de | $ USD

Erkunden Sie

Einstellungen

Wählen Sie Ihre Sprache

Wählen Sie Ihre Währung

  • AED United Arab Emirates Dirham
  • AFN Afghan Afghani
  • ALL Albanian Lek
  • AMD Armenian Dram
  • ANG Netherlands Antillean Guilder
  • AOA Angolan Kwanza
  • ARS Argentine Peso
  • AUD Australian Dollar
  • AWG Aruban Florin
  • AZN Azerbaijani Manat
  • BAM Bosnia-Herzegovina Convertible Mark
  • BBD Barbadian Dollar
  • BDT Bangladeshi Taka
  • BGN Bulgarian Lev
  • BIF Burundian Franc
  • BMD Bermudan Dollar
  • BND Brunei Dollar
  • BOB Bolivian Boliviano
  • BRL Brazilian Real
  • BSD Bahamian Dollar
  • BWP Botswanan Pula
  • BZD Belize Dollar
  • CAD Canadian Dollar
  • CDF Congolese Franc
  • CHF Swiss Franc
  • CLP Chilean Peso
  • CNY Chinese Yuan
  • COP Colombian Peso
  • CRC Costa Rican Colón
  • CVE Cape Verdean Escudo
  • CZK Czech Republic Koruna
  • DJF Djiboutian Franc
  • DKK Danish Krone
  • DOP Dominican Peso
  • DZD Algerian Dinar
  • EGP Egyptian Pound
  • ETB Ethiopian Birr
  • EUR Euro
  • FJD Fijian Dollar
  • FKP Falkland Islands Pound
  • GBP British Pound Sterling
  • GEL Georgian Lari
  • GIP Gibraltar Pound
  • GMD Gambian Dalasi
  • GNF Guinean Franc
  • GTQ Guatemalan Quetzal
  • GYD Guyanaese Dollar
  • HKD Hong Kong Dollar
  • HNL Honduran Lempira
  • HTG Haitian Gourde
  • HUF Hungarian Forint
  • IDR Indonesian Rupiah
  • ILS Israeli New Sheqel
  • INR Indian Rupee
  • ISK Icelandic Króna
  • JMD Jamaican Dollar
  • JPY Japanese Yen
  • KES Kenyan Shilling
  • KGS Kyrgystani Som
  • KHR Cambodian Riel
  • KMF Comorian Franc
  • KRW South Korean Won
  • KYD Cayman Islands Dollar
  • KZT Kazakhstani Tenge
  • LAK Laotian Kip
  • LBP Lebanese Pound
  • LKR Sri Lankan Rupee
  • LRD Liberian Dollar
  • LSL Lesotho Loti
  • MAD Moroccan Dirham
  • MDL Moldovan Leu
  • MGA Malagasy Ariary
  • MKD Macedonian Denar
  • MNT Mongolian Tugrik
  • MOP Macanese Pataca
  • MUR Mauritian Rupee
  • MVR Maldivian Rufiyaa
  • MWK Malawian Kwacha
  • MXN Mexican Peso
  • MYR Malaysian Ringgit
  • MZN Mozambican Metical
  • NAD Namibian Dollar
  • NGN Nigerian Naira
  • NIO Nicaraguan Córdoba
  • NOK Norwegian Krone
  • NPR Nepalese Rupee
  • NZD New Zealand Dollar
  • OMR Omani Rial
  • PAB Panamanian Balboa
  • PEN Peruvian Nuevo Sol
  • PGK Papua New Guinean Kina
  • PHP Philippine Peso
  • PKR Pakistani Rupee
  • PLN Polish Zloty
  • PYG Paraguayan Guarani
  • QAR Qatari Rial
  • RON Romanian Leu
  • RSD Serbian Dinar
  • RUB Russian Ruble
  • RWF Rwandan Franc
  • SAR Saudi Riyal
  • SBD Solomon Islands Dollar
  • SCR Seychellois Rupee
  • SEK Swedish Krona
  • SGD Singapore Dollar
  • SHP Saint Helena Pound
  • SLL Sierra Leonean Leone
  • SOS Somali Shilling
  • SRD Surinamese Dollar
  • SVC Salvadoran Colón
  • SZL Swazi Lilangeni
  • THB Thai Baht
  • TJS Tajikistani Somoni
  • TOP Tongan Pa anga
  • TRY Turkish Lira
  • TTD Trinidad and Tobago Dollar
  • TWD New Taiwan Dollar
  • TZS Tanzanian Shilling
  • UAH Ukrainian Hryvnia
  • UGX Ugandan Shilling
  • USD United States Dollar
  • UYU Uruguayan Peso
  • UZS Uzbekistan Som
  • VND Vietnamese Dong
  • VUV Vanuatu Vatu
  • WST Samoan Tala
  • XAF CFA Franc BEAC
  • XCD East Caribbean Dollar
  • XOF CFA Franc BCEAO
  • XPF CFP Franc
  • YER Yemeni Rial
  • ZAR South African Rand
  • ZMW Zambian Kwacha
Lettland Reiseführer: Anforderungen und Tipps für einen Besuch in Lettland im Jahr 2023
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Welcome to Lettland

