Sie weitere Fragen zur Beantragung Ihres Visums für Tansania haben, wenden Sie sich bitte an unser Kundendienstteam, das rund um die Uhr für Sie da ist und Ihnen gerne weiterhilft!

Erforderliche Dokumente für den Antrag
  • Handelsregistereintrag des einladenden Unternehmens (falls zutreffend)

  • Foto des Antragstellers

  • Scan der persönlichen Daten des Reisepasses

  • Bestätigung der Fluggesellschaft

  • Nachweis der Ehe oder ehelichen Beziehung (falls zutreffend)

  • Einladungsschreiben (falls zutreffend)

Wichtige Hinweise

HINWEIS: Der Besitz eines Visums für die Vereinigte Republik Tansania gewährt dem Inhaber kein automatisches Einreiserecht in das Land. Die Einwanderungsbeamten am Einreisehafen können einer Person die Einreise verweigern, wenn sie der Meinung sind, dass eine solche Person die Einwanderungsanforderungen nicht erfüllen kann oder dass die Anwesenheit einer solchen Person in der Vereinigten Republik Tansania den nationalen Interessen oder der Sicherheit zuwiderlaufen würde.

  • Reisende müssen einen Reisepass mit einer Gültigkeit von mindestens 6 Monaten ab dem Ankunftsdatum und 1 Seite für den Visumstempel haben.

  • Das e-Visum für Tansania ist nur für Reisende verfügbar, deren Einreisepunkt in das Land einer der folgenden ist: Julius Nyerere International Airport (JNIA), Kilimanjaro International Airport (KIA), Abeid Amani Karume International Airport (AAKIA), Namanga Landgrenze oder Tunduma-Landgrenze.

  • Ungeimpfte Reisende aus den USA, Großbritannien, Indien, Südafrika, Uganda, Ruanda, Frankreich, der Demokratischen Republik Kongo, Ägypten und Malawi werden bei der Ankunft auf eigene Kosten einem Schnelltest unterzogen.

  • Alle anderen ungeimpften Reisenden müssen ein negatives RT-PCR-Testergebnis vorweisen, das innerhalb von 72 Stunden vor Abflug durchgeführt wurde.

WICHTIG: Wenn Sie ein e-Visum für Tansania mit einmaliger Einreise beantragen, muss der Zweck Ihrer Reise einer der folgenden sein: Besuch, Tourismus, Freizeit, Urlaub, Teilnahme an einer Konferenz, humanitäre und wohltätige Aktivitäten, Familie Besuch oder Gesundheitsbehandlung; und die Abreise darf nicht mehr als 90 Tage nach Ankunft erfolgen. Amerikanische Staatsbürger sind nicht berechtigt, ein e-Visum für die einmalige Einreise zu beantragen, und müssen daher ein e-Visum für die mehrfache Einreise beantragen.

  • Amerikanische Staatsbürger, die eine Urlaubsreise unternehmen, können nur mehrmalige Einreise Tansania eVisa beantragen, wie von den Behörden dieses Landes angegeben.

  • Das e-Visum mehrmalige Einreise für Tansania ist gültig für 1 Jahr nach Ankunft, für Aufenthalte von bis zu 90 Tage pro Einreise.

  • Reisende können ihr Visum nach Ankunft in Tansania in jeder Einwanderungsbehörde um bis zu 90 Tage verlängern.

War diese Seite hilfreich?

Questions?

Nein, brauchen Sie nicht. Derzeit sind für die Einreise nach Tansania keine COVID-Impfpässe oder -Zertifikate erforderlich. Da sich die Informationen schnell ändern können, raten wir Ihnen, sich über die neuesten Reiseinformationen für Tansania zu informieren und/oder Ihre Botschaft vor Ort zu kontaktieren.
  • COVID-Test vor Ankunft: PCR innerhalb von 72 Stunden für ungeimpfte Reisende
    • COVID-Testausnahmen: Kinder unter 6 Jahren und vollständig geimpfte Reisende
  • COVID-Test bei der Ankunft: Ungeimpfte Reisende aus den USA, Großbritannien, Indien, Südafrika, Uganda, Ruanda, Frankreich, der Demokratischen Republik Kongo, Ägypten und Malawi werden bei der Ankunft auf eigene Kosten einem Schnelltest unterzogen.
  • Quarantäneanforderungen: Nur für ungeimpfte Reisende, die bei der Ankunft aus den USA, Großbritannien, Indien, Südafrika, Uganda, Ruanda, Frankreich, der Demokratischen Republik Kongo, Ägypten und Malawi positiv im Schnelltest getestet wurden.
Das Touristen-e-Visum für Tansania ist ein offizielles Dokument, das elektronisch mit Ihrem Reisepass verknüpft ist und die Einreise in Tansania für einen bestimmten Zeitraum ermöglicht.

