de | $ USD

Erkunden Sie

Einstellungen

Wählen Sie Ihre Sprache

Wählen Sie Ihre Währung

  • AED United Arab Emirates Dirham
  • AFN Afghan Afghani
  • ALL Albanian Lek
  • AMD Armenian Dram
  • ANG Netherlands Antillean Guilder
  • AOA Angolan Kwanza
  • ARS Argentine Peso
  • AUD Australian Dollar
  • AWG Aruban Florin
  • AZN Azerbaijani Manat
  • BAM Bosnia-Herzegovina Convertible Mark
  • BBD Barbadian Dollar
  • BDT Bangladeshi Taka
  • BGN Bulgarian Lev
  • BIF Burundian Franc
  • BMD Bermudan Dollar
  • BND Brunei Dollar
  • BOB Bolivian Boliviano
  • BRL Brazilian Real
  • BSD Bahamian Dollar
  • BWP Botswanan Pula
  • BZD Belize Dollar
  • CAD Canadian Dollar
  • CDF Congolese Franc
  • CHF Swiss Franc
  • CLP Chilean Peso
  • CNY Chinese Yuan
  • COP Colombian Peso
  • CRC Costa Rican Colón
  • CVE Cape Verdean Escudo
  • CZK Czech Republic Koruna
  • DJF Djiboutian Franc
  • DKK Danish Krone
  • DOP Dominican Peso
  • DZD Algerian Dinar
  • EGP Egyptian Pound
  • ETB Ethiopian Birr
  • EUR Euro
  • FJD Fijian Dollar
  • FKP Falkland Islands Pound
  • GBP British Pound Sterling
  • GEL Georgian Lari
  • GIP Gibraltar Pound
  • GMD Gambian Dalasi
  • GNF Guinean Franc
  • GTQ Guatemalan Quetzal
  • GYD Guyanaese Dollar
  • HKD Hong Kong Dollar
  • HNL Honduran Lempira
  • HTG Haitian Gourde
  • HUF Hungarian Forint
  • IDR Indonesian Rupiah
  • ILS Israeli New Sheqel
  • INR Indian Rupee
  • ISK Icelandic Króna
  • JMD Jamaican Dollar
  • JPY Japanese Yen
  • KES Kenyan Shilling
  • KGS Kyrgystani Som
  • KHR Cambodian Riel
  • KMF Comorian Franc
  • KRW South Korean Won
  • KYD Cayman Islands Dollar
  • KZT Kazakhstani Tenge
  • LAK Laotian Kip
  • LBP Lebanese Pound
  • LKR Sri Lankan Rupee
  • LRD Liberian Dollar
  • LSL Lesotho Loti
  • MAD Moroccan Dirham
  • MDL Moldovan Leu
  • MGA Malagasy Ariary
  • MKD Macedonian Denar
  • MNT Mongolian Tugrik
  • MOP Macanese Pataca
  • MUR Mauritian Rupee
  • MVR Maldivian Rufiyaa
  • MWK Malawian Kwacha
  • MXN Mexican Peso
  • MYR Malaysian Ringgit
  • MZN Mozambican Metical
  • NAD Namibian Dollar
  • NGN Nigerian Naira
  • NIO Nicaraguan Córdoba
  • NOK Norwegian Krone
  • NPR Nepalese Rupee
  • NZD New Zealand Dollar
  • OMR Omani Rial
  • PAB Panamanian Balboa
  • PEN Peruvian Nuevo Sol
  • PGK Papua New Guinean Kina
  • PHP Philippine Peso
  • PKR Pakistani Rupee
  • PLN Polish Zloty
  • PYG Paraguayan Guarani
  • QAR Qatari Rial
  • RON Romanian Leu
  • RSD Serbian Dinar
  • RUB Russian Ruble
  • RWF Rwandan Franc
  • SAR Saudi Riyal
  • SBD Solomon Islands Dollar
  • SCR Seychellois Rupee
  • SEK Swedish Krona
  • SGD Singapore Dollar
  • SHP Saint Helena Pound
  • SLL Sierra Leonean Leone
  • SOS Somali Shilling
  • SRD Surinamese Dollar
  • SVC Salvadoran Colón
  • SZL Swazi Lilangeni
  • THB Thai Baht
  • TJS Tajikistani Somoni
  • TOP Tongan Pa anga
  • TRY Turkish Lira
  • TTD Trinidad and Tobago Dollar
  • TWD New Taiwan Dollar
  • TZS Tanzanian Shilling
  • UAH Ukrainian Hryvnia
  • UGX Ugandan Shilling
  • USD United States Dollar
  • UYU Uruguayan Peso
  • UZS Uzbekistan Som
  • VND Vietnamese Dong
  • VUV Vanuatu Vatu
  • WST Samoan Tala
  • XAF CFA Franc BEAC
  • XCD East Caribbean Dollar
  • XOF CFA Franc BCEAO
  • XPF CFP Franc
  • YER Yemeni Rial
  • ZAR South African Rand
  • ZMW Zambian Kwacha
Katar
3,000+ Von iVisa verarbeitete Reisedokumente
 