Lettland Stadtlandschaft am Nachmittag

Lettland liegt im baltischen Raum Europas und ist ein kleines, aber mächtiges Land, das eine einzigartige Reiseerfahrung bietet.

Mit seiner pulsierenden Hauptstadt Riga und der malerischen Landschaft mit ihren Schlössern und Seen ist Lettland das perfekte Reiseziel für alle, die eine Mischung aus Moderne und Tradition suchen.

Und mit dem ultimativen Lettland-Reiseführer zur Hand war die Planung Ihres Lettland-Abenteuers noch nie so einfach. Warum also warten? Kommen Sie und entdecken Sie alles, was dieses kleine Land der Europäischen Union zu bieten hat!

Dokumenten-Checkliste für Lettland

Aufgrund der Ein- und Ausreisebestimmungen für Lettland benötigen Sie bestimmte Dokumente. Hier finden Sie eine Checkliste der Voraussetzungen, die Sie für die Einreise nach Lettland benötigen:

  • Einen gültigen Reisepass mit einer Gültigkeit von mindestens drei Monaten über den geplanten Aufenthalt hinaus

  • Ein Visum oder ETIAS , je nach Ihrem Herkunftsland.

  • Nachweis ausreichender Geldmittel für den Aufenthalt in Lettland

  • Rück-/Weiterreiseticket

  • Reiseversicherung , die medizinische Notfälle und Rücktransporte abdeckt

Bitte beachten Sie, dass diese Anforderungen je nach Ihrer Nationalität variieren können, daher ist es immer am besten, sich vor der Reise zu informieren. Nutzen Sie unser visa checker tool um zu sehen, welche Dokumente Sie über iVisa beantragen können.

Wichtige Reiseinformationen zu Lettland

  • Währung - Euro (€). 1 $ entspricht ca. 0,85 €.

  • Tagesbudget für 1 Person - 40 €-50 für preiswerte Reisen, 70 €-100 für Reisen der mittleren-Klasse, 150 € und mehr für Luxusreisen.

  • Sprachen - Lettisch ist die offizielle Sprache, aber Englisch und Russisch sind weit verbreitet.

  • Anzahl der Reisenden pro Jahr - Nach Angaben der lettischen Agentur für Tourismusentwicklung empfing Lettland im Jahr 2019 über 2,6 Millionen Besucher.

  • Steckdosentyp - Typ F (Europäischer 2-poliger Stecker).

  • Zeitzone - Osteuropäische Zeit (EET), GMT+2.

  • Top 3 der zu besuchenden Städte - Riga, Jurmala, Sigulda

  • Die 3 wichtigsten Wahrzeichen/Denkmäler - Rigaer Altstadt, Rundale-Palast, Gauja-Nationalpark.

Visa-Informationen für Lettland

US- und EU-Bürger können * ohne Visum- * Lettland für bis zu 90 Tage innerhalb von 180 Tagen für touristische, geschäftliche oder Transitzwecke besuchen. Sie müssen lediglich ein ETIAS beantragen. Wenn Sie jedoch planen, länger als 90 Tage zu bleiben, müssen Sie ein Visum für einen längeren Aufenthalt-beantragen.

Für Nicht-US-Bürger (-) oder Nicht-EU-Bürger (-) variieren die Visabestimmungen je nach Herkunftsland, aber möglicherweise müssen Sie ein Schengen-Visum für Lettland beantragen.

Lettland ETIAS

Das ETIAS (Europäisches Reiseinformations- und -genehmigungssystem) ist eine elektronische Reisegenehmigung, die für alle Reisenden erforderlich ist, die den Schengen-Raum besuchen wollen und ohne Visum einreisen können.

