ETA Touristenvisum für Sri Lanka online beantragen - Zweifache Einreise

 
   
 
 
 
     
 

Mehr erfahren: Touristen-ETA

Dieser Inhalt wurde im Mai 2022 aktualisiert.

Derzeit benötigt jeder Reisende eine besondere Genehmigung für die Einreise nach Sri Lanka, die Sri Lanka Tourist ETA. Das Verfahren ist einfach, wenn Sie sich von Fachleuten unterstützen lassen, die den Prozess erleichtern und Ihnen helfen, das Reisedokument problemlos und in kürzester Zeit zu beantragen.

Es ist wichtig, daran zu denken, dass das System der Electronic Travel Authorization (ETA) es Reisenden erlaubt, Sri Lanka durch ein vollständig elektronisches Antragsverfahren zu besuchen. Mit diesem Dokument müssen Sie nicht die nächste Botschaft Sri Lankas aufsuchen. Stattdessen ist dieses Visum für Sri Lanka eine offizielle Genehmigung für kurzfristige Besuche in Sri Lanka. Hier finden Sie alle Informationen über das Reisedokument für Sri Lanka, Informationen über den Reisepass, die Beantragung, die Kosten und den Zeitpunkt der Beantragung.

ETA Sri Lanka – Reisebedingungen für Sri Lanka

Bei iVisa.com machen wir die Beantragung Ihres Reisedokuments zu einem einfachen Prozess. Unser fachkundiges Personal hilft Ihnen bei der reibungslosen Einreise nach Sri Lanka.

Vergessen Sie nicht, dass Sie jederzeit unsere Experten kontaktieren können, wenn Sie Fragen zu diesem Reisedokument oder anderen Dingen über das Land haben. Sie können sie zum Beispiel nach dem Klima, den Reisezielen, den Preisen, den Verfahren und den COVID-19-Beschränkungen fragen.

Was ist ein Sri-Lanka-Visum – ein unverzichtbares Reisezertifikat?

Die Electronic Travel Authorization (elektronische Reisegenehmigung ) für Sri Lanka ist ein offizielles Dokument, das Reisenden die Einreise nach Sri Lanka zu touristischen Zwecken ermöglicht.

Dieses vollelektronische Reisedokument hilft den Grenzbeamten, die Einreise von Reisenden in das Land zu kontrollieren. Und vielleicht fragen Sie sich, ob Sie das Konsulat Sri Lankas aufsuchen müssen, um Ihr Touristenvisum zu erhalten?

Zum Glück lautet die Antwort nein. Nach der Genehmigung senden wir Ihnen Ihr Reisedokument per E-Mail im PDF-Format zu, das Sie an der Grenze des Landes digital oder in Papierform vorlegen können.

iVisa.com empfiehlt jedoch, alle Ihre Reisedokumente auf Ihr Mobiltelefon herunterzuladen. Auf diese Weise können Sie sie ohne Probleme vorzeigen.

Welche Nationalitäten kommen für eine Sri Lanka Tourist ETA in Frage?

Diese Genehmigung erlaubt es einer Gruppe von Ländern, nach Sri Lanka einzureisen und zu touristischen Zwecken zu reisen. Wenn Sie Ihren Wohnsitz in einem der folgenden Länder haben, müssen Sie sich mit einem unserer Experten in Verbindung setzen, um das Verfahren einzuleiten.

Diese Länder sind:

Albanien Algerien Andorra Angola Anguilla
Antigua und Barbuda Argentinien Armenien Aruba Australien
Österreich Aserbaidschan Bahamas Bahrain Bangladesch
Barbados Weißrussland Belgien Belize Benin
Bermuda Bhutan Bolivien Bosnien und Herzegowina Botswana
Brasilien Brunei Darussalam Bulgarien Burkina Faso Burundi
Kambodscha Kanada Kap Verde Kaimaninseln Zentralafrikanische Republik
Tschad Chile China Kolumbien Komoren
Kongo Cookinseln Costa Rica Côte d'Ivoire Kroatien
Kuba Zypern Tschechische Republik Dänemark Dschibuti
Ägypten Dominica Dominikanische Republik Ecuador El Salvador Ägypten
Äquatorialguinea Eritrea Estland Äthiopien Färöer Inseln
Fidschi Finnland Frankreich Gabun Georgien
Deutschland Griechenland Grönland Grenada Guadeloupe
Guam Guatemala Guinea Guinea-Bissau Guyana
Haiti Honduras Hongkong Ungarn Island
Indien Indonesien Iran Irak Irland
Israel Italien Jamaika Japan Jordanien
Kasachstan Kenia Kiribati Korea Kuwait
Kirgisistan Laos Lettland Libanon Lesotho
Liberia Libyen Liechtenstein Litauen Luxemburg
Macao Mazedonien Madagaskar Malawi Malaysia
Mali Malta Marshallinseln Martinique Mauretanien
Mauritius Mayotte Mexiko Mikronesien Moldawien
Monaco Mongolei Montenegro Marokko Mosambik
Myanmar Namibia Nauru Nepal Niederlande
Neukaledonien Neuseeland Nicaragua Niger Norfolkinsel
Norwegen Oman Pakistan Palau Panama
Papua-Neuguinea Paraguay Peru Philippinen Polen
Portugal Puerto Rico Katar Reunion Rumänien
Russland Ruanda St. Kitts und Nevis St. Lucia St. Vincent und die Grenadinen
Samoa San Marino São Tomé und Príncipe Saudi-Arabien Senegal
Serbien Sierra Leone Slowakei Slowenien Salomonen
Somalia Südafrika Südsudan Spanien Sudan
Surinam Swasiland Schweden Schweiz Taiwan
Tadschikistan Tansania Thailand Timor-Leste Togo
Tonga Trinidad und Tobago Tunesien Türkei Turkmenistan
Turks- und Caicosinseln Tuvalu Uganda Ukraine Vereinigte Arabische Emirate
Vereinigtes Königreich Vereinigte Staaten Uruguay Usbekistan Vanuatu
Venezuela Vietnam Kosovo Jemen Sambia
Simbabwe.

Haben Sie Ihr Land in dieser Liste gefunden? Kontaktieren Sie uns!

Wie lange ist das Sri Lanka Tourist ETA gültig? – Kann ich es als Visum für eine mehrfache Einreise verwenden?

Dieses Dokument ist gültig für 180 Tage nach Ausstellung. Das bedeutet, dass Sie innerhalb von 180 Tagen nach der Ausstellung des Dokuments nach Sri Lanka einreisen können.

Dieses elektronische Visum ist ein zweimalige Einreise, kein Visum für die mehrfache Einreise, und erlaubt einen maximalen Aufenthalt von 30 Tage insgesamt. Mit anderen Worten: Sie können es innerhalb von 180 Tagen zweimal nutzen und maximal 1 Monat bleiben.

Was benötige ich, um das Visum für Sri Lanka zu beantragen? Der Online-Antrag für eine Sri Lanka ETA ist einfacher als Sie denken. iVisa.com hat einen kurzen und unkomplizierten Prozess für die Anforderungen an die Sri Lanka ETA entwickelt.

Das Unternehmen übernimmt die schwere Arbeit, aber Sie müssen die richtigen Informationen und Dokumente bereitstellen, um den Prozess zu starten.

Zu diesem Zweck müssen Sie die folgenden Dokumente hochladen:

  • Gültigkeit des Reisepasses – Ihr Reisepass muss noch mindestens sechs Monate über Ihre Ankunft in Sri Lanka hinaus gültig sein.
  • Digitales Foto – Stellen Sie sicher, dass das Foto so aktuell wie möglich ist und den Anforderungen des Reisedokuments entspricht.
  • Eine gültige E-Mail-Adresse – iVisa.com wird Ihnen Ihr Dokument im PDF-Format zusenden, daher müssen Sie eine E-Mail-Adresse angeben.
  • Zahlungsmittel – Sie werden gebeten, eine Zahlung zu leisten. iVisa.com akzeptiert Kredit- oder Debitkarten.

Sobald Sie das Formular ausgefüllt haben, erhalten Sie eine Bestätigungs-E-Mail. Wenn Sie diese nicht in Ihrem Posteingang finden, befindet sie sich möglicherweise im SPAM-Ordner. Sie müssen nur ein Exemplar vorzeigen oder ausdrucken.

Brauche ich die ETA, wenn ich in Sri Lanka nur auf Durchreise bin?

