logo
de | $ USD

Erkunden Sie

Einstellungen

Wählen Sie Ihre Sprache

Wählen Sie Ihre Währung

  • AED United Arab Emirates Dirham
  • AFN Afghan Afghani
  • ALL Albanian Lek
  • AMD Armenian Dram
  • ANG Netherlands Antillean Guilder
  • AOA Angolan Kwanza
  • ARS Argentine Peso
  • AUD Australian Dollar
  • AWG Aruban Florin
  • AZN Azerbaijani Manat
  • BAM Bosnia-Herzegovina Convertible Mark
  • BBD Barbadian Dollar
  • BDT Bangladeshi Taka
  • BGN Bulgarian Lev
  • BIF Burundian Franc
  • BMD Bermudan Dollar
  • BND Brunei Dollar
  • BOB Bolivian Boliviano
  • BRL Brazilian Real
  • BSD Bahamian Dollar
  • BWP Botswanan Pula
  • BZD Belize Dollar
  • CAD Canadian Dollar
  • CDF Congolese Franc
  • CHF Swiss Franc
  • CLP Chilean Peso
  • CNY Chinese Yuan
  • COP Colombian Peso
  • CRC Costa Rican Colón
  • CVE Cape Verdean Escudo
  • CZK Czech Republic Koruna
  • DJF Djiboutian Franc
  • DKK Danish Krone
  • DOP Dominican Peso
  • DZD Algerian Dinar
  • EGP Egyptian Pound
  • ETB Ethiopian Birr
  • EUR Euro
  • FJD Fijian Dollar
  • FKP Falkland Islands Pound
  • GBP British Pound Sterling
  • GEL Georgian Lari
  • GIP Gibraltar Pound
  • GMD Gambian Dalasi
  • GNF Guinean Franc
  • GTQ Guatemalan Quetzal
  • GYD Guyanaese Dollar
  • HKD Hong Kong Dollar
  • HNL Honduran Lempira
  • HTG Haitian Gourde
  • HUF Hungarian Forint
  • IDR Indonesian Rupiah
  • ILS Israeli New Sheqel
  • INR Indian Rupee
  • ISK Icelandic Króna
  • JMD Jamaican Dollar
  • JPY Japanese Yen
  • KES Kenyan Shilling
  • KGS Kyrgystani Som
  • KHR Cambodian Riel
  • KMF Comorian Franc
  • KRW South Korean Won
  • KYD Cayman Islands Dollar
  • KZT Kazakhstani Tenge
  • LAK Laotian Kip
  • LBP Lebanese Pound
  • LKR Sri Lankan Rupee
  • LRD Liberian Dollar
  • LSL Lesotho Loti
  • MAD Moroccan Dirham
  • MDL Moldovan Leu
  • MGA Malagasy Ariary
  • MKD Macedonian Denar
  • MNT Mongolian Tugrik
  • MOP Macanese Pataca
  • MUR Mauritian Rupee
  • MVR Maldivian Rufiyaa
  • MWK Malawian Kwacha
  • MXN Mexican Peso
  • MYR Malaysian Ringgit
  • MZN Mozambican Metical
  • NAD Namibian Dollar
  • NGN Nigerian Naira
  • NIO Nicaraguan Córdoba
  • NOK Norwegian Krone
  • NPR Nepalese Rupee
  • NZD New Zealand Dollar
  • OMR Omani Rial
  • PAB Panamanian Balboa
  • PEN Peruvian Nuevo Sol
  • PGK Papua New Guinean Kina
  • PHP Philippine Peso
  • PKR Pakistani Rupee
  • PLN Polish Zloty
  • PYG Paraguayan Guarani
  • QAR Qatari Rial
  • RON Romanian Leu
  • RSD Serbian Dinar
  • RUB Russian Ruble
  • RWF Rwandan Franc
  • SAR Saudi Riyal
  • SBD Solomon Islands Dollar
  • SCR Seychellois Rupee
  • SEK Swedish Krona
  • SGD Singapore Dollar
  • SHP Saint Helena Pound
  • SLL Sierra Leonean Leone
  • SOS Somali Shilling
  • SRD Surinamese Dollar
  • SVC Salvadoran Colón
  • SZL Swazi Lilangeni
  • THB Thai Baht
  • TJS Tajikistani Somoni
  • TOP Tongan Pa anga
  • TRY Turkish Lira
  • TTD Trinidad and Tobago Dollar
  • TWD New Taiwan Dollar
  • TZS Tanzanian Shilling
  • UAH Ukrainian Hryvnia
  • UGX Ugandan Shilling
  • USD United States Dollar
  • UYU Uruguayan Peso
  • UZS Uzbekistan Som
  • VND Vietnamese Dong
  • VUV Vanuatu Vatu
  • WST Samoan Tala
  • XAF CFA Franc BEAC
  • XCD East Caribbean Dollar
  • XOF CFA Franc BCEAO
  • XPF CFP Franc
  • YER Yemeni Rial
  • ZAR South African Rand
  • ZMW Zambian Kwacha
Guatemala Reiseführer: Alles, was Sie für einen Besuch in Guatemala im Jahr 2022 wissen müssen
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Welcome to Guatemala