 
 
 
 
 
 
 
 

1.2M Zufriedene Kunden

24/7Unterstützung

+46,000 Bewertungen

10 Jahre der Erfahrung

98% Visum-Genehmigungsrate

Wie man sich bewirbt: ETA

01
Bitte fülle unser Online-Formular aus

Fülle unsere einfache Anwendung mit deinen Reisedaten aus und zahle mit Kreditkarte oder PayPal.

02
Erhalte dein Dokument per E-Mail

Wir senden Ihnen Ihr Visum zu 100 % online, ohne dass Sie zur Botschaft gehen müssen.

03
Betreten Sie Ihr Ziel

Bitte zeigen Sie bei Ihrer Ankunft im Zielland Ihren Reisepass und Ihre E-Visa vor.

Wie man sich bewirbt: Registrierung bei der Botschaft

01
Online-Antrag ausfüllen

Füllen Sie unseren einfachen Online-Antrag aus und zahlen Sie mit Kreditkarte oder PayPal

02
Sicheres Reisen

Ihre Botschaft wird Ihnen in Notfällen (z. B. Naturkatastrophen, Unruhen usw.) helfen.

Warum bei der Botschaft anmelden?

Travel Registration is a service provided by the government. This service allows you to record information about your upcoming trip abroad to the Department of State so it can be used to assist you in case of an emergency. People residing abroad can also get routine information from their nearest embassy or consulate if registered.

Erforderliche Informationen für die Bewerbung

Nachdem Sie sich bei Ihrer Botschaft oder Ihrem Konsulat angemeldet haben, müssen Sie Ihre Daten aktualisieren, wenn:

  • Ihre Kontaktinformationen ändern sich,
  • Ihr Personenstand ändert sich,
  • Sie gehen zurück in Ihr Heimatland.

Mehr erfahren: ETA

Was du wissen musst

  • Anträge von Inhabern von Reisepässen mit nur einem Namen werden nicht angenommen. Antragsteller müssen mindestens zwei Namen in ihrem Reisepass haben, um ein Visum für Katar zu beantragen.
  • Sie sollten eine Kopie Ihres ETA ausdrucken und bei Ihrer Reise nach Katar mitführen.
  • Für die Ausstellung des Reisedokuments ist ein Nachweis der Unterkunft erforderlich. Die Daten in diesem Dokument MÜSSEN mit den im Antrag ausgewählten Reisedaten übereinstimmen. Dies wird von der Regierung verlangt, um das Reisedokument ausstellen zu können.
  • Sie müssen Ihre Flugtickets kaufen, bevor Sie ein ETA für Katar beantragen. Diese Informationen werden im Antrag verlangt.

QATAR VISA

Aktualisiert März 2023

Am 27. September 2017 hat die Regierung von Katar die Elektronische Reisegenehmigung (ETA) eingeführt. Dieses Online-System ermöglicht es berechtigten Besuchern, das Dokument elektronisch zu beantragen.

WAS IST EIN VISUM FÜR KATAR?

Eine ETA ist eine elektronische Reisegenehmigung. Sie ermöglicht dem Inhaber die Einreise in das ausstellende Land, ohne dass er ein Visum benötigt. Auch wenn manche die ETA für Katar als Katar-Visum, Katar-Touristenvisum, e-Visum Katar oder Katar-Reisevisum bezeichnen, ist es wichtig zu wissen, dass es sich dabei um ein gültiges und obligatorisches Dokument handelt, das dem Inhaber die Einreise nach Katar ermöglicht.

Reisende, die aus einem Land kommen, das von der Visumspflicht befreit ist (-), können mit diesem Dokument anstelle eines Visums einreisen.