Ja! Eine der Einreisebestimmungen der Regierung Sri Lankas besagt, dass Sie dieses Reisedokument bei der Einreise nach Sri Lanka mitführen müssen, unabhängig davon, ob Sie sich dort aufhalten oder durchreisen. Dieses Dokument wird benötigt, egal ob Sie 30 Tage, einen Tag oder nur ein paar Stunden am Flughafen bleiben.

Wie erhalte ich die Sri Lanka Tourist ETA online?

Um das Online-Verfahren für dieses Touristenvisum mit uns fortzusetzen, folgen Sie diesen Schritten von einem beliebigen elektronischen Gerät aus.

Die Schritte sind wie folgt:

  • Schritt 1 – Füllen Sie den iVisa.com-Fragebogen mit Ihren persönlichen Daten aus. Sie werden auch nach Ihrem COVID-19-Status und Ihrer Krankenversicherung gefragt.
  • Schritt 2 – Wählen Sie eine unserer Bearbeitungszeiten, die Ihrem Reisebudget entspricht. Fügen Sie dann die erforderlichen Unterlagen bei und bestätigen Sie die Zahlung.
  • Schritt 3 – Akzeptieren Sie schließlich den Vorgang und warten Sie auf die Bestätigungs-E-Mail.

Seien Sie sehr vorsichtig, wenn Sie die einzelnen Schritte des Prozesses befolgen. Wenn Sie einen Fehler bei Ihren Daten machen und zum Abschluss auf „OK“ klicken, können Sie kein neues Formular anfordern, bis der aktuelle Vorgang abgeschlossen ist.

Wie hoch sind die Kosten für das Visum für Sri Lanka?

iVisa.com hat drei Alternativen für die Bearbeitungszeit für die Sri Lanka ETA für Sie zur Auswahl vorbereitet:

  • Standardbearbeitungszeit: 5 TageEUR 61.71.
  • Schnelle Bearbeitungszeit: 3 TageEUR 95.09.
  • Superschnelle Bearbeitungszeit: 24 StundenEUR 104.96.

Denken Sie daran, dass dieses Dokument nur für kurzfristige Besuche verfügbar ist. Wenn Sie in Sri Lanka leben oder arbeiten möchten, müssen Sie möglicherweise eine andere Art von Visum beantragen.

Müssen auch Kinder ein Visum für Sri Lanka beantragen?

Alle Inhaber eines offiziellen Reisepasses müssen dieses Reisedokument an der Grenze vorlegen. Darüber hinaus müssen die Eltern dieses Formular für ihre Kinder ausfüllen. Reist das Kind hingegen nicht in Begleitung seiner Eltern, muss eine notariell beglaubigte und unterschriebene Vollmacht beigefügt werden.

Sehen Sie ein Beispiel dafür, wie die ETA für Sri Lanka aussieht

Alt Text

Wenn ich bereits ein gültiges Touristenvisum besitze, kann ich dann ein neues beantragen?

Nein. Es ist nicht möglich, mit demselben Reisepass eine neue ETA zu erhalten, solange die Einreisegenehmigung nicht abgelaufen ist. Wenn Sie jedoch den Reisepass mit Ihrem Visum verlieren, können Sie ein neues Visum desselben Typs beantragen. So können Sie in diesem Fall beispielsweise nur dann ein Touristenvisum beantragen, wenn Sie bereits ein gültiges Touristenvisum besitzen.

Sie fragen sich wahrscheinlich auch: Kann ich mit einem Touristenvisum in Sri Lanka arbeiten? Die Antwort lautet Nein.

Darüber hinaus können Sie nicht zwei Arten von ETA gleichzeitig haben. So kann zum Beispiel ein Reisepass nur einer Art von gültigem Visum zugeordnet werden. Mit anderen Worten: Sie können kein Geschäftsvisum erhalten, wenn Sie bereits ein Touristenvisum haben.

Wann sollte ich meine ETA für Sri Lanka beantragen?

Alle verantwortlichen Reisenden müssen ihre Dokumente rechtzeitig anfordern. Bei iVisa.com bieten wir Ihnen je nach Ihren Reisebedürfnissen und Ihrem Budget unterschiedliche Bearbeitungszeiten.

Wir bieten einen sorgenfreien ETA-Antragsservice. Wir sorgen auch dafür, dass Ihr Antrag innerhalb des erforderlichen Zeitrahmens bearbeitet und abgeschlossen wird, damit Sie ohne Probleme reisen können.

