Anguilla Visum-Informationen

 
   
 
 
 
     
 

Mehr erfahren: Entry Clearance Visa

Weitere Informationen folgen in Kürze!
Erforderliche Dokumente für den Antrag
Wichtige Hinweise

Ein echter Karibik-Geheimtipp: Das ist Anguilla. Bestehend aus einer kleinen Hauptinsel und mehreren Nebeninseln ist dieses britische Überseegebiet in der östlichen Karibik zu finden. Neben dem azurblauen Ozean sind es insbesondere die wunderschönen langen Sandstrände, aber auch versteckten kleinen Buchten wie Little Bay, die das Inselparadies für Touristen so attraktiv macht. Zudem sind dort Naturschutzgebiete zu finden, wie die für ihre prähistorischen Felsmalereien bekannte Big-Spring-Höhle und das Naturschutzgebiet East End Pond. Aber bedenken Sie: Eine Reise dieser Art sollte immer gut geplant sein. Es gibt grundsätzlich einiges zu bedenken. Nicht nur der Reiseweg oder die Unterbringung sollten unbedingt gut geplant sein, auch die notwendigen Unterlagen sollten im Vorfeld besorgt werden. Spätestens dann stellt sich die Frage: Wird ein Visum benötigt und wo ist dieses zu bekommen?

Wird ein Visum für die Einreise nach Anguilla benötigt?

Die Antwort ist eindeutig: In den meisten Fällen wird ein Visum benötigt. Allein Staatsangehörige der EU-Länder, wie auch der Schweiz, benötigen für einen Aufenthalt von maximal drei Monaten kein Visum. Liegt jedoch eine andere Staatsangehörigkeit vor oder besitzt die einreisende Person nur einen Aufenthaltstitel für diese oberhalb genannten Länder, ist ein Visum zu beantragen.

Mit welchen Kosten ist zu rechnen?

Die Kosten für ein solches Visum sind unterschiedlich. Ein Visum, das die einmalige oder mehrmalige Einreise und bis zu sechs Monaten gültig ist, kostet beispielsweise 124 Euro. Eines, das die mehrmalige Einreise ermöglicht und ein bis zwei Jahre gültig ist, kostet sogar 473 Euro. Ein Transitvisum schlägt innerhalb des Transitbereichs mit 44 Euro und außerhalb mit 82 Euro zu Buche.

Wie ist ein Visum zu beantragen?

Zunächst muss eine Registrierung auf der [https://www.gov.uk/] (offiziellen Website) vorgenommen werden. Dann wird das entsprechende Formular online ausgefüllt und die notwendige Gebühr online bezahlt. Im nächsten Schritt kommt es dann zur Vereinbarung eines persönlichen Interview-Termins. Die Einreichung des Antrags geschieht beim zuständigen TSL-Contact-Visa Application Centre in Berlin, Düsseldorf, München, Genf, Zürich oder Wien. Anguilla hat keine eigenen Auslandsvertretungen, sodass die britischen Botschaften und Konsulate zuständig sind. Eine postalische Beantragung ist gerade nicht möglich.

Welche Arten von Visa gibt es?

Neben dem bekannten Touristenvisum gibt es noch Visa für andere Aufenthaltszwecke. Klassisch zu nennen sind das Transitvisum oder auch das Geschäftsvisum.

Welches Visum genau benötigt wird, bemisst sich an dem geplanten Aufenthaltszweck. Dies lässt sich anhand des Online-Antrags und in Absprache mit der Botschaft ermitteln. Schweizer und Staatsangehörige von EU-Ländern benötigen kein Transitvisum, wenn sie innerhalb von 24 Stunden weiterreisen und den Transitbereich nicht verlassen.

Welche Unterlagen werden für die Beantragung benötigt?

Für ein Visum, je nach Aufenthaltszweck, werden im Normalfall folgende Unterlagen benötigt:

  • online ausgefülltes und ausgedrucktes Antragsformular
  • ein aktuelles Passfoto
  • Reisepass, der noch mindestens 6 Monate gültig ist
  • Bestätigung des Reisebüros über die gebuchte Hin- und Rückreise
  • Nachweis über ausreichende monetäre Mittel
  • Nachweis über Zweck der Reise
  • ggf. Aufenthaltstitel
  • Arbeitsnachweis, Immatrikulationsbescheinigung
  • frankierter Einschreiben-Rückumschlag

Im Falle eines anderen Visums werden zusätzlich andere Unterlagen einzureichen sein. Dies kann beispielsweise im Falle eines Geschäftsvisums eine Einladung der empfangenden Institution sein.

Endlich Urlaub in Anguilla

Sobald Sie alle Unterlagen beisammen haben und auch das notwendige Visum besitzen, steht Ihrem Urlaub nichts mehr im Wege. Genießen Sie das karibische Flair in Anguilla!

Erfahrungsberichte
Lesen Sie über die Erfahrungen unserer Kunden

Häufig gestellte Fragen