Das ETIAS ist Teil eines vollständig elektronischen Systems, das es den Beamten ermöglicht, den Reiseverkehr innerhalb des Schengen-Raums besser zu überwachen. Das ETIAS ist drei Jahre oder bis zum Ablauf des Reisepasses des Inhabers gültig.

Alle Bürger der 62 Länder , die visumfrei-in den Schengen-Raum einreisen können, sind verpflichtet, eine ETIAS-Genehmigung einzuholen, bevor sie in ein europäisches Land einreisen. Sie können viele andere europäische Länder mit dem gleichen ETIAS erkunden.

Lettland Schengen-Visum

Das Lettland Schengen-Visum ist ein Visum für einen kurzen-Aufenthalt, das es den Inhabern ermöglicht, auch andere Länder im Schengen-Raum ohne Grenzkontrollen zu besuchen. Es ist das gebräuchlichste europäische Visum, und Sie können es einfach mit iVisa beantragen.

Index der Visaschwierigkeiten für Lettland

Zugänglichkeit: 3/5

Die Beantragung eines Visums für Lettland ist für US- und EU-Bürger relativ einfach, da sie für Aufenthalte von bis zu 90 Tagen kein Visum benötigen. US-Bürger, die nicht-oder EU-Bürger, die nicht-sind, benötigen jedoch möglicherweise Hilfe, um ein Visum zu erhalten, da die Anforderungen je nach Herkunftsland variieren können. Die Beantragung eines Visums kann-zeitaufwändig sein, aber iVisa hat diesen Prozess vereinfacht und kann den meisten Nationalitäten bei der Beantragung helfen.

Zeit bis zum Erhalt Ihres Visums: 3/5

Die Bearbeitungszeit für ein lettisches Visum kann bis zu 15 Tage dauern, was länger ist als in einigen anderen europäischen Ländern. Es ist jedoch möglich, gegen eine zusätzliche Gebühr eine Eilbearbeitung für ein Visum zu beantragen, was die Bearbeitungszeit verkürzen kann.

Kosten: 3/5

Für einen kurzfristigen-Aufenthalt in Lettland fallen für US- oder EU-Bürger keine staatlichen Gebühren an. US-Bürger, die nicht-oder EU-Bürger, die nicht-sind, müssen jedoch möglicherweise eine Visumgebühr entrichten. Außerdem fallen Bearbeitungsgebühren für die Einreichung eines Visumantrags über iVisa an. Es ist wichtig zu wissen, dass die Ablehnung eines Visumantrags zum Verlust der Visumgebühr führen kann. Die Inanspruchnahme eines Visabearbeitungsdienstes wie iVisa kann dazu beitragen, das Risiko einer Ablehnung zu verringern und während des gesamten Antragsprozesses zu helfen.

Typische Kosten und Budget für Lettland

Tägliche Ausgaben pro Person - $38-68 USD pro Tag pro Person

  • Mahlzeiten - 10 USD-14 USD pro Person pro Tag

  • Transport - USD 4.70 pro Person pro Tag

  • Hotel - USD 60 pro Person pro Nacht

Für preisgünstige Unterkünfte müssen Sie mit etwa 30-50 USD pro Nacht für eine Herberge oder ein einfaches Hotel rechnen. Mittelklassehotels-können ab 70-120 USD pro Nacht kosten, während Luxushotels bis zu 180 USD pro Nacht kosten können.

Ein durchschnittliches Budget für eine Woche für zwei Personen beträgt 1.012,90 USD-1.068,90 USD. Auch hier gilt, dass die Preise je nach Reisestil und Vorlieben variieren können.

Transport und Reisemöglichkeiten in Lettland

Lettland ist ein kleines Land in Nordeuropa mit einem gut-entwickelten Verkehrssystem, das es leicht macht, sich fortzubewegen.

Fliegen nach Lettland:

Der wichtigste internationale Flughafen in Lettland ist der Riga International Airport (RIX), der von einer Reihe von Fluggesellschaften aus der ganzen Welt angeflogen wird, darunter AirBaltic, Ryanair und Wizz Air.

