Holen Sie sich jetzt online Ihr Reisezertifikat und Ihren COVID-19-Impfpass für Frankreich!

 
   
 
 
 
     
 

Mehr erfahren: Reisezertifikat

FRANKREICH IST GEÖFFNET: Frankreich wurde im Januar 2022 für vollständig geimpfte Reisende wieder für den Tourismus geöffnet.

DOKUMENTENÜBERSICHT

Das Frankreich-Reisezertifikat ist ein Reisedokument, das für alle Reisenden erforderlich ist, die Frankreich besuchen möchten. Dieses Reisezertifikat wurde erstellt, um den französischen Gesundheitsbehörden zu helfen, mit Passagieren in Kontakt zu bleiben, die möglicherweise COVID-19 ausgesetzt waren.

Beantragen Sie hier Ihr Reisezertifikat.

WER KANN MIT DIESEM DOKUMENT NACH FRANKREICH EINREISEN?

Jeder muss das France Travel Certificate beantragen, bevor er einen Flug nach Frankreich betritt. Sehen Sie sich den FAQ-Bereich unten an, um mehr über die Einschränkungen für geimpfte und ungeimpfte Ankünfte aus verschiedenen Länderlisten zu erfahren.

Beantragen Sie dieses Dokument hier

ERHALTEN SIE DAS FRANKREICH REISEZERTIFIKAT

Um das Frankreich-Reisezertifikat zu erhalten, müssen Sie Angaben zu Ihrem Flug und Ihrem Gesundheitszustand machen und bestätigen, dass Sie keine Symptome von COVID-19 haben. Bitte beachten Sie, dass Sie je nach Impfstatus und Abflugland möglicherweise auch den Mitarbeitern der Fluggesellschaft und den Grenzkontrollbeamten einen negativen Nachweis eines COVID RT-PCR- oder Antigentests vorlegen müssen.

Besuchen Sie unsere Bewerbungsseite, um das Frankreich-Reisezertifikat auszufüllen.

FORMULAR ANZEIGEN

Nachdem Sie das Formular ausgefüllt und von uns bearbeitet haben, senden wir Ihnen das endgültige Frankreich-Reisezertifikat vor Ihrer Reise per E-Mail zu. Sobald Sie es erhalten haben, drucken Sie das Dokument aus und handsignieren Sie es, um es den Mitarbeitern der Fluggesellschaft und den Einwanderungsbeamten am Flughafen vorzulegen.

Besuchen Sie die FAQs unten, um die Quarantäneregeln für Frankreich anzuzeigen.

ÜBER COVID-19 SELBSTTEST

Kaufen Sie eMeds selbsttestendes COVID-19-Kit und erhalten Sie 6 Antigentests für nur 150 US-Dollar an Ihre US-Heimatadresse. Testen Sie in aller Privatsphäre mit einem virtuellen zertifizierten Guide mit der NAVICA App. Genaue Ergebnisse werden in 15 Minuten geliefert, sodass Sie genügend Zeit haben, um zum Flughafen zu gelangen. Die Antigentests von eMed sind ideal für Reisende auf einer Hin- und Rückreise aus den USA zu diesem Zielort.

Erforderliche Dokumente für den Antrag
  • Keine

Wichtige Hinweise
  • Alle vollständig geimpften Reisenden können ohne Quarantäne- oder Testanforderungen nach Frankreich einreisen.

  • Passagiere, die auf das französische Festland reisen, müssen diese Bescheinigung den Transportunternehmen vor dem Einsteigen und den Grenzkontrollbehörden vorzeigen. Passagieren, die sich nicht daran halten, wird das Boarding oder die Einreise auf das Festland verweigert.

  • Dieser Bescheinigung ist eine eidesstattliche Erklärung beizufügen, dass keine COVID-19-Symptome vorliegen.

  • Zugelassene Impfstoffe sind Pfizer, Moderna, AstraZeneca und Johnson & Johnson.

