de | $ USD

Erkunden Sie

Einstellungen

Wählen Sie Ihre Sprache

Wählen Sie Ihre Währung

  • AED United Arab Emirates Dirham
  • AFN Afghan Afghani
  • ALL Albanian Lek
  • AMD Armenian Dram
  • ANG Netherlands Antillean Guilder
  • AOA Angolan Kwanza
  • ARS Argentine Peso
  • AUD Australian Dollar
  • AWG Aruban Florin
  • AZN Azerbaijani Manat
  • BAM Bosnia-Herzegovina Convertible Mark
  • BBD Barbadian Dollar
  • BDT Bangladeshi Taka
  • BGN Bulgarian Lev
  • BIF Burundian Franc
  • BMD Bermudan Dollar
  • BND Brunei Dollar
  • BOB Bolivian Boliviano
  • BRL Brazilian Real
  • BSD Bahamian Dollar
  • BWP Botswanan Pula
  • BZD Belize Dollar
  • CAD Canadian Dollar
  • CDF Congolese Franc
  • CHF Swiss Franc
  • CLP Chilean Peso
  • CNY Chinese Yuan
  • COP Colombian Peso
  • CRC Costa Rican Colón
  • CVE Cape Verdean Escudo
  • CZK Czech Republic Koruna
  • DJF Djiboutian Franc
  • DKK Danish Krone
  • DOP Dominican Peso
  • DZD Algerian Dinar
  • EGP Egyptian Pound
  • ETB Ethiopian Birr
  • EUR Euro
  • FJD Fijian Dollar
  • FKP Falkland Islands Pound
  • GBP British Pound Sterling
  • GEL Georgian Lari
  • GIP Gibraltar Pound
  • GMD Gambian Dalasi
  • GNF Guinean Franc
  • GTQ Guatemalan Quetzal
  • GYD Guyanaese Dollar
  • HKD Hong Kong Dollar
  • HNL Honduran Lempira
  • HTG Haitian Gourde
  • HUF Hungarian Forint
  • IDR Indonesian Rupiah
  • ILS Israeli New Sheqel
  • INR Indian Rupee
  • ISK Icelandic Króna
  • JMD Jamaican Dollar
  • JPY Japanese Yen
  • KES Kenyan Shilling
  • KGS Kyrgystani Som
  • KHR Cambodian Riel
  • KMF Comorian Franc
  • KRW South Korean Won
  • KYD Cayman Islands Dollar
  • KZT Kazakhstani Tenge
  • LAK Laotian Kip
  • LBP Lebanese Pound
  • LKR Sri Lankan Rupee
  • LRD Liberian Dollar
  • LSL Lesotho Loti
  • MAD Moroccan Dirham
  • MDL Moldovan Leu
  • MGA Malagasy Ariary
  • MKD Macedonian Denar
  • MNT Mongolian Tugrik
  • MOP Macanese Pataca
  • MUR Mauritian Rupee
  • MVR Maldivian Rufiyaa
  • MWK Malawian Kwacha
  • MXN Mexican Peso
  • MYR Malaysian Ringgit
  • MZN Mozambican Metical
  • NAD Namibian Dollar
  • NGN Nigerian Naira
  • NIO Nicaraguan Córdoba
  • NOK Norwegian Krone
  • NPR Nepalese Rupee
  • NZD New Zealand Dollar
  • OMR Omani Rial
  • PAB Panamanian Balboa
  • PEN Peruvian Nuevo Sol
  • PGK Papua New Guinean Kina
  • PHP Philippine Peso
  • PKR Pakistani Rupee
  • PLN Polish Zloty
  • PYG Paraguayan Guarani
  • QAR Qatari Rial
  • RON Romanian Leu
  • RSD Serbian Dinar
  • RUB Russian Ruble
  • RWF Rwandan Franc
  • SAR Saudi Riyal
  • SBD Solomon Islands Dollar
  • SCR Seychellois Rupee
  • SEK Swedish Krona
  • SGD Singapore Dollar
  • SHP Saint Helena Pound
  • SLL Sierra Leonean Leone
  • SOS Somali Shilling
  • SRD Surinamese Dollar
  • SVC Salvadoran Colón
  • SZL Swazi Lilangeni
  • THB Thai Baht
  • TJS Tajikistani Somoni
  • TOP Tongan Pa anga
  • TRY Turkish Lira
  • TTD Trinidad and Tobago Dollar
  • TWD New Taiwan Dollar
  • TZS Tanzanian Shilling
  • UAH Ukrainian Hryvnia
  • UGX Ugandan Shilling
  • USD United States Dollar
  • UYU Uruguayan Peso
  • UZS Uzbekistan Som
  • VND Vietnamese Dong
  • VUV Vanuatu Vatu
  • WST Samoan Tala
  • XAF CFA Franc BEAC
  • XCD East Caribbean Dollar
  • XOF CFA Franc BCEAO
  • XPF CFP Franc
  • YER Yemeni Rial
  • ZAR South African Rand
  • ZMW Zambian Kwacha
Sankt Helena
250+ Von iVisa verarbeitete Reisedokumente

