Holen Sie sich jetzt Ihr isländisches Vorregistrierungsformular, das Einreiseformular Island

 
   
 
 
 
     
 

Mehr erfahren: Formulaire de pré-inscription

ISLAND IST GEÖFFNET Island wurde am 1. Juli 2021 wieder für Touristen geöffnet und die gute Nachricht ist, dass das isländische Vorregistrierungsformular seit dem 25. Februar 2022 nicht mehr benötigt wird, um in das Land einzureisen.

DOKUMENTENÜBERSICHT

Das Vorregistrierungsformular ist ein erforderliches Reisedokument für die Einreise nach Island. Es soll den Behörden helfen, die gesundheitliche Situation des Landes zu überwachen.

Jetzt beantragen.

WER KANN MIT DIESEM DOKUMENT NACH ISLAND EINREISEN

Alle Personen, die nach Island reisen möchten, benötigen das Vorregistrierungsformular, dies gilt auch für diejenigen, die bei Ankunft vollständig geimpft sind.

Geimpfte Reisende können ohne Quarantäneanforderungen nach Island einreisen, wenn sie eine der folgenden Unterlagen bei Einreise vorlegen: eine Bestätigung einer früheren COVID-19-Infektion oder eine Impfbescheinigung gegen COVID-19.

Alle Reisenden müssen innerhalb von 72 Stunden vor der Abflugzeit der ersten Etappe ihrer Reise ein negatives COVID-19-Testergebnis haben. Kinder, die 2005 oder später geboren wurden, sind von der Prüfungspflicht ausgenommen.

VORREGISTRIERUNGSFORMULAR FÜR ISLAND ANFORDERN

Dieses Online-Formular ist sehr einfach und beinhaltet Ihre persönlichen Daten, Ihre Adresse während der Quarantäne in Island und eine Gesundheitserklärung. Um dieses Formular auszufüllen, benötigen Sie lediglich 15 Minuten Ihrer wertvollen Zeit.

Jetzt bewerben.

DAS DOKUMENT ANZEIGEN

Wir senden Ihnen das ausgefüllte Dokument per E-Mail zu. Halten Sie eine gedruckte und digitale Version bereit, die Sie vor dem Einsteigen und bei der Ankunft in Island vorzeigen können.

Erforderliche Dokumente für den Antrag
  • Keine

Wichtige Hinweise
  • Alle Reisenden, die in die USA einreisen, müssen am Tag vor ihrem Einreisedatum einen COVID-19-Test ablegen. Wenn Sie eine Rückreise von den USA nach Island planen, vereinfachen Sie die Reise, indem Sie das eMed-Testkit kaufen und in Ihr Gepäck packen. Dann folgen Sie einfach den Anweisungen des digitalen Certified Guide, um den erforderlichen Test 24 Stunden vor Ihrer Rückreise in die USA abzulegen.

  • Alle Reisenden, die nach Island einreisen, müssen vor der Ankunft das Vorregistrierungsformular ausfüllen. Kinder unter 5 Jahren sind von dieser Maßnahme und den Prüfungspflichten bei der Ankunft ausgenommen.

  • Wir senden Ihnen das Formular und den Strichcode spätestens 72 Stunden vor Ihrer Ankunft in Island zu, da dieses Formular nicht mehr als 3 Tage vor Ihrer Reise ausgefüllt werden kann.

  • Diese Gesundheitserklärung ersetzt kein Visum. Wenn in Ihrem Land ein Visum erforderlich ist, werden die Einwanderungsbeamten bei der Einreise in das Land danach fragen. Denken Sie daran, dass einige Nationalitäten ein Papiervisum benötigen. In diesem Fall empfehlen wir Ihnen, sich an Ihre örtliche Botschaft zu wenden.

  • Am Flughafen müssen Sie den Mitarbeitern der Fluggesellschaft den Barcode zeigen, den wir Ihnen zusenden, um den von den isländischen Gesundheitsbehörden festgelegten Gesundheitscheck zu bestehen. Nicht geimpfte Reisende müssen direkt an die auf dem Formular angegebene registrierte Quarantäneadresse weiterreisen.

  • Alle Reisenden, unabhängig vom Impfstatus, müssen innerhalb von 72 Stunden vor Abflug nach Island ein negatives COVID-19-Testergebnis vorlegen. Kinder, die 2005 oder später geboren wurden, sind von der Prüfungspflicht befreit. Lesen Sie die FAQ zum Testen, um mehr zu erfahren.

