Home > Vereinigte Staaten > United States B1/B2 Visa

Holen Sie sich Ihre US B1/B2 Visumserneuerung jetzt online!

 
   
 
 
 
     
 
1.2M Happy Customers 99% On Time Delivery 10 Years of Experience
Trustpilot recommended. We lead the industry in innovation and reputation

Mehr erfahren: B1/B2 Visa

Letzte Aktualisierung, September 2022

Vermeiden Sie eine Ablehnung Ihres B1/B2 Visumantrags von der Regierung. Stellen Sie Ihren Antrag mithilfe von iVisa.

Der wichtigste Aspekt dieses Prozesses ist das korrekte Ausfüllen des DS-160-Formulars. So erhöhen Sie ganz gewiss Ihre Chancen auf eine Genehmigung des B1/ B2 Visums, entweder für einen Erstantrag oder eine erfolgreiche Verlängerung.

Ein schlecht ausgefülltes Formular bedeutet eine sofortige Ablehnung des Visums, selbst wenn die US-Behörden bei anderen Anlässen bereits eine Genehmigung gegeben hatten.

Aus diesem Grund haben wir bei iVisa ein vereinfachtes DS-160-Formular erstellt, welches 50% kürzer, schneller und sehr einfach zu beantworten ist. Außerdem weisen wir Ihnen einen iVisa Experten zu, der Sie während des Prozesses begleitet, von Anfang bis Ende, und Ihnen hilft, eine Ablehnung zu vermeiden.

Stellen Sie noch heute Ihren Antrag

Vorteile der Beantragung Ihres B1/B2 Visums mit iVisa

  • Ein zu 100% regierungskonformer Antrag: Unser Team von iVisa Experten überprüft jede Ihrer Antworten auf dem Formular und passt sie an, damit sie zu 100% die staatlichen Anforderungen erfüllen.

  • Unbegrenzter Zugriff auf Ihren iVisa Experten: Wir bei iVisa weisen Ihnen einen iVisa Experten zu, der Sie während der gesamten Beantragung begleitet, von Anfang bis Ende, und Fragen beantwortet, die Sie möglicherweise zu diesem Prozess haben.

  • Vereinfachtes DS-160-Formular: Wenn Sie auf der Website der Botschaft sind, müssen Sie 150 verwirrende und langwierige Fragen beantworten. Bei iVisa müssen Sie jedoch nur ein 50% kürzeres Formular mit eindeutigen Fragen beantworten. Es ähnelt dem Ausfüllen einer kurzen Umfrage.

  • Füllen Sie das Formular in Ihrem eigenen Tempo aus: Auf der iVisa Plattform können Sie das Formular in Ruhe ausfüllen, jederzeit Änderungen durchführen und Ihren Fortschritt speichern, so dass Sie nicht von Vorne beginnen müssen, im Gegensatz zur Website der Botschaft, auf der Ihre Sitzung beendet wird, wenn Sie eine Pause machen.

  • Didaktische Anleitung: Sobald Sie den Antrag stellen, geben wir bei iVisa Ihnen eine didaktische Anleitung mit allen Tipps, die Sie benötigen, um die schwierigen Abschnitte zu beantworten und eine Schritt-für-Schritt-Erklärung, was Sie tun müssen, um Ihr neues Visum problemlos zu erhalten.

Ich möchte mein B1 B2 Visum erhalten

Anforderungen für die Verlängerung Ihres Visums ohne Interview

Wenn Sie eine Verlängerung Ihres letzten B1 B2 Visums beantragen möchten, ohne an einem Interview oder Termin teilnehmen zu müssen, ist es notwendig, dass Sie eine der folgenden Anforderungen erfüllen:

  • Ihr letztes US-Visum darf nicht mehr als 24, 36 oder 48 Monate abgelaufen sein (abhängig von Ihrer Staatsangehörigkeit), oder es muss immer noch gültig sein.

  • Antragsteller unter 14 oder über 79 Jahren können die Visumverlängerung auch ohne Teilnahme an einem Interview beantragen.

Anforderungen für die Erstbeantragung des B1 B2 Visums

Wenn Sie das B1/B2 Visum zum ersten Mal beantragen, sind die Anforderungen denen des Verlängerungsprozesses sehr ähnlich:

  • Ein ausländischer Reisepass mit einer Gültigkeit von mindestens 6 Monaten.