WER MIT DIESEM DOKUMENT NACH KATAR EINREISEN KANN

Reisende, die nicht zur visumfreien Einreise nach Katar berechtigt sind (-), aber eine gültige Aufenthaltsgenehmigung oder ein Besuchervisum für eines der Schengen-Länder besitzen. Australien, Kanada, Großbritannien, den USA oder Neuseeland, können die elektronische Reisegenehmigung (ETA) für Katar erhalten.

Du kannst deinen Status online mit unserem Visa-Checker oben auf dieser Seite überprüfen. Gib einfach ein, woher du kommst und dein Zielland ein, um herauszufinden, welche Visa für Katar für dich verfügbar sind.

Wie lange ist das Visum für Katar gültig?

Das neue System ermöglicht es berechtigten Besuchern, das Online-Visum für Katar zu beantragen. Es ist für bis zu 30 Tage nach der Ankunft oder bis zum Ablauf des Reisepasses gültig, je nachdem, was zuerst eintritt. Du musst einen gewöhnlichen Reisepass haben, der noch mindestens 6 Monate ab dem Datum deiner Ankunft in Katar gültig ist. Das Besuchsvisum für Katar ist eine Einzel-Einreiseerlaubnis.

Sobald du deinen Online-Visumantrag für Katar ausgefüllt hast, kannst du reisen. Wie du das Visum mit iVisa.com beantragst, findest du weiter unten.

DAS QATAR ETA BEANTRAGEN

Um das ETA für Katar zu beantragen, gibst du bei deinem Visumantrag für Katar einfach deine persönlichen Daten und Angaben zu deinem geplanten Aufenthalt in Katar sowie zu deinem Gesundheitszustand ein.

Die ETA ist eine Voraussetzung für alle von der Visumspflicht befreiten Reisenden-.

Du kannst das Katar-Visum in nur 3 einfachen Schritten beantragen, und es sollte nicht länger als 10 Minuten dauern, bis du es ausgefüllt hast. Du wirst dein ETA für Katar in kürzester Zeit haben.

ERFORDERLICHE DOKUMENTE ZUR BEANTRAGUNG

  • Ein normaler Reisepass-Scan (Bioseite) mit Gültigkeit von mindestens 6 Monaten ab dem Datum der Einreise nach Katar.
  • Ein Passfoto in der Größe-.
  • Eine Reservierung bei einer Fluggesellschaft. Denke daran, dass es sich um eine bestätigte Reservierung handeln muss.
  • Nachweis der Unterkunft. Wenn du in einem Hotel übernachtest, musst du eine Kopie der Hotelbuchung vorlegen. Wenn du bei einem Einwohner von Katar wohnst, brauchst du ein Einladungsschreiben dieses Einwohners zusammen mit einer Kopie des Visums für Einwohner von Katar, dem Personalausweis von Katar und der Bioseite deines Reisepasses. Wenn du bei einem katarischen Staatsbürger wohnst, musst du eine Kopie seines/ihres katarischen Personalausweises und ein Einladungsschreiben vorlegen.
  • Nachweis des Wohnsitzes: z.B. Residentenkarte, Residentenvisum, Stromrechnung, Mietvertrag, Telefonrechnung, Kredit-/Guthabenkartenrechnung, offizielle gedruckte Adressseite im Reisepass.
  • Nachweis über ein gültiges Besuchervisum für eines der folgenden Länder: Australien, Kanada, GCC, Neuseeland, Schengen-Länder, USA oder Großbritannien. Das Visum muss mindestens 30 Tage nach der Ankunft in Katar gültig sein.

Wie du das perfekte Foto für dein Visum machst: Schau dir unser Video an

WIE DU DAS PERFEKTE FOTO VON DEN ERFORDERLICHEN DOKUMENTEN MACHST: Schau dir unser Video an

Informationen zu Bearbeitung und Gebühren für das e-Visum Katar

Wir bieten dir 3 Optionen für die Bearbeitung deines Antrags auf ein Visum für Katar an, die jeweils auf die unterschiedlichen Bedürfnisse der Reisenden zugeschnitten sind. Wenn du deinen Antrag im Voraus stellst und mehr Zeit hast, um das Visum für Katar zu erhalten, sind die Optionen günstiger, wenn du es eilig hast, musst du etwas mehr für den Service bezahlen.