Guatemala ist ein Reiseziel in Mittelamerika, das vielen verschiedenen Touristenprofilen gerecht wird. Sie können Abenteuer erleben, die historischen Stätten bestaunen oder einfach am wunderschönen Atitlan-See entspannen. Guatemala ist ein Land mit einer reichen Kultur und atemberaubenden Landschaften, ein perfekter Ort für eine unvergessliche Reise.

In diesem vollständigen Guatemala-Reiseführer teilen wir einige Reisetipps, Tricks und alles, was Sie wissen müssen, um eine perfekte Reise nach Guatemala zu erleben.

Dokumenten-Checkliste für Guatemala

  • Visum

  • Gültiger Reisepass (für sechs Monate über die Aufenthaltsdauer hinaus)

  • Ausreichende Geldmittel

  • Rückflugticket

Wichtige Reiseinformationen für Guatemala

  • Währung - Guatemaltekischer Quetzal (Q). 1 $ entspricht ca. 7,91 Q.

  • Tagesbudget für 1 Person - Rechnen Sie mit einem Tagesbudget von Q304 ($39).

  • Sprachen - Spanisch.

  • Steckdosentyp - Typ A und B, 120 V Versorgungsspannung und 60 Hz.

  • Zeitzone - Greenwich Mean Time (GMT): GMT-06:00.

  • Die 3 sehenswertesten Städte - Guatemala City, Antigua Guatemala und Flores.

  • Die 3 wichtigsten Wahrzeichen/Denkmäler - Atitlán-See, Semuc Champey, und Tikal.

Visa-Informationen für Guatemala

Die meisten Reisenden müssen kein Visum im Voraus beantragen, um Guatemala zu besuchen. Mehr als 83 Nationalitäten gehören zur "Kategorie A", was bedeutet, dass sie in dieses Land reisen können und bei der Ankunft einen Visumstempel erhalten. Dazu gehören die Vereinigten Staaten, Kanada, das Vereinigte Königreich, Australien, Neuseeland, Südafrika, Mexiko und die meisten europäischen Länder .

Für die Einreise nach Guatemala benötigen die meisten Besucher nur einen Reisepass aus einem dieser visumfreien-Länder (mindestens sechs Monate gültig und mit mindestens einer leeren Seite) und einen Nachweis über die Weiterreise , wie z. B. ein Hin- und Rückflugticket-. Sie können das iVisa Checker Tool verwenden, um festzustellen, ob Sie eine-visumfreie Staatsangehörigkeit haben.

Für diejenigen die ein Visum benötigen, wird empfohlen, eine Botschaft oder ein Konsulat aufzusuchen, um einen Antrag zu stellen und weitere Informationen zu erhalten.

Typische Kosten und Budget für Guatemala

Ein grundlegender Leitfaden zu den täglichen Ausgaben für eine Reise durch Guatemala mit einem angemessenen Budget.

