Visum Tadschikistan - E-Visum online beantragen - Einreisebestimmungen Tadschikistan

 
   
 
 
 
     
 

Mehr erfahren: eVisum

Im Januar 2016 führte die Republik Tadschikistan elektronische Visa oder e-Visa ein, die es Kurzeitbesuchern ermöglichen, mühelos ein Visum zu erhalten. Diese e-Visa ermöglichen es ausländischen Bürgern, die das Land für touristische oder geschäftliche Zwecke besuchen möchten, einen elektronischen Antrag auszufüllen und das elektronische Visum zu erhalten, ohne ein Konsulat aufsuchen zu müssen. Sie müssen sich nicht länger mit langen Warteschlangen in den tadschikischen Konsulaten oder an der Grenze befassen.

Das e-Visum ist ein offizielles Dokument, das die Einreise und das Reisen innerhalb Tadschikistans erlaubt. Sie können ein e-Visum nur beantragen, wenn Sie sich derzeit nicht in Tadschikistan befinden. Antragsteller erhalten ihre Visa per E-Mail, nachdem sie das Antragsformular mit den erforderlichen Informationen ausgefüllt und die Online-Zahlung per Kreditkarte abgeschlossen haben.

Erforderliche Dokumente für den Antrag
  • Ihr Reisepass gescannt im PDF, JPEG, GIF, BMP oder PNG Format.

  • Adresse in Tadschikistan (Hotel)

  • Eine Kredit-/Debitkarte oder ein PayPal-Konto.

Wichtige Hinweise
  • Ihr Reisepass muss mindestens 6 Monate ab dem Datum Ihrer geplanten Ankunft in Tadschikistan gültig sein.

  • Das elektronische Visum ist 90 Tage nach Ausstellung gültig. Sie können in Tadschikistan zu jedem beliebigen Zeitpunkt innerhalb dieses Zeitraums einreisen, der Inhaber des Visums kann sich jedoch nicht länger als 45 Kalendertage im Land aufhalten.

  • Ihr Aufenthalt in Tadschikistan kann nicht verlängert werden.

  • Dieses Visum kann nicht in ein Arbeitsvisum umgewandelt werden, wenn man sich innerhalb der Republik Tadschikistan befindet. Beachten Sie, dass ein e-Visum nur für touristische und geschäftliche Zwecke ausgestellt wird.

  • Die Einreise nach Tadschikistan ist mit Passdaten, die von denen auf dem Visum abweichen, nicht gestattet.

  • Sie brauchen kein Visum, wenn Sie den internationalen Transitbereich nicht verlassen wollen.

  • Inhaber eines elektronischen Visums können über alle Grenzpunkte in die Republik Tadschikistan einreisen.

  • Sie können ein e-Visum nur beantragen, wenn Sie sich außerhalb des Territoriums von Tadschikistan befinden.

  • Wenn Sie länger bleiben als die Gültigkeitsdauer Ihres Visums, werden Sie möglicherweise aufgefordert, Geldbußen zu zahlen, werden abgeschoben oder für einen bestimmten Zeitraum von zukünftigen Reisen nach Tadschikistan ausgeschlossen.

