Holen Sie sich jetzt Ihren Schengen-Visumantrag für Dänemark online!

Letzte Aktualisierung: Juli 2022

Dänemark ist ein Land, das für seine malerische Landschaft und seine charmanten mittelalterlichen Städte bekannt ist. Darüber hinaus lieben Besucher Dänemark für seine entspannte Atmosphäre und seine freundlichen Menschen. Die Hauptstadt Kopenhagen ist eine lebhafte und kosmopolitische Stadt, die in Bezug auf Kultur, Nachtleben und Gastronomie viel zu bieten hat.

Klingt toll, oder? Bevor Sie jedoch ein Ticket kaufen, um dieses skandinavische Land zu besuchen, müssen Sie möglicherweise ein dänisches Schengen-Visum beantragen. Lesen Sie unten mehr über das Antragsverfahren für ein Visum für Dänemark und wie Sie sich bei iVisa.com bewerben können, sobald es online verfügbar ist. Verwenden Sie in der Zwischenzeit den bequemen Visa Checker, um herauszufinden, ob Ihre Nationalität ein Visum für Dänemark benötigt.

Was ist ein dänisches Schengen-Visum?

Der Schengen-Raum ist ein Zusammenschluss von 26 europäischen Ländern, die Pass- und Einwanderungskontrollen an ihren gemeinsamen Grenzen abgeschafft haben. Es ermöglicht Reisenden aus Schengen-Staaten, sich zu touristischen Zwecken, Geschäftstreffen oder aus anderen Gründen innerhalb des Gebiets frei zu bewegen. Dieses eine gültige Visum ermöglicht es Ihnen, Dänemark sowie 25 weitere Länder im Schengen-Raum zu besuchen.

Der Schengen-Raum ist nicht dasselbe wie die Europäische Union (EU) oder der Europäische Wirtschaftsraum (EWR). Es gibt einige wenige Schengen-Staaten, die nicht in der EU oder im EWR-Raum liegen. Wenn Sie eines der Länder des Schengen-Raums wie Dänemark besuchen möchten, benötigen Sie ein Schengen-Visum, sofern dies für Ihre Nationalität gilt.

Dänemark bearbeitet in einigen Ländern auch Visa im Namen von Island, Finnland, Norwegen und Schweden. Wenn Sie ein Visum für eines dieser Länder beantragen, können Sie Ihren Antrag über die dänische Botschaft oder das dänische Konsulat stellen. Wenn Sie in einem Land leben, in dem es eine separate schwedische, norwegische oder isländische Vertretung gibt, müssen Sie Ihren Antrag direkt über diese stellen.

Das Studentenvisum und das Arbeitsvisum sind verschiedene Arten von Visa, und Sie können mehr darüber auf der Website der dänischen Regierung lesen.

Wer kann das Visum für Dänemark beantragen?

Jeder, der aus geschäftlichen, touristischen oder anderen Gründen internationale Reisen nach Dänemark oder in ein von Dänemark vertretenes Land plant, kann ein Schengen-Dänemark-Visum beantragen.

Sie benötigen kein Visum, solange Ihr Heimatland ein nordisches Land, ein EU-Mitgliedstaat oder ein Schengen-Land ist oder Sie familiäre Bindungen in Dänemark haben. Wenn Sie kein Staatsbürger eines dieser Länder sind, können Sie trotzdem 90 Tage visafrei in Dänemark bleiben, wenn Ihr Land von der Visumpflicht befreit ist. Inhaber gültiger Reisepässe der Vereinigten Staaten, Kanadas und Australiens dürfen beispielsweise ohne Visum nach Dänemark reisen. Überprüfen Sie über iVisa.com Visa Checker oder bei Ihrer örtlichen Botschaft oder Ihrem Konsulat, ob Ihre Nationalität für diese Art von Visum berechtigt ist.