Hier sind die Optionen, die du bei uns hast:

  • Standardbearbeitungszeit: Diese Option ist für Reisende, die ihre Reise nicht bald antreten und auf die Bearbeitung ihrer Reisedokumente warten können.
  • Eilige Bearbeitungszeit: Du bekommst deine ETA schneller als die Standard-Bearbeitungszeit, aber du musst mehr Geld ausgeben.
  • Super Eilbearbeitungszeit: Dieses Verfahren ist perfekt für diejenigen, die das Dokument dringend benötigen und so schnell wie möglich reisen müssen.

DAS DOKUMENT ANZEIGEN

Sobald du das Antragsverfahren abgeschlossen hast, bezahlst du die Bearbeitungsgebühr und schickst das Formular ab.

Wir leiten die genehmigte ETA innerhalb der gewählten Bearbeitungszeit per E-Mail weiter.

Sobald du das Dokument erhalten hast, solltest du es ausdrucken, damit du es den Einwanderungsbeamten bei deiner Ankunft am Flughafen vorlegen kannst.

Weitere Informationen zum ETA findest du in unseren FAQs oder du kannst dich jederzeit an unseren [Kundensupport] (https://www.ivisa.com/contact-us) wenden, wenn du Fragen zum Visum für Katar hast.

Verlängern des visumfreien Aufenthalts in Katar-

Wenn du aus einem der Länder kommst, die ohne Visum für bis zu 30 Tage nach Katar einreisen dürfen, kannst du deinen Aufenthalt um weitere 30 Tage verlängern. Du kannst die Verlängerung beim Einwanderungsbüro des katarischen Innenministeriums am Hamad International Airport oder in einem der MOI Service Center im ganzen Land beantragen.

Wenn du aus einem der Länder kommst, die sich ohne Visum bis zu 90 Tage innerhalb eines Zeitraums von 180-Tagen in Katar aufhalten dürfen, kannst du deinen Aufenthalt nicht verlängern.

Wenn du die erlaubte Aufenthaltsdauer überschreitest, musst du vor deiner Abreise eine Gebühr bezahlen (200 QAR pro Tag, das sind etwa 54 US$ pro Tag).

Wo kann ich mehr über das Qatar ETA erfahren?

Wir sind hier, um alle deine Fragen zu deiner Reise nach Katar zu beantworten.

Unser ausgezeichnetes Online-Kundenservice-Team steht dir per Online-Chat zur Verfügung oder du kannst uns über WhatsApp kontaktieren.

Noch Fragen?

Eine ETA ist eine neue Einreisevoraussetzung für Angehörige von berechtigten Staaten, die mit dem Flugzeug nach Katar einreisen. Dieses Dokument ist bis zu gültig.

Um den Antrag abzuschließen, benötigen alle Bewerber klare, farbige elektronische Scans der folgenden Dinge:

  • Ein gewöhnlicher Reisepass-Scan (Daten-Seite) mit einer Gültigkeit von mindestens 6 Monaten ab dem Datum der Einreise nach Katar.

  • Passfoto im Format eines Reisepasses

  • Fluglinienreservierung

  • Nachweis der Unterkunft. Bei einem Aufenthalt in einem Hotel ist eine Kopie der Hotelreservierung erforderlich. Wenn Sie bei einem Einheimischen in Katar wohnen, ist es notwendig, Einladungsschreiben dieses Anwohners zusammen mit der Visumkopie seines katarischen Visums, der Katar-ID und seiner Reisepass-Seite mit den persönlichen Informationen zu übermitteln. Schließlich, im Falle eines Aufenthalts bei einem katarischen Staatsangehörigen: sein katarischer Personalausweis und ein Einladungsschreiben.

  • Wohnsitznachweis

  • Nachweis des gültigen Visums für Ihren Aufenthaltsstatus

  • Nachweis des gültigen Besuchervisums für eines der folgenden Länder: Australien, Kanada, GCC, Neuseeland, Schengen-Länder, USA oder Großbritannien.

Die Kosten für eine katarische ETA betragen . Zusätzlich berechnet iVisa eine Servicegebühr mit Kosten, die je nach gewählter Bearbeitungszeit variieren:

  • Standardbearbeitungszeit - :

  • Schnellbearbeitung - :

  • Superschnellbearbeitung - : .

