de | $ USD

Erkunden Sie

Einstellungen

Wählen Sie Ihre Sprache

Wählen Sie Ihre Währung

  • AED United Arab Emirates Dirham
  • AFN Afghan Afghani
  • ALL Albanian Lek
  • AMD Armenian Dram
  • ANG Netherlands Antillean Guilder
  • AOA Angolan Kwanza
  • ARS Argentine Peso
  • AUD Australian Dollar
  • AWG Aruban Florin
  • AZN Azerbaijani Manat
  • BAM Bosnia-Herzegovina Convertible Mark
  • BBD Barbadian Dollar
  • BDT Bangladeshi Taka
  • BGN Bulgarian Lev
  • BIF Burundian Franc
  • BMD Bermudan Dollar
  • BND Brunei Dollar
  • BOB Bolivian Boliviano
  • BRL Brazilian Real
  • BSD Bahamian Dollar
  • BWP Botswanan Pula
  • BZD Belize Dollar
  • CAD Canadian Dollar
  • CDF Congolese Franc
  • CHF Swiss Franc
  • CLP Chilean Peso
  • CNY Chinese Yuan
  • COP Colombian Peso
  • CRC Costa Rican Colón
  • CVE Cape Verdean Escudo
  • CZK Czech Republic Koruna
  • DJF Djiboutian Franc
  • DKK Danish Krone
  • DOP Dominican Peso
  • DZD Algerian Dinar
  • EGP Egyptian Pound
  • ETB Ethiopian Birr
  • EUR Euro
  • FJD Fijian Dollar
  • FKP Falkland Islands Pound
  • GBP British Pound Sterling
  • GEL Georgian Lari
  • GIP Gibraltar Pound
  • GMD Gambian Dalasi
  • GNF Guinean Franc
  • GTQ Guatemalan Quetzal
  • GYD Guyanaese Dollar
  • HKD Hong Kong Dollar
  • HNL Honduran Lempira
  • HTG Haitian Gourde
  • HUF Hungarian Forint
  • IDR Indonesian Rupiah
  • ILS Israeli New Sheqel
  • INR Indian Rupee
  • ISK Icelandic Króna
  • JMD Jamaican Dollar
  • JPY Japanese Yen
  • KES Kenyan Shilling
  • KGS Kyrgystani Som
  • KHR Cambodian Riel
  • KMF Comorian Franc
  • KRW South Korean Won
  • KYD Cayman Islands Dollar
  • KZT Kazakhstani Tenge
  • LAK Laotian Kip
  • LBP Lebanese Pound
  • LKR Sri Lankan Rupee
  • LRD Liberian Dollar
  • LSL Lesotho Loti
  • MAD Moroccan Dirham
  • MDL Moldovan Leu
  • MGA Malagasy Ariary
  • MKD Macedonian Denar
  • MNT Mongolian Tugrik
  • MOP Macanese Pataca
  • MUR Mauritian Rupee
  • MVR Maldivian Rufiyaa
  • MWK Malawian Kwacha
  • MXN Mexican Peso
  • MYR Malaysian Ringgit
  • MZN Mozambican Metical
  • NAD Namibian Dollar
  • NGN Nigerian Naira
  • NIO Nicaraguan Córdoba
  • NOK Norwegian Krone
  • NPR Nepalese Rupee
  • NZD New Zealand Dollar
  • OMR Omani Rial
  • PAB Panamanian Balboa
  • PEN Peruvian Nuevo Sol
  • PGK Papua New Guinean Kina
  • PHP Philippine Peso
  • PKR Pakistani Rupee
  • PLN Polish Zloty
  • PYG Paraguayan Guarani
  • QAR Qatari Rial
  • RON Romanian Leu
  • RSD Serbian Dinar
  • RUB Russian Ruble
  • RWF Rwandan Franc
  • SAR Saudi Riyal
  • SBD Solomon Islands Dollar
  • SCR Seychellois Rupee
  • SEK Swedish Krona
  • SGD Singapore Dollar
  • SHP Saint Helena Pound
  • SLL Sierra Leonean Leone
  • SOS Somali Shilling
  • SRD Surinamese Dollar
  • SVC Salvadoran Colón
  • SZL Swazi Lilangeni
  • THB Thai Baht
  • TJS Tajikistani Somoni
  • TOP Tongan Pa anga
  • TRY Turkish Lira
  • TTD Trinidad and Tobago Dollar
  • TWD New Taiwan Dollar
  • TZS Tanzanian Shilling
  • UAH Ukrainian Hryvnia
  • UGX Ugandan Shilling
  • USD United States Dollar
  • UYU Uruguayan Peso
  • UZS Uzbekistan Som
  • VND Vietnamese Dong
  • VUV Vanuatu Vatu
  • WST Samoan Tala
  • XAF CFA Franc BEAC
  • XCD East Caribbean Dollar
  • XOF CFA Franc BCEAO
  • XPF CFP Franc
  • YER Yemeni Rial
  • ZAR South African Rand
  • ZMW Zambian Kwacha
Usbekistan
6,750+ Von iVisa verarbeitete Reisedokumente
 