Für die Einreichung Ihres Antrags benötigen wir bitte Folgendes:

einmalige Einreise :

  • Kopie der persönlichen Info-Seite des Reisepasses
  • Passfoto
  • Eine Kopie Ihres Flugtickets (Abflug von Tansania)
  • Eine Kredit-/Debitkarte oder ein PayPal-Konto für die Zahlung

mehrmalige Einreise:

Wenn Sie ein US-amerikanischer Bürger sind und Tansania zu Urlaubs- oder Tourismuszwecken besuchen, müssen Sie ein Mehrfach-Einreisevisum beantragen und Folgendes vorlegen:

  • Kopie der persönlichen Info-Seite des Reisepasses
  • Passfoto
  • Eine Kopie Ihres Flugtickets (Abflug von Tansania)
  • Eine Kredit-/Debitkarte oder ein PayPal-Konto für die Zahlung

In allen anderen Fällen (z.B. Geschäftsvisum) sollten Antragsteller für ein e-Visum für Mehrfacheinreise für Tansania Folgendes vorlegen:

  • Kopie der persönlichen Info-Seite des Reisepasses
  • ordnungsgemäß ausgefüllte Sicherheitsbürgschaft
  • Passfoto
  • Dokumente des Unternehmens, wie Firmenbuchauszug, UID, Registrierungsbescheinigung, Gründungsurkunde, Memorandum.
  • Alle sonstigen Beweise, die belegen, dass der Antragsteller verpflichtet ist, häufig in die Vereinigte Republik Tansania zu reisen.

Das hängt von der von Ihnen gewählten Bearbeitungszeit ab. Wir bieten drei Möglichkeiten an:

