Beginn > Bolivien >

Holen Sie sich Ihre Bolivien Declaracion Jurada de Domicilio jetzt online!

Bolivien - offen für den Tourismus
 
   
 
 
 
     
 
1.2M Zufriedene Kunden 99% Pünktliche Lieferung 10 Jahre der Erfahrung
Von Trustpilot empfohlen. Wir sind führend in der Branche in Bezug auf Innovation und Reputation.

Mehr erfahren: Declaracion Jurada de Domicilio

Bolivien ist ein wunderschönes Land in Südamerika, voller fantastischer historischer und natürlicher Stätten. Seit Oktober 2021 haben die bolivianischen Einwanderungsbehörden festgelegt, dass alle Reisenden und Ausländer, die nach Bolivien reisen möchten, eine eidesstattliche Erklärung zum Wohnsitz ausfüllen müssen.

Dieses Dokument soll den Tourismus in Bolivien fördern, indem es die Sicherheit für Touristen und Einheimische erhöht, indem es der Regierung ein besseres Wissen darüber vermittelt, wer sich in Bolivien aufhält und wo. Dokument ersetzt kein bolivianisches Besuchervisum, Touristenvisum oder ein anderes bolivianisches Visum.

Der Besuch einer bolivianischen Botschaft oder eines bolivianischen Konsulats ist nicht erforderlich, um das Affidavit of Residence zu erhalten. Wir sagen Ihnen wie Sie es online bekommen mit den iVisa-Diensten. Erfahren Sie unten alles über dieses Dokument und wie Sie es beantragen können!

Was ist die Wohnsitzerklärung?

Es ist ein offizielles Rechtsdokument, das Ausländern jeder Nationalität die Einreise nach Bolivien erlaubt auf dem Land- oder Luftweg. Dieses Dokument ist notwendig, um Ihre Ein- und Ausreisestempel zu erhalten. Wenn Sie beim Verlassen Boliviens keine Wohnsitzbescheinigung haben, müssen Sie eine Geldstrafe von Bs.236 zahlen. Wenn Sie es nicht bezahlen, werden Sie gezwungen, das Land zu verlassen, und Sie dürfen drei Jahre lang nicht zurückkehren.

Die Aufenthaltserlaubnis hat keine bestimmte Gültigkeitsdauer. Es dauert die Zeit Ihres Aufenthalts in einer bestimmten Residenz in Bolivien während Ihrer internationalen Reise. Sie müssen also den nationalen Migrationsdienst über die Aufenthaltsdauer informieren.

Das Vollmachtsformular erhalten Sie über die iVisa-Plattform. Sie können sich jetzt bewerben bei uns mit unserem 100 % online geführten Verfahren. Es dauert nur wenige Minuten, und Sie erhalten das Reisedokument per E-Mail, um das bolivianische Territorium zu betreten.

Welche Nationalitäten können die Wohnsitzerklärung beantragen?

Die bolivianischen Behörden verlangen das Dokument für alle Ausländer. Daher können Bürger aus allen Ländern dieses Dokument beantragen, aber denken Sie daran, dass es einige Anforderungen für berechtigte Bewerber gibt.

  • Sie können sich bewerben, wenn Sie ein Ausländer sind, der einen kurzen Aufenthalt in Bolivien plant.
  • Sie können sich bewerben, wenn Sie ein Ausländer mit Wohnsitz in Bolivien sind.
  • Sie können sich bewerben, wenn Sie einen Transportdienst in Bolivien haben.
  • Sie können sich bewerben, wenn Sie ein Hotel, eine Herberge oder eine andere Herberge in Bolivien haben.
  • Sie können sich bewerben, wenn Sie ein Unternehmen oder eine Agentur haben, die sich auf Reisen und Tourismus in Bolivien spezialisiert haben.

Wie lange ist dieses Dokument für Bürger gültig, die Bolivien besuchen?

Die Gültigkeit der eidesstattlichen Erklärung hängt von den von Ihnen gewählten An- und Abreisedaten ab, dies muss beim Ausfüllen des Formulars angegeben werden. Nach dem Tag Ihrer Abreise aus Bolivien ist das Dokument nicht mehr gültig.

Welche Unterlagen benötige ich für die Beantragung der eidesstattlichen Versicherung?