Erfahrungsberichte
Unsere Kunden haben großartige Geschichten über uns

Häufig gestellte Fragen

Es ist ein offizielles Dokument, das die Genehmigung zur Reise nach und von Tadschikistan erteilt. Es ist elektronisch mit Ihrem Reisepass verknüpft.
Für die Einreichung Ihres Antrags benötigen wir Folgendes:
  • Ihr Reisepass gescannt im PDF, JPEG, GIF, BMP oder PNG Format
  • Eine Kredit-/Debitkarte oder ein PayPal-Konto
Das e-Visum für Tadschikistan kostet 50 USD. Zusätzlich wird eine Bearbeitungsgebühr von 20 USD für die Standardbearbeitung erhoben. Für die Schnellbearbeitung und Superschnellbearbeitung beträgt die Service-Gebühr 50 USD bzw. 70 USD.
Das hängt von der gewählten Bearbeitungszeit ab. Wir bieten drei Möglichkeiten an:
  1. Standardbearbeitung: 1 Werktag
  2. Schnellbearbeitung: 2 Stunden
  3. Superschnellbearbeitung: 15 Minuten
Das e-Visum für Tadschikistan ist 90 Tage nach Ausstellung gültig. Das bedeutet, dass Sie innerhalb von 90 Tagen nach Tadschikistan einreisen müssen. Es handelt sich um ein einmaliges Einreisevisum und ermöglicht einen maximalen Aufenthalt von 45 Tagen.
Der Reisepass des Antragstellers sollte ab dem Zeitpunkt der Einreise nach Tadschikistan mindestens noch 6 Monate gültig sein und mindestens eine leere Seite aufweisen.
Nein. Sie brauchen kein e-Visum für Tadschikistan, wenn Sie den internationalen Transitbereich nicht verlassen wollen.
Obwohl das e-Visum für Tadschikistan 90 Tage ab Ausstellungsdatum gültig ist, muss es innerhalb von 3 Monaten nach der Genehmigung für die Einreise verwendet werden, sonst gilt es als abgelaufen.
Nein. Das e-Visum für Tadschikistan muss vor Ihrer Einreise nach Tadschikistan erworben werden.
Ja. Inhaber von e-Visa können über alle Grenzpunkte nach Tadschikistan einreisen.
Derzeit sind 121 Nationalitäten berechtigt, ein e-Visum zu beantragen. Sie können unseren Visa-Checker oben auf der Seite nutzen, um festzustellen, ob Ihre Nationalität berechtigt ist.
Nein, eine Verlängerung des Aufenthalts ist nicht zulässig. Sie müssen Tadschikistan verlassen und erneut ein neues Visum beantragen, wenn Sie länger als die zulässigen 45 Tage bleiben möchten.
Ja. Es ist erforderlich, dass jeder Antragsteller, auch wenn er minderjährig ist, das elektronische Visum für Tadschikistan beantragt.
Nicht viele Menschen wählen Tadschikistan als Ziel. Das ist schade, wenn man bedenkt, dass Tadschikistan wie jedes andere Land auch viele Orte hat, die man als charmant empfinden würde. Normalerweise reisen die Leute dorthin, weil sie Wandern in den Fann-Bergen wollen. Der weltberühmte Pamir Highway befindet sich auch in Tadschikistan, also sollten Sie sich auch diesen ansehen. Der Punkt ist, dass sich eine Reise nach Tadschikistan definitiv lohnt. Allerdings sollten Sie, genau wie vor der Reise in ein anderes Land, einige Grundregeln kennen. Es ist nichts Ungewöhnliches, und Sie werden das sicherlich mit Leichtigkeit schaffen. Zunächst einmal sollten Sie wissen, dass Tadschikistan ein religiöses Land ist, und der größte Teil der Bevölkerung ist muslimisch. Es ist nicht so konservativ wie andere muslimische Länder, aber man muss trotzdem ihre Bräuche und Traditionen respektieren. Manche Menschen in Tadschikistan sind auch Christen, und es gibt auch einige andere Religionen. Der Punkt der Erwähnung, dass Tadschikistan ein religiöses Land ist, ist, dass Sie sicherstellen müssen, dass Sie sich angemessen kleiden. Zum einen sollte man als Frau nie zu viel Haut enthüllen. Mit zu viel Haut meine ich fast keine Haut. Frauen in Tadschikistan tragen keine Hijabs und all das, aber Sie sollten so viel wie möglich bedecken. Sie können lange Kleider ohne Dekolleté und mit Ärmeln tragen. Wenn Sie jedoch auf Entdeckungsreise sind, sind lange Hosen und eine lose Bluse oder ein Pullover die beste Wahl. Sie können Leggings auch zu einer langen Bluse tragen. Sie sollten auch immer einen Schal bei sich haben, nur für den Fall, dass Sie sich entscheiden, eine Moschee oder eine andere religiöse Stätte zu besuchen. Sie können nicht eintreten, ohne Ihren Kopf bedeckt zu haben. Was Männer betrifft, so werden sie sich höchstwahrscheinlich wie jeder andere Mann auf der Welt kleiden. Sie werden Männer