 
 
 
 
 
 
 
 

1.2M Zufriedene Kunden

24/7Unterstützung

+46,000 Bewertungen

10 Jahre der Erfahrung

98% Visum-Genehmigungsrate

Wie man sich bewirbt: eVisa

Wie man sich bewirbt: Registrierung bei der Botschaft

01
Online-Antrag ausfüllen

Füllen Sie unseren einfachen Online-Antrag aus und zahlen Sie mit Kreditkarte oder PayPal

02
Sicheres Reisen

Ihre Botschaft wird Ihnen in Notfällen (z. B. Naturkatastrophen, Unruhen usw.) helfen.

Warum bei der Botschaft anmelden?

Die Reiseanmeldung ist ein Service der Regierung. Dieser Service ermöglicht es Ihnen, Informationen über Ihre bevorstehende Auslandsreise beim Außenministerium zu registrieren, damit diese im Notfall genutzt werden können. Im Ausland lebende Personen können ebenfalls regelmäßige Informationen von ihrer nächstgelegenen Botschaft oder ihrem Konsulat erhalten, wenn sie registriert sind.

Erforderliche Informationen für die Bewerbung

Nachdem Sie sich bei Ihrer Botschaft oder Ihrem Konsulat angemeldet haben, müssen Sie Ihre Daten aktualisieren, wenn:

  • Ihre Kontaktinformationen ändern sich,
  • Ihr Personenstand ändert sich,
  • Sie gehen zurück in Ihr Heimatland.

Mehr erfahren: eVisa

Was du wissen musst

  • Das Usbekistan e-Visum ist gültig für 90 Tage nach Ausgabe und ist ein Mehrfache Einreise, Mehrfache Einreise oder Mehrfache Einreise Visum, es kann auf allen Fluggesellschaften und auf allen Flughäfen in Usbekistan verwendet werden.

  • Das Usbekistan e-Visum ist für kurze Aufenthalte gedacht (maximal 30 Tage insgesamt).

  • Die usbekische Einwanderungsbehörde verlangt von allen Besuchern einen Reisepass, der bei der Einreise noch mindestens drei Monate gültig ist.

  • Wenn Sie sich länger als die unter 30 Tage insgesamt angegebene Höchstdauer in Usbekistan aufhalten, ohne Ihr Visum zu verlängern, müssen Sie mit rechtlichen Schritten und der Zahlung einer Geldstrafe rechnen. Außerdem ist es unter Umständen nicht möglich, in Zukunft ein Visum für Usbekistan e-zu beantragen.

  • Bei iVisa haben wir Ihnen das Usbekistan eVisa per E-Mail zugeschickt. Beim Passieren der Einwanderungsbehörde in Usbekistan müssen Sie das elektronische Visum und einen gültigen Reisepass vorlegen.

