Bangladesch Touristenvisum für österreichische Staatsbürger

Bangladesch Touristenvisum für österreichische Staatsbürger

iVisa | Aktualisiert am Feb 12, 2020

Sollten Sie einen Urlaub in Bangladesch planen, dann benötigen Sie als Österreicher ein Touristenvisum für Bangladesch. Dieses Visum können Sie mit einem gültigen Reisepass jederzeit beantragen. Beachten sollten Sie jedoch, dass vor der Erteilung des Touristenvisums einige Antragsformulare ausgefüllt werden müssen. Diese richtig auszufüllen ist eine kleine Wissenschaft für sich.

Bangladesh

Wir von iVisa.com haben uns darauf spezialisiert, Menschen weltweit zu helfen, dass diese leichter ihr Visum erhalten. Dies machen wir bereits seit Jahren und sind sehr erfolgreich darin. Durch diesen großen Erfahrungsschatz wissen wir genau, wo die Fallstricke und Schwierigkeiten liegen, damit Sie als Antragsteller an einer Visumserteilung scheitern.

Damit dies nicht passiert, bieten wir Ihnen unterschiedliche Möglichkeiten an. Dabei übernehmen wir für manche Länder die komplette Visa Beantragung oder unterstützen Sie dabei.

So hilft Ihnen iVisa.com beim Bangladesch Touristenvisum

Wir führen Sie mit unseren Anleitungen und bei Bedarf auch mithilfe unserer Mitarbeiter durch den Antragsprozess. Dadurch werden Fehler vermieden, die sonst häufig gerade bei dem komplizierten Antragsformular für das Bangladesch Touristenvisum entstehen. Neben diesem Antragsformular benötigen Sie einen Reisepass, der noch mindestens sechs Monate nach dem Ende der Reise gültig ist.

Ebenfalls benötigen Sie zwei identische Passbilder, die in Farbe aufgenommen sind. Sie müssen zu dem Antragsformular noch eine Kopie Ihres Flugtickets für den Hin- und Rückflug beilegen. Ebenfalls sollte eine Buchungsbestätigung des Hotels beigelegt werden. Sollten Sie keine Hotelbestätigung vorlegen, benötigen Sie ein Einladungsschreiben aus Bangladesch, das unterzeichnet ist.

Die folgenden Kosten entstehen, sollten Sie Interesse an unsere Dienstleistung haben:

Bangladesh Visum - 60 Tage - einmalige Einreise

Bearbeitungszeit:

  • Standard: 9 Tage
  • Rush: 7 Tage
  • Super Rush: 5 Tage

Bearbeitungsgebühr:

  • Standard: EUR 22.33
  • Rush: EUR 40.20
  • Super Rush: EUR 71.47

Anzahl der Einreisen:

einmalige Einreise

Maximale Aufenthaltsdauer:

30 Tage insgesamt

Gültigkeitsdauer:

90 Tage nach Ausstellung

Bangladesh Visa - 60 Tage - mehrmalige Einreise

Bearbeitungszeit:

  • Standard: 9 Tage
  • Rush: 7 Tage
  • Super Rush: 5 Tage

Bearbeitungsgebühr:

  • Standard: EUR 22.33
  • Rush: EUR 40.20
  • Super Rush: EUR 71.47

Anzahl der Einreisen:

mehrmalige Einreise

Maximale Aufenthaltsdauer:

30 Tage insgesamt

Gültigkeitsdauer:

90 Tage nach Ausstellung

Bangladesh Visum - 60 Tage - zweimalige Einreise

Bearbeitungszeit:

  • Standard: 9 Tage
  • Rush: 7 Tage
  • Super Rush: 5 Tage

Bearbeitungsgebühr:

  • Standard: EUR 22.33
  • Rush: EUR 40.20
  • Super Rush: EUR 71.47

Anzahl der Einreisen:

zweimalige Einreise

Maximaler Aufenthalt:

30 Tage insgesamt

Gültigkeitsdauer:

90 Tage nach Ausstellung

Touristenvisum Bangladesch, das erwartet Sie

Noch können Sie mit Ihrem Touristenvisum Bangladesch als einer von nur wenigen entdecken. Denn das Land wurde bisher weitestgehend vom Tourismus verschont. Dabei ist dieses Land etwas ganz besonderes, denn es hat eine große Vielfalt, was die Kultur, Flora und Fauna aber auch das Zusammenleben von Menschen unterschiedlicher Ethnizitäten angeht.

Den meisten Menschen fällt zu Bangladesch vor allem Armut und Naturkatastrophen ein. Doch dies ist ein weltweites Problem und nicht nur auf Bangladesch beschränkt, also warum sich davon beeindrucken lassen? Bangladesch ist eines der bevölkerungsdichtesten Länder der Welt und bietet mit seiner Vielfalt wunderbares in jeder Hinsicht.

Trotz der vorherrschenden Armut sind die Menschen in Bangladesch sehr herzlich, liebenswürdig und gehören sicher mit zu den fröhlichsten Menschen auf der Welt. Dies ist einer der Umstände, warum wir Ihnen einen Urlaub mit einem Touristenvisum für Bangladesch nur ans Herz legen können. Die Menschen dort zeigen Ihnen, dass man auch mit wenig glücklich sein kann.

Bangladesch ist ein Land mit vielen historischen Attraktionen, es ist nur halb so groß wie Deutschland, hat allerdings 161 Millionen Einwohner. Der touristische Mittelpunkt ist die Hauptstadt Dhaka. In ihr Leben rund sechs Millionen Menschen. Zu den Höhepunkten Dhakas zählen der Dhakeshwari Tempel, der gleichnamigen zehnarmigen Göttin gewidmet ist.

Ebenfalls ist das Nationalparlament ein Touristenmagnet, es wurde von einem amerikanischen Architekten gemeinsam mit einem Betonexperten entworfen. Mit Ihrem Touristenvisum für Österreicher sollten Sie auf jeden Fall auch in die historische Stadt Sonargaon reisen. Diese liegt rund 30 km südlich von Dhaka unbeeindruckt mit antiken Bauten und einer ganz besonderen Atmosphäre.

Teilen Sie diesen Artikel auf:
Need Help?