Tägliche Ausgaben - Etwa Q304 ($39)/pro Person/pro Tag bei einem günstigen Urlaub. Dies beinhaltet:

  • Mahlzeiten - Q87 ($11)

  • Transport - Q55 ($7,05)

  • Hotel - Q203 ($26), für zwei Personen.

Eine einwöchige Reise für zwei Personen kostet im Durchschnitt Q4.259 ($546).

Transport und beste Reisemöglichkeiten in Guatemala

Wahrscheinlich werden Sie in Guatemala auf dem internationalen Flughafen La Aurora ankommen. Das Land ist strategisch günstig gelegen, so dass Sie von dort aus in andere mittelamerikanische Länder , wie z. B. El Salvador, oder mit Inlandsflügen in von Guatemala-Stadt entfernte Städte reisen können, was manchmal recht günstig ist.

Die günstigste Möglichkeit, Guatemala zu bereisen, ist der Chicken Bus . Die Fahrzeuge waren früher US-Schulbusse und sind jetzt öffentliche Verkehrsmittel im Land. Sie verkehren auf Überlandstrecken, zum Beispiel auf einer drei-stündigen Fahrt von Antigua zum Atitlansee. Hühnerbusse sind keine komfortablen Verkehrsmittel, aber sie können für eine kurze Reise in diesem Land in Mittelamerika nützlich sein.

Sie können auch einen Sammeltransporter benutzen, der eine Option sein kann, um Zeit, Geld und Sicherheit abzuwägen. Dieser Service holt Sie von einem Hotel in Antigua ab und bringt Sie zu einem Hotel in Panajachel, wobei er wahrscheinlich anhält und andere Reisende mitnimmt.

Mit einem Mietwagen können Sie das Land auf eigene Faust erkunden, aber seien Sie sich bewusst, dass die Straßenverhältnisse nicht gut sind . Außerdem können die Fahrer in Guatemala etwas rücksichtslos sein, was die Fahrt anstrengend macht.

Sicherheit in Guatemala

Vor der Reiseplanung fragen sich die meisten Reisenden: ist Guatemala sicher? Ein Besuch in Guatemala erfordert einige Vorsichtsmaßnahmen. Das Land ist mit Gewaltverbrechen in einigen Gebieten konfrontiert; zum Beispiel sollte man das Departamento San Marcos meiden, das generell als gewalttätig gilt, aber die Hauptstadt San Marcos ist sicher, ebenso wie das Departamento Huehuetenango, dessen Stadt als sicher gilt, die Zone 18 und die Stadt Villa Nueva in Guatemala-Stadt wegen der hohen Kriminalitätsrate.

Kleinkriminalität, wie z. B. Taschendiebstahl, ist weit verbreitet. Seien Sie also in Touristengebieten vorsichtig und bewahren Sie Ihre Wertsachen sicher auf.

Das Wetter in Guatemala

In Guatemala herrschen das ganze Jahr-über kühle Temperaturen, mit einer Jahresdurchschnittstemperatur von 25°C(77°F). Es ist nie zu heiß oder zu kalt; der Faktor bei der Wahl des Reisezeitpunkts sind die Niederschläge.

Die beste Reisezeit für Guatemala sind jedoch die Sommermonate von November bis März. Es ist die Trockenzeit, also der beste Zeitpunkt, um Aktivitäten im Freien und die schönen Strände zu genießen. Seien Sie sich jedoch bewusst, dass dies die touristische Hochsaison ist: Es gibt viele Menschen und Dienstleistungen zu Touristenpreisen.

Ansonsten ist die Regenzeit kein guter Zeitpunkt für eine Reise in das Land des Ewigen Frühlings. Von Juni bis September regnet es in dem Land stark. Außerdem hat das Land im August und September Hurrikan-Saison . Diese Monate sollte man also meiden, denn niemand möchte während der Reise in einem Hotel festsitzen.

Reise-Inspiration: Beliebte Städte und Orte in Guatemala

Es gibt so viele Orte im Land zu entdecken! Hier sind einige Städte, die Sie in Ihr Guatemala-Reiseprogramm aufnehmen sollten:

  • Guatemala-Stadt - Die Hauptstadt ist eine der großen Städte, die man besuchen sollte. Es ist eine moderne Metropole, in der Sie das Nachtleben, das Straßenessen und einige ausgezeichnete Museen genießen können.