  • Wenn es eine Diskrepanz zwischen dem e-Visum und dem Reisepass gibt, wird das e-Visum als ungültig betrachtet.

  • Kinder unter 16 Jahren benötigen kein Visum. Visum-freie Einreise, vorübergehender Aufenthalt und Ausreise aus Usbekistan sind für ausländische Staatsbürger unter 16 Jahren möglich, wenn sie einen ausländischen Reisepass oder ein biometrisches Reisedokument besitzen und von ihren gesetzlichen Vertretern begleitet werden.

  • iVisa ist ein seriöses Unternehmen, das von der International Air Transport Association (IATA) akkreditiert und anerkannt ist. Weitere Informationen finden Sie in den FAQs unten.

Letzte Aktualisierung, Mai 2023

Bekommen Sie Ihr Usbekistan eVisum bequem von zu Hause aus!

Ein Visum für Usbekistan ist ein obligatorisches Reisedokument, das von den Zollbehörden validiert wird, wenn Sie am Zielort des Landes ankommen. Das Verfahren kann langwierig und kompliziert sein, aber wenn Sie sich für iVisa entscheiden, sorgen wir dafür, dass Sie sich während der Beantragung des Visums um nichts kümmern müssen und beruhigt reisen können.

Das Usbekistan e-Visum wurde im Juli 2018 in das Reisesystem eingeführt, als die Regierung von Usbekistan dieses elektronische Visumverfahren für Reisende mit 101 Einwohnern aus verschiedenen Ländern ankündigte.

Das e-Visum für Auslandsreisen ersetzte das bürokratische System und die Notwendigkeit, in langen Schlangen vor Konsulaten oder Botschaften zu stehen, um Ihre Informationen zu bearbeiten und die Erlaubnis zu erhalten, dieses Land zu besuchen.

Wenn Sie nach Usbekistan einreisen möchten, erklären wir Ihnen in diesem Artikel alle notwendigen Informationen, die Sie hochladen müssen, sowie die Schritte, die Sie unternehmen müssen, um Ihr Reisedokument online zu beantragen.

Usbekistan Visum - Alles, was Sie wissen müssen

iVisa bietet ein einfaches Online-Antragsverfahren mit einem schnellen Checkout-Service , damit Sie ein gültiges usbekisches Visum erhalten. Wir bieten Ihnen ein genehmigtes Visumantragsformular an, das Sie als ausländischer Reisender ausfüllen müssen, um Ihr Visum zu erhalten.

Ein weiterer Vorteil der Beantragung bei uns ist, dass wir ein Expertenteam haben, das Ihnen beim Ausfüllen des Online-Antragsformulars und bei der Bearbeitung des Reisedokuments hilft und Sie unterstützt. Dieses Verfahren ist von Foreign Affairs genehmigt.

Sie können unsere Experten kontaktieren und sie jederzeit zu diesem e-Visum befragen.

Das Visumformular für Usbekistan - Was ist das?

Das e-Visum ist ein offizielles touristisches Dokument , das von den lokalen Behörden ausgestellt wird und das Reisen in Usbekistan ermöglicht und das Sie online registrieren können. Es ist eine Alternative zu anderen Visa, wie z. B. Usbekistan-Missionsvisa oder Visa, die an Einreisepunkten ausgestellt werden. Dieses Dokument ist jedoch für usbekische Staatsbürger nicht obligatorisch.

Bei der Ankunft am Einreisehafen müssen Sie Ihren Reisepass, eine ausgedruckte Kopie des Visums e-und ein Zollerklärungsformular vorlegen.

Bei der elektronischen Beantragung von Touristenvisa für Usbekistan können die Benutzer zwischen 3 Visumkategorien wählen. Ein einfaches-Einreisevisum, ein doppeltes-Einreisevisum und ein Mehrfachvisum-Einreisevisum.

Wann sollte ich mein Visum für Usbekistan beantragen?