Tipps für die Ankunft und Einreise nach Lettland:

  • Um schneller durch die Einreise zu kommen, empfiehlt die vorherige Beantragung eines Visums (falls zutreffend) oder die Inanspruchnahme des Programms zur Befreiung von der Visumspflicht für berechtigte Länder. Der Flughafen in Riga ist im Allgemeinen leicht zu finden. Ein Visum bei der Ankunft ist in Lettland jedoch nicht erhältlich, daher ist die Planung und Beschaffung aller erforderlichen Visa vor der Ankunft unerlässlich.

  • Der Flughafen in Riga ist in der Hochsaison sehr stark frequentiert , daher sollten Sie frühzeitig zum Einchecken-und zur Sicherheitskontrolle erscheinen. Um zum und vom Flughafen zu gelangen, gibt es eine Reihe von Transportmöglichkeiten, darunter Taxis, Busse und Züge. Taxis sind am Flughafen leicht erhältlich. Busse und Züge sind jedoch eine günstigere Alternative.

Die besten Möglichkeiten, durch Lettland zu reisen

  • Die beste Art, durch Lettland zu reisen , sind die öffentlichen Verkehrsmittel, die sowohl günstig als auch effizient sind. Das häufigste Verkehrsmittel in Lettland ist das Bussystem, ein Streckennetz, das größere und kleinere Städte miteinander verbindet. Bustickets können an Bord mit Bargeld oder im Voraus online oder an örtlichen Fahrkartenschaltern gekauft werden.

  • Wer die Hauptstadt Riga erkunden möchte, kann auch Straßenbahnen und Oberleitungsbusse nutzen. Das öffentliche Verkehrssystem von Riga wird von dem Unternehmen Rīgas Satiksme betrieben. Fahrkarten können an Fahrkartenautomaten an den Bushaltestellen, in Kiosken oder über die mobile App gekauft werden. Sie müssen Ihr Ticket entwerten, wenn Sie in das Fahrzeug einsteigen, da Sie mit einem Bußgeld belegt werden können, wenn Sie beim Fahren ohne gültiges Ticket erwischt werden.

  • Eine weitere beliebte Option, um in Lettland zu reisen, ist der Zug. Kaufen Sie Ihre Fahrkarten im Voraus online oder an örtlichen Fahrkartenschaltern, da nicht alle Züge über einen Fahrkartenverkauf an Bord verfügen. Eine weitere gute Möglichkeit ist der Eurail Latvia Pass für Reisende, die während ihrer Reise viel mit dem Zug fahren möchten.

Die öffentlichen Verkehrsmittel mit ihren erschwinglichen Preisen und günstigen Fahrplänen eignen sich hervorragend für Reisen durch Lettland. Machen Sie sich mit dem Fahrkartensystem vertraut und planen Sie, all das zu erkunden, was dieses wunderschöne Land zu bieten hat.

Wenn wir Sie nicht davon überzeugen konnten, die öffentlichen Verkehrsmittel zu nutzen , können Sie sich auch für einen internationalen Führerschein und einen Mietwagen entscheiden; dies kann jedoch teuer werden.

Sicherheit in Lettland

Lettland ist im Allgemeinen ein sicheres Reiseland, mit niedrigen Kriminalitätsraten und einer gastfreundlichen Atmosphäre für Besucher. Wie bei jedem Reiseziel gibt es jedoch einige Sicherheitsaspekte, die Reisende beachten sollten.

  • Die örtlichen Behörden raten dazu, sich in belebten Gegenden vor Taschendiebstahl in Acht zu nehmen, insbesondere in größeren Städten wie Riga. Reisende sollten ihre Habseligkeiten gut aufbewahren und an belebten öffentlichen Plätzen wachsam sein. Auch bei der Benutzung von Geldautomaten ist Vorsicht geboten, da mit Hilfe von Skimming-Geräten Kartendaten gestohlen wurden.

  • Ein weiteres Sicherheitsproblem in Lettland ist die Häufigkeit von Trunkenheit am Steuer. Obwohl das Land strenge lokale Gesetze gegen das Fahren unter Alkoholeinfluss hat, müssen Reisende vorsichtig sein, wenn sie Straßen benutzen und überqueren, besonders nachts. Verwenden Sie immer lizenzierte Taxidienste oder Mitfahr-Apps-, anstatt ein Taxi auf der Straße zu rufen.

Alles in allem können Reisende mit ein wenig gesundem Menschenverstand und Bewusstsein alles, was Lettland zu bieten hat, sicher genießen. Besucher können eine ausgezeichnete und-sorgenfreie Erfahrung in diesem schönen Land machen, wenn sie grundlegende Vorsichtsmaßnahmen treffen.