1. Standardbearbeitung: 15 Business Days

2. Schnellbearbeitung: 13 Business Days

3. Superschnellbearbeitung: 11 Business Days

Die Kosten für das e-Visum für einfache Einreise in Tansania (normales Visum) betragen EUR €51.00. Die Kosten für das e-Visum für Mehrfacheinreise in Tansania betragen EUR €102.00. Zusätzlich berechnet iVisa eine Service-Gebühr mit Kosten, die je nach gewählter Bearbeitungszeit variieren:
  • Standardbearbeitungszeit - EUR €57.11: 15 Business Days
  • Schnellbearbeitung - EUR €99.95: 13 Business Days
  • Superschnellbearbeitung - EUR €145.85: 11 Business Days
Die Gültigkeitsdauer des e-Visums mit einfacher Einreise beträgt 90 Tage nach Ankunft, während für das e-Visum mit Mehrfacheinreise die Gültigkeitsdauer 1 Jahr nach Ankunft beträgt. Mit dem e-Visum für Mehrfacheinreise können Besucher jedoch nur bis zu 90 Tage pro Einreise im Land bleiben.
Die folgenden Länder haben Anspruch auf ein e-Visum:
  • Albanien
  • Algerien
  • Amerikanisch-Samoa
  • Andorra
  • Angola
  • Argentinien
  • Armenien
  • Aruba
  • Australien
  • Österreich
  • Bahrain
  • Belarus
  • Belgien
  • Benin
  • Bhutan
  • Bolivien
  • Bosnien und Herzegowina
  • Brasilien
  • Bulgarien
  • Burkina Faso
  • Burundi
  • Kambodscha
  • Kamerun
  • Kanada
  • Kap Verde
  • Zentralafrikanische Republik
  • Chile
  • China
  • Kolumbien
  • Komoren
  • Kongo
  • Costa Rica
  • Elfenbeinküste
  • Kroatien
  • Kuba
  • Curaçao
  • Tschechische Republik
  • Demokratische Republik Kongo
  • Dänemark
  • Dominikanische Republik
  • Ecuador
  • Ägypten
  • El Salvador
  • Estland
  • Fidschi
  • Finnland
  • Frankreich
  • Französisch-Polynesien
  • Gabun
  • Georgien
  • Deutschland
  • Griechenland
  • Grönland
  • Guadeloupe
  • Guam
  • Guatemala
  • Guinea
  • Guinea-Bissau
  • Haiti
  • Honduras
  • Ungarn
  • Island
  • Indien
  • Indonesien
  • Iran
  • Irak
  • Irland
  • Israel
  • Italien
  • Japan
  • Jordanien
  • Kuwait
  • Laos
  • Lettland
  • Liberia
  • Libyen
  • Liechtenstein
  • Litauen
  • Luxemburg
  • Mazedonien
  • Malediven
  • Marshallinseln
  • Martinique
  • Mexiko
  • Mikronesien
  • Moldau
  • Monaco
  • Mongolei
  • Montenegro
  • Marokko
  • Myanmar
  • Nepal
  • Niederlande
  • Neukaledonien
  • Neuseeland
  • Nicaragua
  • Nigeria
  • Niue
  • Nordkorea
  • Norwegen
  • Oman
  • Pakistan
  • Palau
  • Panama
  • Paraguay
  • Peru
  • Philippinen
  • Pitcairn-Inseln
  • Polen
  • Portugal
  • Puerto Rico
  • Katar
  • Reunion
  • Russland
  • Sankt Barthelemy
  • St. Martin
  • Saint Pierre und Miquelon
  • San Marino
  • São Tomé und Principe
  • Saudi-Arabien
  • Serbien
  • Slowakei
  • Slowenien
  • Südkorea
  • Südsudan
  • Spanien
  • Sudan
  • Suriname
  • Schweden
  • Schweiz
  • Syrien
  • Taiwan
  • Thailand
  • Timor-Leste
  • Togo
  • Tunesien
  • Türkei
  • Ukraine
  • Vereinigte Arabische Emirate
  • Vereinigtes Königreich
  • Vereinigte Staaten von Amerika
  • Uruguay
  • Amerikanische Jungferninseln
  • Venezuela
  • Vietnam
  • Wallis und Futuna
  • Jemen
Der Reisende muss dieses Visum mindestens 15 Business Days vor der Reise nach Tansania beantragen.
NEIN. Die Gültigkeitsdauer Ihres e-Visums beginnt mit dem in Ihrem Antrag angegebenen Datum. Sie können in Tansania zu jedem beliebigen Zeitpunkt innerhalb dieses Zeitraums einreisen.
Ja, wenn Sie in Tansania sind, können Sie Ihr Visum bis zu 6 Monate verlängern.
Das Touristen-e-Visum für Tansania ermöglicht Inhabern eine einmalige oder mehrfache Einreise, je nachdem, für welches Visum Sie einen Antrag stellen.
NEIN. Der Besitz eines e-Visums für Tansania gewährt dem Inhaber kein automatisches Recht auf Einreise in das Land. Der Einwanderungsbeamte am Einreiseort kann einer Person die Einreise verweigern, wenn er der Ansicht ist, dass diese Person nicht in der Lage ist, die Einwanderungsanforderungen zu erfüllen, oder dass die Anwesenheit dieser Person in Tansania gegen nationale Interessen oder die nationale Sicherheit verstößt.
Bei der Ankunft in Tansania müssen Sie Ihren Reisepass und Ihr ausgedrucktes e-Visum sowie Ihr ausgefülltes Einreise-/Ankunftsformular vorlegen.

Eine Gelbfieberimpfung ist erforderlich, wenn Sie aus einem Land mit dem Risiko einer Gelbfieberübertragung einreisen.

