Holen Sie sich jetzt Ihre Oman-Reiseregistrierung und Ihren COVID-19-Impfpass online!

 
   
 
 
 
     
 

Mehr erfahren: Traveler Registration Form

OMAN IST GEÖFFNET: Oman wurde am 1. September 2021 wieder für den Tourismus geöffnet und die gute Nachricht ist, dass das Oman-Reiseregistrierungsformular seit dem 21. Februar 2022 nicht mehr benötigt wird, um in das Land einzureisen.

DOKUMENTENÜBERSICHT

Die Oman Traveller Registration ist ein neues Dokument, das alle Besucher vor der Einreise in den Oman vorlegen müssen. Die Regierung von Oman wird das Formular verwenden, um Sie zum Zwecke der Rückverfolgung von COVID-19-Infektionen zu kontaktieren.

Hier erhalten Sie Ihre Oman Traveller Registration.

WER KANN MIT DIESEM DOKUMENT IN OMAN EINREISEN?

Derzeit akzeptiert iVisa.com aufgrund von Reisebeschränkungen nur Anträge von omanischen Staatsangehörigen.

Prozess hier starten.

ERHALTEN SIE DIE REGISTRIERUNG FÜR REISEN IM OMAN

Wenn Sie die Oman Traveller Registration beantragen möchten, müssen Sie grundlegende Informationen zu Ihrem Gesundheitszustand sowie Angaben zu Ihrem Besuch machen. Außerdem müssen Sie innerhalb von 72 Stunden vor der geplanten Ankunftszeit im Oman einen negativen COVID-19-PCR-Test einreichen. Sie müssen auch bereit sein, bei Ihrer Ankunft auf eigene Kosten einen weiteren COVID-19-PCR-Test durchzuführen.

Besuchen Sie unsere Bewerbungsseite, um die Registrierung für Oman-Reisende auszufüllen.

FORMULAR ANZEIGEN

Sobald Sie unsere Bewerbungsanfrage ausgefüllt haben, senden wir Ihnen die Oman Traveller Registration per E-Mail zu, bevor Sie losfahren. Denken Sie daran, dass Sie auch die App Tarrasud herunterladen und das dazugehörige Tracking-Armband tragen, sieben 7 Tage unter Quarantäne stellen und am achten Tag weiteren COVID-19-Tests unterziehen müssen. Flugzeugbesatzungen und Kinder im Alter von 15 Jahren oder jünger sind jedoch von COVID-19-Tests und dem Tarassud-Armband ausgenommen.

In den FAQs unten finden Sie die Quarantäneregeln für Oman.

Erforderliche Dokumente für den Antrag
  • Keine

Wichtige Hinweise
  • Alle Passagiere, die im Sultanat Oman ankommen, müssen über eine internationale Krankenversicherung verfügen, die die Kosten der Covid-19-Behandlung für einen Monat deckt, mit Ausnahme von Staatsbürgern, GCC-Staatsangehörigen und Passagieren mit einer kostenlosen Behandlungskarte.

  • Nachdem Sie sich bei der Oman Traveller Registration für den PCR-Test im Oman angemeldet haben, müssen Sie die fünfundzwanzig (25) OMR-Testgebühren bezahlen und Tarassud + herunterladen. Fluggesellschaften sollten keinem Passagier eine Rechnung stellen, der diese Anforderung nicht erfüllt.

  • Folgende Bedingungen müssen erfüllt sein: Die Gültigkeit des Reisepasses darf nicht weniger als 6 Monate betragen. Der Passagier muss über ein bestätigtes und reserviertes Hin- und Rückfahrticket, eine bestätigte Hotelreservierung für die gesamte Dauer seines Aufenthalts verfügen. Krankenversicherung - Barbetrag zur Deckung Ihrer Ausgaben während Ihres Aufenthalts im Oman.

War diese Seite hilfreich?

Erfahrungsberichte
Lesen Sie über die Erfahrungen unserer Kunden