Das Wetter in Lettland

Lettland hat ein gemäßigtes Klima mit vier verschiedenen Jahreszeiten. Die beste Zeit für einen Besuch in Lettland hängt davon ab, an welchen Aktivitäten Sie interessiert sind. Im Allgemeinen sind die Sommermonate, von Juni bis August, bei Reisenden am beliebtesten. In dieser Zeit liegen die Temperaturen zwischen 15-25°C (59-77°F), das Tageslicht ist länger und es gibt viele Feste und Veranstaltungen im Freien.

Auch Frühling und Herbst sind eine gute Zeit für einen Besuch von , mit milden Temperaturen von 5-15°C (41-59°F) und einer wunderschönen Herbstfärbung in der letzten Jahreszeit. Beachten Sie jedoch, dass es im Frühling regnen und im Herbst windig sein kann; packen Sie daher wasserdichte Jacken und Schichten ein.

Der Winter in Lettland kann ziemlich kalt sein, mit Temperaturen zwischen -5 und 0°C (23-32°F) im Januar und Februar. Für Wintersportler ist dies jedoch eine magische Reisezeit, denn es gibt viele Möglichkeiten zum Skifahren, Snowboarden und Schlittschuhlaufen. Es ist wichtig, dass Sie warme Kleidung wie Mützen, Handschuhe und isolierte Jacken einpacken, wenn Sie in dieser Jahreszeit kommen.

Insgesamt hat Lettland ein Klima, das * das ganze Jahr über genossen werden kann- * , wobei jede Jahreszeit ihre eigenen einzigartigen Attraktionen und Erfahrungen bietet. Ob Sie nun warme Sommertage oder verschneite Winterabenteuer bevorzugen, in diesem schönen Land gibt es für jeden etwas zu erleben.

Was man in Lettland tun und sehen muss

Unter den vielen aufregenden Dingen, die man in Lettland unternehmen kann, sind dies die Top-Sehenswürdigkeiten, die man einfach nicht verpassen darf:

  1. Altstadt von Riga - Das historische Zentrum der lettischen Hauptstadt ist ein Muss-für jeden Besucher des Landes. Die Altstadt von Riga mit ihren charmanten Kopfsteinpflasterstraßen, bunten Gebäuden und schöner Architektur lädt zum Bummeln und Entdecken ein. Besuchen Sie auf jeden Fall die beeindruckende Peterskirche, von der aus Sie einen Panoramablick auf die Stadt haben, und genießen Sie eine Mahlzeit in einem der vielen gemütlichen Cafés und Restaurants.

  2. Jurmala Beach - Nur 30 Minuten von Riga entfernt liegt Jurmala, ein beliebter Badeort, der für seine schönen Sandstrände und malerische Holzarchitektur bekannt ist. Besuchen Sie ihn im Sommer zum Schwimmen und Sonnenbaden, und probieren Sie den geräucherten Fisch, eine traditionelle Delikatesse der Region.

  3. Gauja-Nationalpark - Der größte Nationalpark Lettlands ist ein Paradies für Naturliebhaber mit Wander- und Radwegen, unberührten Seen und atemberaubenden Aussichten. Besuchen Sie auf jeden Fall die mittelalterlichen Burgruinen von Turaida und die Gauja-Schlucht, die einige der atemberaubendsten Aussichten im Park bietet.

  4. Rundale Palace - Das im südlichen Teil des Landes gelegene Rundale Palace ist ein beeindruckendes Beispiel für barocke Architektur und wird oft als das "Versailles Lettlands" bezeichnet. Besuchen Sie das Schloss im Frühling oder Sommer, um die schönen Gärten zu genießen und bei einer Führung mehr über die faszinierende Geschichte des Palastes zu erfahren.

  5. Cesis - Eine charmante mittelalterliche Stadt in der Region Vidzeme in Lettland. Cesis ist ein großartiger Ort, um traditionelle lettische Kultur und Geschichte zu erleben. Besichtigen Sie die mittelalterlichen Burgruinen, schlendern Sie durch die malerischen Straßen, die von Kunsthandwerksläden und Cafés gesäumt sind, und genießen Sie eine Mahlzeit mit traditionellen lettischen Gerichten wie grauen Erbsen und Speck oder geräucherter Wurst.

Zu guter Letzt ist kein Urlaub vollständig ohne eine entspannende Aktivität, und Lettland hat die perfekte Antwort darauf: ein traditionelles Saunaritual in Westlettland.