Wenn Sie nach Informationen zu Aufenthalts- und Arbeitsgenehmigungen suchen, sind dies verschiedene Verfahren, über die Sie sich auf der offiziellen Website Dänemarks informieren können.

Wie lange kann ich mit diesem Visum in Dänemark bleiben?

Die Gültigkeit des Visums beträgt in der Regel 90 Tage innerhalb von 180 Tagen. Dieser Zeitraum wird nicht zurückgesetzt, wenn Sie den Schengen-Raum in ein Nicht-Schengen-Land verlassen oder wenn Sie zwischen Schengen-Ländern umziehen. Die 180-Tage-Frist wird ab dem ersten Tag Ihrer letzten Einreise in den Schengen-Raum gezählt.

Wenn Sie am 1. März nach Dänemark eingereist sind, dort 90 Tage verbracht haben und am 1. Juni abgereist sind, können Sie für mindestens 3 Monate in kein anderes Schengen-Land einreisen. Sie können jedoch vor Ablauf der 90 Tage nach Dänemark einreisen und die anderen 25 Länder bereisen.

Visumanforderungen für Dänemark

Die erforderlichen Dokumente bei der Beantragung eines Visums für Dänemark können je nach Ihrer Nationalität und dem Zweck Ihrer Reise variieren. Als allgemeine Regel empfehlen wir Reisenden, die folgenden Informationen für einen Online-Visumantrag bereitzuhalten, sobald sie auf iVisa.com verfügbar sind:

  • Ein gültiger Reisepass oder Reisedokument
  • Visumantragsformular
  • Zwei Passfotos (wenn Sie keines haben, sehen Sie sich das praktische Online-Visum Fotoservice
  • Reiseversicherung mit einer Mindestdeckung von 30.000 €
  • Zivilstandsdokumente wie eine Heiratsurkunde
  • Anschreiben, in dem der Zweck Ihrer Reise angegeben ist
  • Ein Einladungsschreiben von einem Unternehmen, Familienmitglied oder Freund (falls zutreffend)
  • Unterkunftsnachweis, z. B. eine Hotelreservierung
  • Flugplan

Bitte beachten Sie: Wenn Sie ein Visum für Dänemark beantragen, sollte Ihr Reisepass noch mindestens sechs Monate nach Ihrer geplanten Rückkehr aus Dänemark oder einem anderen Schengen-Land gültig sein. Stellen Sie sicher, dass es mindestens 2 leere Seiten hat.

Brauche ich ein Visum für die Durchreise durch Dänemark?

Die meisten Besucher können ohne Visum durchreisen, wenn sie sich in der internationalen Transitzone am Flughafen aufhalten. Wenn Sie den Flughafen verlassen möchten, um auf ein anderes Transportmittel umzusteigen, benötigen Sie möglicherweise ein Schengen-Visum oder ein Transitvisum.

Einige Nationalitäten müssen jedoch ein Transitvisum vom Typ A beantragen, wenn sie durch Dänemark oder einen anderen Schengen-Staat reisen. Bitte erkundigen Sie sich bei Ihrer örtlichen Botschaft oder Ihrem Konsulat, ob dies auf Sie zutrifft.

So beantragen Sie das Dänemark-Visum online

Die Beantragung des Schengen-Visums für Dänemark ist einfach, wenn Sie iVisa.com verwenden. Sobald wir das Visumverfahren für Schengen-Visa online anbieten können, brauchen Sie nur noch zu iVisa.com zu gehen und Ihren Antrag zu stellen. Reisedokumente hochladen und im Handumdrehen online bezahlen und Ihren Antrag in 20 Minuten online ausfüllen.

Sie können sich bis zu sechs Monate vor Ihrem Abreisedatum bewerben. Stellen Sie sicher, dass Sie versuchen, sich spätestens drei Wochen oder 15 Arbeitstage vor Ihrer Dänemark-Reise zu bewerben.

