logo logo
de | $ USD
Chile
750+ Von iVisa verarbeitete Reisedokumente
 
   
 
 
 
     
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

1.2M Zufriedene Kunden

24/7Unterstützung

+42,000 Bewertungen

10 Jahre der Erfahrung

98% Visum-Genehmigungsrate

Mehr erfahren: Permanencia Transitoria

Hinweis - Dieses Dokument wird in Kürze für die Bearbeitung in iVisa freigeschaltet werden.

Bald können Sie ganz einfach nach Chile reisen und alle benötigten Reisedokumente bequem über das Internet bei iVisa beantragen. In Übereinstimmung mit dem neuen Einwanderungs- und Migrationsgesetz in Chile wird das Transitory Permanence Permit als obligatorisches Reisedokument für einige Länder der Welt eingeführt.

Wenn Sie nicht wissen, ob Sie eines dieser Dokumente bearbeiten sollen, dann machen Sie sich keine Sorgen! Unsere Experten für Datenverarbeitung und unsere Suchmaschine für Reisedokumente können Ihnen bei allem helfen, was Sie brauchen.

Bearbeiten Sie dieses Reisedokument bald mit iVisa und bereiten Sie sich auf Ihre Reise vor. Bei iVisa helfen wir Ihnen, es einfach zu erhalten! Lesen Sie weiter, um mehr über dieses Dokument zu erfahren.

Was ist die temporäre Aufenthaltsgenehmigung in Chile?

Mit diesem Dokument können Sie in das Land einreisen, ohne zuvor ein herkömmliches Visum oder eine Einreisegenehmigung zu besitzen. Diese vom Außenministerium ausgestellte Genehmigung erlaubt die Einreise von Bürgern, die vom chilenischen Staat bestimmt werden.

Diese Erlaubnis hat eine Dauer von bis zu 90 Tagen und kann um bis zu 90 weitere Tage verlängert werden, indem man die notwendigen Genehmigungen bei der Einwanderungsbehörde beantragt. Dieses Dokument kann wiederum bis zu 10 Jahre gültig sein . Bei der Erteilung des Dokuments wird für jede Person die Anzahl der zulässigen Einreisen angegeben.

An wen richtet sich die vorübergehende Aufenthaltsgenehmigung in Chile?

Dieses Reisedokument ist in Kategorien unterteilt, in denen es die Einreise der folgenden Reisenden vorsieht. Es gibt sechs Unterkategorien für die vorübergehende Daueraufenthaltsgenehmigung:

  • Aufenthaltsgenehmigung für Ausländer - Diese Kategorie erlaubt Reisenden die Einreise zu Erholungs-, Sport-, Gesundheits-, Studien-, Geschäftsführungs-, Familien- und anderen Zwecken. Diese Genehmigung wird Ausländern erteilt, die beabsichtigen, in das Land einzureisen, aber nicht in einem bezahlten Job zu bleiben oder zu leben.

  • Erlaubnis für Schiffsbesatzungen - Gültig für alle Arten von Schiffen, Flugzeugen, Land- oder Schienenfahrzeugen, die Unternehmen gehören, die im internationalen Personen- und/oder Frachtverkehr tätig sind.

  • In internationalen Verträgen vorgesehene Genehmigungen - Jeder internationale Vertrag, der mit der chilenischen Regierung vereinbart wurde und in Kraft ist.

  • Erlaubnis für Ausländer, die in Grenzgebieten leben .

  • Genehmigungen im Falle einer bedingten Einreise .

  • Erlaubnis für offizielle Einwohner, die ihre Missionen beenden .

Was kann man mit der vorübergehenden Aufenthaltsgenehmigung tun und was nicht?

Personen, die eine vorübergehende Aufenthaltsgenehmigung erhalten, dürfen alle Arten von Tätigkeiten ausüben, mit Ausnahme derjenigen, die während ihres Aufenthalts bezahlt werden . Die Vergütung wird als Bezahlung für die im Land geleistete Arbeit angesehen und von einem chilenischen Unternehmen gezahlt.

Sie können nur eine Ausnahmegenehmigung bei der Nationalen Einwanderungsbehörde beantragen, um in den Aufgabenbereichen derjenigen zu arbeiten, die spezifische und sporadische Tätigkeiten ausüben müssen. Zu diesen Antragstellern gehören unter anderem Mitglieder und Unterhaltungspersonal, Sportler, Redner, Berater und technische Experten.

Welche Voraussetzungen müssen erfüllt sein, um eine vorübergehende Aufenthaltsgenehmigung in Chile zu erhalten?

Um dieses Reisedokument zu erhalten, müssen Sie die folgenden Dokumente vorlegen:

  • Reisepass - Sie müssen Ihren Reisepass in digitaler Form mit vollständigen Angaben vorlegen. Damit das Dokument gültig ist, muss es bei der Einreise noch mindestens 6 Monate gültig sein .

  • Passfoto in-Größe - Sie müssen ein Passfoto in-Größe vorlegen, das den Einreisebestimmungen entspricht. Wenn Sie kein Foto haben, können Sie den iVisa photo service auf unserer Website nutzen.

  • Wirtschaftliche Akkreditierung - Sie müssen Dokumente vorlegen, die Ihre eigenen wirtschaftlichen Mittel nachweisen, die es Ihnen erlauben, im Land zu reisen.

  • Hotelreservierung - Sie müssen die Hotelreservierung mit den Aufenthaltsdaten und die Zahlungs- oder Reservierungsbestätigung vorlegen.