  • Antragsteller unter 13 oder über 80 Jahre können einen Antrag stellen ohne an einem Interview teilnehmen zu müssen.

Antrag beginnen

Was Sie über das B1 B2 Visum wissen sollten

Das amerikanische B1 B2 Visum ist eines der am meisten angeforderten Visa auf der Welt. Hiermit können Sie die Vereinigten Staaten bereisen für eine standardmäßige Regierungsgebühr von EUR €163.19.

Die B1 Kategorie ist für Reisende gedacht, die zu geschäftlichen Zwecken ins Land reisen, oder für Reisende, die an Geschäftsmeetings, Events, Kongressen, Fachmessen sowie wissenschaftlichen, pädagogischen oder professionellen Konferenzen teilnehmen möchten.

Die B2 Kategorie ist für Reisende gedacht, deren Zweck der Reise Tourismus, Urlaub oder auch ärztliche Behandlung ist.

Was Ihnen mit dem B1 B2 Visum erlaubt ist

  • Tourismus

  • Shopping

  • Waren oder Immobilien kaufen

  • Freunde oder Familie besuchen

  • An einem kurzen Freizeitkurs teilnehmen (ohne Anrechnung von Studienleistungen)

  • An Messen teilnehmen

  • An Kongressen als Zuhörer oder Sprecher teilnehmen (ohne Kompensation)

  • Ärztliche Behandlungen

  • Beratungen von einem amerikanischen Arzt

  • Verträge unterschreiben

  • Geschäftsmeetings

Was Ihnen mit dem B1 B2 Visum NICHT ERLAUBT ist

  • Sie dürfen nicht arbeiten

  • Sie dürfen nicht vorübergehend studieren

  • Sie dürfen sich nicht dauerhaft im Land aufhalten

  • Sie dürfen keinen Führerschein erhalten

  • Sie dürfen einem Kind keine Erlaubnis für den Besuch einer öffentlichen Schule in den USA geben.

Beginnen Sie Ihren Antrag hier

Gültigkeitszeitraum des B1 B2 Visums

Das amerikanische B1 B2 Visum ist gültig für 10 Jahre nach Ausstellung. Mit dieser Art Visum können Sie sich für einen Zeitraum von bis zu 180 Tage pro Einreise temporär zu einem speziellen Zweck in den USA aufhalten.

Der Verlängerungsprozess des B1 B2 Visums

Um das B1 B2 Visum mit iVisa zu verlängern, müssen Sie lediglich diese Schritte befolgen:

1. Füllen Sie das vereinfachte iVisa Formular aus, indem Sie hier klicken.

2. Erhalten Sie von Anfang bis Ende Unterstützung von Ihrem iVisa Experten.

3. Schicken Sie die erforderlichen Unterlagen gemäß der Anweisungen, die wir Ihnen geben, oder nehmen Sie am Interview teil, falls nötig.

4. Holen Sie Ihren Reisepass mit Ihrem neuen Visum ab und machen Sie sich für die Reise bereit!

Covid-19-Bestimmungen für die Einreise in die Vereinigten Staaten

Die Pandemie-Beschränkungen ändern sich laufend, daher empfehlen wir Ihnen, auf dem Laufenden zu bleiben.

Covid-19-Impfung

Reisende müssen vollständig gegen Covid-19 geimpft sein, um mit dem Flugzeug in die Vereinigten Staaten einzureisen, wenn sie keine US-Bürger oder Einwanderer sind.

Covid-19-Test

Um in die Vereinigten Staaten zu reisen, verlangen die CDC (Centers for Disease Control and Prevention) nicht mehr, dass Reisende einen negativen PCR- oder Antigentest vorzeigen müssen oder einen Genesungsnachweis von COVID-19 vor Antritt des Fluges.

Die CDC verlangen ebenso kein Tragen von Masken. Es wird jedoch empfohlen, diese in geschlossenen Räumen zu tragen wie z.B. in öffentlichen Verkehrsmitteln.

Quarantäne

Derzeit herrscht keine Quarantänepflicht in den Vereinigten Staaten.

