Einreiseformular Singapur - Einreise für Deutsche

Einreiseformular Singapur - Einreise für Deutsche

iVisa | Aktualisiert am Apr 22, 2021

Singapur, der einzigartige Inselstaat unweit von Malaysia, wird als Reiseziel immer beliebter. Immer mehr Geschäftsleute zieht es in die Finanzmetropole, aber auch immer mehr Touristen möchten das Land mit den tropischen Temperaturen immer häufiger bereisen.

Singapore photo

Gerade bei Reisen, die außerhalb der EU führen, wird meist ein Visum benötigt. Informieren Sie sich also genau über die Richtlinien zur Einreise für Singapur bevor Sie Ihre Reise dorthin planen, um unangenehme Überraschungen am Ankunftsflughafen zu verhindern.

Visa-Richtlinien für Singapur

Wenn Sie Halter eines deutschen, österreichischen oder schweizer Reisepasses sind, brauchen Sie für Singapur nicht zwangsläufig vorab ein Visum beantragen. Voraussetzung hierfür ist es, dass Sie nur einen Urlaub dort planen und nicht langfristig in Singapur verbleiben oder gar Ihr Geld verdienen möchten.

Wenn Sie nicht visumspflichtig sind, bedeutet das aber nicht, dass Sie keine bürokratischen Hürden bei der Einreise nach Singapur erwartet. Denn die Einreise ist an das Erbringen einiger Informationen und Nachweise gekoppelt.

Beantragung eines Visums für Singapur on Arrival

Wenn Sie ohne vorab ausgestelltes Visum nach Singapur reisen, müssen Sie einen Sichtvermerk (Visum) vom Grenzbeamten am Flughafen beantragen. Dies verläuft meist völlig unproblematisch. Sorgen Sie aber unbedingt dafür, dass Sie alle erforderlichen Dokumente bereit halten.

Noch im Flugzeug, spätestens aber in der Ankunftshalle am Flughafen, noch vor der Passkontrolle, wird Ihnen eine Karte ausgehändigt, die Sie ausfüllen müssen. Dabei handelt es sich um eine sogenannte Disembarkations-Karte. Füllen Sie diese wahrheitsgemäß aus und legen Sie die Karte dem Grenzbeamten zusammen mit Ihrem Reisepass vor. Wird Ihre Einreise bewilligt, dürfen Sie für 90 Tage in Singapur aufhalten.

Dokumente zur Beantragung eines Visums on Arrival für Singapur

SG Arrival Card

Die SG Arrival Card erhalten Sie für die Einreise. Halten Sie dafür alle nötigen Dokumente bereit, vor allem Ihren noch sechs Monate gültigen Reisepass.

Touristenvisum 90 Tage on Arrival

Legen Sie dem Grenzbeamten am Flughafen in Singapur Ihr Einreiseformular vor, welches Sie normalerweise bereits kurz vor der Landung erhalten haben und wahrheitsgemäß sowie vollständig ausgefüllt haben sollten. Der Beamte wird das Formular und Ihren Reisepass daraufhin prüfen und die Bewilligung per Sichtvermerk auf einer freien Seite in Ihrem Pass erteilen. 90 Tage dürfen Sie sich nun in Singapur aufhalten.

Ihre SG Arrival Card Singapur, 14 Tage zur einfachen Einreise

Grundlegendes zur SG Arrival Card

  • So lange dürfen Sie sich in Singapur aufhalten: 14 Tage pro Einreise
  • Wie oft dürfen Sie damit einreisen: einmalige Einreise
  • Gültig ist die SG Card so lange: 14 Tage nach Ausstellung oder bis zum Ablauf des Reisepasses

Bearbeitungsdauer und Kosten der SG Arrival Card

Standard

  • Die Bearbeitungsdauer hierbei: 24 Stunden
  • Entstehende Kosten: EUR 18.05

Rush

  • Dauer Express: 4 Stunden
  • Kosten des Visums: EUR 31.59

Super Rush

  • Bearbeitungsdauer: 30 Minuten
  • Kosten von: EUR 63.18

Sie können Ihr Visum unter diesem Link beantragen.