Erfahrungsberichte
Lesen Sie über die Erfahrungen unserer Kunden

Häufig gestellte Fragen

Zuletzt aktualisiert: 12.01.2021

  • Länder der Grünen Liste: Länder der Europäischen Union, Andorra, Heiliger Stuhl, Island, Liechtenstein, Monaco, Norwegen, San Marino, Schweiz, Australien, Argentinien, Bahrain, Hongkong, Kuwait, Japan, Neuseeland, Katar, Ruanda, Saudi-Arabien, Senegal, Südkorea, Taiwan, Vereinigte Arabische Emirate, Uruguay und Vanuatu.

  • Länder der Roten Liste: Afghanistan, Weißrussland, Botswana, Demokratische Republik Kongo, Eswatini, Georgien, Lesotho, Nigeria, Malawi, Mauritius, Moldawien, Montenegro, Mosambik, Namibia, Pakistan, Russland, Südafrika, Suriname, Tansania , Türkei, Ukraine, USA, Sambia und Simbabwe.

  • Länder, für die besondere Maßnahmen gelten: Vereinigtes Königreich.

  • Länder der gelben Liste: Der Rest der Welt.

  • Nicht geimpfte Reisende aus Ländern der Grünen Liste müssen weniger als 48 Stunden vor dem Flug (11 Jahre oder älter) einen negativen PCR- oder Antigentest oder eine Genesungsbescheinigung älter als elf Tage und weniger als sechs Monate haben. Bei Einreisen aus einem Mitgliedstaat der Europäischen Union, Andorra, Island, Liechtenstein, Monaco, Norwegen, San Marino, dem Heiligen Stuhl oder der Schweiz muss weniger als 24 Stunden vor dem Flug ein negativer PCR- oder Antigentest durchgeführt werden.

  • Nicht geimpfte Reisende aus Ländern der Gelben Liste können nur aus zwingenden Gründen reisen, sie benötigen einen negativen PCR- oder Antigentest, der weniger als 48 Stunden vor dem Flug durchgeführt wurde. Reisende, die aus Großbritannien anreisen, benötigen weniger als 24 Stunden vor dem Flug einen negativen Antigen- oder PCR-Test. Sie müssen 7 Tage unter Quarantäne gestellt werden und eine PCR am Tag 7 nehmen.

  • Nicht geimpfte Reisende aus Ländern der Roten Liste können nur aus zwingenden Gründen reisen, sie benötigen einen negativen PCR- oder Antigentest, der weniger als 48 Stunden vor dem Flug durchgeführt wurde. Sie müssen 10 Tage in Quarantäne. * Nicht geimpfte Reisende aus Belgien müssen ein negatives PCR- oder Antigentestergebnis vorlegen, das weniger als 24 Stunden vor dem Ankunftsdatum vorgenommen wurde

Wenn Sie vollständig geimpft sind, sie müssen es nachweisen. Vollständige Impfung wird akzeptiert:
  • Eine Woche nach der zweiten Impfung bei Zweifachimpfstoffen (Pfizer, Moderna, AstraZeneca);
  • Vier Wochen nach der ersten Impfung für Ein-Schuss-Impfstoffe (Johnson & Johnson);
  • Eine Woche nach der Impfung bei Impfstoffen, die Personen verabreicht werden, die bereits COVID-19 erhalten haben (es ist nur eine Dosis erforderlich);
  • eine Woche nach einer ARNm-Auffrischungsimpfung (Moderna oder Pfizer) nach zwei Impfungen mit einem Impfstoff, der auf der WHO-Liste für Gesundheitsnotfälle steht (Sinovac/Coronavac oder Sinopharm/BBIB-PVeroCells).
  • COVID-Test vor der Einreise: Die Anforderungen hängen von Ihrem Impfstatus und Ihrem Ausreiseland ab.

  • Ausnahmen von COVID-Tests: Kinder unter 12 Jahren.

  • Geimpfte Ankünfte aus Ländern der Grünen Liste (ausgenommen Ankünfte aus einem Mitgliedstaat der Europäischen Union, Andorra, Island, Liechtenstein, Monaco, Norwegen, San Marino, dem Heiligen Stuhl oder der Schweiz): PCR oder Antigen innerhalb von 48 Stunden .

