Holen Sie sich jetzt Ihr Gesundheitserklärungsformular für Paraguay!

 
   
 
 
 
     
 

Mehr erfahren: Health Declaration

DOKUMENTENÜBERSICHT

Die Paraguay Health Declaration ist ein Reiseformular, das für alle Reisenden erforderlich ist, die Paraguay besuchen möchten. Das Formular soll internationale Ankünfte überprüfen und dabei helfen, die mit der Coronavirus-Pandemie verbundenen Risiken zu bewältigen.

Erste Schritte hier.

WER KANN MIT DIESEM DOKUMENT PARAGUAY EINGEBEN

Jeder, der in dieses Land einreisen möchte (einschließlich Staatsangehöriger, Einwohner Paraguays und Ausländer), muss vor seinem Flug die Gesundheitserklärung von Paraguay ausfüllen.

Alle Nationalitäten können sich bewerben anwenden.

ERHALTEN SIE DIE PARAGUAY-GESUNDHEITSERKLÄRUNG

Um dieses Reiseformular zu erhalten, müssen Sie Informationen zu Ihrem Flug, Ihrem Gesundheitszustand und Ihrem geplanten Aufenthalt in Paraguay angeben. Sie müssen die Sicherheitsprotokolle des Landes einhalten.

Besuchen Sie unsere Bewerbungsseite, um die Gesundheitserklärung von Paraguay einzureichen.

ANZEIGE DES FORMULARS

Sobald Sie Ihren Antrag eingereicht haben, leiten wir die Gesundheitserklärung von Paraguay vor Ihrer Abreise an Ihre E-Mail weiter, damit Sie sie den Einwanderungsbehörden vorlegen können, sobald Sie im Ankunftshafen angekommen sind.

Besuchen Sie die folgenden FAQs, um Quarantäneregeln für Paraguay anzuzeigen.

Erforderliche Dokumente für den Antrag
  • Negatives COVID-19-Testergebnis vor der Abreise (falls zutreffend)

  • Vaccination certificate (falls zutreffend)

  • Scan der persönlichen Daten des Reisepasses (falls zutreffend)

  • Selfie mit der für die Transaktion verwendeten physischen Kreditkarte. Auf dem Bild dürfen nur die letzten 4 Ziffern der Kreditkarte sichtbar sein. (falls zutreffend)

Wichtige Hinweise
  • Wenn Sie weniger als 7 Tage im Land bleiben, müssen Sie nicht isoliert werden, sondern müssen ein negatives PCR-Zertifikat vorlegen, das 72 Stunden vor der Einreise in das Land erstellt wurde.

  • Wenn Ihr Aufenthalt länger als 7 Tage dauert und Sie ein PCR-Negativzertifikat vorlegen, ist es möglich, dass Sie am 7. Tag die Quarantäne beenden können, wenn Sie einen zweiten Test durchführen und dieser negativ ausfällt.

  • Wenn Sie kein PCR-Negativzertifikat vorlegen, müssen Sie sich 14 Tage lang selbst isolieren.

  • Ausländer, die nicht im Land wohnen, müssen eine internationale Krankenversicherung mit vollständiger Krankenversicherung vorlegen, um die Aufmerksamkeit auf COVID-19-Fälle zu lenken.

  • Dieses Dokument ersetzt kein Visum. Wenn für Ihre Staatsangehörigkeit ein Visum erforderlich ist, müssen Sie es bei der Ankunft zusammen mit dieser Gesundheitserklärung vorlegen.

Erfahrungsberichte
Unsere Kunden haben großartige Geschichten über uns

Häufig gestellte Fragen

Nein, müssen Sie nicht. Ab heute sind COVID-Impfpässe oder -Zertifikate nicht mehr zwingend erforderlich, um in Paraguay einzureisen. Da sich die Informationen schnell ändern können, raten wir Ihnen, sich über die neuesten Updates für Reisen nach Paraguay zu informieren und/oder Ihre Botschaft vor Ort zu kontaktieren.