Befolgen Sie einfach die folgenden Schritte:

  • Schritt 1: Das Visumantragsformular muss alle Informationen enthalten, die Sie für die Beantragung benötigen. Bitte lesen Sie alle Informationen sorgfältig durch. Wählen Sie als nächstes die gewünschte Bearbeitungszeit aus.
  • Schritt 2: Stellen Sie sicher, dass Ihr Visumantrag korrekt ist, und zahlen Sie die Visumgebühr und die Bearbeitungsgebühr von iVisa.com.
  • Schritt 3: Klicken Sie auf die Schaltfläche „Senden“, um Ihr Schengen-Touristenvisum zu beantragen und alle erforderlichen Dokumente beizufügen.

Lesen Sie alle Informationen sorgfältig durch und überprüfen Sie die Rechtschreibung. Möglicherweise können wir nach dem Absenden Ihres Online-Bewerbungsformulars keine Informationen mehr ändern.

Sobald der Online-Antrag genehmigt wurde, erhalten Sie eine Bestätigung Ihres gültigen Visums per E-Mail. Sie müssen den Einwanderungsbeamten bei Ihrer Ankunft in Dänemark Ihren Visumsstatus nachweisen.

Dänemark Visakosten und Bearbeitungszeiten

Abhängig von Ihrer Zeit und Ihrem Budget haben Sie einige Möglichkeiten:

  • Standard-Bearbeitungszeit: Für Reisende, die innerhalb weniger Wochen oder Monate ankommen, ist diese Option am günstigsten.
  • Eilige Bearbeitungszeit: Gegen eine zusätzliche Gebühr erhalten Sie Ihr Reisedokument schneller als bei der Standardoption.
  • Super Rush Processing Time: Diese Express-Option ist gegen eine zusätzliche Servicegebühr verfügbar, wenn Sie das Dokument vor der Reise dringend benötigen.

Brauchen Kinder und Minderjährige auch ein dänisches Visum?

Ja, die dänischen Behörden verlangen auch von Kindern und Minderjährigen die Beantragung eines Visums, sofern dies für ihre Nationalität zutreffend ist. Bitte beachten Sie bei der Planung einer Reise und der Bearbeitung eines Visumantrags für Kinder, dass einige Länder unterschiedliche Anforderungen für Minderjährige haben.

Im Allgemeinen können Sie davon ausgehen, dass das dänische Visum Folgendes erfordert:

  • Ein Reisepass und ein Visum für das Kind
  • Geburtsurkunde des Kindes
  • Zustimmung der Eltern, wenn das Kind alleine oder mit nur einem Elternteil reist
  • Nachweis der Beziehung zwischen dem Kind und einem Elternteil oder Erziehungsberechtigten
  • Die Kontaktinformationen des nicht reisenden Elternteils oder Erziehungsberechtigten

COVID-19 Einreisebestimmungen für Dänemark

Menschen aus der ganzen Welt können wieder nach Dänemark einreisen, sofern sie Vorsicht walten lassen und sich an die von der Regierung erlassenen Vorschriften halten. Auf den Websites der dänischen Regierung finden Sie die aktuellsten Informationen.

Test- und Quarantäneanforderungen in Dänemark

Die dänischen Einreisebestimmungen beinhalten keine COVID-19-bezogenen Tests oder Selbstisolation, unabhängig davon, ob Sie geimpft sind oder nicht. Private Unternehmen und öffentliche Einrichtungen dürfen jedoch die Maskenpflicht oder die Vorlage des Impfstatus individuell festlegen.

An wen kann ich mich wenden, wenn ich weitere Fragen habe?

Wenn Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte jederzeit per Online-Chat oder per E-Mail an [email protected] an unser fachkundiges Kundendienstteam. . Sie stehen Ihnen rund um die Uhr für weitere Unterstützung bei Ihrem Antrag auf ein Schengen-Visum für Dänemark zur Verfügung.

War diese Seite hilfreich?

;