Typische lettische Gerichte zum Probieren

Lettland hat viele einzigartige Speisen zu bieten, darunter diese beliebten lettischen Gerichte, die Sie unbedingt probieren sollten:

  • Rupjmaize - ein dunkles Roggenbrot, das ein Grundnahrungsmittel der lettischen Küche ist und oft mit Butter und Käse oder als Beilage zu Suppen und Eintöpfen serviert wird.

  • Piragi - kleine, halbmondförmige-Teigtaschen, die mit Speck und Zwiebeln gefüllt sind und normalerweise als Snack oder Vorspeise serviert werden.

  • Skābeņi - eine kalte Suppe aus Kefir, Rüben, Gurken und Dill, die in den Sommermonaten oft als erfrischendes Gericht serviert wird.

  • Jāņu siers - ein traditioneller lettischer Käse, der aus Hüttenkäse und Kümmel hergestellt und mit saurer Sahne serviert wird; er wird oft während des Sommersonnenwendefestes Jāņi gegessen.

  • Kartupeļu pankūkas - Kartoffelpfannkuchen, die außen knusprig und innen flauschig sind und oft mit saurer Sahne oder Preiselbeermarmelade serviert werden.

Impfstoffinformationen für Lettland

Die Centers for Disease Control and Prevention (CDC) empfehlen, dass alle Reisenden vor ihrer Reise nach Lettland ihre Routineimpfungen auffrischen lassen. Dazu gehören der Impfstoff gegen Masern-Mumps-Röteln (MMR), der Impfstoff gegen Diphtherie-Tetanus-Keuchhusten, der Impfstoff gegen Windpocken (Varizellen), der Impfstoff gegen Polio und die Grippeimpfung.

Darüber hinaus empfiehlt die CDC je nach Reiseroute und persönlichem Gesundheitszustand bestimmte Impfungen. So müssen sich Reisende je nach Reiseland, ihren Aktivitäten und den Gebieten, die sie besuchen, gegen Hepatitis A und B, Tollwut oder Typhus impfen lassen.

Informieren Sie sich vor Ihrer Reise auf der CDC-Länderseite für Lettland über die aktuellsten-bis-Impfempfehlungen und Gesundheitstipps. Bei einigen Impfstoffen sind mehrere Dosen über mehrere Wochen oder sogar Monate erforderlich, daher ist es am besten, so früh wie möglich mit der Impfung zu beginnen.

Es ist auch erwähnenswert, dass Lettland keinen Nachweis über eine COVID-19-Impfung oder ein negatives Testergebnis für die Einreise verlangt; Reisenden wird jedoch empfohlen, einen vollständigen COVID-19-Impfschutz zu haben.

Lettisches Gesangs- und Tanzfestival

Lettland ist bekannt für seine reiche Kultur und seine Traditionen, zu denen auch die Ausübung von Gesang und Tanz gehört. Das Lettische Gesangs- und Tanzfestival findet alle fünf Jahre statt. Das Festival, das das kulturelle Erbe feiert, ist eine der größten Chorveranstaltungen der Welt. Es bringt Tausende von Künstlern zusammen, die traditionelle lettische Lieder, Tänze und Kostüme vorführen.

Das erste Liederfest fand 1873 statt und ist zu einem Symbol der lettischen Identität und des lettischen Nationalstolzes geworden. Die UNESCO hat das Festival als ein Meisterwerk des mündlichen und immateriellen Kulturerbes der Menschheit anerkannt. Wenn Sie das Glück haben, Lettland während des Festivals zu besuchen, sollten Sie eine der Aufführungen besuchen und die lebendige Energie und die reichen kulturellen Traditionen des lettischen Volkes erleben.

1.2M Zufriedene Kunden

24/7Unterstützung

+46,000 Bewertungen

10 Jahre der Erfahrung

98% Visum-Genehmigungsrate

Haftungsausschluss
  • iVisa is NOT affiliated with any government agency. This site does not provide legal advice and we are not a law firm. None of our customer service representatives are lawyers and they also do not provide legal advice. We are a private, internet-based travel and immigration consultancy provider dedicated to helping individuals travel around the world. You may apply by yourself directly on the various government websites. Die Quelle der Informationen: https://www.pmlp.gov.lv/en
Plaudern Sie weiter WhatsApp
Interkom-Chat