1.2M Zufriedene Kunden

24/7Unterstützung

+46,000 Bewertungen

10 Jahre der Erfahrung

98% Visum-Genehmigungsrate

Wie man sich bewirbt: e-Visum

01
Bitte fülle unser Online-Formular aus

Fülle unsere einfache Anwendung mit deinen Reisedaten aus und zahle mit Kreditkarte oder PayPal.

02
Erhalte dein Dokument per E-Mail

Wir senden Ihnen Ihr Visum zu 100 % online, ohne dass Sie zur Botschaft gehen müssen.

03
Betreten Sie Ihr Ziel

Bitte zeigen Sie bei Ihrer Ankunft im Zielland Ihren Reisepass und Ihre E-Visa vor.

Wie man sich bewirbt: Registrierung bei der Botschaft

01
Online-Antrag ausfüllen

Füllen Sie unseren einfachen Online-Antrag aus und zahlen Sie mit Kreditkarte oder PayPal

02
Sicheres Reisen

Ihre Botschaft wird Ihnen in Notfällen (z. B. Naturkatastrophen, Unruhen usw.) helfen.

Warum bei der Botschaft anmelden?

Travel Registration is a service provided by the government. This service allows you to record information about your upcoming trip abroad to the Department of State so it can be used to assist you in case of an emergency. People residing abroad can also get routine information from their nearest embassy or consulate if registered.

Erforderliche Informationen für die Bewerbung

Nachdem Sie sich bei Ihrer Botschaft oder Ihrem Konsulat angemeldet haben, müssen Sie Ihre Daten aktualisieren, wenn:

  • Ihre Kontaktinformationen ändern sich,
  • Ihr Personenstand ändert sich,
  • Sie gehen zurück in Ihr Heimatland.

Mehr erfahren: e-Visum

Was du wissen musst

  • Das Visum muss im Voraus beantragt werden, da St. Helena bei der Ankunft kein Visum erteilt.

  • Ihr Reisepass muss bei der Einreise noch mindestens sechs Monate gültig sein.

  • Transitreisende benötigen kein Evisum.

  • Reisenden, die bei der Ankunft in St. Helena keine Unterkunft nachweisen können, kann die Einreise vom Einwanderungsbeamten verweigert werden.

  • Reisenden, die bei der Ankunft in St. Helena nicht über eine gültige Krankenversicherung verfügen oder nicht nachweisen können, dass sie für ihren Lebensunterhalt oder den ihrer Angehörigen aufkommen können, kann die Einreise verweigert werden.

Nur wenige Inseln auf der Welt sind so abgelegen wie St. Helena. Dieses winzige britische Überseegebiet liegt 1.200 Meilen (ca. 1.931 km) vor der Westküste Afrikas im Südatlantik. Es ist ein besonderer Ort, den man besuchen sollte, aber stellen Sie sicher, dass Sie die richtigen Reisedokumente für die Einreise haben, bevor Sie gehen.

Auf der Insel St. Helena leben etwa 4.500 Menschen, die als Heilige bekannt sind. Sie heißen Sie herzlich willkommen und führen Sie durch die verschiedenen Landschaften. Einige Nationalitäten müssen jedoch zuerst das Visum für St. Helena beantragen.

Die gute Nachricht ist, dass berechtigte ausländische Staatsangehörige jetzt das Visum für St. Helena vollständig online über iVisa beantragen können. Dieses e-Visum ist elektronisch mit dem Reisepass des Antragstellers verknüpft. Lesen Sie mehr über die Visabestimmungen und andere wichtige Informationen für Ihre Reise nach St. Helena auf dieser Seite.