COVID-19 Einreisebestimmungen für Sri Lanka

Brauche ich eine COVID-19-Impfung für die Einreise nach Sri Lanka?

Nein! Mit Stand heute sind für die Einreise nach Sri Lanka keine Impfpässe oder COVID-Impfbescheinigungen mehr erforderlich. Wenn Sie also vollständig geimpft sind, sind Sie von der Test- und Quarantänepflicht befreit.

Jede Art von Impfung, die vom Herkunftsland akzeptiert wird, ist zulässig. Sie gelten als geimpft, wenn alle Dosen des COVID-19-Impfstoffs mindestens zwei Wochen vor der Reise verabreicht wurden.

Da sich Informationen schnell ändern können, empfehlen wir Ihnen, sich einige Tage vor Ihrer Reise über die neuesten Aktualisierungen zu informieren.

Brauche ich einen negativen COVID-19 PCR-Test?

Ungeimpfte Reisende, die aus den Vereinigten Staaten einreisen, müssen ein negatives PCR- oder Antigentestergebnis vorweisen. Dieser Test muss 72 Stunden (PCR) bzw. 48 Stunden (Antigentest) vor der Abreise nach Sri Lanka durchgeführt werden.

Vollständig geimpfte Reisende mit gültigen Impfbescheinigungen müssen keinen negativen COVID-19-Test vorlegen.

Muss ich bei meiner Ankunft in einer COVID-19-freien staatlichen Gesundheitseinrichtung in Quarantäne gehen?

Vollständig geimpfte oder ungeimpfte Reisende müssen für die Einreise nach und das Reisen in Sri Lanka keine Quarantäne beachten. Reisende müssen jedoch eine lokale COVID-19-Reiseversicherung für USD 12 mit einer Deckung von USD 75.000 für bis zu einem Monat abschließen.

Was sollte ich sonst noch über Sri Lanka wissen? – Sri Lanka besuchen

Sri Lanka ist ein kleines Land, in dem es jedoch eine Vielzahl von unterschiedlichen klimatischen Bedingungen gibt. Aufgrund des tropischen Klimas sind die Temperaturen das ganze Jahr über angenehm. Bevor Sie das Land besuchen, sollten Sie sich jedoch darüber im Klaren sein, für welches Gebiet Sie sich interessieren.

Die beste Reisezeit für den Südwesten ist von Dezember bis April, während der Nordosten sich am besten von April bis September für einen Besuch eignet. In Sri Lanka finden Sie touristische Ziele wie das alte Königreich Ceylon, altertümliche Städte, paradiesische Strände und wunderschöne Berge.

An wen kann ich mich wenden, wenn ich weitere Fragen habe?

Wir haben ein 24/7-Kundenserviceteam, das Ihnen hilft, wenn Sie ein Gespräch suchen. Sie können uns auch per E-Mail unter [email protected] kontaktieren.

Erforderliche Dokumente für den Antrag
  • Scan der persönlichen Daten des Reisepasses (falls zutreffend)

Wichtige Hinweise
  • iVisa.com ist ein seriöses Unternehmen und von der International Air Transport Association (IATA) akkreditiert und anerkannt. Weitere Informationen finden Sie in den FAQs unten.

  • NUR FÜR US-BÜRGER: Für die Rückkehr in die USA müssen Sie am Tag vor Ihrem Einreisedatum einen COVID-19-Test ablegen. Verschwenden Sie keine Zeit mit der Suche nach einem Testlabor in Sri Lanka. Vereinfachen Sie Ihre Reise durch den Kauf eines eMed-Testkits. Bestellen Sie es jetzt und packen Sie es in Ihr Gepäck. Folgen Sie dann den Online-Anweisungen des Certified Guide, um 24 Stunden vor Ihrer Rückreise in die USA den obligatorischen Test abzulegen.

  • Alle Besucher müssen eine COVID-19 Reise-/Krankenversicherung mit einer Deckungssumme von bis zu USD 50.000 und einer Laufzeit von einem Monat abschließen.

  • Ungeimpfte Reisende müssen innerhalb von 72 Stunden vor der Abreise einen negativen PCR-Test oder innerhalb von 48 Stunden vor der Abreise nach Sri Lanka einen negativen Antigentest vorweisen.