Stellen Sie heute Ihren Antrag, um Ihr neues Visum zu erhalten

Erforderliche Dokumente für den Antrag
  • Ihr Foto für das Visum (falls zutreffend)

  • Bild Ihres gültigen Reisepasses

  • Bild Ihres letzten amerikanischen Visums (falls zutreffend)

Wichtige Hinweise
  • Erstantragsteller und Antragsteller, die eine Verlängerung beantragen, müssen einen Reisepass besitzen, der mindestens 6 Monate ab dem geplanten Ankunftsdatum in den Vereinigten Staaten gültig ist.

  • Der Grund Ihrer Reise muss entweder geschäftlich (B1) oder touristisch/eine ärztliche Behandlung (B2) sein.

  • Antragsteller, die eine Verlängerung beantragen, dürfen die genehmigte Aufenthaltsdauer von 6 Monaten auf früheren Reisen in die Vereinigten Staaten nicht überschritten haben.

  • Antragsteller, die Anspruch auf eine Befreiung vom Interview haben, müssen lediglich die erforderlichen Unterlagen an der von uns angegebenen Abgabestelle abgeben. In manchen Fällen müssen die Antragsteller nicht persönlich ihre Dokumente abliefern; diese Entscheidung hängt von dem Ministerium für Innere Sicherheit der Vereinigten Staaten ab.

  • Es kann mindestens 4 Wochen dauern, bis Ihr Reisepass mit Ihrem neuen, gestempelten Visum fertig ist.

  • Wir bei iVisa erledigen alle Formalitäten für Sie und weisen Ihnen einen iVisa Experten zu, der sich um die Überprüfung Ihres Antrags kümmert und sicherstellt, dass dieser 100% regierungskonform ist, um eine Ablehnung zu vermeiden.

  • iVisa ist ein legitimes Unternehmen, das von der International Air Transport Association (IATA) akkreditiert und anerkannt ist. Für mehr Informationen lesen Sie bitte unten die häufig gestellten Fragen.

War diese Seite hilfreich?

Questions?

Unser Unternehmen ist von der International Air Transport Association (IATA) akkreditiert und anerkannt und hat einen geprüften IATA-Agenturcode. Wenn Sie diese Informationen überprüfen möchten, können Sie unsere Mitgliedschaft unter der Nummer 23716873 auf http://store.iata.org/ieccacfree verifizieren.

Beachten Sie, dass das Kundenbetreuungsteam von iVisa.com 24/7 für Sie bereit steht, um Ihre Fragen zu unseren Dienstleistungen zu beantworten.

Die Beantragung dauert in etwa 15 Minuten, wenn nicht sogar weniger.

Beginnen Sie hier.

Ein iVisa Experte ist Ihr persönlicher Assistent. Er ist ein Experte in der Bearbeitung des von Ihnen beantragten Visums. Im Falle des amerikanischen B1/B2 Visums weisen wir jedem Antragsteller einen iVisa Experten zu, der ihn durch den gesamten Prozess begleitet, von Anfang bis Ende.

Außerdem überprüft der iVisa Experte sorgfältig alle Antworten der Antragsteller, damit wir einen Antrag einreichen können, der zu 100% regierungskonform ist, um Ablehnungen zu vermeiden.

Schauen wir uns die Statistiken an. Die Botschaft der Vereinigten Staaten lehnt 17,79 % der Anträge ab, hauptsächlich wegen inkorrekter Antworten auf dem DS-160 Formular.

Um eine Ablehnung zu vermeiden, müssen Sie Folgendes beachten:

  • Bei der Angabe Ihres Reisegrundes müssen Sie nachweisen, dass Sie wichtige Verbindungen zu Ihrem Herkunftsland haben wie z.B. Familie und Arbeit, und dass Sie lediglich temporär verreisen.

  • Gehen Sie sicher, dass Sie über ausreichend finanzielle Mittel für die Finanzierung Ihrer Reise verfügen.

  • Wenn Sie eine Verlängerung Ihres letzten Visums beantragen, beachten Sie, dass Sie nicht in der Vergangenheit aus den USA ausgewiesen worden sein dürfen.

  • Falls Sie während einer Ihrer vorherigen Aufenthalte in den USA die genehmigte Aufenthaltsdauer des B1/B2 Visums überschritten haben, wird die Botschaft höchstwahrscheinlich Ihre Verlängerung ablehnen.

Wir bei iVisa verfügen über ein Team, das auf die Bearbeitung von Visa spezialisiert ist, und sich um die Überprüfung jeder Ihrer Antworten kümmert, damit sich Ihre Erfolgschancen auf den Erhalt Ihres Visums erhöhen.

