Holen Sie sich jetzt Ihre Autorisierung für Britische Jungferninseln für COVID-19 online!

 
   
 
 
 
     
 

Mehr erfahren: Travel Authorisation

DOKUMENTENÜBERSICHT

Die Reisegenehmigung für die Britischen Jungferninseln ist eine Erklärung zur öffentlichen Gesundheit, die alle Besucher 48 Stunden vor ihrer Ankunft im Land ausfüllen müssen. Durch Ausfüllen und Absenden dieses Formulars erhalten die Passagiere ein Reisezertifikat, das sie den Behörden der Fluggesellschaft vorlegen können. Bitte beachten Sie, dass es kein Visum ersetzt.

Beginnen Sie hier

WER KANN MIT DIESEM DOKUMENT DIE BRITISCHEN JUNGFRAUENINSELN EINGEBEN

Alle Besucher müssen die Reisegenehmigung für die Britische Jungferninsel ausfüllen, um das von den Behörden der Fluggesellschaft für die Einreise auf die Britischen Jungferninseln erforderliche Reisezertifikat zu erhalten.

Alle Nationalitäten können sich bewerben.

ERHALTEN SIE DIE REISEBEHÖRDE DER BRITISH VIRGIN ISLANDS

Um die Reisegenehmigung für die Britischen Jungferninseln zu erhalten, müssen Besucher Informationen über sich selbst bereitstellen, einschließlich der Bestätigung ihres Unterkunftsortes, der Passnummer, der Flugnummer und des medizinischen Status. Es ist auch erforderlich, dass Sie eine Krankenversicherung mit COVID-19-Deckung haben, bevor Sie Ihre Reise planen. Alle Reisenden, einschließlich der Inhaber von Covid-Impfstoffen, müssen ein negatives Ergebnis eines COVID-19-PCR-Tests nachweisen, der innerhalb von fünf Tagen vor der Ankunft ausgestellt wurde. Geimpfte Reisende müssen auch einen Impfnachweis mitbringen.

Besuchen Sie die Antragsseite, um die Reisegenehmigung für die Britischen Jungferninseln abzuschließen.

ANZEIGE DES FORMULARS

Wenn Sie Ihr Bewerbungsformular einreichen, wird unser Team Ihre Anfrage sofort bearbeiten. Sie erhalten Ihr Dokument in Ihrem E-Mail-Posteingang. Bitte vergessen Sie nicht, es auszudrucken und zu unterschreiben, um es zusammen mit Ihrem COVID-19-PCR-Test den Einwanderungsbehörden vorzulegen.

Besuchen Sie die folgenden FAQs, um die Quarantäneregeln für die Britischen Jungferninseln anzuzeigen.

Erforderliche Dokumente für den Antrag
  • Wohnsitznachweis (falls zutreffend)

  • Medizinischer Nachweis des COVID-19-Impfstoffs

  • Nachweis der Reisekrankenversicherung (falls zutreffend)

  • Negatives COVID-19-Testergebnis vor der Abreise

  • Please provide the confirmation of your reservation from a COVID certified accommodation provider for the duration of your stay. (falls zutreffend)

  • Please upload your Home Quarantine Approval from the Environmental Health Division (falls zutreffend)

  • Ein Selfie mit der physischen Kreditkarte, die für die Transaktion verwendet wurde, ist erforderlich, um die Zahlung zu verifizieren. Nur die letzten 4 Ziffern der Kreditkarte müssen auf dem Bild zu sehen sein. Pro Bestellung wird nur ein Bild benötigt. (falls zutreffend)

Wichtige Hinweise

Alle Reisenden, einschließlich der Inhaber von Covid-Impfstoffen, müssen 5 Tage vor ihrer Ankunft ein zertifiziertes RT-PCR-SARS-CoV-2-Negativ-Testergebnis erhalten und es in der App einreichen. Die Probenahme muss nasopharyngeal und bei Kindern im Alter von 5 bis 9 Jahren oropharyngeal erfolgen. Kinder unter 5 Jahren werden nur getestet, wenn dies medizinisch angezeigt ist.

Reisende müssen 4 Tage lang an einem zugelassenen Ort unter Quarantäne gestellt werden. Sie werden am 4. Tag getestet und warten vor der Veröffentlichung auf die Ergebnisse. Wenn dies positiv ist, wird der Reisende isoliert und mindestens 10 Tage lang nach Bedarf betreut. Wenn dies negativ ist, kann sich der Reisende innerhalb des Gebiets frei bewegen.

Voll geimpfte Reisende hingegen können bei ihrer Ankunft einen PCR-Test durchführen und müssen unter Quarantäne gestellt werden, bis sie ein negatives Ergebnis dieses Tests erhalten.

Alle Bewerber im Status PENDING, die ihre erforderlichen Anforderungen 24 Stunden vor Reiseantritt nicht erfüllt haben, werden abgelehnt.

Alle Reisenden müssen eine gedruckte oder elektronische Kopie der Autorisierung und der negativen PCR-Ergebnisse zusammen mit dem Ticket und dem Reisepass aufbewahren, um einchecken und an Bord des Fluges gehen zu können.

Jeder Reisende, einschließlich Kinder, muss einen Antrag auf Erhalt eines Reisezertifikats zur Vorlage bei den Behörden der Fluggesellschaft gestellt haben.

Reisende müssen 4 Tage lang an einem zugelassenen Ort unter Quarantäne gestellt werden. Sie werden am 4. Tag getestet und warten vor der Veröffentlichung auf die Ergebnisse. Wenn dies positiv ist, wird der Reisende isoliert und mindestens 10 Tage lang nach Bedarf betreut. Wenn dies negativ ist, kann sich der Reisende innerhalb des Gebiets frei bewegen.

Es gibt eine Gebühr von USD 175, die zwei PCR-Tests im BVI sowie Überwachungs- und Beobachtungsgebühren beinhaltet.

Erfahrungsberichte
Lesen Sie über die Erfahrungen unserer Kunden

Häufig gestellte Fragen

Nein, müssen Sie nicht. Ab heute sind COVID-Impfpässe oder -Zertifikate nicht mehr zwingend erforderlich, um in Britische Jungferninseln einzureisen. Da sich die Informationen schnell ändern können, raten wir Ihnen, sich über die neuesten Updates für Reisen nach Britische Jungferninseln zu informieren und/oder Ihre Botschaft vor Ort zu kontaktieren.