de | $ USD

Erkunden Sie

Einstellungen

Wählen Sie Ihre Sprache

Wählen Sie Ihre Währung

  • AED United Arab Emirates Dirham
  • AFN Afghan Afghani
  • ALL Albanian Lek
  • AMD Armenian Dram
  • ANG Netherlands Antillean Guilder
  • AOA Angolan Kwanza
  • ARS Argentine Peso
  • AUD Australian Dollar
  • AWG Aruban Florin
  • AZN Azerbaijani Manat
  • BAM Bosnia-Herzegovina Convertible Mark
  • BBD Barbadian Dollar
  • BDT Bangladeshi Taka
  • BGN Bulgarian Lev
  • BIF Burundian Franc
  • BMD Bermudan Dollar
  • BND Brunei Dollar
  • BOB Bolivian Boliviano
  • BRL Brazilian Real
  • BSD Bahamian Dollar
  • BWP Botswanan Pula
  • BZD Belize Dollar
  • CAD Canadian Dollar
  • CDF Congolese Franc
  • CHF Swiss Franc
  • CLP Chilean Peso
  • CNY Chinese Yuan
  • COP Colombian Peso
  • CRC Costa Rican Colón
  • CVE Cape Verdean Escudo
  • CZK Czech Republic Koruna
  • DJF Djiboutian Franc
  • DKK Danish Krone
  • DOP Dominican Peso
  • DZD Algerian Dinar
  • EGP Egyptian Pound
  • ETB Ethiopian Birr
  • EUR Euro
  • FJD Fijian Dollar
  • FKP Falkland Islands Pound
  • GBP British Pound Sterling
  • GEL Georgian Lari
  • GIP Gibraltar Pound
  • GMD Gambian Dalasi
  • GNF Guinean Franc
  • GTQ Guatemalan Quetzal
  • GYD Guyanaese Dollar
  • HKD Hong Kong Dollar
  • HNL Honduran Lempira
  • HTG Haitian Gourde
  • HUF Hungarian Forint
  • IDR Indonesian Rupiah
  • ILS Israeli New Sheqel
  • INR Indian Rupee
  • ISK Icelandic Króna
  • JMD Jamaican Dollar
  • JPY Japanese Yen
  • KES Kenyan Shilling
  • KGS Kyrgystani Som
  • KHR Cambodian Riel
  • KMF Comorian Franc
  • KRW South Korean Won
  • KYD Cayman Islands Dollar
  • KZT Kazakhstani Tenge
  • LAK Laotian Kip
  • LBP Lebanese Pound
  • LKR Sri Lankan Rupee
  • LRD Liberian Dollar
  • LSL Lesotho Loti
  • MAD Moroccan Dirham
  • MDL Moldovan Leu
  • MGA Malagasy Ariary
  • MKD Macedonian Denar
  • MNT Mongolian Tugrik
  • MOP Macanese Pataca
  • MUR Mauritian Rupee
  • MVR Maldivian Rufiyaa
  • MWK Malawian Kwacha
  • MXN Mexican Peso
  • MYR Malaysian Ringgit
  • MZN Mozambican Metical
  • NAD Namibian Dollar
  • NGN Nigerian Naira
  • NIO Nicaraguan Córdoba
  • NOK Norwegian Krone
  • NPR Nepalese Rupee
  • NZD New Zealand Dollar
  • OMR Omani Rial
  • PAB Panamanian Balboa
  • PEN Peruvian Nuevo Sol
  • PGK Papua New Guinean Kina
  • PHP Philippine Peso
  • PKR Pakistani Rupee
  • PLN Polish Zloty
  • PYG Paraguayan Guarani
  • QAR Qatari Rial
  • RON Romanian Leu
  • RSD Serbian Dinar
  • RUB Russian Ruble
  • RWF Rwandan Franc
  • SAR Saudi Riyal
  • SBD Solomon Islands Dollar
  • SCR Seychellois Rupee
  • SEK Swedish Krona
  • SGD Singapore Dollar
  • SHP Saint Helena Pound
  • SLL Sierra Leonean Leone
  • SOS Somali Shilling
  • SRD Surinamese Dollar
  • SVC Salvadoran Colón
  • SZL Swazi Lilangeni
  • THB Thai Baht
  • TJS Tajikistani Somoni
  • TOP Tongan Pa anga
  • TRY Turkish Lira
  • TTD Trinidad and Tobago Dollar
  • TWD New Taiwan Dollar
  • TZS Tanzanian Shilling
  • UAH Ukrainian Hryvnia
  • UGX Ugandan Shilling
  • USD United States Dollar
  • UYU Uruguayan Peso
  • UZS Uzbekistan Som
  • VND Vietnamese Dong
  • VUV Vanuatu Vatu
  • WST Samoan Tala
  • XAF CFA Franc BEAC
  • XCD East Caribbean Dollar
  • XOF CFA Franc BCEAO
  • XPF CFP Franc
  • YER Yemeni Rial
  • ZAR South African Rand
  • ZMW Zambian Kwacha
Vereinigtes Königreich
 