Klicken Sie für weitere Informationen auf den folgenden Link:

https://www.who.int/ith/ITH_Annex_I.pdf

Tansania ist das größte Land in Ostafrika und die älteste kontinuierlich bewohnte Region der Welt. Wissenschaftler glauben, dass es früher die Heimat von Jäger- und Sammlergemeinschaften war. Das ist jedoch nicht das, was dieses Land für Touristen attraktiv macht. Das sind seine Flora und Fauna. Außerdem befindet sich, wie Sie vielleicht schon wissen, der Kilimanjaro, der höchste Gipfel Afrikas, in Tansania. Menschen aus der ganzen Welt kommen dorthin, um die Herausforderung anzunehmen, ihn zu besteigen.

Aber bevor wir uns mit dem befassen, was wir in Tansania sehen und tun können, möchten wir über die Visumpolitik sprechen. Schließlich ist dies das erste, um was Sie sich kümmern sollten. Denken Sie jedoch daran, dass die Visumspolitik Tansanias ziemlich nachsichtig ist. Viele Nationalitäten benötigen für Besuche von bis zu 90 Tagen kein Visum. Wenn Sie keine Visumbefreiung haben, dann besteht die Möglichkeit, dass Sie bei der Einreise ein Visum oder ein elektronisches Visum erhalten. Sie können sich für das entscheiden, was für Sie am bequemsten ist. Obwohl ein Online-Antrag weniger Aufwand und Zeit für Sie bedeutet. Zum einen müssen Sie bei der Einreise nicht am Visumsschalter anstehen, wenn Sie landen.

Sie können das elektronische Visum mit Hilfe von iVisa erhalten. Sie können es in nur 5 Werktagen erwerben. Sie können sich für das 1-Jahres-Visum oder das mit 90 Tagen Gültigkeit entscheiden. Letzteres ist für eine einfache Einreise. Egal für welches Visum Sie sich entscheiden, Sie können bis zu 90 Tage pro Einreise in Tansania bleiben.

Alle anderen Nationalitäten, die weder bei der Ankunft ein Visum noch ein elektronisches Visum erhalten können, haben keine andere Wahl, als zur nächsten diplomatischen Vertretung Tansanias zu gehen und dort ein Visum zu beantragen.

Was die Möglichkeiten in Tansania betrifft, so gibt es viele Alternativen. Sie haben die freie Wahl. Eine der beliebtesten Aktivitäten ist die Teilnahme an einer Safari. Wie Sie sich vorstellen können, bietet Tansania eine große Vielfalt an Möglichkeiten, wenn es um die Tierwelt geht. Falls Sie es noch nicht wussten, Sie können eine Tour durch den Serengeti Nationalpark organisieren. Vielleicht haben Sie schon einmal von der Großen Wanderung gehört. Hunderttausende von Tieren wandern, und das ist ein großartiges Spektakel der Natur. Wenn es einen Grund gibt, Tansania zu besuchen, ist die Serengeti definitiv der überzeugendste. Das Phänomen wird Ihr Leben völlig verändern. Sie werden Geparden, Löwen, Leoparden, Flusspferde, Elefanten, Zebras, Büffel, Gazelle sehen, und die Liste ist endlos lang. Aber wenn Sie das alles sehen wollen, empfehlen wir Ihnen, einen Reiseleiter zu buchen. Es kann gefährlich sein, wenn man nichts über den Ort weiß.

Neben einer Safari haben Sie die Möglichkeit, kulturelle Touren zu unternehmen. Tansania ist die Heimat von über 150 ethnischen Gruppen. Das bringt viele Traditionen und eine reiche Kultur mit sich. Sie können mit Buschleuten jagen gehen, etwas traditionelle Medizin lernen oder sogar die Tricks der Bienenzucht erlernen. Außerdem sind Kulturreisen billig, aber sie werden Sie bereichern. Man trifft viele neue Leute, andere Bräuche und man kann sehen, wie diese Menschen leben. Das Erlebnis ist unvergesslich. Tansania beherbergt auch zahlreiche Nationalparks. Hier können Sie auch Wildtiere beobachten.

