Visum für Usbekistan online beantragen (e-Visum) - Für Touristen

 
   
 
 
 
     
 

Mehr erfahren: eVisum

In juli 2018 introduceerde de Oezbeekse overheid een e-Visum voor reizigers van 101 nationaliteiten. Het e-Visum vervangt het bureaucratische proces van het naar een consulaat te moeten gaan en/of het paspoort te moeten versturen.

Het e-Visum wordt afgegeven voor een verblijf van maximaal 30 dagen in Oezbekistan en is geschikt voor één inreis (single entry). Het visum is vanaf de afgiftedatum 90 dagen geldig. Vul eenvoudigweg onze online aanvraag in en betaal de visumkosten - u hoeft geen documenten per post te verzenden of persoonlijk langs te komen Zodra uw visumaanvraag is goedgekeurd, ontvangt u een een kopie van uw goedgekeurde visum per e-mail.

Erforderliche Dokumente für den Antrag
  • Paspoortscan in JPEG-formaat

  • Digitale pasfoto

  • Credit-/debitcard of een PayPal-rekening

Wichtige Hinweise
  • Het e-Visum voor Oezbekistan is vanaf de afgiftedatum 90 dagen geldig en is geschikt voor één inreis (single entry).

  • Het e-Visum voor Oezbekistan is bedoeld voor een kort verblijf (maximaal 30 dagen).

  • De Immigratiedienst van Oezbekistan vereist dat alle bezoekers in het bezit zijn van een paspoort dat minstens zes maanden geldig is vanaf de aankomstdatum.

  • Indien u zonder uw visum te verlengen langer dan het maximum toegestane verblijf van 30 dagen in Oezbekistan verblijft, kunnen er gerechtelijke stappen tegen u worden genomen en dient u een boete te betalen. Ook zal het misschien niet meer mogelijk zijn om in de toekomst een e-Visum voor Oezbekistan aan te vragen.

  • Het e-Visum kan worden gebruikt bij alle luchtvaartmaatschappijen en op alle luchthavens in Oezbekistan.

  • Door gebruik te maken van de optie supersnelle verwerkingstijden voor het e-Visa Oezbekistan kan het visum binnen circa 2 werkdagen worden geleverd.

  • Het afgegeven e-Visum wordt per e-mail toegezonden. Bij aankomst in Oezbekistan dienen reizigers het e-Visum in uitgeprinte vorm of in elektronisch formaat samen met een geldig reisdocument te tonen.

  • Als er een discrepantie bestaat tussen het e-Visum en het reisdocument, wordt het e-Visum als ongeldig beschouwd.

  • Kinderen onder de 16 hebben geen visum nodig. Een visumvrije toegang, tijdelijk verblijf en vertrek vanuit Oezbekistan is toegestaan ​​voor buitenlanders onder de 16, indien zij over een buitenlands paspoort of biometrisch reisdocument beschikken en worden vergezeld door hun wettelijke vertegenwoordigers.