 
 
 
 

Welcome to Vereinigtes Königreich

**Reisen Sie ins Vereinigte Königreich? Möglicherweise brauchst du ein Visum - finde heraus, ob du ein Visum brauchst, welche Art von Visum du brauchst und wie du es beantragst, damit du den Papierkram hinter dir lassen und dich auf deine Reise konzentrieren kannst.

Fill me in

Was ist ein Besuchervisum für das Vereinigte Königreich und für wen ist es gedacht?

**Für wen ist das Besuchervisum (Touristenvisum) für das Vereinigte Königreich? Staatsangehörige oder Bürger aus über 100 Ländern müssen ein Standard-Besuchervisum für das Vereinigte Königreich beantragen, darunter Indien, China, Südafrika, Saudi-Arabien und viele mehr.

**Wer kommt nicht für ein Besuchervisum für das Vereinigte Königreich in Frage?

  • Personen, die beabsichtigen, durch häufige oder aufeinanderfolgende Besuche für längere Zeit im Vereinigten Königreich zu leben.

  • Personen, die im Vereinigten Königreich heiraten, eine zivile Lebenspartnerschaft eintragen lassen oder eine Heirat oder zivile Lebenspartnerschaft ankündigen wollen (für diese Zwecke ist ein Heiratsvisum erforderlich).

Was ist der Zweck eines Besuchervisums für das Vereinigte Königreich?

Kurzfristige-Aktivitäten wie Sightseeing, Familienbesuche, Freiwilligenarbeit für bis zu 30 Tage bei einer registrierten Wohltätigkeitsorganisation, Transit durch das Vereinigte Königreich in ein anderes Land, Geschäftsreisen, Schulaustauschprogramme, Freizeitkurse von bis zu 30 Tagen und medizinische Behandlung.

Wie lange kannst du mit einem Besuchervisum für das Vereinigte Königreich bleiben?

Das Visum erlaubt normalerweise einen Aufenthalt von bis zu 180 Tage insgesamt im Vereinigten Königreich.

Erfahre mehr über das Besuchervisum für das Vereinigte Königreich

Was ist ein ETA für das Vereinigte Königreich und für wen ist es gedacht?

Für wen ist das ETA für das Vereinigte Königreich gedacht? Die ETA wird derzeit für verschiedene Nationalitäten eingeführt, die kein Visum für die Einreise in das Vereinigte Königreich benötigen. Zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Berichts (Februar 2024) können nur Staatsangehörige aus Katar das ETA für das Vereinigte Königreich beantragen.

Ab dem 1. Februar 2024 wird die Regelung auch für Staatsangehörige von Bahrain, Kuwait, Oman, den Vereinigten Arabischen Emiraten, Saudi-Arabien und Jordanien eingeführt.

Letztendlich müssen alle von der Visumspflicht-befreiten Staatsangehörigen eine ETA haben, auch die aus der Europäischen Union. Wir werden diese Seite entsprechend aktualisieren.

Was ist der Zweck einer ETA für das Vereinigte Königreich?

Tourismus, Geschäftsreisen,-Kurzzeitstudium, Transit und Besuch von Freunden und Familie.

Wie lange kannst du mit einer ETA für das Vereinigte Königreich bleiben?

Sobald du deine ETA erhalten hast, kannst du bis zu 2 Jahre nach Ankunft mehrfach einreisen und bis zu 186 Tage pro Eintrag im Land bleiben.

[Erfahre mehr über die ETA für das Vereinigte Königreich] (https://www.ivisa.com/united-kingdom/eta)

Was ist ein "United Kingdom Visa Waiver" und für wen ist es gedacht?

**Für wen ist die Visumbefreiung für das Vereinigte Königreich? Derzeit ist die Befreiung von der Visumspflicht im Vereinigten Königreich nur für Staatsangehörige aus Kuwait, Bahrain, Oman, Saudi-Arabien und den Vereinigten Arabischen Emiraten möglich.

Ab dem 1. Februar 2024 müssen die Staatsangehörigen dieser Länder für ihre Reisen die [UK Electronic Travel Authorization (ETA)] (https://www.ivisa.com/united-kingdom/eta) beantragen, da sie die bestehende Visumbefreiung für sie ersetzen wird.