  • Ungeimpfte Ankünfte aus Ländern der Grünen Liste: PCR oder Antigen innerhalb von 48 Stunden oder eine Genesungsbescheinigung älter als elf Tage und weniger als sechs Monate. Ankünfte aus einem Mitgliedsstaat der Europäischen Union, Andorra, Island, Liechtenstein, Monaco, Norwegen, San Marino, dem Heiligen Stuhl oder der Schweiz benötigen innerhalb von 24 Stunden eine PCR oder ein Antigen.

  • Ungeimpfte Ankünfte aus Ländern der Gelben Liste: PCR oder Antigen innerhalb von 48 Stunden. In Großbritannien ankommende Personen benötigen innerhalb von 24 Stunden eine PCR oder ein Antigen.

  • Geimpfte Ankünfte aus Ländern der Gelben Liste: PCR oder Antigen innerhalb von 48 Stunden. In Großbritannien ankommende Personen benötigen innerhalb von 24 Stunden eine PCR oder ein Antigen.

  • Geimpfte und ungeimpfte Ankünfte aus Ländern der Roten Liste: PCR oder Antigen innerhalb von 48 Stunden.

  • Nicht geimpfte Reisende aus Belgien müssen ein negatives PCR- oder Antigentestergebnis vorlegen, das weniger als 24 Stunden vor dem Ankunftsdatum vorgenommen wurde

Jetzt bewerben

  • Quarantäneanforderungen: Alle Reisenden müssen sich nach ihrer Ankunft in Frankreich 48 Stunden lang selbst isolieren und einen COVID-19-PCR- oder Antigentest durchführen. Die Quarantäne kann nach Erhalt eines negativen Testergebnisses beendet werden.
  • Quarantäne für ungeimpfte Einreisende aus gelben Ländern: 7 Tage Selbstisolierung und Tag 7 PCR.
  • Quarantäne für ungeimpfte Ankömmlinge aus roten Ländern: 10 Tage Selbstisolation

Starten Sie jetzt

das Frankreich-Reisezertifikat is ein Gesundheitsdokument alle die Passagiere müssen es ausfüllen vor der Ankunft in Frankreich. Die bereitgestellten Information wird die französische Gesundheitsbehörden helfen zum wissen ob einige reisende ausgesetzt zu COVID-19 waren

Dieses Zertifikat ERSETZT NICHT das Visum. Brauchen Sie einen Visum, Einwanderungsbehörden werden danach fragen nach der Landung. Wenn sie das Visum in Papier brauchen, wir empfehlen Sie es direkt mit der französische Botschaft machen. Starten sie mit die bewerbung an

Die eltern oder Wächter müssen für die Kinder das Frankreich-Reisezertifikat ausfüllen Starten Sie jetzt
Die Kosten variieren je nach der Verarbeitungsgeschwindigkeit, die Sie bei der Anwendung wählen:
  • Standart Bearbeitungsdauer: 8 Stunden - EUR 32.36.
  • Eile Bearbeitungsdauer: 8 Stunden - EUR 32.36.
  • Super Eile Bearbeitungsdauer: 8 Stunden - EUR 32.36.
Sie kann es jederzeit machen, aber wir beraten Sie es maximal 72 stunden vor der abreise machen. Überlassen Sie es nicht der letzten Minute Holen Sie sich jetzt Ihr Dokument
Sie müssen sich bewerben. bewerbungsform Nachdem Sie es macht, unseren arbeitsteam wird die Anfrage bearbeiten und wird das Frankreich-Reisezertifikat per mail schicken.
Die Bewerbung dauert 15 minuten Bewerbung.
Das dokument ist gültig für einen einzelnen Eintrag. Jedes Mal wenn Sie müssen nach Frankreich reisen, Sie müssen das Frankreich-Reisezertifikat ausfüllen.
Ländern die nicht in der grüne oder rote liste sind, werden angenommen in der orangenen liste
Zu den Ländern der Roten Liste gehören Afghanistan, Brasilien, Costa Rica, Kuba, Georgien, Iran, Malediven, Pakistan, Russland, Seychellen, Surinam und die Türkei.
Zu den Ländern der Grünen Liste gehören die Europäische Union, Andorra, der Heilige Stuhl, Island, Liechtenstein, Monaco, Norwegen, San Marino, Schweiz, Australien, Bahrein, Brunei, Kanada, Chile, Hongkong, Japan, Jordanien, Kuwait , Libanon, Neuseeland, Katar, Ruanda, Saudi-Arabien, Senegal, Singapur, Südkorea, Taïwan, Komoren, Vereinigte Arabische Emirate, Uruguay und Vanuatu.
Ja, es ist online frei verfügbar. Sie können es in iVisa.com machen Ausfüllen in welche sprache Sie wollen,und unseren Expertenteam wir die information sicherstellen mit alle die Anforderungen.
Ja, klar! Sie können underen customer service kontaktieren wenn sie mehr fragen hatt. Sie sind täglich verfügbar.Sprechen Sie mit denen.

