Home > Südkorea > South Korea ETA

Holen Sie sich jetzt Ihre elektronische Reisegenehmigung für Südkorea (K-ETA) online

 
   
 
 
 
     
 
1.2M Happy Customers 99% On Time Delivery 10 Years of Experience
Trustpilot recommended. We lead the industry in innovation and reputation

Mehr erfahren: ETA

Inhaltsaktualisierung, Oktober 2022

Entdecke Südkorea! Beantragen Sie hier Ihre ETA

Was ist die ETA für Südkorea?

Die südkoreanische ETA ist ein obligatorisches Reisedokument, das von den koreanischen Einwanderungsbehörden verlangt wird** für Besucher, deren Nationalität von einem Visum befreit ist.

Es ist Teil der neuen Reisemaßnahmen, die im Mai 2021 eingeführt wurden, und muss innerhalb von 24 Stunden vor der Ankunft der Besucher im Land abgeschlossen sein. Andernfalls wird der Zugriff verweigert.

Sobald es genehmigt wurde, können Sie mit diesem Visum das eine Gültigkeitsdauer von zwei Jahren hat ab dem Moment, in dem Sie es erhalten, nach Südkorea reisen.

Legen Sie hier los.

Wer kann mit der ETA nach Südkorea reisen?

Wenn Ihr Reisepass von einer dieser Nationalitäten stammt, können Sie mit der ETA nach Südkorea einreisen.

Albanien, Andorra, Antigua und Barbuda, Argentinien, Australien, Bahamas, Bahrain, Barbados, Belgien, Bosnien und Herzegowina, Botswana, Brasilien, Brunei Darussalam, Bulgarien, Chile, Costa Rica, Dänemark, Dominica, Dominikanische Republik, Ecuador, El Salvador, Estland, Kanada, Kolumbien, Kroatien, Tschechische Republik, Zypern, Fidschi, Finnland, Frankreich, Deutschland, Griechenland, Grenada, Guatemala, Guyana, Haiti, Honduras, Hongkong, Ungarn, Island, Irland, Israel, Italien, Jamaika, Japan, Kasachstan, Kiribati, Kuwait, Lettland, Lesotho, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Macao, Malaysia, Malta, Marshallinseln, Mauritius, Mexiko, Mikronesien, Monaco, Montenegro, Marokko, Nauru, Niederlande, Neukaledonien, Neuseeland, Nicaragua, Norwegen, Oman, Palau, Panama, Paraguay, Peru, Polen, Portugal, Katar, Rumänien, Russland, St. Kitts und Nevis, St. Lucia, St. Vincent & Grenadinen, Samoa, San Marino, Saudi-Arabien, Serbien, Seychellen, Singapur, Slowakei, Slowenien, Salomonen, Südafrika, Spanien, Surinam, Swasiland, Schweden, die Schweiz, Taiwan, Thailand, Tonga, Trinidad und Tobago, Tunesien, die Türkei, Tuvalu, die Vereinigten Arabischen Emirate, das Vereinigte Königreich, die britischen Kronkolonien und Überseegebiete, die Vereinigten Staaten, Uruguay, Vatikanstadt und Venezuela können die ETA für Südkorea beantragen.

Starten Sie Ihre Bewerbung hier.

Wie erhalte ich die ETA für Südkorea?

Wenn Sie die Bedingungen erfüllen, um die südkoreanische ETA zu erhalten, müssen Sie das Antragsformular mit Ihrem vollständigen Namen, Geburtsdatum, Informationen zu Ihrem gültigen Reisepass und anderen Details ausfüllen.

Außerdem müssen Sie Angaben zu Ihrem geplanten Aufenthalt machen, wie z. B. Ihr Anreisedatum und Ihre Unterkunft. Sie werden auch gebeten, die erforderlichen Dokumente, einschließlich Ihres gescannten Reisepasses, beizufügen.

Besuchen Sie unsere Bewerbungsseite, um Ihr ETA für Südkorea sofort zu erhalten!