in Jeans und T-Shirts sehen, und manchmal werden Sie welche mit Anzug sehen. Der religiöse Aspekt Tadschikistans betrifft sie überhaupt nicht. Die beste Reisezeit nach Tadschikistan ist von Mitte Juni bis Mitte September, aber das gilt, wenn man Zugang zu allem haben will, was Tadschikistan zu bieten hat. Wie Sie sich vorstellen können, können Sie im Winter keine Trekkingtouren in den Fann-Bergen unternehmen, da der Zugang eingeschränkt ist. Im Sommer ist die beste Zeit, da die Temperaturen angenehm sind. Unnötig zu sagen: Wenn Sie sich nicht für große Höhen interessieren, können Sie jederzeit dorthin reisen. Ein paar Wochen sollten für alles, was Sie planen, ausreichen, und Visa gewähren Ihnen einen 45-tägigen Aufenthalt. Ein Fehler, den Touristen machen, wenn sie den Pamir Highway besuchen, ist jedoch, dass sie das alles in nur ein paar Tagen erkunden wollen. Das ist ein Fehler, denn das würde zu viel Zeit im Auto bedeuten. Ich nehme an, Sie wollen nicht jeden Tag 10 Stunden im Auto sitzen, oder? Der beste Zeitrahmen liegt zwischen 8 und 10 Tagen. Auf diese Weise können Sie mehrere Orte erkunden und haben viel Zeit dafür. Nehmen Sie sich also Zeit, um auf der Straße nichts zu verpassen. Wenn Sie ein Feinschmecker sind, werden Sie Tadschikistan lieben. Sie haben keine berühmte Küche, aber die Tadschiken kennen sich in der Küche aus. Die meisten Gerichte drehen sich um Fleisch, aber sie enthalten nicht viele Gewürze. Trotzdem sind die Gerichte köstlich. Die beste Art, tadschikisches Essen zu genießen, ist, in Teehäusern zu essen, auch bekannt als Chaikhanas oder sogar auf Basaren. Was Sie recht häufig finden werden, ist der Chai selbst. Das klingt ein wenig hinduistisch, aber angesichts der Lage Tadschikistans auf der Karte sollte Sie das nicht überraschen. Sie können Tadschikistan nicht verlassen, ohne einige seiner erstaunlichen Täler zu erkunden. Sie werden viele versteckte Seen finden, und die Landschaft ist fantastisch. Sie sollten etwas Wanderausrüstung einpacken, auch wenn Sie das selber nicht planen. Es besteht die Möglichkeit, dass Sie, wenn Sie in Tadschikistan ankommen, zumindest einige Hügel erklimmen wollen. Die Aussicht ist faszinierend, und Sie werden sich in alle Täler verlieben, in die Sie kommen. Das ist eine Garantie. Wenn Sie im Stadtgebiet bleiben wollen, was nicht sehr wahrscheinlich ist, dann sollten Sie die Hauptstadt Tadschikistans, Duschanbe, besuchen. Tatsächlich werden Sie vielleicht ein paar Tage dort bleiben möchten, wenn Sie mit dem Flugzeug anreisen und dort landen. Sie können den höchsten Fahnenmast der Welt oder das größte Teehaus der Welt besichtigen. Auf den Basaren gibt es allerlei Waren, und sie sind eine gute Gelegenheit, einige Souvenirs für die Lieben zu Hause zu kaufen. Wie Sie sich vorstellen können, finden Sie das beste Essen in der Hauptstadt Tadschikistans, so dass Sie vielleicht Ihre Geschmacksnerven verwöhnen möchten, bevor Sie Ihre Wanderschuhe anziehen. Es gibt viele Möglichkeiten, sich Dinge in Tadschikistan anzusehen. Zur Verfügung stehen Ihnen Busse und die weit verbreiteten Sammeltaxis, aber die beste Möglichkeit ist es, ein Auto zu mieten, besonders wenn Sie wegen des Pamir Highways in Tadschikistan sind. Sie wollen die Gelegenheit nicht verpassen, die Landschaft zu genießen, nur weil Sie jemand hetzt oder weil der Zähler läuft, oder? Es mag ein zusätzlicher Aufwand sein, aber es lohnt sich. Tadschikistan ist vielleicht nicht Ihre erste Wahl, wenn es um Orte geht, an denen Sie Ihren Urlaub verbringen möchten, aber es ist eine Destination, die es wert ist, in Betracht gezogen zu werden. Sie sollten ein charmantes Ziel nicht ignorieren, nur weil Sie nichts darüber wissen. Jetzt tun Sie das, und hoffentlich werden Sie sich in naher Zukunft in Tadschikistan wiederfinden. Der Tourismus wächst dort, und die Leute scheinen sehr begeistert davon zu sein. Sie sprechen vielleicht kein Englisch, aber dank der Technologie ist das kein Thema mehr.

Eine Gelbfieberimpfung ist erforderlich, wenn Sie aus einem Land mit dem Risiko einer Gelbfieberübertragung einreisen.

Klicken Sie für weitere Informationen auf den folgenden Link:

https://www.who.int/ith/ITH_Annex_I.pdf