Das hängt von der von Ihnen gewählten Bearbeitungszeit ab. Wir bieten drei Möglichkeiten an:

  • Standardbearbeitung:

  • Schnellbearbeitung:

  • Superschnellbearbeitung:

Die ETA für Katar ist innerhalb von für einen einzigen Besuch gültig.

Bürger aller Staatsangehörigen, die Inhaber gültiger Aufenthaltstitel oder Visa aus Australien, Kanada, Neuseeland, den Schengen-Ländern, dem Vereinigten Königreich, den Vereinigten Staaten von Amerika oder den Ländern des Golf-Kooperationsrates sind. Das Visum oder die Aufenthaltserlaubnis sollte mindestens sechs Monate nach dem Einreisedatum gültig sein.

Afghanistan, Albanien, Algerien, Angola, Antarktis, Armenien, Bangladesch, Barbados, Belize, Benin, Bhutan, Bosnien und Herzegowina, Botsuana, Burkina Faso, Burundi, Kambodscha, Kamerun, Kap Verde, Zentralafrikanische Republik, Tschad, Kongo, Elfenbeinküste, Demokratische Republik Kongo, Dominica, Osttimor Salvador, Äquatorialguinea, Eritrea, Äthiopien, Fidschi, Gabun, Gambia, Ghana, Grenada, Guatemala, Guinea-Bissau, Haiti, Honduras, Irak, Iran, Israel, Jamaika, Kenia, Kiribati, Kosovo, Kuwait, Kirgisistan, Laos, Lesotho, Liberia, Madagaskar, Malawi, Mali, Marshallinseln, Mauritius , Mikronesien, Mongolei, Montenegro, Marokko, Mosambik, Myanmar, Namibia, Nauru, Nepal, Nicaragua, Niger, Nigeria, Oman, Palau, Palästina, Papua-Neuguinea, Philippinen, Ruanda, St. Lucia, Samoa, São Tomé & Principe, Sierra Leone, Salomonen, Somalia, Südsudan, Sri Lanka, St. Kitts und Nevis, St. Vincent & Grenadinen, Sudan, Swasiland, Syrien, Taiwan, Tadschikistan, Tansania, Togo, Tonga, Trinidad und Tobago, Tunesien, Turkmenistan, Tuvalu, Uganda, Usbekistan, Vanuatu, Vietnam, Westsahara, Sambia, Simbabwe.

Allerdings können sich nicht alle Länder online bewerben. Die folgenden Länder sollten einen Termin für den persönlichen Visumantrag im entsprechenden Qatar Visa Center buchen: Bangladesch, Indien, Pakistan, Sri Lanka.

Sie können ein Visum frühestens und mindestens vor Ihrer Reise beantragen.
Reisende müssen ihren Reisepass mit einer Gültigkeit von mindestens sechs Monaten ab dem Datum der Ankunft vorweisen können, um eine ETA für Katar beantragen zu können.
Der maximal zulässige Aufenthalt beträgt . Wenn Sie Ihren Besuch verlängern möchten, können Sie sich online um weitere bewerben. Wenn der Besucher das Land verlässt und zurückkehren möchte, muss er vor der Rückreise nach Katar eine neue ETA beantragen.
Die ETA für Katar ermöglicht Reisenden, ein Visum bei der Ankunft in Katar zu erhalten.
Besucher, die nach innerhalb des Gebiets Katar bleiben, wird eine tägliche Gebühr in Höhe von 200 QAR (ca. 54 USD) für jeden Tag berechnet.

Eine Gelbfieberimpfung ist erforderlich, wenn Sie aus einem Land mit dem Risiko einer Gelbfieberübertragung einreisen.

Klicken Sie für weitere Informationen auf den folgenden Link:

https://www.who.int/ith/ITH_Annex_I.pdf

Nein, müssen Sie nicht. Ab heute sind COVID-Impfpässe oder -Zertifikate nicht mehr zwingend erforderlich, um in Katar einzureisen. Da sich die Informationen schnell ändern können, raten wir Ihnen, sich über die neuesten Updates für Reisen nach Katar zu informieren und/oder Ihre Botschaft vor Ort zu kontaktieren.

Katar ist eine kleine, aber schöne Halbinsel am Persischen Golf. Sie hat in den letzten Jahren viel Aufmerksamkeit erlangt, deshalb wird dort 2022 die FIFA Fußball-Weltmeisterschaft ausgetragen. Es ist zu einer beliebten Touristenattraktion geworden, und immer mehr Menschen reisen für ihren Urlaub dorthin. Katar ist ein entwickeltes Land, dessen BIP zu etwa 30% aus Öl stammt. Es ist eines der sichersten Länder der Welt, und Sie sollten eine wunderbare Erfahrung machen, wenn Sie dorthin fahren.