Beginnen Sie hier Ihren Antrag

Die Gesamtkosten für die B1/B2 US-Visumverlängerung hängen davon ab, wie schnell Ihr Antrag bearbeitet werden soll:
  • Standard: EUR €221.32 - 30 Tage.
Sie können jederzeit eine B1/B2 Visumverlängerung beantragen, doch denken Sie daran, dass dieser Prozess 6 bis 10 Wochen dauern kann, also sollten Sie Ihren Verlängerungsantrag dementsprechend planen, bevor Sie in die USA reisen.
Dies hängt von Ihrer Staatsangehörigkeit ab. Wenn Ihr Land nicht unter dem US-Programm für visumfreies Reisen aufgeführt ist, müssen Sie ein Papiervisum für die USA beantragen. Das B1/B2 Visum ist lediglich eines von verschiedenen anderen Arten von Visa, die von dem Zweck Ihres US-Besuchs abhängen.

Bevor Sie Ihren Antrag stellen, müssen Sie die folgenden Kriterien erfüllen:

  • Sie sind oder waren im Besitz eines B1/B2 Visums, das Sie verlängern möchten.

  • Das Visum ist noch gültig oder ist innerhalb der letzten 48 Monate abgelaufen.

  • Dieses Visum war für mindestens 5 Jahre gültig.

  • Sie waren 14 Jahre oder älter, als das vorherige Visum ausgestellt worden ist.

  • Sie besitzen den Reisepass, der das aktuelle/abgelaufene Visum enthält, ODER

  • Sie besitzen Reisepässe, welche den gesamten Zeitraum seit Erhalt des letzten Visums abdecken. (Sie müssen Ihren aktuellen Reisepass sowie den Reisepass mit dem aktuellsten US-Visum vorlegen. Sie haben keinen Anspruch auf die Befreiung vom Interview, falls Sie den Reisepass verloren haben, der Ihr gültiges oder abgelaufenes US-Visum enthielt).

  • Ihnen wurde in den letzten zwölf Monaten kein US-Visum verweigert.

  • Sie haben sich nie länger als 6 Monate mit einem B1/B2 Visum in den USA aufgehalten (selbst wenn das Ministerium für Innere Sicherheit die Verlängerung Ihres Aufenthalts genehmigt hat).

  • Sie sind nie verhaftet oder wegen einer Straftat oder einem Verbrechen verurteilt worden, selbst wenn Sie begnadigt wurden.

  • Name, Geburtsdatum und Geschlecht, wie auf dem letzten Visum angegeben, müssen nicht geändert werden.

Kinder unter 14 Jahren sind möglicherweise dazu berechtigt, ein Touristenvisum (B1/B2) per Post mittels des Programms zur Befreiung von Interviews zu beantragen, falls Sie JA auf JEDE der folgenden Voraussetzungen antworten:

  • Der Elternteil besitzt ein B1/B2 Visum, das für 10 Jahre gültig ist.

  • Das Visum des Vaters oder der Mutter hat keine besonderen Anmerkungen.

  • Das Visum wurde nie widerrufen, annulliert, verloren, beschädigt oder gestohlen.

  • Das Visum des Elternteils wurde nie widerrufen, annulliert, verloren, beschädigt oder gestohlen.

  • Der Vater/die Mutter ist Bürger/in oder rechtmäßige/r Einwohner/in des Landes, aus dem das Visum angefordert wird.

  • Weder die Eltern noch das Kind haben sich illegal in den Vereinigten Staaten aufgehalten oder gegen Gesetze der Vereinigten Staaten verstoßen.

Nein, wir können nicht garantieren, dass Sie an keinem Interview teilnehmen müssen. Für den Fall, dass Sie an einem persönlichen Interview teilnehmen müssen, werden Sie Anweisungen erhalten, wie Sie sich darauf vorbereiten können.

Ja, die Vereinigten Staaten haben Maßnahmen ergriffen, um das Reisen innerhalb ihrer Grenzen wiedereinzuführen. Derzeit müssen alle Flugreisenden, die keine US-Bürger sind, und 18 Jahre oder älter sind, ein COVID-19-Impfzertifikat vorzeigen.

Impfstoffe, die von der WHO genehmigt sind, werden akzeptiert.