  • Antigua Guatemala - Dies war eine der wichtigsten Kolonialstädte des spanischen Reiches. Bewundern Sie die barocke Architektur oder die wunderschöne Natur, denn die Stadt liegt in einem herrlichen Tal.

  • Flores - Ein hervorragender Ausgangspunkt für die Erkundung der Maya-Ruinen von Tikal, der Tierwelt in ARCAS (einem Rettungszentrum) oder der nahe gelegenen Schlangenhöhle (Ak'tun Kan).

  • Todos Santos Cuchumatán - Eine großartige Stadt, um indigene Kulturen zu erkunden und mehr über die lokalen Traditionen und die guatemaltekische Kultur zu erfahren. Sie werden zum Beispiel täglich Guatemalteken in traditioneller Kleidung sehen.

  • Monterrico - Ein Ziel für alle, die einen Tag am Strand verbringen möchten. Monterrico hat einen schwarzen Vulkansandstrand und ist die am weitesten entwickelte Strandstadt des Landes. Sie können in einem der vielen Hotels und Resorts der Stadt übernachten.

Touristische Attraktionen: Was man in Guatemala unbedingt gesehen haben muss

Verpassen Sie auf Ihrer Reise nach Guatemala nicht diese bemerkenswerten Sehenswürdigkeiten:

  1. Besuchen Sie Atitlan-See . Der See hat eine Fläche von 130 km2, eine Farbe, die von tiefblau bis grün variiert, und bietet eine wunderschöne Aussicht, umgeben von den Vulkanen Atitlán, Tolimán und San Pedro.

  2. Wandern Sie in den Cuchumatanes-Bergen . Es ist ein wunderschöner Ort, um die Natur Guatemalas zu erkunden.

  3. Genießen Sie die Feierlichkeiten des Dia de Los Muertos . Dies ist ein Feiertag, der am 1. und 2. November in ganz Lateinamerika begangen wird. Es ist ein wunderschönes Fest, bei dem die Guatemalteken ihrer verstorbenen Angehörigen gedenken und feiern, dass sie Teil ihrer Familie sein durften.

  4. Besuchen Sie Tikal . Tikal war eine der größten Städte der alten Maya-Zivilisation und wurde zwischen 200 und 850 n. Chr. erbaut. Archäologen schätzen, dass die Bevölkerung von Tikal zwischen 50.000 und 100.000 Menschen zählte.

  5. Entspannen Sie sich in den natürlichen türkisfarbenen Pools Semuc Champey . Es handelt sich um eine 300 m lange natürliche Kalksteinbrücke, die den Fluss Cahabón überquert.

Typische guatemaltekische Gerichte zum Probieren

  • Tamales - Dieses traditionelle guatemaltekische Gericht stammt aus der Zeit zwischen 8.000 und 5.000 v. Chr. Es wird aus Mais- oder Reismehl hergestellt und in frischen Kochbananenblättern oder Maisschalen gedämpft. Die Einheimischen füllten die Tamales mit verschiedenen Arten von Fleisch, Käse, Früchten, Mais, Tomaten, Paprika, gerösteten Chilis oder anderen Aromen.

  • Caldo de Res - Diese Rinderbrühe, oft auch cocido oder "gekocht" genannt, ist eines der beliebtesten Gerichte der guatemaltekischen Küche. Zunächst wird die Brühe aus dem Fleisch und den Knochen zubereitet, bevor das Gemüse, darunter Karotten, Mais, Kartoffeln und Chayote-Kürbis, hinzugefügt wird. Serviert wird es mit Reis, frisch zubereiteten Maistortillas oder Avocado-Scheiben.

  • Kak'ik' - Dies ist ein Gericht der Maya, das als eines der Gerichte des immateriellen Kulturerbes des Landes anerkannt ist. Es besteht aus einer Truthahnsuppe, die in einer leicht gewürzten roten Brühe gekocht wird, zubereitet mit einheimischen Truthähnen, Tomaten, Koriander, Chilis und Achiote, die der Suppe eine leuchtende Farbe verleiht.