Was ist der Zweck einer Befreiung von der Visumpflicht für das Vereinigte Königreich?

Tourismus, Wirtschaft und Transit.

Wie lange kannst du mit einem United Kingdom Visa Waiver bleiben?

Es handelt sich um ein einziges-Einreisedokument, wobei die Aufenthaltsdauer durch die im Antrag angegebenen Reisedaten bestimmt wird.

Erfahre mehr über das United Kingdom Visa Waiver

Was ist ein United Kingdom - Ukraine Family Scheme Visum und für wen ist es gedacht?

london red bus city

** - Ukraine Family Scheme Visum für das Vereinigte Königreich?

Ukrainische Staatsangehörige und bestimmte Familienangehörige können zu ihren im Vereinigten Königreich-ansässigen unmittelbaren Familienangehörigen nachziehen, darunter britische Staatsangehörige, Personen mit ständigem Wohnsitz oder Personen mit Flüchtlingsstatus oder humanitärem Schutzstatus im Vereinigten Königreich, sofern sie eine qualifizierte Beziehung haben und am oder unmittelbar vor dem 1. Januar 2022 in der Ukraine gelebt haben.

Was ist der Zweck einer Befreiung von der Visumpflicht im Vereinigten Königreich?

Es soll ukrainischen Staatsangehörigen und ihren Familien, die von der Krise in der Ukraine betroffen sind, Sicherheit und Zuflucht bieten. Das Visum erlaubt den Aufenthalt, die Arbeit und die Teilnahme an Ausbildungskursen oder Studien im Vereinigten Königreich.

Wie lange kannst du mit einem Visum des Vereinigten Königreichs - Ukraine Family Scheme bleiben?

Das Visum ermöglicht einen Aufenthalt von bis zu 36 Monaten (3 Jahren) im Vereinigten Königreich und erlaubt mehrfache Einreisen, sodass die Visuminhaber innerhalb der Gültigkeitsdauer in das Vereinigte Königreich ein- und ausreisen können.

Erfahre mehr über das United Kingdom - Ukraine Family Scheme Visa

Was ist ein Studentenvisum für das Vereinigte Königreich und für wen ist es gedacht?

Für wen ist das Studentenvisum für das Vereinigte Königreich?

Internationale Studierende, die an britischen Bildungseinrichtungen eingeschrieben sind.

Was ist der Zweck eines Studentenvisums für das Vereinigte Königreich?

Du besuchst Kurse an einer britischen Bildungseinrichtung als Vollzeitstudent-, arbeitest während der Semesterzeit in Teilzeit-(die Stunden variieren je nach Kursniveau und -art) und in den Ferien in Vollzeit-und nimmst an Praktika als Teil des Kurses teil (falls zutreffend).

**Wie lange kannst du mit einem Studentenvisum für das Vereinigte Königreich bleiben?

Normalerweise für die Dauer des Kurses plus eine kurze Zeit davor und danach.

Wir bei iVisa bieten das britische Studentenvisum derzeit nicht an, aber du kannst dich auf der [Website der britischen Regierung] (https://www.gov.uk/student-visa) informieren.

Welche Möglichkeiten gibt es für ein Langzeitvisum im Vereinigten Königreich-?

Fill me in

Das Vereinigte Königreich bietet mehrere-Langzeitvisa für verschiedene Zwecke an, z. B. für Arbeit, Studium, Beruf und Aufenthalt. Hier sind einige der gängigen-Langzeitvisa:

UK-Arbeitsvisum: Für Personen, die im Vereinigten Königreich arbeiten wollen. Zu dieser Kategorie gehören das Facharbeitervisum, das Visum für Beschäftigte im Gesundheits- und Pflegebereich und andere. Sie benötigen ein Jobangebot von einem britischen Arbeitgeber.

UK-Familienvisum: Für den Nachzug eines Familienmitglieds für einen Aufenthalt von mehr als 6 Monaten im Vereinigten Königreich. Zu dieser Kategorie gehören das Ehegattenvisum, das Elternvisum und das Kindervisum.

UK-Ahnenvisum: Für Commonwealth-Bürger, bei denen mindestens ein Großelternteil im Vereinigten Königreich geboren wurde. Es erlaubt Arbeit und Studium.

UK-Investorenvisum (Tier 1): Für Personen mit hohem-Nettoeinkommen-Vermögen, die im Vereinigten Königreich eine große finanzielle Investition tätigen.

UK Innovator Visa: Für Personen, die ein Unternehmen im Vereinigten Königreich gründen oder leiten wollen, das von einer anerkannten Stelle unterstützt wird.