Bevor wir über andere Dinge sprechen, sollten Sie wissen, dass Sie nach Katar hauptsächlich mit dem Flugzeug reisen können. Was ein Qatar-Visum betrifft, müssen Sie zunächst prüfen, ob Sie es benötigen. Die Visumspolitik Katars ist nachsichtig, und 82 Nationalitäten benötigen nur einen Pass, der bis 3 Monate nach der Ankunft gültig ist, um in das Land einzureisen. Die Visumbefreiung erlaubt je nach Nationalität entweder 90 Tage oder 30 Tage Aufenthalt. Die Bürger des GCC (Gulf Cooperation Council) benötigen jedoch nicht einmal einen Pass. Ein nationaler Personalausweis genügt.

Für den Fall, dass Sie von der Visumpflicht nicht befreit sind, müssen Sie ein Visum beantragen. Sie können das jedoch online tun. Katar hat das elektronische Visumsystem 2017 eingeführt, und jeder außer den Bürgern Ägyptens und Israels kann es nutzen.

Eine elektronische Reisegenehmigung ist auch für Personen verfügbar, die im Besitz eines gültigen Visums oder einer Aufenthaltserlaubnis sind, die von Kanada, Australien, Neuseeland, Schengen-Ländern, den Vereinigten Staaten, dem Vereinigten Königreich oder den Staaten des GCC ausgestellt wurde. Die ETA erlaubt einen 30-tägigen Aufenthalt in Katar, den Sie aber um weitere 30 Tage verlängern können. Der Antrag kann online gestellt werden.

Abgesehen vom Visum sollten Sie einen angenehmen Urlaub in Katar haben. Es gibt viel zu sehen und zu tun. Zunächst empfehlen wir Ihnen, das Museum für Islamische Kunst in Doha, der Hauptstadt, zu besuchen. Man muss kein Muslim sein, um seine Schönheit zu schätzen. Das Pearl Qatar sollte ebenfalls auf Ihrer Liste der zu besuchenden Orte stehen. Das ist eine künstliche Insel, die durch eine Brücke mit Doha verbunden ist. Dort gibt es viele High-End-Restaurants und Geschäfte. Denken Sie daran, dass Sie ein ziemlich großes Budget benötigen, um ein paar Tage dort zu verbringen.

Viele Leute, die Katar besuchen, sehen gerne die Villagio Mall. Dies ist ein Einkaufszentrum, das im venezianischen Stil erbaut wurde. Und ja, es gibt einen Kanal und Sie können eine Gondel benutzen für eine Rundfahrt. Die Geschäfte sind sowohl zwanglos als auch anspruchsvoll.

Wenn Sie auf der Suche nach Luxus sind, wartet das Banana Island Resort auf Sie. Denken Sie daran, dass Sie eine Reservierung vornehmen müssen, um ein paar Tage dort zu verbringen, und es wird Sie ziemlich viel kosten. Es handelt sich um einen exklusiven Rückzugsort mit Überwasservillen, Spas, Suiten, Restaurants und vielem mehr. Meistens verbringen die Einheimischen dort ihre Zeit, so dass Sie auf dem Gelände keinen Alkohol finden.

Schließlich dürfen Sie Katar nicht verlassen, ohne Katara zu sehen. Das ist ein kulturelles Dorf, in dem man einige der besten arabischen Gerichte genießen kann. Die Restaurants sind fantastisch, Sie finden auch einen Strand, und dort werden viele kulturelle Veranstaltungen durchgeführt. Vielleicht findet gerade etwas Interessantes statt, bevor es wieder nach Hause geht.

Was die Freizeitaktivitäten betrifft, so ziehen die meisten Touristen es neben dem Einkaufen in den riesigen Einkaufszentren vor, die Dünen zu besiegen. Sie werden keine echten Kämpfe führen, aber Dune-Bashing in einem Land Cruiser klingt sicher nach viel Spaß. Viele Wassersportarten wie Kitesurfen und Jet-Skifahren sind ebenfalls möglich.