Die letzte Dosis muss mindestens 14 Tage vor der Reise verabreicht worden sein.

  • COVID-Testanforderungen: Es bestehen keine Testanforderungen.
  • Quarantänebestimmungen: Es besteht keine Quarantänepflicht; es werden jedoch 7-10 Tage Selbstisolation empfohlen.

  • Informieren Sie sich über die lokalen Quarantänebestimmungen der einzelnen Staaten.

Ja, Sie können sich jederzeit an unser Team wenden, wenn Sie Fragen zu diesem Verfahren haben. Unser Kundenservice-Center steht Ihnen zur Hilfe bereit. Jetzt mit dem Team chatten.
Sie können mehr Informationen über die B1/B2 Visumverlängerung für die Vereinigten Staaten erfahren, indem Sie auf diesen Link klicken.
Die Vereinigten Staaten von Amerika sind eines der Lieblingsreiseziele für viele Reisende weltweit. Sie haben einen besonderen Charme und bieten so eine große Vielfalt innerhalb ihrer 50 Staaten, dass Sie sich dort nie langweilen werden. Von spektakulären Naturlandschaften bis zu den berühmtesten Wahrzeichen der Welt – die Vereinigten Staaten bieten alles, was man sich von einem Reiseziel wünschen kann. Da das Gebiet so weitläufig ist, brauchen Sie mehrere Reisen, um die meisten Regionen in diesem Land richtig kennenzulernen. Ein Großteil der Reisenden besucht die Ostküste, den Südwesten oder Hawaii und Alaska. Wir sind uns sicher, dass Sie den perfekten Ort für Ihren Urlaub in den USA finden werden, und dafür benötigen Sie möglicherweise eine B1/B2 Visumverlängerung. Falls Sie aufgrund Ihrer Staatsangehörigkeit Anspruch auf diese Art Visum haben, warten Sie nicht länger! Schieben Sie es nicht bis zur letzten Minute auf. Wir empfehlen, Ihre Reise mit dem Grand Canyon zu beginnen – einem der außergewöhnlichsten Naturanblicke auf dieser Seite Amerikas. Die dramatischen Klippen und Felsvorsprünge, die vom Colorado River geformt wurden, bieten abenteuerlustigen Wanderern faszinierende Ausblicke. Der Südrand (South Rim) ist der beliebteste Bereich des Grand Canyons, d.h. Sie werden dort viele Touristen antreffen, die die Wanderwege genießen sowie die Aussichtspunkte und Plattformen nutzen. Verpassen Sie nicht den Bright Angel Trail. Gehen Sie weiter zum Skywalk, einer Glasbrücke am Rande des Grand Canyons. Um dies zu erleben, begeben Sie sich zum Eagle Point. Von dort aus sind Sie zudem nur eine Tagesfahrt von Las Vegas entfernt. Der Nordrand (North Rim) bietet andere Ausblicke und ist weniger besucht. Von November bis Mai können Besucher aufgrund von Schnee und winterlichen Bedingungen nicht in diesen Nationalpark reisen. Sobald Sie die B1/B2 Visumverlängerung begonnen haben, können Sie die USA zu touristischen Zwecken besuchen und den Grand Canyon erkunden. iVisa.com ist der perfekte Partner für dieses Online-Verfahren. Die Niagarafälle sind ein weiterer Naturschauplatz, den Sie nicht verpassen dürfen. Diese Wasserfälle sind an der kanadisch-amerikanischen Grenze gelegen und fließen vom Eriesee in den Ontariosee mit einem Sturz aus enormer Höhe. Die Niagarafälle sind in drei Abschnitte unterteilt: Erkunden Sie die Horseshoe Falls mit einer Fallhöhe von 57 m, die American Falls mit einer Fallhöhe von 27 m und zuletzt die Bridal Veil Falls, die eine Fallhöhe von lediglich 24 m besitzen. Obwohl Sie von beiden Seiten der Grenze einen guten Ausblick haben, empfehlen wir, für ein volles Erlebnis sowohl die amerikanische als auch die kanadische Seite zu besuchen. Machen Sie Ihren Besuch während der Sommerzeit, damit Sie die nahegelegenen Gärten und das warme Wetter genießen können. Denken Sie daran, dass