Was ist das eVisum für St. Helena?

St. Helena bietet berechtigten Passinhabern jetzt die Möglichkeit, ihr Touristenvisum für die Einreise ins Land online zu beantragen. Diese Einreiseerlaubnis kann von jedem Ort der Welt aus elektronisch beantragt werden . Die Beantragung des eVisums für St. Helena ist ein sehr unkompliziertes Verfahren.

Der Antragsteller füllt einfach ein Online-Antragsformular aus, lädt die erforderlichen Dokumente hoch und entrichtet die Visumgebühr.

Nationalitäten, die für die Beantragung des Online-Visums für St. Helena in Frage kommen

Es ist kein Visum-auf-verfügbar. Das bedeutet, dass die meisten Staatsangehörigen, mit Ausnahme von Einwohnern, Inhabern von Langzeitvisa-oder Ausgenommenen, ein eVisum beantragen müssen, um nach St. Helena einzureisen. Wenn Sie unsicher sind, nutzen Sie bitte das praktische visa checker tool, um mehr zu erfahren.

Gültigkeit des St. Helena eVisums

Das eVisum für St. Helena ist für einen Aufenthalt von bis zu 90 oder 180 Tagen gültig, je nach Visumtyp des Antragstellers.

Reisevoraussetzungen und erforderliche Dokumente für die Beantragung des St. Helena eVisums

Die Einwanderungsbehörde von St. Helena benötigt die folgenden Dokumente und Informationen während des eVisa-Antragsverfahrens :

  • Angaben zu Ihrem gültigen Reisepass

  • Ein eingescanntes Passfoto (wenn Sie keins haben, nutzen Sie den praktischen iVisa [Digitalfoto-Service])

  • Weiterreise Reiseroute

  • Nachweis über eine Unterkunft auf St. Helena, die mindestens zwei Wochen vor der Ankunft im Land gebucht werden muss

  • Nachweis ausreichender Geldmittel für Ihre Reise

  • Angemessene Krankenversicherung die im Bedarfsfall eine medizinische Evakuierung abdeckt

  • Angaben zur Beschäftigung oder zum Studium

Zusätzlich müssen Besucher unter 18 Jahren Folgendes vorlegen:

  • Dokumente, aus denen die Beziehung zwischen Ihnen und Ihren Eltern oder Ihrem Vormund hervorgeht

  • Unterschriebenes Schreiben Ihres Erziehungsberechtigten, in dem Sie die Angaben zu weiteren Begleitpersonen bestätigen (falls zutreffend)

  • Kopie des Reisepasses des Erziehungsberechtigten, falls eine weitere Person Sie begleitet (falls zutreffend)

Ist dieses Visum für die Durchreise durch St. Helena erforderlich?

Ein eVisum ist für Passagiere im Transit auf dem Flughafen von St. Helena nicht erforderlich (im Allgemeinen für Passagiere, die am selben Tag und mit demselben Flugzeug ankommen und abfliegen).

Das eVisa ist jedoch für Passagiere erforderlich, die die Grenzkontrolle am Flughafen oder Seehafen passieren, wenn sie aus einem berechtigten Land kommen.

So beantragen Sie das eVisum für St. Helena online

Das Verfahren zur Beantragung des Visums für St. Helena [e-(https://www.ivisa.com/apply-online/SH) dauert nur wenige Minuten. Er umfasst die folgenden Schritte:

  • Schritt 1: Füllen Sie die Antragsdaten aus, z. B. Passdaten, Name, E-Mail-Adresse und andere Informationen. Wählen Sie die gewünschte Bearbeitungszeit je nach Ihren Bedürfnissen.

  • Schritt 2: Überprüfen Sie Ihren Antrag und vergewissern Sie sich, dass alle Informationen korrekt eingegeben wurden. Bezahlen Sie dann die Visagebühren.

  • Schritt 3: Laden Sie alle erforderlichen Dokumente hoch, z. B. Ihr Passfoto, und bestätigen Sie Ihren Antrag.

Das eVisa ist in der Regel elektronisch mit Ihrem Reisepass verknüpft. Es wird immer empfohlen, eine Bestätigung Ihres genehmigten Visums auszudrucken, um sie den Einwanderungsbeamten auf Verlangen vorzulegen.