UK Representative of an Overseas Business Visa: Für Vertreter eines ausländischen Unternehmens, die eine Niederlassung in Großbritannien gründen wollen.

UK Retirement Visa: Für Rentner mit einer Rente und dem Wunsch, sich im Vereinigten Königreich zur Ruhe zu setzen.

UK Returning Resident Visa: Für ehemalige Einwohner Großbritanniens, die wieder im Land leben möchten.

Wir bei iVisa bieten diese Visa derzeit nicht an, aber du kannst dich beim [United Kingdom Ministry of Home Affairs] (https://www.gov.uk/browse/visas-immigration) erkundigen.

Gesund bleiben im Vereinigten Königreich: Das musst du wissen

Die Gesundheitseinrichtungen und -standards im Vereinigten Königreich sind in der Regel von guter Qualität und gut-organisiert. Hier ist, was Reisende wissen sollten.

Achte darauf, dass du dich über Routineimpfungen informierst

  • Informiere dich über die COVID-19 Anforderungen des Vereinigten Königreichs, wie Quarantäne, Tests oder Impfzeugnisse, über deine Fluggesellschaft oder die Website der britischen Regierung.

Medizinische Einrichtungen

Das Vereinigte Königreich bietet hochwertige-medizinische Einrichtungen. Reisende sollten über Geldmittel oder eine Versicherung verfügen, um bei Bedarf die medizinischen Kosten zu decken.

Krankenversicherung

Wir empfehlen immer, eine Krankenversicherung abzuschließen, bevor du von einem beliebigen Zielort aus reist.

In allen größeren Städten des Vereinigten Königreichs gibt es zwar eine private medizinische Versorgung, aber die ist teuer. Du solltest eine Reiseversicherung mit hohen Versicherungssummen wählen.

Wende dich vor deiner Reise an deinen Versicherungsanbieter, um sicherzustellen, dass du den richtigen Versicherungsschutz hast.

Andere Dinge, die du beachten solltest:

  • Leistungen bei Reiserücktritt, -verspätung und -unterbrechung.

  • Leistungen für medizinische Kosten und medizinische Evakuierung.

  • Gepäckversicherung.

Dinge, die du bei einem Besuch im Vereinigten Königreich beachten solltest

Achte besonders auf die folgenden Dinge, damit du während deiner Reise ins Vereinigte Königreich gesund und sicher bleibst:

1. Wetter: Das Vereinigte Königreich ist für sein unberechenbares Wetter bekannt, daher ist es ratsam, Kleidung sowohl für Regen als auch für Sonnenschein mitzunehmen.

2. Verkehr: In Großbritannien wird auf der linken Seite der Straße gefahren, was für diejenigen, die an den Rechtsverkehr gewöhnt sind, eine Gefahr darstellen kann-.

3. Zecken: In ländlichen Gegenden besteht ein geringes Risiko von durch Zecken-übertragenen Krankheiten, also sei vorsichtig, wenn du wanderst oder dich in bewaldeten Gebieten aufhältst.

Medikamente für den persönlichen Gebrauch

Befolge diese Tipps, wenn du einige-rezeptfreie Medikamente in das Vereinigte Königreich einführen möchtest.-

  • Melde alle Medikamente an: Melde alle Medikamente für den persönlichen Gebrauch bei den Zollbehörden an.

  • Originalverpackung: Bewahre Medikamente immer in ihren Originalbehältern und in durchsichtigen Beuteln in deinem Handgepäck auf.

  • Rezept oder Arztbrief: Lege die ärztliche Verschreibung vor, die von deinem Arzt oder einer anderen zuständigen Behörde ausgestellt wurde, auf Englisch.

  • Erkundige dich bei der Botschaft des Vereinigten Königreichs, ob du alle deine Rezepte mitnehmen darfst.

  • Menge auf Reiseplan abgestimmt: Nimm nur eine angemessene Menge mit, die auf die Dauer deines Aufenthalts abgestimmt ist, um Komplikationen zu vermeiden.

Brauchst du Unterstützung von der Botschaft?

Für andere konsularische Belange des Vereinigten Königreichs ist deine erste Anlaufstelle die [Botschaft oder das Konsulat des Vereinigten Königreichs] (https://www.ivisa.com/embassy/GB) in deinem Heimatland.

Brauchst du Unterstützung während deiner Reise in das Vereinigte Königreich? Die Botschaft oder das Konsulat deines Heimatlandes ist die erste Anlaufstelle für Unterstützung-. In unserem nützlichen Embassies Finder kannst du die nächstgelegene Botschaft ausfindig machen.

Plaudern Sie weiter WhatsApp
Interkom-Chat