Frankreich ist das beliebteste Reiseziel für Millionen von Touristen weltweit. Es sollte keine Überraschung sein, dass die meisten Besucher dieses Reiseziel wählen, um eine tolle Zeit mit ihrer Familie und Freunden zu verbringen. Es gibt verschiedene Attraktionen, die Sie besuchen sollten, sogar mehr als Sie denken. Machen Sie sich bereit und bereiten Sie Ihre Reiseroute für Ihre Reise nach Frankreich vor.

Es ist ein Muss für jeden Besucher, den Eiffelturm zu besuchen, wenn er in Paris ist. Es wurde im neunzehnten Jahrhundert erbaut und wurde zu einem der beliebtesten Zeichen der französischen Kultur. Dieser moderne Turm ist einer der beeindruckendsten weltweit und war einst der höchste der Welt. Auf der anderen Seite müssen Sie Ile-de-France besuchen.

Diese Gegend umfasst Paris und seine Umgebung, ist aber einer der besten Orte für einen Besuch. Dort finden Sie einige der wichtigsten Gebäude und Denkmäler Frankreichs: die Kathedrale Notre Dame, die Conciergerie, den Friedhof Père Lachaise und den Louvre. Wie Sie sehen, werden Sie Ihre Freunde beneiden, wenn Sie die besten Fotos machen und die besten Erinnerungen an die emblematischsten Orte in ganz Frankreich haben. Sie werden jede Gegend lieben und Sie werden die beste Erfahrung machen, wenn Sie sich entscheiden, diesen herrlichen Ort zu besuchen.

Wenn Sie jetzt überlegen, alles zusammenzupacken und sich auf einen Besuch in Frankreich vorzubereiten, müssen Sie die Reisebedingungen für dieses wunderschöne Land berücksichtigen. Aufgrund des Coronavirus hat die französische Regierung strenge Maßnahmen ergriffen, um die Auswirkungen auf Reisende und Einwohner zu mildern. Aus diesem Grund müssen Reisende vor der Einreise nach Frankreich bestimmte Dokumente besorgen. Eines der erforderlichen Dokumente, die Sie benötigen, ist das France Travel Certificate. Es handelt sich um ein Screening-Dokument, das Informationen von Besuchern sammelt, um mit Besuchern in Kontakt zu treten, die der Krankheit ausgesetzt sein könnten. Glücklicherweise können Sie dies mit iVisa.com tun. Denken Sie an die Zeitersparnis und den Stress, den Sie durch die Wahl unserer Dienstleistungen vermeiden würden. Wenn Sie von diesem speziellen Gebiet sprechen, sollten Sie die Kathedrale Notre Dame besuchen. Es ist ein katholischer Tempel, den Sie wegen der tollen Geschichten lieben werden, die viele, zumindest in Kindergeschichten, bereits kennen. Diese Kirche ist eine der emblematischsten der Pariser Stadt. So großartig es auch klingen mag, Sie werden es wahrscheinlich nicht genießen können, da es noch repariert wird. Sie werden jedoch Bilder aufnehmen, um sie in Ihren sozialen Medien zu teilen.