Sie die B1/B2 Visumverlängerung auf iVisa.com erhalten können. Es ist sehr einfach, Ihr Visum über uns zu beziehen, so dass Sie in die USA einreisen und die Niagarafälle genießen können. Eines der legendärsten Wahrzeichen der Welt ist die Freiheitsstatue in New York. Wie der Name bereits sagt, symbolisiert sie Freiheit. Sie kann von mehreren Punkten in der Stadt gesehen werden, insbesondere wenn Sie zum Battery Park gehen oder eine Fähre nehmen. Informieren Sie sich über die Optionen für Ihren Besuch, da Sie verschiedene Abschnitte der Statue besuchen können. Sie können sowohl die Freiheitsstatue als auch Ellis Island besuchen, einen weiteren relevanten Ort für Einheimische. Reisen Sie jetzt mit der B1/B2 Visumverlängerung in die USA und besuchen Sie die atemberaubendsten Orte auf der Welt. Der Prozess ist einfach mit iVisa.com. Der Präsident der Vereinigten Staaten wohnt im Weißen Haus, einer Top-Touristenattraktion in Washington. Seit George Washington haben alle US-Präsidenten dort gelebt und ihre Spuren hinterlassen. Besuchen Sie Lafayette Park auf der Nordseite, um ein Foto mit Blick auf das Weiße Haus aufzunehmen. Das Gebäude an sich ist wunderschön und geht zurück auf das Jahr 1792. Im Jahr 1814 wurde es von der britischen Armee niedergebrannt und im Jahr 1818 wurde es neu aufgebaut. Obwohl der Eintritt für den Besuch des Weißen Hauses kostenlos ist, müssen Sie ein Ticket für eine geführte Tour reservieren. Informieren Sie sich über den Prozess zum Erhalt der B1/B2 Visumverlängerung auf iVisa.com und fangen Sie an, über Ihre nächste Reise in die USA nachzudenken. Wir haben alles, was Sie für Ihre Reise benötigen. Erwähnenswert ist außerdem das Walt Disney World Resort – der glücklichste Ort auf Erden. Dieser Vergnügungspark in Orlando ist der perfekte Ort, um den Urlaub mit Ihrer ganzen Familie zu verbringen. Seit 1971 zieht Disney World Kinder und Erwachsene an, die immer wieder von all den Charakteren und Fahrgeschäften fasziniert sind. Abgesehen von den vier Hauptparks gibt es Wasserparks (für gewöhnlich während des Sommers), Downtown Disney mit Geschäften und Kinos und vieles mehr. Erkunden Sie die Hotels, Restaurants und alle Dienstleistungen, die Disney Ihnen anbietet. Machen Sie sich um nichts Sorgen! Beantragen Sie einfach die B1/B2 Visumverlängerung auf iVisa.com. Anschließend können Sie Ihre gesamte Reise nach Disney World planen. Die B1/B2 Visumverlängerung erlaubt Ihnen, in die USA zu reisen. Sie haben nur Anspruch auf die Beantragung der B1/B2 Visumverlängerung, wenn Sie bereits das B1/B2 Visum besitzen. Außerdem darf die US-Regierung keinen Visumantrag von Ihnen abgelehnt haben. Sie müssen eine Verlängerung des B1/B2 Visums mit Mehrfacheinreise und einer Gültigkeit von 5 bis 10 Jahren beantragen und Sie müssen sich in Ihrem Heimatland befinden, nicht in den USA. Denken Sie daran, dass die US-Einwanderungsbehörde jederzeit weitere Richtlinien festlegen kann. Gehen Sie sicher, dass Sie diese alle auf iVisa.com durchlesen. Um den Prozess zu beginnen, benötigen Sie Ihren Reisepass, der bis sechs Monaten nach Ihrer geplanten Abreise aus den USA gültig ist, vorherige Reisepässe, die ein US-Visum enthalten, zwei Passfotos, das Formular DS-160, die Zahlung der Gebühr und andere Dokumente, die für die B1/B2 Visumverlängerung benötigt werden. Sobald Sie bereit sind, können Sie das Online-Formular mit Ihren persönlichen Daten ausfüllen, die Anweisungen von iVisa.com befolgen, die Dienstleistungen bezahlen und auf den baldigen Erhalt Ihres neuen Visums warten. Das B1/B2 Visum erlaubt einen Aufenthalt zu touristischen oder geschäftlichen Zwecken in den Vereinigten Staaten. Gehen Sie sicher, dass Sie es verlängern, sobald es abgelaufen ist, damit Sie weiterhin die Möglichkeit haben, die USA zu besuchen.