  • Das ETA ist auf eine Aufenthaltsdauer von 30 Tage insgesamt in Sri Lanka ab dem Ankunftsdatum begrenzt und erlaubt zwei (2) Einreisen.

  • Wichtig: Die Gültigkeit des Visums für die beiden Einreisen beträgt 30 Tage und beginnt mit dem ersten Einreisedatum. Das bedeutet, dass das Abreisedatum für die zweite Einreise innerhalb von 30 Tagen nach dem Datum der ersten Einreise liegen muss.

  • Die eingegebenen Informationen werden elektronisch an DI&E (Department of Immigration & Emigration) gesendet und wir senden Ihnen Ihre ETA für Sri Lanka online per E-Mail zu.

  • Reisende, die Sri Lanka besuchen möchten, müssen über einen Reisepass verfügen, der mindestens 6 Monate ab dem geplanten Einreisedatum gültig ist.

  • Wir empfehlen den Reisenden, die Informationen zu überprüfen, sie auszudrucken und eine physische Kopie mit auf die Reise zu nehmen. Das Check-in-Personal an den Flughäfen kann die Registrierung auch auf seinem System überprüfen. Wir empfehlen unseren Kunden jedoch dringend, zusätzlich zu einem gedruckten Exemplar eine Kopie auf einem persönlichen elektronischen Gerät bereitzuhalten.

  • Sie können während Ihres Aufenthalts in Sri Lanka keine neue ETA erhalten, unabhängig davon, ob Ihre aktuelle ETA gültig oder abgelaufen ist.

  • Staatsangehörige von Ländern, die von Gelbfieber betroffen sind, müssen bei der Ankunft in Sri Lanka einen Gelbfieber-Impfpass mit sich führen. Siehe Gelbfieber-Risikoländer hier.

HINWEIS: Bürger der Republik Singapur, der Republik Malediven und der Republik Seychellen sind von der Einholung dieses Visums befreit (d.h. sie können dorthin reisen, ohne ein Visum zu beantragen)

War diese Seite hilfreich?

Erfahrungsberichte
Lesen Sie über die Erfahrungen unserer Kunden

Häufig gestellte Fragen

Kinder unter 12 Jahren sind von der ETA für die Einreise nach Sri Lanka befreit.
Die Touristen-ETA kann online beantragt und ausgestellt werden, so dass im Gegensatz zu einem herkömmlichen Visum kein Besuch einer Botschaft erforderlich ist.

Ein Besucher, der länger als 30 Tage in Sri Lanka bleiben möchte, kann eine Verlängerung beantragen. Die ETA kann um bis zu 90 Tage ab dem Tag der Einreise beim ersten Besuch und um weitere 90 Tage beim zweiten Besuch verlängert werden.

Der Antrag auf Verlängerung muss bei der Visaabteilung der Einwanderungsbehörde eingereicht werden.

Nein. Sie können das ETA-Visum beantragen, bevor Sie Ihren Flug gebucht haben.

Eine Gelbfieberimpfung ist erforderlich, wenn Sie aus einem Land mit dem Risiko einer Gelbfieberübertragung einreisen.

Weitere Informationen finden Sie unter folgendem Link:

https://www.who.int/ith/ITH_Annex_I.pdf

Sri Lanka ist ein exotisches Reiseziel, das trotz seiner Geschichte, von der einiges recht neu ist, zu einem beliebten Urlaubsort geworden ist, den viele Menschen genießen. Es ist nicht ganz wie in Indien, aber auch nicht wie im Rest Asiens. Die Leute sind nett und Sie können eine Million Dinge tun, sei es Entspannung oder etwas Spaß zu haben. Sind Sie ein Abenteurer? Sri Lanka passt zu Ihrem Zielprofil. Möchten Sie den ganzen Tag am Strand verbringen? Auch dafür ist Sri Lanka perfekt. Der Punkt ist, dass Sri Lanka kein Ziel ist, das man beim nächsten Mal übersehen sollte, wenn man den idealen Urlaub plant. Dennoch gibt es wahrscheinlich ein paar Dinge, die Sie vor Ihrer Ankunft dort wissen sollten. Bleiben Sie hier und finden Sie es heraus. Es gibt dieses verbreitete Missverständnis, dass Sri Lanka kein sicherer Ort für eine Reise ist. Das war bis 2009 der Fall, denn Sri Lanka befand sich in einem schrecklichen Bürgerkrieg, aber das war vor fast einem Jahrzehnt. Seitdem hat sich der Tourismus erholt, und es ist ziemlich sicher, den Urlaub dort zu verbringen. Sie sollten vielleicht noch etwas Vorsicht walten lassen, aber das ist etwas, was Sie überall tun sollten, wohin Sie reisen. Einige kleine Verbrechen passieren von Zeit zu Zeit, aber das passiert überall. Halten Sie einfach Ihre teuren Gegenstände in der Nähe Ihres Körpers, und alles sollte gut sein. Um ehrlich zu sein, ist es gefährlicher, die Straße in Sri Lanka zu überqueren als alles andere. Also, stellen Sie sicher, dass Sie zweimal in beide Richtungen schauen. Die Menschen in Sri Lanka sind freundlicher, als man es erwarten würde. Warum sollte jemand etwas anderes erwarten? Der Krieg verändert in der Regel die Menschen, aber der in Sri Lanka hat entschieden, die Vergangenheit hinter sich zu lassen und das Beste aus dem zu machen, was in der Gegenwart geschieht. Infolgedessen werden Sie wahrscheinlich willkommen geheißen, wohin auch immer Sie gehen, und sie werden immer ein ansteckendes Lächeln auf ihren Gesichtern finden. Sie werden das Land mit einem chronischen Lächeln verlassen. Und das ist eine Tatsache. Allerdings sollten sehr darauf achten, wenn Sie über die Vergangenheit in Sri Lanka sprechen. Die Menschen sind nett, aber sie sind sensibel, wenn es um ihre verlorene Familie und Freunde geht. Das ist natürlich, wenn man darüber nachdenkt. Außerdem sollten Sie sich nicht an einer politischen Diskussion beteiligen, die zum Thema Krieg führen kann. Am besten ist es, wenn Sie das Thema ganz vermeiden. Es ist in Ordnung, allgemeine Fragen über die Familie zu stellen usw., aber weiter sollten Sie nicht gehen. Sie möchten ja keine alten Wunden aufreißen. Was die Kommunikation betrifft, so werden die Menschen in Sri Lanka ihr Bestes tun, um mit Ihnen zu sprechen. Einige von ihnen sprechen Englisch, aber Sie können ihnen ja helfen. Wie? Sie üben ihr Englisch gerne mit Touristen. Wenn Sie einem Kind oder einem Erwachsenen helfen möchten, sein Englisch zu verbessern, sollten Sie sich die Zeit nehmen, es zu tun. Sprechen Sie einfach mit ihnen. Es ist eine Win-Win-Situation. Man trifft sich mit den Einheimischen und hat Spaß, und sie lernen etwas Neues. Es ist sehr unterhaltsam, und viele Touristen, die nach Sri Lanka reisen, werden schon allein aus diesem Grund ein Gespräch mit einem zufälligen Einheimischen beginnen. Das Essen in Sri Lanka ist köstlich, aber nur, wenn man sich an deren Spezialitäten hält. Sie werden keine guten Burger oder hochwertige Nudeln finden, aber wenn es um die sri-lankische Küche geht, werden Ihre Geschmacksnerven auf jeden Fall begeistert. Nicht alle Restaurants werden Ihren Ansprüchen gerecht, aber ein Trick, um die besten zu finden, ist, in den von den Einheimischen bevorzugten Restaurants zu essen. Der Grund, warum die Menschen in Sri Lanka keine westlichen Lebensmittel kochen, ist, dass die Zutaten teuer sind und sie höchstwahrscheinlich die Insel verlassen müssen, um sie zu