Je nach der von Ihnen gewählten Bearbeitungszeit können alle Reisenden dieses Reisedokument zwischen 7 und 3 Werktagen vor der Reise beantragen, um sicher zu sein, dass sie rechtzeitig ein elektronisches Visum erhalten.

Es wird auch empfohlen, etwas mehr Zeit im Voraus einzuplanen, falls es ein Problem mit den angegebenen Informationen gibt.

Denken Sie daran, dass dieses Reisedokument von der Regierung Usbekistans zwingend vorgeschrieben ist, damit Sie in Ihr Zielland einreisen können.

Wenn Sie vor Ihrem Flug nicht im Besitz dieser Reisegenehmigung sind, laufen Sie Gefahr, dass Ihnen die Einreise verweigert wird und Sie in Ihr Land zurückkehren müssen, dass Sie Ihre Reise verlieren und dass es Ihnen schwer fällt.

Wie lange kann ich im Land bleiben?

Die Gültigkeitsdauer des Visums für Usbekistan e-beträgt 90 Tage nach der Ausstellung und ist ein einfaches, doppeltes oder mehrfaches Einreisevisum.

Das Visum Usbekistan e-ist für kurze Aufenthalte gedacht und erlaubt Ihnen nur einen Aufenthalt im Zielland von maximal 30 Tage insgesamt.

Sie können nach Usbekistan einreisen und bis zu 30 Tage nach der Ankunft oder bis zum Ablaufdatum des Visums bleiben. Ihr Visum ist jedoch nur für 90 Tage nach Ausgabe gültig. Wenn Sie also Ihr Visum heute erhalten und innerhalb von 80 Tagen nach Usbekistan reisen, müssen Sie Usbekistan in maximal 10 Tagen verlassen, nicht in den vollen 30 Tagen.

Die örtlichen Behörden gestatten keine Verlängerung des Visums. Wenn Sie die maximale Aufenthaltsdauer von 30-Tagen in Usbekistan überschreiten, müssen Sie unter Umständen mit rechtlichen Schritten rechnen und eine Geldstrafe zahlen. Außerdem können Sie in Zukunft möglicherweise kein usbekisches Visum mehr beantragen.

Was benötige ich, um das Visumformular für Usbekistan online zu beantragen?

Abhängig von Ihrem Wohnsitz und dem Zweck Ihres Besuchs gibt es möglicherweise zusätzliche Anforderungen, die Sie bei der Online-Registrierung erfüllen müssen. Die wichtigsten Reisedokumente für den Visumantrag sind:

  • Ein gültiger Reisepass - Ihr Reisepass muss noch mindestens 3 Monate über das Einreisedatum hinaus gültig sein und mindestens eine leere Seite aufweisen.

  • Foto des Antragstellers - Sie müssen das von der usbekischen Regierung-genehmigte Visumfoto hochladen. Wenn Sie kein aktuelles Passfoto im Stil von-haben, können Sie jederzeit unseren Passfoto-Service nutzen, um ein Foto zu erhalten.

  • Eine gültige E-Mail-Adresse - Wir werden Ihnen die Genehmigung Ihres Usbekistan-Visumsantrags per E-Mail zusenden.

  • Zahlung - Eine Kredit- oder Debitkarte zur Zahlung.

Sie erhalten Ihre Reisedokumente für das Visum Usbekistan e-per E-Mail. Beim Passieren der Einwanderungsbehörde müssen die Reisenden das e-Visum in Papier- oder elektronischem Format vorlegen und ihren gültigen Reisepass sowie andere erforderliche Dokumente vorzeigen.

Wie erhält man das Usbekistan-Visum für Usbekistan?

Um Ihr Usbekistan-Visum online bei uns zu beantragen und nach Usbekistan einzureisen, müssen Sie es vor Ihrer Reise auf elektronischem Wege beantragen.

Die Bearbeitung dieses Reisedokuments besteht aus nur 3 einfachen Schritten, die zu befolgen sind:

  • Schritt 1 - Füllen Sie unser Zollerklärungsformular mit Ihren persönlichen Daten und Reisedaten aus. Sie müssen auch Fragen zu Ihrem Gesundheitszustand und COVID-19 beantworten.