Die voraussichtliche Ankunftszeit am Flughafen vorlegen

Sobald Sie Ihr Formular abgeschickt haben, wird unser Team Ihre Anfrage bearbeiten und sich um das Verfahren kümmern. Wenn es genehmigt wird, erhalten Sie eine Bestätigungs-E-Mail zusammen mit Ihrer südkoreanischen ETA. Stellen Sie sicher, dass Sie es ausdrucken und bei Ihrer Ankunft den Einwanderungsbehörden vorlegen.

Besuchen Sie die FAQs unten, um weitere Informationen über die ETA für Südkorea zu erhalten.

Erforderliche Dokumente für den Antrag
  • Foto des Antragstellers

  • Scan der persönlichen Daten des Reisepasses

Wichtige Hinweise
  • Die K-ETA ist ein mehrmalige Einreise mit einer Gültigkeitsdauer von 2 Jahre nach Ankunft .

  • Wenn Sie mehr als eine Staatsangehörigkeit haben, sollten Sie die Staatsangehörigkeit des Reisepasses wählen, den Sie für die Reise verwenden werden.

  • Ihr Reisepass muss zum Zeitpunkt Ihrer Reise nach Südkorea gültig sein. Es muss ein normaler Reisepass sein.

  • Wenn Sie aus irgendeinem Grund einen neuen Reisepass erhalten, müssen Sie erneut eine neue K-ETA beantragen.

  • Es wird dringend empfohlen, dass Sie Ihre K-ETA entweder als Softcopy (Smartphone, Tablet usw.) oder als Hardcopy bei sich tragen, falls das System ausfällt.

  • iVisa ist ein legitimes Unternehmen, das von der International Air Transport Association (IATA) akkreditiert und anerkannt ist. Weitere Informationen finden Sie in den FAQs unten.

War diese Seite hilfreich?

Questions?

Unser Unternehmen ist von der International Air Transport Association (IATA) akkreditiert und anerkannt und verfügt über einen validierten IATA Agency Code. Wenn Sie diese Informationen überprüfen möchten, können Sie unsere Mitgliedschaft anhand unserer Lager-Nr. 23716873 unter http://store.iata.org/ieccacfree verifizieren.

Denken Sie daran, dass das Kundenservice-Team bei iVisa.com rund um die Uhr für Sie da ist, um alle Fragen zu unserem Service zu beantworten.

Nein, das müssen Sie nicht. Ab heute sind COVID-Impfpässe oder -Zertifikate für die Einreise nach Südkorea nicht mehr zwingend erforderlich.

Da sich die Informationen schnell ändern können, raten wir Ihnen, sich über die neuesten Reiseinformationen für Südkorea zu informieren und/oder Ihre Botschaft vor Ort zu kontaktieren.

Holen Sie sich Ihre ETA hier!

Nein. Sie müssen nicht in Quarantäne gehen, wenn Sie nach Südkorea reisen.

Beginnen Sie Ihre Reise nach Südkorea hier!

Das eMed Selbsttest-Kit COVID-19 enthält 6 Antigen-Schnelltests, die den Einreisebestimmungen der großen US-Fluggesellschaften entsprechen - perfekt für Reisende, die aus den Vereinigten Staaten einreisen!

Bestellen Sie Ihr Testkit vor Ihrer Reise, und es wird an Ihre Heimatadresse geliefert, damit Sie jederzeit und überall testen können. Der zertifizierte Leitfaden hilft Ihnen, die Ergebnisse in 15 Minuten über die NAVICA-App zu erhalten. Holen Sie sich das eMed-Kit für den Selbsttest COVID-19 für $150 - das sind nur $25 pro Test.

Bestellen Sie Ihren noch heute

Die südkoreanische ETA steht für "Electronic Travel Authorization". Sie gewährt ihrem Inhaber die Möglichkeit, sich bis zu neunzig Tage lang uneingeschränkt im Land aufzuhalten (dies kann je nach Nationalität variieren). Es handelt sich um ein neues Reisedokument, das Daten von ankommenden Passagieren sammelt, damit die Einwanderungsbehörden sie besser identifizieren können.

Wenn Sie die Voraussetzungen für die Beantragung des ETA für Südkorea nicht erfüllen, benötigen Sie möglicherweise ein Papiervisum für die Einreise in das Land. Wenn das der Fall ist, sollten Sie sich vor Ihrer Reise mit der nächstgelegenen Botschaft in Verbindung setzen.