  • Erklärung zum Reisegrund - Sie müssen den Reisegrund angeben, um zu wissen, in welche Unterkategorie Ihr Einkommen fällt.

  • Zahlungsmethode - iVisa akzeptiert Zahlungen per Kredit- oder Debitkarte.

  • E-Mail-Adresse - iVisa benötigt Ihre aktuelle E-Mail-Adresse, damit wir Ihnen Ihre Reisedokumente zusenden und Sie bei Bedarf kontaktieren können.

Wie erhalte ich das Reisedokument?

Um mit der Bearbeitung Ihres Reisedokuments zu beginnen, müssen Sie die folgenden drei Schritte befolgen:

  • Schritt 1: Füllen Sie zunächst unser Online-Formular mit all Ihren persönlichen Daten aus. Wählen Sie dann den Zeitpunkt, zu dem Ihr Dokument bearbeitet werden soll.

  • Schritt 2: Sobald Sie die Bearbeitungszeit gewählt haben, müssen Sie überprüfen, ob alles korrekt ist. Sollten wir aus irgendeinem Grund einen Fehler feststellen, wird der Vorgang ungültig. Wenn Sie die endgültige Überprüfung aller persönlichen Daten abgeschlossen haben, fahren Sie mit der Bezahlung der Dienstleistung fort.

  • Schritt 3: Fügen Sie die erforderlichen Informationen bei und reichen Sie Ihren Antrag ein. Nach der Bearbeitung überprüfen unsere Experten, ob alles korrekt ist, und senden Ihnen eine E-Mail mit Ihrem Dokument.

Denken Sie daran, dass alle Reisedokumente per E-Mail verschickt werden. Wenn Sie die E-Mail nicht in Ihrem Posteingang finden, befindet sie sich möglicherweise in der SPAM-Box.

Wie hoch sind die Kosten für die Beantragung?

Die Kosten für die Online-Dienste von iVisa hängen von der von Ihnen gewählten Bearbeitungszeit ab. Die Zeiten sind wie folgt:

  • Standard-Bearbeitungsgeschwindigkeit (USD $120.99 - 240 Arbeitstage ): Mit dieser Option erhalten Sie das Dokument in einer längeren Zeit, aber es ist die billigste Version.

  • Schnelle Bearbeitungszeit (USD $196.99 - 210 Arbeitstage ): Mit dieser Option erhalten Sie Ihr Reisedokument schneller als mit der Standardoption, aber zu einem höheren Preis.

  • Superschnelle Bearbeitung (USD $313.99 - 180 Arbeitstage ): Diese Option ermöglicht es Ihnen, Ihr Reisedokument so schnell wie möglich zu erhalten. Sie ist eine perfekte Alternative für Reisende, die dringend in das Land einreisen müssen.

COVID-19 Anforderungen in Chile

Es gibt keine Impf- oder Testanforderungen mehr für Reisende.

Wo kann ich Sie kontaktieren?

Wenn Sie Fragen zur befristeten Aufenthaltsgenehmigung oder zu den iVisa-Diensten haben, können Sie sich an unser Kundenservice-Team wenden oder an help @ivisa.com schreiben. Unsere Experten sind 24 Stunden am Tag erreichbar.

Erforderliche Dokumente für die Bewerbung

  • Foto des Antragstellers
  • Reisepass-Seite
  • Nachweis der Unterkunft
  • Kontoauszug (Falls zutreffend)

Wichtige Hinweise

  • Die befristete Aufenthaltsgenehmigung in Chile ist ein Dokument, das Ihnen die Einreise in das Land ermöglicht, ohne dass Sie zuvor ein herkömmliches Visum oder eine Einreisegenehmigung benötigen.

  • Die befristete Daueraufenthaltsgenehmigung in Chile berechtigt zur mehrfachen Einreise in das Land.

  • Dieses Dokument erlaubt einen Aufenthalt in Chile von maximal 90 Tagen und ist 10 Jahre lang gültig.

  • Mit dieser Genehmigung können Sie in Chile nicht für ein Unternehmen arbeiten oder dauerhaft leben.

  • Mit der Genehmigung werden Besuche in Chile genehmigt, wenn sie u. a. touristischen, sportlichen oder geschäftlichen Aktivitäten, dem Besuch von Verwandten, dem Studium, der medizinischen Behandlung, dem Schiffs- oder Bahntransport dienen.

  • Sie können diese Genehmigung in 3 einfachen Schritten mit iVisa beantragen. Erstens, indem Sie unser Formular ausfüllen; zweitens, indem Sie für den Service bezahlen und eine persönliche Beratung durch einen Experten erhalten und drittens, indem Sie Ihr Reisedokument per Post erhalten.

Haftungsausschluss
  • iVisa is NOT affiliated with any government agency. This app does not provide legal advice and we are not a law firm. None of our customer service representatives are lawyers and they also do not provide legal advice. We are a private, internet-based travel and immigration consultancy provider dedicated to helping individuals travel around the world. You may apply by yourself directly on the various government websites. Die Quelle der Informationen: https://serviciomigraciones.cl/en/home/

Bleiben Sie in Kontakt!

Abonnieren Sie unseren Newsletter, um die besten Reisetipps zu erhalten

Danke! Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail und bestätigen Sie, dass Sie sich für unseren Newsletter anmelden möchten.

© 2014-2024 iVisa.com. Alle Rechte vorbehalten. iVisa und das iVisa-Logo sind eingetragene Marken von iVisa.com.

de flag Deutsch
$ USD
Interkom-Chat