Impfinformationen für Reisen nach Guatemala

Es ist wichtig zu wissen, welche Routineimpfungen und COVID-19 Maßnahmen für Reisen nach Guatemala erforderlich sind, insbesondere wenn Sie abgelegene Gebiete besuchen. Wir empfehlen Ihnen, die CDC-Website zu besuchen, um mehr über die Impfstoffanforderungen und alle empfohlenen Richtlinien oder Medikamentenlisten zu erfahren.

Beachten Sie, dass eine Reiseversicherung nicht obligatorisch ist, aber es ist eine gute Idee, sich auf eine medizinische Versorgung zu verlassen, wenn Sie eine Reise antreten.

Maya-Kultur in Guatemala

Die Maya waren eine vor-kolumbianische Zivilisation, die sich ab etwa 1800 v. Chr. in Mesoamerika entwickelte. Historiker können nicht erklären, was den Niedergang der Maya verursacht hat. Inzwischen werden Gründe wie Nahrungsmangel aufgrund von Landverknappung und Überbevölkerung, Naturkatastrophen, Krankheiten und Angriffe von außen vermutet. Sie hinterließen unglaubliche Maya-Stätten, die man erkunden kann, um etwas über ihren hoch entwickelten Lebensstil zu erfahren , der Grund, warum viele Menschen nach Guatemala reisen.

Sie können Maya-Tempel und keramische Artefakte im Land sehen, die Teil dieser kuriosen Geschichte waren. Diese Menschen waren nicht nur architektonisch herausragend, sondern auch hervorragende Astrologen, Agrarwissenschaftler und Mathematiker. Tikal, Aguateca und Quirigua sind einige der Orte im Land, an denen man beeindruckende Maya-Ruinen sehen kann.

Wissenswertes über Guatemala

Guatemala ist ein faszinierendes Land! Neben den unglaublichen Sehenswürdigkeiten gibt es auch einige Kuriositäten über diesen Ort. Schauen Sie sich einige Fakten an und lassen Sie sich noch mehr von dieser Kultur begeistern.

  1. 22 Sprachen werden gesprochen im Land. Spanisch ist die offizielle Sprache, aber 21 indigene Maya-Sprachen werden in den Gemeinden gesprochen, und viele davon sind heute weit verbreitet.

  2. Der guatemaltekische Bürgerkrieg war der längste in der Geschichte Lateinamerikas . Dieser Krieg wütete in Guatemala von 1960 bis 1996.

  3. Der Fuego ist der aktivste Vulkan in Guatemala. Er explodiert 5-9 Mal pro Stunde, aber es handelt sich in der Regel um kleine Explosionen, die beeindruckende Aschefahnen erzeugen. Die letzte große Eruption fand im Juni 2018 statt und überraschte die Einheimischen.

  4. Kaffee aus Guatemala wird weltweit konsumiert . Kaffee ist der wichtigste Wirtschaftszweig des Landes und berühmt für seinen hervorragenden Geschmack.

  5. Das Land beherbergt drei Unesco-Welterbestätten : Die Ruinen von Quirigua, die Stadt Tikal und die gepflasterten Straßen von Antigua Guatemala. Sie sind ein großartiger Ort, um mehr über die Geschichte der Maya-Zivilisation zu erfahren und die malerische Kolonialarchitektur zu bewundern.

1.2M Zufriedene Kunden

24/7Unterstützung

+46,000 Bewertungen

10 Jahre der Erfahrung

98% Visum-Genehmigungsrate

Haftungsausschluss
  • iVisa is NOT affiliated with any government agency. This site does not provide legal advice and we are not a law firm. None of our customer service representatives are lawyers and they also do not provide legal advice. We are a private, internet-based travel and immigration consultancy provider dedicated to helping individuals travel around the world. You may apply by yourself directly on the various government websites. Die Quelle der Informationen: https://www.minex.gob.gt/
Chat on WhatsApp
Interkom-Chat