Füllen Sie Ihr Antragsformular hier aus.

Nur ankommende Passagiere aus den folgenden Ländern können die ETA für Südkorea beantragen:

  • Albanien, Andorra, Antigua & Barbuda, Argentinien, Australien, Österreich, Bahamas, Bahrain, Barbados, Belgien, Bosnien und Herzegowina, Botswana, Brasilien, Brunei Darussalam, Bulgarien, Kanada, Chile, Kolumbien, Costa Rica, Kroatien, Zypern, Tschechische Republik, Dänemark, Dominica, Dominikanische Republik, Ecuador, El Salvador, Estland, Fidschi, Finnland, Frankreich, Deutschland, Griechenland, Grenada, Guatemala, Guyana, Haiti, Honduras, Hongkong, Ungarn, Island, Irland, Israel, Italien, Jamaika, Japan, Kasachstan, Kuwait, Lettland, Lesotho, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Macao, Malaysia, Malta, Marshallinseln, Mauritius, Mexiko, Monaco, Montenegro, Marokko, Nauru, Niederlande, Neukaledonien, Neuseeland, Nicaragua, Norwegen, Oman, Palau, Panama, Paraguay, Peru, Polen, Portugal, Katar, Rumänien, Russland, St. Kitts und Nevis, St. Lucia, St. Vincent & Grenadinen, San Marino, Saudi-Arabien, Serbien, Seychellen, Singapur, Slowakei, Slowenien, Südafrika, Spanien, Surinam, Swasiland, Schweden, Schweiz, Taiwan, Thailand, Trinidad und Tobago, Tunesien, Türkei, Tuvalu, Vereinigte Arabische Emirate, Vereinigtes Königreich, britische Kronabhängigkeiten und Überseegebiete, Vereinigte Staaten, Uruguay, Vatikanstadt, Venezuela.

Füllen Sie hier die ETA für Südkorea aus.

Wir verstehen Ihre Besorgnis über die Preise für die Beschaffung des ETA für Südkorea. Aus diesem Grund hat iVisa.com drei mögliche Alternativen vorbereitet, um Ihr Reisedokument zu erhalten.

  • Standard-Bearbeitungszeit: EUR €68.23
  • Eilige Bearbeitungszeit: EUR €110.38
  • Super Eil-Bearbeitungszeit: EUR €157.55

Bewerben Sie sich jetzt für das Südkorea ETA.

Sie müssen das ETA für Südkorea mindestens 24 Stunden vor Ihrer Einreise in das Land beantragen. Andernfalls wird Ihnen der Zugang verweigert.

Sofort beantragen.

Wir haben ein unkompliziertes Verfahren vorbereitet, das Sie jederzeit ausfüllen können. Sie müssen das Antragsformular ausfüllen und uns mindestens 24 Stunden vor Ihrer Ankunft Informationen über sich selbst, Ihre Reise und andere Details wie Ihren medizinischen Status übermitteln. Wählen Sie dann die Bearbeitungszeit für Ihren Dienst, fügen Sie die erforderlichen Unterlagen bei und reichen Sie Ihren Antrag ein.

Hier beantragen.

Er ist ab dem Zeitpunkt der Genehmigung zwei Jahre lang gültig.

Je nach Ihrer Staatsangehörigkeit können Sie sich bis zu neunzig Tage innerhalb eines Zeitraums von 180 Tagen im Land aufhalten. Wenn Sie ihn verlängern müssen, können Sie das hier tun.

Nein, Sie müssen die staatlichen Gebühren bezahlen, um Ihr Dokument zu erhalten.

Außerdem müssen Sie Fragebögen ausfüllen, die aufgrund ihrer zweideutigen Sprache schwer zu lesen sein können. Das Ausfüllen würde auch mehr Zeit in Anspruch nehmen, da Sie einen Experten benötigen, der Sie anleitet.

Wenn Sie mögliche Kopfschmerzen vermeiden wollen, sollten Sie iVisa.com nutzen. Unser Team wird sich um das Verfahren kümmern, während Sie geduldig zu Hause warten. Wie Sie sehen können, gibt es unzählige Vorteile, wenn Sie sich für unseren Service entscheiden!

Jetzt beantragen.