  • Schritt 2 - Wählen Sie eine Bearbeitungszeit, die Ihren Bedürfnissen und Ihrem Reisebudget entspricht. Fügen Sie dann die erforderlichen Unterlagen bei und bestätigen Sie die Zahlung. Klicken Sie schließlich auf "Abschicken".

  • Schritt 3 - Jetzt lehnen Sie sich zurück und warten Sie auf die Bestätigung Ihres Usbekistan-Visums, die Ihnen per E-Mail zugesandt wird.

Um Ihr Dokument zu erhalten, müssen Sie das Formular vollständig ausfüllen. Wenn Sie einen Fehler machen und zum Abschluss auf "Akzeptieren" klicken, können Sie kein neues Formular beantragen, während das aktuelle bearbeitet wird, und es wird wahrscheinlich abgelehnt. Sollte dies der Fall sein, zögern Sie nicht, sich an unser Kundenservice-Team zu wenden.

Sobald Sie Ihre Bestätigungs-E-Mail erhalten haben, empfehlen wir Ihnen, eine Kopie des Formulars auf Ihrem Handy zu speichern. Auf diese Weise können Sie es am Ticketschalter am Flughafen vorzeigen oder falls ein Grenzbeamter bei der Ankunft an Ihrem Zielort nach dem Formular fragt.

Wer muss das Visum für Usbekistan beantragen?

Unabhängig von dem Land, aus dem sie kommen. Alle Reisenden müssen einen Antrag für ein Usbekistan-Visum ausfüllen. Je nach Nationalität des Reisenden kann es erforderlich sein, das Visum online, im Land-oder in einem Konsulat oder einer Botschaft in der Nähe Ihres Reiseziels zu beantragen.

Usbekistan Online-Visumanträge werden in der Regel viel schneller bearbeitet als erwartet. Die folgenden Nationalitäten sind diejenigen, die dies tun können:

Ägypten, Albanien, Algerien, Angola, Bahrain, Bangladesch, Bhutan, Bolivien, China, Ecuador, Fidschi, Guinea-Bissau, Guyana, Hongkong, Indien, Iran, Elfenbeinküste, Jordanien, Kambodscha, Kolumbien, Kiribati, Kuwait, Laos, Libanon, Mazedonien, Malediven, Marshallinseln, Mauritius, Mikronesien, Marokko, Nauru, Nepal, Nordkorea, Oman, Palau, Paraguay, Peru, Philippinen, Katar, Samoa, Saudi-Arabien, Seychellen, Salomonen, Sri Lanka, Suriname, Thailand, Tonga, Vereinigte Staaten, Uruguay, Vanuatu, Venezuela, Vietnam.

Wenn Ihr Land nicht aufgeführt ist und Sie Usbekistan besuchen möchten, sollten Sie mithilfe unseres Visa Tracker prüfen, welche Art von Visum Sie benötigen.

Müssen auch Kinder das Visumformular für Usbekistan ausfüllen?

Alle Reisenden, die jünger als 16 Jahre sind, benötigen kein Visum. Visum-freie Einreise, vorübergehender Aufenthalt und Ausreise aus Usbekistan sind für ausländische Staatsbürger unter 16 Jahren erlaubt.

Diese Anforderung ist nur erfüllt, wenn Minderjährige einen ausländischen Reisepass oder ein biometrisches Reisedokument besitzen und von ihren gesetzlichen Vertretern begleitet werden.

Wie hoch sind die Kosten für das Visum für Usbekistan?

Bei iVisa bieten wir 3 Optionen für die Bearbeitung Ihres Usbekistan-Visums an. Die Preise und Bearbeitungszeiten hängen von Ihren Bedürfnissen und der Art des gewünschten Visums ab:

Einfaches Einreisevisum, 90 Tage - Usbekistan Tourist eVisa

  • Standardbearbeitungszeit: 15 Tage - USD $56.49 .
  • Eilige Bearbeitungszeit: 12 Tage - USD $78.49 .
  • Super-Eil-Bearbeitungszeit: 10 Tage - USD $105.49 .