Zum Ausfüllen der eidesstattlichen Erklärung benötigen Sie nur wenige Unterlagen:

  • Foto des Bewerbers – Es muss aktuell sein und dem Standardformat für Reisedokumente entsprechen. Sie können den iVisa Photo Service nutzen, wenn Sie keinen haben.
  • Geolokalisierung - Die Unterkunft, in der Sie sich bewerben werden - Diese Anforderungen sind nur erforderlich, wenn Sie in einem Haus wohnen. Wenn Sie also eine Hotelreservierung haben, können Sie dies überspringen.
  • Gültiger Reisepass - Ein Reisepass mit einer Gültigkeit von mindestens sechs Monaten.
  • Gültige E-Mail-Adresse - Sie erhalten das Dokument per E-Mail.
  • Zahlungsmethode - Eine Debit- oder Kreditkarte zur Zahlung der Gebühren.

Benötige ich eine eidesstattliche Erklärung des Wohnsitzes, wenn ich durch Bolivien reise?

Nein. Dieses Dokument soll den Ort registrieren, an dem Sie sich in Bolivien aufhalten werden. Wenn Sie also umsteigen, ist dies nicht erforderlich.

Wie beantrage ich die Wohnsitzerklärung online?

Der Online-Antragsprozess ist mit der iVisa-Plattform unkompliziert und schnell. Sie müssen nur diese drei Schritte befolgen:

  • Erster Schritt: Füllen Sie unser Bewerbungsformular mit Ihren persönlichen Daten aus, wie z. B. Passnummer, ständiger Wohnsitz oder die Adresse von Freunden oder Familie, wo Sie wohnen werden. Sobald Sie fertig sind, können Sie die Bearbeitungszeit auswählen.
  • Schritt zwei: Überprüfen Sie noch einmal, ob alle Informationen im Bewerbungsformular korrekt sind. Wir möchten sicherstellen, dass Ihre Anwendung reibungslos läuft. Sobald alles in Ordnung ist, können Sie die Gebühr mit einer Kredit- oder Debitkarte bezahlen.
  • Schritt drei: Laden Sie alle Belege hoch und senden Sie Ihr Bewerbungsformular ab. Achten Sie darauf, dass der Scan sauber ist und keine Schlieren aufweist.

Antragsteller erhalten ihre gültige eidesstattliche Erklärung des Wohnsitzes und eine Quittung per E-Mail, also stellen Sie sicher, dass Sie über alles informiert sind, was von iVisa kommt.

Wie hoch sind die Kosten und die Bearbeitungszeit der eidesstattlichen Versicherung?

Für die eidesstattliche Erklärung für Bolivien gibt es drei Bearbeitungsalternativen. Sie können je nach Bearbeitungszeit und Preis wählen, was Ihnen besser passt. Diese sind wie folgt:

  • Standardbearbeitungszeit: Dies ist eine erschwingliche Option, die 1 Werktag dauert und EUR €23.98**.

  • Rush-Bearbeitungszeit: Dies ist eine etwas schnellere Option, die 8 Stunden dauert und EUR €43.56**.

  • Super Rush Bearbeitungszeit: Perfekt für diejenigen, die ihre eidesstattliche Erklärung dringend benötigen, diese Option dauert nur 4 Stunden und kostet EUR €73.42.

Reisen mit Minderjährigen

Minderjährige benötigen auch eine eidesstattliche Erklärung des Wohnsitzes, um Bolivien zu besuchen oder dort zu leben. Im Fall des Kindes können die Eltern für sie einen Antrag stellen.

COVID-19: Bolivien Einreisebestimmungen

Muss ich bei der Einreise nach Bolivien einen COVID-19-Test bei den örtlichen Behörden vorlegen?

Der COVID-19-Test ist nur für ungeimpfte Reisende obligatorisch. Ausländer ab fünf Jahren ohne gültigen Impfpass müssen einen der folgenden COVID-19-Tests vorlegen:

  • Ein zertifizierter negativer RT-PCR-Test, der 72 Stunden vor dem Einsteigen im Herkunftsland durchgeführt wurde; oder
  • Ein negativer Antigentest, durchgeführt nicht mehr als 48 Stunden vor Abflug.