Aber sicher! Sie können unser Support-Team jederzeit erreichen. Sie werden alle Ihre Fragen beantworten, wann immer Sie sie brauchen.

Auch wenn Sie einen Tippfehler gemacht haben oder etwas an Ihrem Bewerbungsformular ändern möchten, werden sie sich jederzeit darum kümmern.

Jetzt bewerben.

Erfahren Sie mehr über die ETA in Südkorea hier.

Südkorea ist ein ostasiatisches Land, das in der südlichen Hälfte der koreanischen Halbinsel liegt. Es hat eine gemeinsame Landgrenze mit Nordkorea. Es ist ein erstaunliches Land mit schönen Stränden, Städten, alten Tempeln, atemberaubenden Naturlandschaften und natürlich mit freundlichen Menschen. Die dichten städtischen Zentren, die gut ausgebauten Parks, die Hightech-Infrastruktur und die hochmodernen öffentlichen Verkehrsmittel sind einige der vielen Gründe, warum Südkorea zu einem anerkannten Geschäfts- und Reiseland geworden ist. Wenn Sie als Ausländer das Land besuchen, werden Sie vielleicht feststellen, dass die Koreaner Sie anstarren. Seien Sie nicht beleidigt oder alarmiert, denn sie finden westliche Menschen oder Ausländer sehr faszinierend. Sie interessieren sich sehr für das Aussehen, die Kultur und die Einstellung von Ausländern. Oft werden Ihnen von Koreanern Getränke oder Essen angeboten, weil sie gerne mit Ausländern interagieren. Besuchen Sie uns noch heute auf iVisa.com, um mehr über die erforderlichen Reisedokumente für eine Reise nach Südkorea zu erfahren.

Es gibt eine unendliche Anzahl von Weltklasse-Attraktionen in diesem Land, und es gibt auch jährliche Festivals, die sowohl von Einheimischen als auch von Ausländern gerne besucht werden. Beginnen Sie Ihre Reise mit einem Besuch der größten Stadt Südkoreas, Seoul, die eine Mischung aus Alt und Neu bietet. In Seoul gibt es unzählige Touristenattraktionen. Zu den wichtigsten gehören der Gyeongbok-gung und der Changdeok-gung aus dem 15. Jahrhundert gehören. Besuchen Sie das Nationalmuseum von Korea und das Kriegsdenkmal von Korea, das eine große Touristenattraktion ist. Gehen Sie nach Isadong, um Souvenirs für Ihre Freunde und Familie zu kaufen. Seoul beherbergt einige der besten alten Schreine und Tempel, beeindruckende öffentliche Parks, Einkaufszentren und Restaurants. Besuchen Sie die geschichtsträchtige Ganghwa-Insel im Westmeer. Sie bietet eine beeindruckende Landschaft mit mehreren Wanderwegen, die rund um die Insel führen. Als Nächstes müssen Sie die Stadt Suwon besuchen, die Hauptstadt der Provinz Gyeonggi, die nur 20 Meilen außerhalb von Seoul liegt. Wenn Sie ein Fußballfan sind, sollten Sie das als Big Bird bekannte WM-Stadion besuchen, in dem das Viertelfinale der FIFA-Weltmeisterschaft 2002 ausgetragen wurde.

Als nächstes besuchen Sie das zweitgrößte Land Südkoreas, Busan. Die Stadt ist für ihre großen Häfen und schönen Strände bekannt. In Busan gibt es einen Ort, der als das Santorin Koreas bekannt ist, das Gamcheon Cultural Village. Es ist ein ausgezeichneter, farbenfroher Hügel mit Blick auf das Wasser. Sie können einen der berühmtesten Tempel, den Beomeosa-Tempel, besuchen. Sie können einige der beliebtesten touristischen Ziele wie den Haeundae Beach, den Taejongdae Park und das schöne Nakdong River Estuary Migratory Bird Sanctuary besuchen. Unbedingt besuchen sollten Sie die Insel Jeju, die vor der Südküste Südkoreas liegt und die einzige autonome Sonderprovinz des Landes ist. Sie wird auch als Insel der Götter bezeichnet und ist aufgrund ihres subtropischen Klimas Südkoreas beliebtester Ort für Flitterwochen und Urlaub. Sie ist reich an schönen Stränden, Lavaröhren und üppig grünen Landschaften und hat eine lange Liste von Touristenattraktionen und Vergnügungsparks. Sie können das Glasschloss besuchen, einen Themenpark, in dem sich alles um Glasskulpturen dreht. Die seltsamste und umstrittenste Attraktion von Jeju ist Overland, ein Themenpark, der romantische und nur für Erwachsene geeignete Attraktionen bietet. Weitere Sehenswürdigkeiten sind der Jeju Stone Park, Daepo Haean Jusangjeolli Cliff, Dongmun Market. Jeongbang-Wasserfall, Hallim-Park, Manjanggul-Höhle, Hamdeok-Strand und Spirited Garden.

