Holen Sie sich jetzt Ihren Liechtenstein-Einreise-QR-Code und den COVID-19-Impfpass online

 
   
 
 
 
     
 

Mehr erfahren: Entry Form

LIECHTENSTEIN IST GEÖFFNET: Liechtenstein wurde am 13. September 2021 wieder für den Tourismus geöffnet und die gute Nachricht ist, dass seit dem 31. März 2022 das liechtensteinische Einreiseformular nicht mehr benötigt wird, um in das Land einzureisen.

DOKUMENTENÜBERSICHT

Das Liechtenstein Entry Form ist ein elektronisches Reisedokument, das autorisierte Reisende für die Einreise nach Liechtenstein ausfüllen müssen. Es sammelt Informationen über Besucher und Details zu ihrer Reise, um mögliche Infektionen bei Ankömmlingen zu erkennen. Es ersetzt weder ein Visum noch andere Reisedokumente, die für einen Besuch in Liechtenstein erforderlich sind.

Hier starten.

WER KANN MIT DIESEM DOKUMENT NACH LIECHTENSTEIN EINREISEN

Alle Reisenden müssen ein korrektes liechtensteinisches Einreiseformular vorlegen. Reisende aus Risikoländern können nur vollständig geimpft in die Schweiz einreisen.

Jetzt bewerben.

ERHALTEN SIE DAS LIECHTENSTEIN ANMELDEFORMULAR

Um das Liechtensteiner Einreiseformular zu erhalten, beantworten Sie Fragen zu Ihrer Gesundheit und Ihrer Reise, einschließlich Angaben zu Ihrem Wohnort und Ihrer beabsichtigten Ankunft im Land. Reisende, die nicht vollständig geimpft sind, benötigen neben dem liechtensteinischen Einreiseformular einen negativen PCR-Test (nicht älter als 72 Stunden) oder einen Antigen-Schnelltest (nicht älter als 48 Stunden).

Besuchen Sie die Bewerbungsseite, um das liechtensteinische Einreiseformular auszufüllen.

FORMULAR ANZEIGEN

Unser Team wird Ihre Anfrage bearbeiten, sobald Sie sie abgeschickt haben. Sie erhalten das Liechtensteinische Einreiseformular mit einem QR-Code an Ihre E-Mail-Adresse. Stellen Sie sicher, dass Sie es ausdrucken und bei Ihrer Ankunft der Einwanderungsbehörde vorlegen.

Besuchen Sie die FAQs unten, um die Quarantäneregeln für Liechtenstein anzuzeigen.

Erforderliche Dokumente für den Antrag
  • Keine

Wichtige Hinweise
  • Die Schweiz wickelt Einwanderungs- und Zollangelegenheiten für Liechtenstein ab

  • Es ersetzt nicht ein Visum. Wenn in Ihrem Land ein Visum erforderlich ist, werden die Einwanderungsbeamten bei der Einreise in das Land nach Ihrem Visum fragen. Denken Sie daran, dass einige Nationalitäten ein Papiervisum benötigen. In diesem Fall empfehlen wir Ihnen, sich an Ihre örtliche Botschaft zu wenden.

  • Am Flughafen müssen Sie den QR-Code, den wir Ihnen mitbringen, vorzeigen, um den von den Gesundheitsbehörden festgelegten Gesundheitscheck zu bestehen.

  • Es wird dringend empfohlen, dass Sie Ihr Formular und den dazugehörigen QR-Code entweder als Softcopy (Smartphone, Tablet usw.) oder als Hardcopy bei sich führen, falls das System ausfällt.

War diese Seite hilfreich?

Erfahrungsberichte
Lesen Sie über die Erfahrungen unserer Kunden

Häufig gestellte Fragen

Zuletzt aktualisiert: 12/11/2021

  • Sichere Länder: Österreich, Belgien, Tschechische Republik, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich, Deutschland, Griechenland, Ungarn, Island, Italien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Malta, Niederlande, Norwegen, Polen, Portugal, Schweden, Slowakei, Slowenien, Spanien, Andorra, Australien, Bahrain, Bulgarien, Kanada, Chile, Kroatien, Zypern, Hongkong, Irland, Jordanien, Kuwait, Macao, Monaco, Neuseeland, Katar, Rumänien, Ruanda, San Marino, Saudi-Arabien, Singapur, Südkorea, Schweiz, Taiwan, Ukraine, Vereinigte Arabische Emirate, Uruguay, Vatikan

  • Hochrisikoländer: Alle anderen Länder

  • Länder mit einer besorgniserregenden Variante: Keine

Nein, müssen Sie nicht. Ab heute sind COVID-Impfpässe oder -Zertifikate nicht mehr zwingend erforderlich, um in Liechtenstein einzureisen. Da sich die Informationen schnell ändern können, raten wir Ihnen, sich über die neuesten Updates für Reisen nach Liechtenstein zu informieren und/oder Ihre Botschaft vor Ort zu kontaktieren.