Darüber hinaus dürfen wir nicht vergessen, dass es auch Strände in Tansania gibt. Schließlich ist im Osten des Landes der Indische Ozean. Und was Sie vielleicht nicht wissen, ist, dass einige der schönsten unberührten Strände in Tansania zu finden sind. Der weiße Sand und die Palmen werden Sie verzaubern und Sie alles über die Heimat vergessen lassen. Wenn Sie sich für das Tauchen interessieren, sind die besten Orte Pemba und Sansibar.

Nicht zu vergessen ist schließlich, dass der Kilimandscharo eine der attraktivsten Herausforderungen in Tansania ist. Es ist der höchste Berg Tansanias, und Tausende von Bergsteigern nehmen die Herausforderung jedes Jahr an. Wenn Sie das jedoch vorhaben, müssen wir Ihnen nicht sagen, dass Sie sich konsequent darauf vorbereiten müssen. Es ist keine leichte Herausforderung, diesen Berg zu bewältigen.

Die offizielle Sprache in Tansania ist Suaheli. Sie wird von etwa 90 % der Bevölkerung gesprochen. Wenn Sie jedoch nur beliebte Sehenswürdigkeiten und große Städte besuchen möchten, können Sie Leute finden, die Englisch sprechen. Aber wenn Sie auf eine Kulturreise zu entlegenen Orten gehen und mit Menschen interagieren, müssen Sie etwas Suaheli lernen, um sich zurechtzufinden.

Was Essen und Trinken betrifft, müssen Sie vorsichtig sein. Sie werden keine Probleme in Restaurants haben, aber wenn Sie in kleinere Dörfer gehen, stellen Sie sicher, dass Ihr Fleisch gut durch ist und das Trinkwasser abgekocht wird. Frische Produkte sind ziemlich selten. Wenn Sie lokale Gerichte probieren möchten, empfehlen wir Ihnen Mtori, ein Gericht, das mit Rindfleisch und Bananen zubereitet wird. Das sozusagen „lokalste“ Gericht ist jedoch Ugali. Es wird aus Maismehl hergestellt und passt zu gekochtem Fleisch und Eintöpfen. Es wird mit der Hand gegessen. Die Rezepte sind nicht in jedem Dorf gleich, aber es ist ziemlich lecker. Erwarten Sie einfach nicht zu viel davon.

Wenn Sie sich für einen Besuch in Sansibar entscheiden, sollten Sie wissen, dass die Einheimischen Muslime sind, weshalb Sie sich konservativ kleiden und den richtigen Respekt zeigen müssen. Als Frau sollten Sie nichts Freizügiges tragen, aber Sie haben die Möglichkeit, einige schöne Kangas zu kaufen. Das sind bunte, umhüllende Stoffstücke, die Sie zum Abdecken verwenden können. Sie sehen fantastisch aus. Apropos, Sie werden viele Menschen sehen, die bunte Kleidung tragen, und Sie könnten versucht sein, Fotos zu machen. Tun Sie das jedoch nicht, bevor Sie um Erlaubnis bitten. Manche Leute werden sogar um Geld bitten.

Wenn es um Sicherheit geht, siegt der gesunde Menschenverstand. Touristenattraktionen sind bekannt dafür, dass sie auch von Gelegenheitsdieben besucht werden, und wir raten davon ab, nachts allein in den Städten herumzulaufen. Bevor Sie nach Tansania reisen, sollten Sie sich mit Ihrem Hausarzt über Impfungen gegen Malaria und Gelbfieber in Verbindung setzen. Vorsichtshalber sollten Sie immer ein Netz bei sich haben. Vor allem, wenn man Dörfer besucht Ansonsten sollten Sie sich an abgefülltes Wasser halten und vorsichtig sein, wo Sie essen.

Unter dem Strich ist Tansania eines der schönsten Länder in Ostafrika. Die Sehenswürdigkeiten sind erstaunlich, besonders wenn man den Serengeti Nationalpark besucht. Man erlebt viele erstaunliche Dinge, die nicht alle afrikanischen Länder zu bieten haben. Die Leute sind freundlich und geben einem das Gefühl, willkommen zu sein, und man sollte einen wunderbaren Urlaub erleben.