  1. Braucht man ein Visum für USA?
  2. Gültigkeit USA Visum - Wie lange ist Visum gültig
  3. Ein USA-Visum für Personen mit einem türkischen Pass
  4. Transit-Visum USA - jetzt online beantragen
  5. Touristenvisum USA - welche Arten von Visa gibt es?
  6. Ein USA-Visum für russische Staatsbürger
  7. Ein USA-Visum für rumänische Staatsbürger
  8. USA Visum München - jetzt beantragen
  9. Urlaubsvisum für die USA
  10. Visum USA Frankfurt - ein Visum für die USA in Frankfurt beantragen
  11. Visum USA - Kosten und Gebühren für das USA Visum
  12. USA Visum Berlin - kann ein Visum für die USA in Berlin beantragt werden?
  13. Dauer Beantragung Visum USA - Wie lange ist die Bearbeitungszeit
  14. Häufige Fragen zum USA Visum
  15. USA Visum online beantragen - Voraussetzungen
  16. USA Visum beantragen - wie verläuft die Antragstellung?
  17. Welche Länder brauchen ein Visum für die USA?
  18. Kinderreisepass USA - welche Besonderheiten gelten beim USA-Visum für Kinder?
  19. USA Visum Antrag Ausfüllhilfe - Hilfe mit USA Visum Antrag
  20. USA Visum Interview Unterlagen - welche Unterlagen werden benötigt?
  21. Ein USA-Visum für Deutsche
  22. Aufenthaltsdauer USA - Wie lange kann ich mit Visum in USA bleiben
  23. USA Urlaub - Visum bei iVisa beantragen
  24. Einreisedokumente USA - welche Dokumente werden für die Einreise in die USA benötigt?
  25. Reisepass Gültigkeit USA - welche Reisepass-Gültigkeit wird für die USA benötigt?
  26. Express-Visum für die USA
  27. Einreisebestimmungen USA - das gilt es zu beachten
  28. E-Visum USA - elektronishes Visum für die USA
  29. B1 Visum USA - Kosten und Gebühren
  30. Visum USA beantragen - jetzt ganz einfach bei iVisa
  31. US Einreise ESTA Antrag Online
  32. Wie lange dauert ein ESTA Antrag?
  33. Was ist ein ESTA?
  34. ESTA auch für Kinder?
  35. Esta Antrag prüfen - Wie kann ich den Antrag prüfen
  36. Esta Antrag stellen - Wie kann ich den Antrag stellen
  37. Esta Gültigkeit - Wie lange ist ESTA gültig
  38. Einreise mit Esta - Einreise in die USA
  39. Esta Antrag Ausfüllhilfe - Hilfe mit Esta Antrag
  40. Esta Gültigkeit - Aufenthaltsdauer mit Esta
  41. Visum USA Österreich - als Österreicher ein USA Visum beantragen
  42. ESTA USA Schweiz - ESTA-Genehmigung für die USA für Schweizer
  43. Einreiseformular USA - das Einreiseformular ESTA für die USA
  44. ESTA Verfahren USA - wie verläuft die Anmeldung?
  45. ESTA Visum USA - was wird für die Einreise in die USA benötigt?
  46. ESTA online beantragen - kann eine ESTA-Genehmigung für die USA online beantragt werden?
  47. ESTA Kosten - wie hoch ist die ESTA-Gebühr für die USA?
  48. Brauche ich als Deutscher ein Visum für USA?
  49. Visum USA Schweiz - brauchen Schweizer ein Visum für die USA?
  50. Esta Antrag Deutsch - kann eine ESTA für die USA auf Deutsch beantragt werden?
  51. Vorraussetzungen für ein USA Visum Foto
  52. Esta-Antrag USA Österreich - jetzt Visum für Österreicher beantragen
  53. Welche Dokumente werden für das ESTA-Verfahren USA gebraucht?
  54. USA Visum für Österreicher - jetzt online beantragen
  55. USA-Visum für serbische Staatsbürger
  56. USA-Visum für Inhaber eines kroatischen Passes
  57. Mit einem USA-Visum nach Kanada
  58. ESTA-Antrag für Familien