kaufen. Dennoch, wenn Sie sich jemals in Sri Lanka befinden, wäre es schade, westliches Essen zu essen. Halten Sie sich an die Spezialitäten. Sie werden es nicht bereuen. Ein Aspekt, den Sie nicht mögen werden, ist die Hygiene. Sie müssen sich jedoch daran erinnern, dass Sri Lanka ein Entwicklungsland ist, in dem sich der Tourismus noch weiter verbessert. Außerdem erholen sie sich von einem Krieg, und die Dinge ändern sich nicht über Nacht. Solange Sie Ihr eigenes Toilettenpapier und ein Handdesinfektionsmittel mitbringen und kein Leitungswasser trinken, sollten Sie nicht krank werden. Vermeiden Sie außerdem zwielichtige Straßenverkäufer, bei denen niemand für ihr Essen ansteht. Das ist ein Hinweis darauf, dass ihre Nahrung nicht gerade gut ist. Bevor Sie Sri Lanka verlassen, sollten Sie Ihre Chance nutzen und die Tierwelt erkunden. Die Leute übersehen diesen Aspekt normalerweise, aber wenn man Glück hat, steht man einer Elefantenherde gegenüber. Es ist vielleicht nicht die Große Wanderung wie in der Serengeti, aber es sind immer noch Wildtiere, und das zählt. Auch wenn Sie planen, Sightseeing zu machen, sollten Sie einen Reiseleiter buchen, der Ihnen die besten Orte zeigt. Tatsächlich tun die meisten Touristen dies, damit sie so viel und so effizient wie möglich alles erkunden können. Der Service ist nicht sehr teuer, und der Reiseleiter wird die Gelegenheit nutzen, sein Englisch zu üben. Auch wenn der Tourismus in Sri Lanka immer noch wächst, sollten Sie wissen, dass eine Reise sehr teuer sein kann. Es gibt diese Regel, dass es auf Inseln höhere Preise gibt als auf dem Festland. Es ist ziemlich offensichtlich, warum. Die meisten Waren werden importiert. Auch die Hotels können teuer sein, aber wenn Sie im Voraus buchen, können Sie einen Rabatt erhalten. Sri Lanka ist definitiv ein Land, das es wert ist, in Betracht gezogen zu werden. Es hat viele schöne Landschaften, die Menschen sind unglaublich nett, und man kann viele Attraktionen genießen. Achten Sie einfach darauf, einige Grundregeln zu befolgen, und Sie werden eine aufregende Zeit haben. Ob Sie sich am Strand eines Luxusresorts entspannen oder die Tierwelt erkunden möchten, Sie werden unvergessliche Erinnerungen schaffen.
  1. Touristenvisum Sri Lanka Aufenthaltsdauer - Einreisebestimmungen Sri Lanka
  2. Einreise Sri Lanka - Visabestimmungen Sri Lanka (ETA)
  3. Beantragung Sri Lanka Visum Erfahrungen - Was ist wichtig
  4. Aufenthaltsdauer Sri Lanka - Wie lange kann ich mit Visum in Sri Lanka bleiben
  5. Visum Sri Lanka am Flughafen beantragen
  6. Sri Lanka Visum Bearbeitungsdauer
  7. Sri Lanka Visum Probleme bei der Beantragung
  8. ETA Visum Sri Lanka - jetzt beantragen
  9. Visum Sri Lanka beantragen - jetzt bei iVisa
  10. Sri Lanka Visum Österreicher - jetzt beantragen
  11. Beantragung Sri Lanka Visum Deutsche - so geht's
  12. Visum Sri Lanka Ausfüllhilfe - Ausfüllhilfe für ein Visum für Sri Lanka
  13. Visum Sri Lanka Schweiz - ein Visum für Sri Lanka in der Schweiz beantragen
  14. Visum Sri Lanka Kosten - wie hoch sind die Kosten für ein Sri-Lanka-Visum?
  15. Sri Lanka Visum Kosten - wie hoch sind die Kosten für ein Sri Lanka Visum?
  16. Visum Sri lanka München - jetzt Visum in München beantragen
  17. Visum Sri Lanka Ausfüllhilfe - deutsche Übersetzung oder Ausfüllhilfe für ein Visum für Sri Lanka
  18. Transitvisum Sri Lanka - braucht man ein Transitvisum für Sri Lanka?
  19. Sri Lanka Visum in Berlin beantragen - Botschaft Berlin
  20. Sri-Lanka-Visum für Schweizer
  21. Sri-Lanka-Visum für Österreicher
  22. Wie lange im Voraus muss ein Visum für Sri Lanka beantragt werden?
  23. Wann sollte ein Visum für Sri Lanka beantragt werden?
  24. Ein Visum für Sri Lanka ausdrucken
  25. Das Ausfüllen eines Visums für Sri Lanka funktioniert online nicht
  26. Ein Visum für Sri Lanka beantragen
  27. Braucht man ein Visum für Sri Lanka?
  28. Das Visum für Sri Lanka vor Ort beantragen
  29. Benötigt man ein Visum für einen Sri-Lanka-Urlaub?