Visum zur doppelten Einreise, 90 Tage - Usbekistan Tourist eVisa

  • Standard-Bearbeitungszeit: 15 Tage - USD $56.49 .
  • Eilbearbeitungszeit: 12 Tage - USD $78.49 .
  • Super-Eil-Bearbeitungszeit: 10 Tage - USD $105.49 .

Mehrfache Einreisevisa, 90 Tage - Usbekistan Tourist eVisa

  • Standard-Bearbeitungszeit: 15 Tage - USD $56.49 .
  • Eilbearbeitungszeit: 12 Tage - USD $78.49 .
  • Super-Eil-Bearbeitungszeit: 10 Tage - USD $105.49 .

Wir bearbeiten Ihre Reisegenehmigung und reichen sie vor Ihrer Ankunft bei der Regierung ein, um Verzögerungen und lästigen Papierkram zu vermeiden.

Kann ich das Visumformular für Usbekistan kostenlos erhalten?

Nein, das Visum für Usbekistan ist nie kostenlos und kommt mit einer Regierungsgebühr, aber die Servicegebühr ist nicht auf dem usbekischen Regierungsportal enthalten. Wenn Sie das Verfahren jedoch als überwältigend und zu kompliziert empfinden, ist es am besten, einen Dienstleister zu bezahlen, der Ihnen bei der Bearbeitung des Visums hilft.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Ihr Antrag korrekt ist, oder wenn Sie ihn noch einmal überprüfen möchten, bevor Sie ihn an uns schicken, steht Ihnen unser Expertenteam gerne zur Verfügung.

Kann ich das Usbekistan e Visum an jedem Einreisehafen in Usbekistan verwenden?

Das Visum Usbekistan e-kann bei allen Fluggesellschaften und Flughäfen in Usbekistan verwendet werden.

Bitte beachten Sie, dass das e-Visum per E-Mail an-gesendet wird. Bei der Einreise nach Usbekistan müssen Reisende das e-Visum in Papierform oder in elektronischer Form vorlegen, um in das Land einzureisen.

Usbekistan Covid-19 Reisebeschränkungen

Brauche ich einen COVID 19-Impfstoff, um in das Land einzureisen?

Nein, brauchen Sie nicht. Ab heute sind COVID-Impfpässe oder -Zertifikate für die Einreise nach Usbekistan nicht mehr zwingend erforderlich.

Benötige ich einen PCR-Test für die Einreise in das Land?

Nein, er ist nicht mehr erforderlich. Usbekistan hat alle COVID-Einreisebeschränkungen für Reisende aufgehoben, die auf dem Luft-, Schienen- oder Landweg einreisen.

Muss ich bei der Ankunft eine Quarantäne einhalten?

In Usbekistan sind keine Quarantänevorschriften zu beachten.

An wen kann ich mich wenden, wenn ich weitere Fragen habe?

Unsere Kundenbetreuer unter stehen Ihnen 24 Stunden am Tag zur Verfügung, um Ihnen bei der Beantragung von Visa für Usbekistan zu helfen. Wir sind hier, um alle Ihre Fragen zu beantworten, also kontaktieren Sie uns bitte!

Noch Fragen?

Unser Unternehmen ist von der International Air Transport Association (IATA) akkreditiert und anerkannt und verfügt über einen validierten IATA-Agenturcode. Wenn Sie diese Informationen überprüfen möchten, können Sie unsere Mitgliedschaft unter Verwendung unserer Lagernummer 23716873 unter http://store.iata überprüfen .org/ieccacfree.

Denken Sie daran, dass das Kundendienstteam von iVisa.com rund um die Uhr für Sie da ist, um alle Ihre Fragen zu unserem Service zu beantworten.