Erfahrungsberichte
Unsere Kunden haben großartige Geschichten über uns

Häufig gestellte Fragen

Een e-Visum is een officieel document voor het betreden en reizen binnen Oezbekistan. Het is een alternatief voor het visum die door vertegenwoordigingen van Oezbekistan en bij aankomst wordt afgegeven. Bij aankomst in Oezbekistan dient u uw paspoort en een uitgeprint exemplaar van het e-Visum te overleggen.
Afhankelijk van uw nationaliteit en het doel van uw bezoek kunnen er aanvullende vereisten zijn, maar de essentiële documenten die wij van u nodig hebben om uw aanvraag te kunnen indienen zijn: Paspoort met een geldigheidsduur van minstens 6 maanden Digitale pasfoto *Een gescande kopie van de identiteitspagina uit uw paspoort
De kosten van het e-Visum bedragen 20 USD. Hier bovenop wordt een extra vergoeding voor standaardverwerking van 35 USD in rekening gebracht. Voor spoedverwerking en supersnelle verwerking bedragen de extra kosten respectievelijk 65 USD en 100 USD.
Dit is afhankelijk van de door u gekozen verwerkingstijd. Wij bieden drie opties: Standaard Verwerkingstijd: 5 werkdagen. Spoedverwerking: 72 uur. *Supersnelle Verwerking: 48 uur.
Het e-Visum is vanaf de afgiftedatum 90 dagen geldig. Dit betekent dat u binnen die 90 dagen Oezbekistan dient in te reizen.
Uw paspoort dient vanaf de aankomstdatum in Oezbekistan nog minstens 6 maanden geldig te zijn en minimaal één lege visumpagina te bevatten.
Het maximaal toegestane verblijf is 30 dagen.
De volgende nationaliteiten komen in aanmerking:
  • Europese Unie, alle burgers van de Europese Unie (behalve Cyprus), Australië, Albanië, Andorra, Bosnië en Herzegovina, Canada, China, Hongkong, IJsland, India, Koeweit, Liechtenstein, Macau, Macedonië, Monaco, Montenegro, Nieuw-Zeeland, Noorwegen, Oman, San Marino, Saoedie-Arabië, Servië, Zwitserland, Taiwan, Thailand, Verenigde Arabische Emiraten, Verenigde Staten, Vaticaan
Usbekistan ist ein Land, das normalerweise übersehen wird, wenn Menschen ein Urlaubsziel suchen. Warum? Weil es viele gängige Missverständnisse über den Ort gibt. Vor allem wird man hören, dass es nicht sicher ist, nach Usbekistan zu reisen, vor allem, wenn man alleine dorthin fahren will. Unnötig zu sagen, dass das nicht stimmt. Fast nichts passiert mit Menschen, die Usbekistan besuchen, und eine Möglichkeit, diesen Mythos zu widerlegen, ist selbst dorthin zu gehen. Wie Sie sich vorstellen können, ist vor der Reise nach Usbekistan eine gewisse Recherche angebracht. Sie müssen lernen, wie man sich in verschiedenen Situationen verhält und damit umgeht. Außerdem hilft es Ihnen, wenn Sie einige Dinge über die usbekische Kultur wissen. Nachfolgend finden Sie die wichtigsten Dinge, die Sie über Usbekistan wissen müssen. Kommunikation kann für Sie ein Thema sein, wenn Sie nur Englisch sprechen. Nicht einmal die Kinder wissen es, denn wir sprechen von einem ehemaligen Land der UdSSR. Die Menschen dort sprechen Usbekisch, was der türkischen Sprache ähnelt. Wenn Sie Türkisch sprechen, verstehen Sie vielleicht etwas von dem, worüber die Leute reden. Sie sprechen auch Russisch (jeder spricht Russisch,) und die ältere Generation kann etwas Deutsch, weil das in der Schule unterrichtet wurde. Aber abgesehen davon könnten Sie es vielleicht etwas schwer haben. Es kann nicht schaden, einige grundlegende Sätze zu lernen, bevor Sie dorthin reisen, damit Sie sich sicher vor Ort fortbewegen können. Was das Geld angeht, dürfen Sie sich freuen. In Usbekistan ist die Währung der Usbekische Som. Jedoch gibt es viele Soms für einen Dollar (und sogar noch mehr für einen Euro). Außerdem sind die Geldscheine klein, für $ 100 müssen Sie daher einen Beutel Geld wie ein Gangster mit sich tragen und ich meine das wörtlich. Sie passen nicht in Ihre Brieftasche. Niemals. Sie können sie in der Bank oder an einer Wechselstube umtauschen, aber Sie sollten nie auf den Schwarzmarkt gehen. Das war vor einigen Jahren eine gängige Praxis, und man konnte sogar in Lebensmittelgeschäften Geld wechseln. Das ist jetzt jedoch illegal, und Sie müssen zur Bank gehen. Der einfachste Ort, um eine Unterkunft in Usbekistan zu finden, ist Buchara. Sie werden viele Hotels und Hostels sehen. Die Kosten sind in Ordnung, und der Service ist zufriedenstellend. Eine Sache, die Sie in Bezug auf die Unterkunft beachten müssen, ist, dass