  • Akzeptierte Impfstoffe sind Pfizer/BioNTech, AstraZeneca, Janssen, Moderna, Vero Cell und Sinopharm.

War diese Seite hilfreich?

Erfahrungsberichte
Lesen Sie über die Erfahrungen unserer Kunden

Häufig gestellte Fragen

Zuletzt aktualisiert: 21.12.2021

Vollständig geimpfte Reisende sowie EWR-Bürger und die folgenden Drittstaatsangehörigen können gegen Vorlage eines negativen COVID-19-Testergebnisses zu touristischen Zwecken nach Island reisen:

Argentinien, Australien, Bahrein Bahrain, Kanada, Chile, Kolumbien, Hongkong, Indonesien, Kuwait, Macau, Neuseeland, Peru, Katar, Ruanda, Saudi-Arabien, Südkorea, Taiwan, Vereinigte Arabische Emirate, Uruguay.

Ja, Island hat Schritte unternommen, um das Reisen innerhalb seiner Grenzen wiederherzustellen. Wenn Sie aus einem Hochrisikoland kommen, müssen Sie für die Einreise nach Island Ihren COVID-Impfpass oder Impfausweis vorlegen.

Akzeptierte Impfstoffe sind Pfizer/BioNTech, AstraZeneca, Janssen, Moderna, Vero Cell und Sinopharm. Sie gelten als geimpft, wenn alle Dosen eines Impfstoffs gegen SARS-Cov-2 mindestens zwei Wochen vor der Reise verabreicht wurden und das Zertifikat gilt als Nachweis darüber.

  • COVID-Testanforderungen: Es gibt keine Testanforderungen.
  • Quarantäneanforderungen: Es gibt keine Quarantäneanforderungen.

Es handelt sich um ein Dokument, das alle Passagiere, die nach Island reisen, vor ihrer Ankunft ausfüllen müssen und das Fragen zu ihren persönlichen Daten, Kontaktangaben und natürlich eine Gesundheitserklärung enthält.

Beachten Sie, dass Kinder unter 5 Jahren von der Vorregistrierung, den Tests und der Quarantäne im Zusammenhang mit der Reise befreit sind.

Ja, unbedingt. Aufgrund der aktuellen Situation muss jeder Besucher, der nach Island einreisen möchte, dieses Vorregistrierungsformular vorlegen. iVisa.com kann Ihnen dabei helfen, dieses Dokument auf einfache und schnelle Weise zu erhalten.
Bei iVisa.com haben wir 3 verschiedene Bearbeitungsgeschwindigkeiten, je nach Ihren Bedürfnissen. Bedenken Sie, dass Sie umso mehr bezahlen müssen, je schneller Sie Ihr Dokument erhalten möchten. Dies sind die Optionen:
  • Standard: 24 Stunden - EUR 19.75
  • Eile: 8 Stunden - EUR 34.56
  • Sehr schnell: 4 Stunden - EUR 59.25
Wenn Sie den Antrag über iVisa.com stellen, dauert es nicht lange, bis Sie das Formular ausgefüllt haben. Die Beantragung ist einfach und kinderleicht und sollte nicht mehr als 15 Minuten in Anspruch nehmen. Denken Sie daran, alle Ihre Dokumente bereitzuhalten, damit Sie den Vorgang schneller abwickeln können.
Es wird empfohlen, dass Reisende dieses Online-Formular innerhalb von 72 Stunden vor der Ankunft in Island ausfüllen.
Kinder unter 5 Jahren benötigen dieses Voranmeldeformular nicht, während Kinder über 5 Jahren dieses Online-Formular ausfüllen müssen, um problemlos nach Island einreisen zu können.
Weitere Informationen erhalten Sie über diesen Link. Außerdem können Sie sich jederzeit an unsere Kundendienstmitarbeiter wenden. Unser Service ist rund um die Uhr erreichbar. Beachten Sie welche weitere Regeln es vor Ort zur Eindämmung des Corona Virus gibt.
Sie können die isländische Vorregistrierung kostenlos auf einer anderen Seite erhalten, aber wenn Sie den Antrag über iVisa.com stellen, profitieren Sie von einer persönlichen Beratung und einem vereinfachten Format. Der Stress wird reduziert und der Urlaubsmodus wird aktiviert. Heute beantragen