Holen Sie sich jetzt Ihren COVID- und Impfpass für Lettland online!

 
   
 
 
 
     
 

Mehr erfahren: COVID Pass

WICHTIG: Seit dem 1. März 2022 wird der Lettland Covid Pass nicht mehr benötigt, um in das Land einzureisen.

DOKUMENTENÜBERSICHT

Der Lettland COVID Pass ist eine Reisekontrolle, die alle Reisenden vor der Einreise nach Lettland absolvieren müssen. Dieses Dokument wird es den lettischen Behörden ermöglichen, alle Reisenden, die in das Land einreisen, besser zu verfolgen, um die Risiken im Zusammenhang mit dem Coronavirus zu verringern.

Erhalten Sie hier Ihren Lettland COVID-Pass.

WER KANN MIT DIESEM DOKUMENT NACH LETTLAND EINREISEN?

Alle Reisenden, die entweder mit einem privaten Fahrzeug nach Lettland einreisen oder die Dienste von Passagierflügen nutzen, müssen dieses Dokument zuerst beantragen. Dazu gehören Kinder und Mündel des Staates.

Sie können den Prozess hier starten.

HOLEN SIE DEN LETTLAND COVID PASS

Um den COVID-Pass online zu beantragen, müssen Sie ein Online-Formular ausfüllen. Beachten Sie, dass dieses Formular innerhalb von 48 Stunden beim Grenzübertritt Lettlands eingereicht werden muss. Sehen Sie sich die FAQs zu Tests und Quarantäne unten an, um mehr über die Beschränkungen in Lettland zu erfahren.

Besuchen Sie unsere Bewerbungsseite, um den Lettland COVID Pass auszufüllen.

FORMULAR ANZEIGEN

Sobald Sie das Antragsformular auf unserer Website ausgefüllt haben, beginnen wir mit der Bearbeitung der Details und senden Ihnen den Lettland COVID-Pass vor Reiseantritt an Ihr E-Mail-Postfach. Bei Ihrer Ankunft in Lettland müssen Sie den QR-Code vorlegen, den Sie mit diesem Dokument erhalten.

In den FAQs unten finden Sie die Quarantäneregeln für Lettland.

Erforderliche Dokumente für den Antrag
  • Keine

Wichtige Hinweise
  • Alle Reisenden aus Hochrisikoländern, mit Ausnahme von EU-Ländern, müssen vollständig geimpft sein, um zu touristischen Zwecken nach Lettland einzureisen.

  • Das Ankunftsbestätigungsformular muss bei jeder Einreise nach Lettland ausgefüllt werden - für Passagiere, Kinder und abhängige Personen, außer in besonderen Fällen.

  • Ein PCR-COVID-19-Test, der 72 Stunden vor Abflug durchgeführt wird, ist von ungeimpften Reisenden erforderlich. Vollständig geimpfte Reisende sind von den Testanforderungen ausgenommen.

  • Für die Nichteinreichung des elektronischen Formulars ist eine Verwaltungshaftung von 10 bis 2.000 EUR vorgesehen.

  • Zugelassene Impfstoffe sind Pfizer, AstraZeneca, Spikevax, Janssen.

War diese Seite hilfreich?

Erfahrungsberichte
Lesen Sie über die Erfahrungen unserer Kunden

Häufig gestellte Fragen

Nein, müssen Sie nicht. Ab heute sind COVID-Impfpässe oder -Zertifikate nicht mehr zwingend erforderlich, um in Lettland einzureisen. Da sich die Informationen schnell ändern können, raten wir Ihnen, sich über die neuesten Updates für Reisen nach Lettland zu informieren und/oder Ihre Botschaft vor Ort zu kontaktieren.