Kosten und Bearbeitungszeiten für das eVisa für St. Helena

iVisa bietet in der Regel drei verschiedene Bearbeitungszeiten an, um Ihren Bedürfnissen und Ihrem Budget gerecht zu werden. Die Beantragung Ihres Visums für St. Helena erfolgt jedoch so schnell wie möglich. Alle Optionen beinhalten die staatliche Gebühr von USD $57.00:

  • Standard (USD $135.99 - 30 Tage ): Für Reisende, die ihre Reise nach St. Helena im Voraus gebucht haben, ist dies die günstigste Option.

  • Eilauftrag (USD $186.99 - 25 Tage ): Gegen eine zusätzliche Gebühr können Sie Ihre Bestellung schneller bearbeiten lassen.

  • Super Rush (USD $256.99 - 21 Tage ): Wenn Sie dringend ein eVisum für St. Helena benötigen, können Sie diese Option gegen eine zusätzliche Gebühr wählen.

Benötigen Minderjährige und Kinder das eVisum für die Einreise nach St. Helena?

Ja, alle berechtigten Passinhaber müssen das eVisum für die Einreise nach St. Helena beantragen, auch Minderjährige unter 18 Jahren. Die Anforderungen können jedoch je nach Situation unterschiedlich sein. Bitte lesen Sie den Abschnitt "Reiseanforderungen und erforderliche Dokumente", um mehr darüber zu erfahren.

COVID-19 Einschränkungen und Anforderungen für die Einreise nach St. Helena

Auch wenn die Insel St. Helena ihre COVID-19 Reisebeschränkungen lockert und Besucher wieder willkommen heißt, sollten Sie nicht vergessen, dass es sich um eine kleine Gemeinschaft handelt. Daher wird empfohlen , in den ersten fünf Tagen Ihres Aufenthalts auf St. Helena eine Maske zu tragen . In einigen Geschäften oder an öffentlichen Plätzen kann es vorkommen, dass Sie dennoch gebeten werden, eine Maske zu tragen.

Nachweis der COVID-19-Impfung

Für die Einreise nach St. Helena gibt es derzeit keine Impfvorschriften . Es wird empfohlen, sich vor Ihrer Ankunft vollständig impfen zu lassen, um die Sicherheit der Bevölkerung von St. Helena und der Besucher zu gewährleisten und die Verbreitung von COVID-19 zu minimieren.

Quarantäne auf St. Helena

Ab Montag, dem 8. August 2022, ist keine Quarantäne mehr erforderlich, um St. Helena zu besuchen.

Testanforderungen für St. Helena

Die Coronavirus-Reisebeschränkungen für St. Helena wurden aufgehoben, und ein negatives COVID-19 Testergebnis ist bei der Einreise nicht mehr erforderlich .

Was Sie sonst noch vor einer Reise nach St. Helena wissen sollten

St. Helena, Ascension und Tristan da Cunha sind eine Inselgruppe im Südatlantik, die zu den britischen Überseegebieten gehört.

Die Insel St. Helena ist so abgelegen, dass Flugreisen erst seit 2017 möglich sind, wodurch dieses relativ unbekannte Reiseziel für den Tourismus erschlossen wurde. Sie können St. Helena mit einem 6-stündigen Flug von Johannesburg, Südafrika oder mit ausgewählten Kreuzfahrt- oder Frachtschiffen erreichen.

Trotz der dramatischen Küstenlinie findet man weiter im Landesinneren sanfte Hügel, zerklüftete Vulkanberge und grüne Kaffeeplantagen. Es heißt, dass der Kaffee von St. Helena zu den besten (und teuersten) der Welt gehört. Angeblich war Napoleon ein Fan und verbrachte die letzten Jahre seines Exils hier. Es gibt viel zu entdecken!

Kontaktinformationen für weitere Auskünfte

Wenn Sie sich nicht sicher sind, welches Reisedokument Sie für St. Helena benötigen, oder wenn Sie Hilfe bei der Beantragung Ihres eVisums benötigen, zögern Sie nicht, unser Kundenservice-Team zu kontaktieren: via Chat oder per E-Mail an [email protected]. Sie stehen Ihnen rund um die Uhr zur Verfügung, um alle Ihre Fragen zu beantworten.

Plaudern Sie weiter WhatsApp
Interkom-Chat