Ihr gewöhnlicher Reisepass muss mindestens 3 Monate ab dem Datum der Einreise nach Usbekistan gültig sein und mindestens eine leere Seite haben.

Starten Sie Ihre Bewerbung hier!

Eine Gelbfieberimpfung ist erforderlich, wenn Sie aus einem Land einreisen, in dem das Risiko einer Gelbfieberübertragung besteht.

Weitere Informationen im Folgenden link

Usbekistan ist ein Land, das normalerweise übersehen wird, wenn Menschen ein Urlaubsziel suchen. Warum? Weil es viele gängige Missverständnisse über den Ort gibt. Vor allem wird man hören, dass es nicht sicher ist, nach Usbekistan zu reisen, vor allem, wenn man alleine dorthin fahren will. Unnötig zu sagen, dass das nicht stimmt. Fast nichts passiert mit Menschen, die Usbekistan besuchen, und eine Möglichkeit, diesen Mythos zu widerlegen, ist selbst dorthin zu gehen. Wie Sie sich vorstellen können, ist vor der Reise nach Usbekistan eine gewisse Recherche angebracht. Sie müssen lernen, wie man sich in verschiedenen Situationen verhält und damit umgeht. Außerdem hilft es Ihnen, wenn Sie einige Dinge über die usbekische Kultur wissen. Nachfolgend finden Sie die wichtigsten Dinge, die Sie über Usbekistan wissen müssen. Kommunikation kann für Sie ein Thema sein, wenn Sie nur Englisch sprechen. Nicht einmal die Kinder wissen es, denn wir sprechen von einem ehemaligen Land der UdSSR. Die Menschen dort sprechen Usbekisch, was der türkischen Sprache ähnelt. Wenn Sie Türkisch sprechen, verstehen Sie vielleicht etwas von dem, worüber die Leute reden. Sie sprechen auch Russisch (jeder spricht Russisch,) und die ältere Generation kann etwas Deutsch, weil das in der Schule unterrichtet wurde. Aber abgesehen davon könnten Sie es vielleicht etwas schwer haben. Es kann nicht schaden, einige grundlegende Sätze zu lernen, bevor Sie dorthin reisen, damit Sie sich sicher vor Ort fortbewegen können. Was das Geld angeht, dürfen Sie sich freuen. In Usbekistan ist die Währung der Usbekische Som. Jedoch gibt es viele Soms für einen Dollar (und sogar noch mehr für einen Euro). Außerdem sind die Geldscheine klein, für $ 100 müssen Sie daher einen Beutel Geld wie ein Gangster mit sich tragen und ich meine das wörtlich. Sie passen nicht in Ihre Brieftasche. Niemals. Sie können sie in der Bank oder an einer Wechselstube umtauschen, aber Sie sollten nie auf den Schwarzmarkt gehen. Das war vor einigen Jahren eine gängige Praxis, und man konnte sogar in Lebensmittelgeschäften Geld wechseln. Das ist jetzt jedoch illegal, und Sie müssen zur Bank gehen. Der einfachste Ort, um eine Unterkunft in Usbekistan zu finden, ist Buchara. Sie werden viele Hotels und Hostels sehen. Die Kosten sind in Ordnung, und der Service ist zufriedenstellend. Eine Sache, die Sie in Bezug auf die Unterkunft beachten müssen, ist, dass Sie ein Registrierungsformular ausfüllen und unterschreiben müssen, wann immer Sie das Hotel verlassen. Bewahren Sie alle Ihre Zulassungspapiere auf, bis Sie das Land verlassen. Das liegt daran, dass Sie sie als Beweis an der Grenze vorlegen müssen. Manchmal bitten die Beamten in den Zügen, sie ihnen zu zeigen. Behalten Sie sie also bei sich. Schließlich sollten Sie niemals Couchsurfen. Früher war das eine weitere gängige Praxis in Usbekistan, aber jetzt ist es illegal. Wenn man erwischt wird, kann man sich in