Wenn Sie ein großer Sportfan sind, kennen Sie die Tour de France wahrscheinlich bereits. Es ist eines der Schlüsselereignisse im weltweiten Radsportkalender, bei dem die besten Radsportler der Welt um die Führung des Rennens und das Tragen des gelben Siegertrikots kämpfen. Dies ist eine ausgezeichnete Gelegenheit für Sie, Frankreich während einer der Veranstaltungen zu besuchen, die Millionen von Touristen aus der ganzen Welt an einem Ort anziehen. Die Bedeutung der Tour de France ist von besonderer Bedeutung, und es ist an der Zeit, dass Sie Teil vieler anderer werden, die in dieses schöne Land kommen, um es zu genießen.

Haben Sie schon einmal französisches Essen probiert? Wenn dies der Fall ist, sollten Sie wissen, dass in Frankreich die besten Köche der Welt kommen, um sich an der Tradition der Gastronomie und der Desserts zu erfreuen. Deshalb bedeutet nach Frankreich zu kommen, das beste Essen von allen zu genießen. Von den berühmtesten Gerichten wie Crepe, Ratatouille, Boeuf Bourguignon oder Escargots de Bourgogne wird Ihr Mund begeistert sein. Darüber hinaus können Sie alle Ihre Gerichte mit dem besten Wein der Welt begleiten. Ja, so wie Sie es hören. Frankreich hat die besten Weinberge der Welt, und das sollte nicht überraschen. Gleichzeitig haben Sie eine großartige Liste von Käsesorten, die Sie mindestens einmal in Ihrem Leben probieren müssen. Haben wir erwähnt, dass Sie iVisa.com verwenden können, um Ihre Anfrage zu bearbeiten und Ihr Dokument fast sofort zu erhalten? Es gibt mehr als einen Grund, warum Sie sich auf eine Reise nach Frankreich vorbereiten sollten, aber Sie müssen Ihr Frankreich-Reisezertifikat erwerben. Vergessen Sie nicht, dass es auch an öffentlichen Orten notwendig sein wird, eine Maske zu tragen und soziale Distanzierung zu praktizieren, da es eine große Verantwortung ist, eine weitere Ausbreitung des Coronavirus zu verhindern. Außerdem müssen Sie möglicherweise eine Geldstrafe zahlen, wenn Sie die strengen Gesundheitsprotokolle der Regierung nicht einhalten. Überlegen Sie nicht lange und jetzt bewerben.

Haben Sie schon einmal vom luxuriösen Schloss Versailles gehört? Nun, es ist auch in Frankreich! Dieser Palast gehörte König Ludwig XIV. von Frankreich und wurde von ihm gebaut. Sein Bau spiegelte die Macht des Absolutismus in Frankreich wider und war der Maßstab der Renaissance und der neoklassizistischen Epochen in der Architektur. Seine Architektur und seine einzigartige Schönheit machen Lust, auch dort zu wohnen. Sie haben die Möglichkeit, etwas mehr Geschichte zu erfahren und wissen übrigens, dass kein Zimmer im Palast Toiletten hatte. Der letzte König, der einen so schönen Palast nutzte, war Ludwig XVI. mit seiner Frau, der berühmten Marie Antoinette.

Zu guter Letzt müssen wir die faszinierende französische Architektur hervorheben. Die überwiegende Mehrheit der Gebäude wurde nach den neoklassizistischen und republikanischen Standards der Zeit gebaut. In ihnen werden Sie sehen, dass selbst die kleinsten Details von Hand gefertigt wurden. Es sind architektonische Werke, deren Wert unbezahlbar und Teil der französischen Kultur ist.

Wie Sie lesen können, ist Frankreich ein Paradies, das darauf wartet, entdeckt zu werden. Wenn Sie in Betracht ziehen, es zu besuchen, müssen Sie bedenken, dass Sie das Frankreich-Reisezertifikat benötigen. Glücklicherweise können Sie es mühelos mit iVisa.com erhalten. Abgesehen von diesem Dokument müssen Sie eine Maske tragen und soziale Distanzierung üben. Vergessen Sie nicht, die Gesundheitsprotokolle zu befolgen. Einige andere Nationalitäten müssen möglicherweise auch das französische ETIAS beantragen, um für kurze Zeit innerhalb ihrer Grenzen zu bleiben. Erfahren Sie mehr darüber mit iVisa.com.