Benötige ich für die Einreise in dieses Land eine internationale Bescheinigung über die COVID-19-Impfung?

Die Impfung ist für die Einreise nach Bolivien nicht zwingend erforderlich. Vollständig geimpfte Reisende müssen jedoch keinen negativen COVID-19-Test vorlegen. Der Impfnachweis muss alle empfohlenen Dosen und Auffrischungsimpfungen aufweisen, die mindestens 14 Tage vor Reiseantritt eingenommen wurden.

Gibt es Quarantäneanforderungen bei der Ankunft?

Nein, es gibt keine Quarantänepflicht bei der Ankunft.

Wo kann ich mehr über die eidesstattliche Erklärung zum Wohnsitz erfahren?

Sie können sich jederzeit an unser Kundendienstteam wenden wenn Sie Fragen zu Reisedokumenten haben. Sie sind unglaublich hilfsbereit und Experten in der Bearbeitung von Reisedokumenten, rund um die Uhr verfügbar. Wenn Sie möchten, können Sie auch eine E-Mail an [email protected] senden.

Bolivien Reisetipps

  • Die Eidesstattliche Erklärung ist kein Visumantrag. Abhängig von Ihrer Nationalität benötigen Sie möglicherweise ein separates Visum und Dokumente wie ein Hin- und Rückflugticket. Sie können den iVisa Visa Checker verwenden, um andere Dokumente anzuzeigen, die Sie möglicherweise für diese Reise benötigen, oder sich an die Botschaft wenden, um mehr über die Visumanforderungen für Bolivien zu erfahren.

  • Bolivien hat eine Regenzeit von November bis März, daher gibt es möglicherweise bessere Zeiten, um das Land zu besuchen. Während dieser Zeit kann es vor allem in Berggebieten zu Naturkatastrophen wie Überschwemmungen und Erdrutschen kommen. Wenn Sie während dieser Saison reisen, sollten Sie die lokalen Medien beobachten.

  • Krankenversicherung ist nicht obligatorisch, aber es ist immer eine gute Idee. Wir wissen nie, wann wir medizinische Leistungen benötigen, die während einer Reise sehr teuer werden können.

  • Die Gelbfieberimpfung wird allen Reisenden empfohlen, die Gebiete über 2.300 m Höhe und östlich der Anden besuchen. Einzelheiten und Empfehlungen zu Impfstoffen finden Sie auf der Website der CDC.

Erforderliche Dokumente für den Antrag
  • Foto und Geolokalisierung des Hauses, in dem Sie sich aufhalten.
Wichtige Hinweise
  • Die Aufenthaltserlaubnis für Bolivien ist ein offizielles Rechtsdokument, das Ausländern jeder Nationalität die Einreise nach Bolivien ermöglicht. Dieses Dokument ist auch notwendig, um das Land zu verlassen.

  • Dieses Formular ersetzt kein Visum.

  • Die Aufenthaltserlaubnis für Bolivien gilt für die Dauer Ihres Aufenthalts in einem bestimmten Wohnsitz.

  • Sie können dieses Dokument verwenden, um auf dem Landweg nach Bolivien einzureisen.

  • Sie können es nicht verwenden, um durch Bolivien zu reisen oder am Flughafen anzuhalten.

  • Bürger aus allen Ländern können dieses Formular beantragen.

  • Kinder müssen dieses Reisedokument separat beantragen.

  • Mit iVisa können Sie sich zu 100 % online bewerben.

  • Wenn Sie in einem Haus wohnen, benötigen Sie ein Foto der Immobilie und die Geolokalisierung, um sich zu bewerben.

  • Antragsteller erhalten ihre gültige eidesstattliche Erklärung zum Wohnsitz in Bolivien und eine Quittung per E-Mail, also stellen Sie sicher, dass Sie über alles informiert sind, was von iVisa kommt.

  • iVisa ist ein legitimes Unternehmen, das von der International Air Transport Association (IATA) akkreditiert und anerkannt ist. Weitere Informationen finden Sie in den FAQs unten.

War diese Seite hilfreich?

Noch Fragen?

Unser Unternehmen ist von der International Air Transport Association (IATA) akkreditiert und anerkannt und verfügt über einen validierten IATA Agency Code. Wenn Sie diese Informationen überprüfen möchten, können Sie unsere Mitgliedschaft anhand unserer Lager-Nr. 23716873 unter http://store.iata.org/ieccacfree überprüfen.