In Katar sollte es einfach sein, sich zurechtzufinden. Sie können die öffentlichen Verkehrsmittel nutzen, aber auch Taxis und Limousinen stehen zur Verfügung. Letzteres ist etwas teurer, gilt aber als das bequemste Transportmittel. Uber ist in Katar ebenfalls vertreten und funktioniert hervorragend. Sie erhalten vor der Ankunft ein Bild und Identifizierungsinformationen über Ihren Fahrer, so dass Sie sich sicher fühlen.

Die offizielle Sprache in Katar ist Arabisch, aber Sie werden überrascht sein, wie viele Menschen Englisch sprechen. Schließlich war Katar früher ein britisches Protektorat, so dass Englisch die Zweitsprache ist. Außerdem hat Katar eine vielfältige Bevölkerung, mit Arbeitern aus allen Teilen der Welt. Dennoch wäre es sehr hilfreich, wenn Sie vor Ihrer Reise einige arabische Sätze lernen würden. Das ist ein Zeichen von Respekt, und die Menschen, mit denen man in Katar interagiert, werden es sehr zu schätzen wissen.

Wenn es um Essen und Trinken geht, haben Sie die freie Wahl. Hier gibt es sowohl westliche als auch arabische Küche. Wir empfehlen Ihnen, letzteres zu erkunden, da das Essen köstlich ist, insbesondere die Kebabs und der Hummus. Alkohol kann in einem einzigen Geschäft in Doha gekauft werden, aber eine spezielle Lizenz ist erforderlich. Muslime können ihn zwar kaufen, dürfen ihn aber nicht konsumieren. Sie finden einige alkoholische Getränke in Restaurants und Hotels, diese sind aber teuer. Schließlich ist es illegal, Alkohol als Tourist nach Katar zu bringen. Abgesehen davon sollten Sie die exotischen Säfte probieren. Diese schmecken fantastisch.

Eine weitere erwähnenswerte Sache ist, dass man die islamischen Überzeugungen der Einwohner von Katar und der Beduinen respektieren sollte. Sie sind gesetzlich nicht verpflichtet, den Hijab zu tragen oder so, aber Sie sollten sich bescheiden kleiden. Bedecken Sie Ihre Schultern und Taille und tragen Sie nichts zu kurzes. Diese Regel gilt sowohl für Männer als auch für Frauen.

Die Menschen in Katar sind unglaublich gastfreundlich. Der Kampf um die Rechnung ist üblich, da sie wollen, dass Sie sich willkommen fühlen. Es wird empfohlen, dass Sie Geschenke oder Mahlzeiten von einem Katarer annehmen. Es sind keine Bedingungen damit verbunden. Sie wollen nur gastfreundlich sein. Es gibt jedoch ein paar Regeln, die Sie beachten sollten, wenn Sie mit einem Einheimischen kommunizieren. Vermeiden Sie es, Ihrem Gastgeber die Fußsohlen zu zeigen und mit der linken Hand etwas zu tun. Diese gilt als die schmutzige Hand, weshalb es respektlos ist, sie zu benutzen. Auch wenn Sie Linkshänder sind, versuchen Sie, in Katar Rechtshänder zu sein. Es ist ein Zeichen von Respekt.

Was die Sicherheit betrifft, brauchen Sie sich keine Sorgen zu machen. Die Kriminalitätsrate ist in Katar ziemlich niedrig. Frauen können bei unangemessener Kleidung eine unerwünschte Aufmerksamkeit erhalten, aber es ist eher ärgerlich als bedrohlich. Ansonsten sollten Sie sich vor Hitzeeinwirkung schützen. Sie sollten immer hydratisiert bleiben und viel Sonnenschutz tragen. Sich selbst zu bedecken hilft mehr, als weniger Schichten zu tragen. Wenn Sie in die Wüste fahren, sollten Sie auch Ihren Kopf bedecken.

Alles in allem ist Katar ein hervorragendes Urlaubsziel. Sie können Spaß bei einigen der Aktivitäten haben, die Sie finden, oder Sie können sich in einem der luxuriösen Spas und Resorts entspannen. Einkaufen ist ebenfalls sehr beliebt, da viele High-End-Marken jedes Jahr Abverkäufe mit 50% Rabatt haben. Ein Valentino-Kleid zum halben Preis zu kaufen, klingt gut, nicht wahr? Ansonsten sind die Leute nett und gastfreundlich, und Sie sollten eine schöne Zeit haben.

Plaudern Sie weiter WhatsApp
Interkom-Chat