Sie ein Registrierungsformular ausfüllen und unterschreiben müssen, wann immer Sie das Hotel verlassen. Bewahren Sie alle Ihre Zulassungspapiere auf, bis Sie das Land verlassen. Das liegt daran, dass Sie sie als Beweis an der Grenze vorlegen müssen. Manchmal bitten die Beamten in den Zügen, sie ihnen zu zeigen. Behalten Sie sie also bei sich. Schließlich sollten Sie niemals Couchsurfen. Früher war das eine weitere gängige Praxis in Usbekistan, aber jetzt ist es illegal. Wenn man erwischt wird, kann man sich in großen Schwierigkeiten wiederfinden, das gilt auch für den Gastgeber. Wenn Sie Veganer sind, werden Sie es in Usbekistan schwer haben. Das liegt daran, dass die Usbeken viel Fleisch essen, und es gibt fast kein Gericht ohne. Außerdem werden Sie neugierig angeschaut. Einige Leute werden Sie fragen, was der Zweck ist, kein Fleisch zu essen. Sogar das Gemüse wird in tierischem Fett gebraten. Sie werden nicht verhungern, das ist sicher, aber Sie werden auch nicht immer satt sein. Das traditionelle Gericht in Usbekistan ist das Plov. Es enthält Reis, Fleisch und manchmal auch Eier. Es ist köstlich, und Sie sollten es probieren. Die Usbeken trinken auch viel Tee, zu den Mahlzeiten und ohne. Es spielt keine Rolle, dass es draußen 35 Grad heiß ist. Wenn Sie fragen, ob Sie Alkohol trinken wollen, wird ein Usbeke seine Wange berühren. Die Menschen in Usbekistan sind sehr nett. Der Tourismus ist nicht gerade häufig, also werden sie ihre Neugierde zum Ausdruck bringen. Aber sie sind sehr gastfreundlich, und in einigen Fällen sind sie neugierig. Wenn Sie eine Frau über 25 sind, die noch Single ist, werden die Usbeken nicht davon absehen, Sie zu fragen, warum Sie nicht verheiratet sind. Einige von ihnen werden sogar sagen, dass sie mit 30 Jahren bereits vier Kinder hatten. Nehmen Sie das nicht persönlich, und wenn Sie einen Witz darüber machen können, sollten Sie es tun. Behalten Sie eine positive Einstellung. Sie stellen diese Frage nicht, um Sie zu beleidigen. Sie sind nur neugierig. Sich zu ärgern wird niemandem nützen. Die Bevölkerung Usbekistans ist überwiegend muslimisch, aber das würde man nicht sagen, wenn man sie nur beobachtet. Das liegt daran, dass die Frauen normale Kleidung tragen, und fast jeder betrinkt sich mit Wodka. Sie drücken nicht das typische muslimische Verhalten aus, was etwas ist, das Sie höchstwahrscheinlich amüsant finden werden. Dennoch hat Usbekistan viele Tempel und andere heilige Orte, weshalb man trotzdem etwas Respekt zeigen sollte. Wenn Sie solche Orte besuchen, sollten Sie sich anständig kleiden. Wenn Sie eine Frau sind, sollten Sie einen Schal mitbringen, mit dem Sie Ihren Kopf beim Eintritt bedecken können. Um sich in Usbekistan zurechtzufinden, können Sie Züge, Busse oder Sammeltaxis benutzen. Das von Touristen am häufigsten genutzte Verkehrsmittel ist der Bus. Er ist billig und relativ schnell. Es gibt jedoch ein paar Dinge, die Sie wissen sollten. Wenn Sie eine lange Reise machen, hält der Bus gelegentlich an, damit die Leute, die damit fahren, auf die Toilette gehen können, aber er hält nicht lange genug, damit Sie einen Happen essen können. Packen Sie viele Snacks ein. Außerdem ist es illegal, dass Busse nachts fahren. In der Vergangenheit gab es zu viele Unfälle, weshalb Sie sich nicht zwischen Mitternacht und 5 Uhr morgens bewegen werden, sondern an ausgewiesenen Orten anhalten, an denen Sie Bars und Snacks finden können. Sie müssen einfach warten, bis es am Morgen weitergeht. Usbekistan wird stark unterschätzt. Es ist ein wunderschönes Land mit viel Geschichte und vielen Baumwollfeldern. Es ist sicher, dorthin zu gehen, auch wenn man eine alleinreisende Frau ist. Die Leute sind nett, und Sie werden sich willkommen fühlen. Sie werden ein schönes Erlebnis haben.

Eine Gelbfieberimpfung ist erforderlich, wenn Sie aus einem Land mit dem Risiko einer Gelbfieberübertragung einreisen.

Weitere Informationen finden Sie unter folgendem Link:

https://www.who.int/ith/ITH_Annex_I.pdf

Sie können bis zu 30 Tage nach Ihrer Ankunft oder bis zum Ablauf des Visums bleiben. Ihr Visum ist 90 Tage nach der Ausstellung gültig. Wenn Sie also heute Ihr Visum erhalten und in 80 Tagen nach Usbekistan reisen, können Sie sich nur 10 Tage in Usbekistan aufhalten. Die Regierung Usbekistans erlaubt keine Visumsverlängerungen.