Kenia Visum für Kinder

Kenia Visum für Kinder

iVisa | Aktualisiert am Dec 10, 2019

Kenia ist ein Staat an der Westküste Afrikas. Neben tollen Stränden und Korallenriffs bietet Kenia eine vielfältige Natur. Kulturell hat Kenia auch einiges zu bieten. Auf den Spuren der Massai erkunden Touristen die Kultur Einheimischer und machen einzigartige Erinnerungen. Immer mehr Familien zieht es in das beliebte Urlaubsland. Häufig verbringen diese Familien den Baby Moon dort oder die Elternzeit, denn dann bietet sich so viel Zeit wie sonst selten, um das Land großzügig zu erkunden. Andere Familien reisen mit fast erwachsenen Kindern, um diesen ferne Kulturen nahe zu bringen. Bei der Planung solch einer Reise darf man auf keine Fall die aktuellen Visums-Richtlinien außer Acht lassen. Beim Reisen mit Kindern sollte man immer gezielt nach zusätzlichen Anforderungen des Ziellandes suchen.

Kenya

Visa-Vorschriften in Kenia

Prinzipiell benötigt jede staatsfremde Person ein Visum für Kenia, egal ob für Transit einen längeren Aufenthalt. Grob lassen sich diese Visa in die nachfolgend Aufgeführten unterteilen: Transitvisum für bis zu 72 Stunden, Touristenvisum bis 90 Tage (Single Entry) oder das EATV (East African Tourist Visa) für bis zu 90 Tage.

Grundlegende Informationen zur Einreise: Kenia mit Kindern

Sollten Sie einen Aufenthalt in Kenia mit Kindern planen, so gehen Sie bitte achtsam vor, um nichts zu vergessen. Gerade mit Kindern sollte der Ablauf so reibungslos wie möglich sein.

Visum für das Kind?

Die Altersgrenze liegt in Kenia bei 16 Jahren. Jüngere Kinder in Begleitung Erwachsener benötigen kein eigenes Visum. Alleinreisende Kinder brauchen ein Visum, sind aber von Gebühren befreit.

Kinder U16

Reisen Sie mit Kindern zwischen 0 und 16 Jahren, so benötigen diese kein eigenes Visum. Voraussetzung ist, dass Sie als Begleitung der Kinder über ein gültiges Visum verfügen. Bitte führen Sie aber stets ein Ausweisdokument für das Kind mit. Es empfiehlt sich, das Mitführen einer Kopie der Geburtsurkunde und eines Nachweises über das Sorgerecht oder aber die Vollmacht eines (zweiten) Sorgeberechtigten, die es Ihnen erlaubt, mit dem Kind über Landesgrenzen hinweg zu reisen.

Kinder Ü16

Kinder über 16 brauchen für die Einreise nach Kenia neben dem Ausweisdokument auch ein eigenes Visum, das Sie genauso wie für einen Erwachsenen beantragen. Doch auch hier gilt: Führen Sie alle wichtigen Dokumente mit, um nachweisen zu können, dass das Kind mit Ihnen im Ausland reisen darf.

Gültigkeit, Aufenthaltsdauer, Anzahl der Einreisen Visum Kenia Ü16

  • Wie für Erwachsene gilt in Bezug auf die Gültigkeit: 90 Tage nach Ausstellung.
  • Die Kinder dürfen sich damit 90 Tage insgesamt in Kenia aufhalten.
  • Eine Einreise ist damit nur einmalige Einreise möglich.

Bearbeitungsdauer und Kosten Kindervisum Kenia 30 Tage

  • Standard: Die Bearbeitungsdauer liegt bei: 5 Werktage. Aktuell fallen dabei für Ü16 an: USD 93.00

  • Rush: Hierfür sollten Sie einplanen: 2 Werktage Es kostet Ü16USD 123.00

  • Super Rush: Es geht sehr schnell: 5 Stunden und kostet für Ü16 USD 158.00

Teilen Sie diesen Artikel auf:
Need Help?