Das Kundenservice-Team von iVisa steht Ihnen rund um die Uhr zur Verfügung, um Ihre Fragen zu unserem Service zu beantworten.

Ja, die Bescheinigung des Wohnsitzes in Bolivien ist gebührenfrei, und Sie können sie direkt auf der Website der bolivianischen Regierung kostenlos beantragen. Wir von iVisa helfen Ihnen beim Ausfüllen des Formulars, das zu 100 % den Vorschriften der Regierung entspricht, so dass Sie sich diesen stressigen und zeitaufwändigen Antragsprozess sparen können.

Wir übernehmen die ganze Arbeit für Sie, um Ihnen eine schnelle Beantragung zu gewährleisten, die den staatlichen Standards perfekt entspricht.

Unsere Preise können Sie hier einsehen.

Ja, Kinder müssen einen Antrag stellen. Wenn Sie mit Kindern reisen, müssen Sie einen separaten Antrag für sie stellen. Sie können sie nicht in Ihre eidesstattliche Erklärung über den Aufenthalt aufnehmen.

Worauf warten Sie noch? Bewerben Sie sich jetzt!

Die Beschaffung der Bescheinigung über den Wohnsitz in Bolivien kann schwierig sein, wenn Sie versuchen, es selbst zu tun, auch wenn die Regierung Ihnen sagt, dass es ein sofortiger Prozess ist. Es kann stressig und zeitaufwendig sein, vor allem wenn Sie die Website der Regierung aufrufen, da die Anweisungen oft auf Spanisch sind.

Aber keine Sorge! iVisa übernimmt die ganze harte Arbeit für Sie! Wir helfen Ihnen, Ihren Antrag reibungslos und fehlerfrei zu bearbeiten. Mit unserer Hilfe wird es schneller und viel einfacher.

Ihr Bolivien Affidavit of Residence ist so nah wie nie zuvor. Bewerben Sie sich hier!

Mit iVisa ist das Online-Antragsverfahren sehr einfach und schnell. Sie müssen nur die folgenden drei Schritte befolgen und sind im Handumdrehen fertig.

  • Schritt eins: Füllen Sie unser Antragsformular mit Ihren persönlichen Daten aus. Danach können Sie auswählen, wie schnell Sie Ihr Reisedokument erhalten möchten. Wir haben drei verschiedene Geschwindigkeitsoptionen.

  • Schritt zwei: Überprüfen Sie noch einmal, ob alle Angaben im Antragsformular korrekt sind. Wir möchten jegliche Probleme mit Ihrem Antrag vermeiden. Alle Angaben müssen mit Ihren Belegen übereinstimmen. Wenn Sie sicher sind, dass alles korrekt ist, können Sie die Gebühr mit einer Kredit-/Debitkarte oder PayPal bezahlen.

  • Schritt drei: Laden Sie alle Unterlagen hoch und reichen Sie Ihr Antragsformular ein. Achten Sie darauf, dass der Scan klar ist und keine Flecken aufweist.

Die Antragsteller erhalten ihre gültige Bescheinigung über den Wohnsitz in Bolivien und eine Quittung per E-Mail, stellen Sie also sicher, dass Sie über alles, was von iVisa kommt, informiert sind.

Um Ihre Aufenthaltsbescheinigung für Bolivien bei uns zu erhalten müssen Sie keine Botschaft oder ein Konsulat aufsuchen!

Sie. Müssen einen negativen PCR-Test vorlegen, um nach Bolivien einreisen zu können, und sicherstellen, dass dieser Test nicht länger als 72 Stunden vor dem Reisedatum durchgeführt wurde. Dieser Test muss bei Personen, die älter als 5 Jahre sind, durchgeführt werden. Sie können auch eine Impfbescheinigung als Nachweis vorlegen.
Nach Angaben der Centers for Disease Control and Prevention wird Reisenden, die älter als 9 Monate sind, empfohlen, sich gegen Gelbfieber impfen zu lassen, wenn sie die Departements Beni, Pando und Santa Cruz sowie bestimmte Gebiete der Departements Chuquisaca, Cochabamba, La Paz und Tarija besuchen.