Die koreanische Küche ist so beliebt, dass sowohl Einheimische als auch Touristen sie gerne probieren. Wenn Sie in Korea sind, sollten Sie unbedingt das koreanische Gericht Kimchi probieren. Es ist in 200 Variationen erhältlich und wird traditionell mit Reis gegessen. Wir sind sicher, dass Sie schon von dem berühmten koreanischen Brathähnchen gehört haben. Anders als sein amerikanisches Pendant wird es mit einer süß-scharfen Soße überzogen, bevor es in Pflanzenöl gebraten wird. Probieren Sie Bulgogi, ein Gericht, das aus dünnen Scheiben mariniertem Rinderfilet besteht. Anschließend wird es mit Zwiebeln, grünem Paprika und Knoblauch über einem Holzkohlebrenner gegart, was ihm einen einzigartigen Rauchgeschmack verleiht. Probieren Sie Bibimbap, ein nahrhaftes Gericht, das sowohl mit Fleisch als auch als vegetarisches Gericht serviert werden kann. Die beste Reisezeit für das Land ist der Frühling (April-Juni) und der Herbst (September-November). Im Frühling ist das Wetter sehr angenehm und Sie können die Kirschblüte in voller Blüte genießen, wenn sich das Land rosa färbt. Der Herbst ist ebenso angenehm wie der Frühling, und Sie können die Ahornbäume in voller Blüte sehen.

Bevor Sie einen Besuch in Südkorea planen, sollten Sie sich über ein neues wichtiges Dokument informieren. Die südkoreanische Regierung hat ein neues obligatorisches Reisedokument eingeführt, das als South Korea ETA bekannt ist und eine elektronische Reisegenehmigung darstellt. Es wird von allen Reisenden benötigt, deren Staatsangehörigkeit von der Visumspflicht befreit ist. Über dieses Dokument erfährt die südkoreanische Regierung auch, ob der Reisende vor seiner Ankunft an einer Infektionskrankheit wie Covid-19 leidet. Das ETA-Dokument für Südkorea wird seit Mai 2021 verwendet, und wenn es nicht innerhalb von 24 Stunden vor der Ankunft des Besuchers im Land ausgefüllt wird, wird die Einreise verweigert. Nach der Genehmigung hat der Reisende ab dem Zeitpunkt des Erhalts der ETA für mehr als zwei Jahre Zugang zu dem Land. Um die ETA für Südkorea zu erhalten, müssen Sie ein Online-Formular ausfüllen. Sie müssen eine gültige E-Mail-Adresse sowie die anderen erforderlichen Informationen angeben, damit Sie Ihre ETA per Post erhalten können. Um mehr über das ETA für Südkorea zu erfahren, besuchen Sie uns noch heute auf iVisa.com. Wir werden Ihnen eine spannungsfreie Erfahrung bieten und Sie Schritt für Schritt durch den gesamten Prozess führen. Ihre Erfahrung mit uns wird wirklich entspannend und überhaupt nicht zeitraubend sein. Sollten Sie noch Fragen haben, können Sie uns jederzeit kontaktieren, da wir rund um die Uhr für Sie da sind. Wir von iVisa.com glauben fest an den Datenschutz und die Sicherheit der Daten und persönlichen Informationen unserer Kunden. Wir empfehlen Ihnen, die Bewertungen unserer Kunden auf unserer Seite zu lesen, damit Sie mehr Vertrauen in uns gewinnen können.

Haengboghan Yeohaeng! (Glückliche Reise)