großen Schwierigkeiten wiederfinden, das gilt auch für den Gastgeber. Wenn Sie Veganer sind, werden Sie es in Usbekistan schwer haben. Das liegt daran, dass die Usbeken viel Fleisch essen, und es gibt fast kein Gericht ohne. Außerdem werden Sie neugierig angeschaut. Einige Leute werden Sie fragen, was der Zweck ist, kein Fleisch zu essen. Sogar das Gemüse wird in tierischem Fett gebraten. Sie werden nicht verhungern, das ist sicher, aber Sie werden auch nicht immer satt sein. Das traditionelle Gericht in Usbekistan ist das Plov. Es enthält Reis, Fleisch und manchmal auch Eier. Es ist köstlich, und Sie sollten es probieren. Die Usbeken trinken auch viel Tee, zu den Mahlzeiten und ohne. Es spielt keine Rolle, dass es draußen 35 Grad heiß ist. Wenn Sie fragen, ob Sie Alkohol trinken wollen, wird ein Usbeke seine Wange berühren. Die Menschen in Usbekistan sind sehr nett. Der Tourismus ist nicht gerade häufig, also werden sie ihre Neugierde zum Ausdruck bringen. Aber sie sind sehr gastfreundlich, und in einigen Fällen sind sie neugierig. Wenn Sie eine Frau über 25 sind, die noch Single ist, werden die Usbeken nicht davon absehen, Sie zu fragen, warum Sie nicht verheiratet sind. Einige von ihnen werden sogar sagen, dass sie mit 30 Jahren bereits vier Kinder hatten. Nehmen Sie das nicht persönlich, und wenn Sie einen Witz darüber machen können, sollten Sie es tun. Behalten Sie eine positive Einstellung. Sie stellen diese Frage nicht, um Sie zu beleidigen. Sie sind nur neugierig. Sich zu ärgern wird niemandem nützen. Die Bevölkerung Usbekistans ist überwiegend muslimisch, aber das würde man nicht sagen, wenn man sie nur beobachtet. Das liegt daran, dass die Frauen normale Kleidung tragen, und fast jeder betrinkt sich mit Wodka. Sie drücken nicht das typische muslimische Verhalten aus, was etwas ist, das Sie höchstwahrscheinlich amüsant finden werden. Dennoch hat Usbekistan viele Tempel und andere heilige Orte, weshalb man trotzdem etwas Respekt zeigen sollte. Wenn Sie solche Orte besuchen, sollten Sie sich anständig kleiden. Wenn Sie eine Frau sind, sollten Sie einen Schal mitbringen, mit dem Sie Ihren Kopf beim Eintritt bedecken können. Um sich in Usbekistan zurechtzufinden, können Sie Züge, Busse oder Sammeltaxis benutzen. Das von Touristen am häufigsten genutzte Verkehrsmittel ist der Bus. Er ist billig und relativ schnell. Es gibt jedoch ein paar Dinge, die Sie wissen sollten. Wenn Sie eine lange Reise machen, hält der Bus gelegentlich an, damit die Leute, die damit fahren, auf die Toilette gehen können, aber er hält nicht lange genug, damit Sie einen Happen essen können. Packen Sie viele Snacks ein. Außerdem ist es illegal, dass Busse nachts fahren. In der Vergangenheit gab es zu viele Unfälle, weshalb Sie sich nicht zwischen Mitternacht und 5 Uhr morgens bewegen werden, sondern an ausgewiesenen Orten anhalten, an denen Sie Bars und Snacks finden können. Sie müssen einfach warten, bis es am Morgen weitergeht. Usbekistan wird stark unterschätzt. Es ist ein wunderschönes Land mit viel Geschichte und vielen Baumwollfeldern. Es ist sicher, dorthin zu gehen, auch wenn man eine alleinreisende Frau ist. Die Leute sind nett, und Sie werden sich willkommen fühlen. Sie werden ein schönes Erlebnis haben.
Plaudern Sie weiter WhatsApp
Interkom-Chat