de | $ USD

Erkunden Sie

Einstellungen

Wählen Sie Ihre Sprache

Wählen Sie Ihre Währung

  • AED United Arab Emirates Dirham
  • AFN Afghan Afghani
  • ALL Albanian Lek
  • AMD Armenian Dram
  • ANG Netherlands Antillean Guilder
  • AOA Angolan Kwanza
  • ARS Argentine Peso
  • AUD Australian Dollar
  • AWG Aruban Florin
  • AZN Azerbaijani Manat
  • BAM Bosnia-Herzegovina Convertible Mark
  • BBD Barbadian Dollar
  • BDT Bangladeshi Taka
  • BGN Bulgarian Lev
  • BIF Burundian Franc
  • BMD Bermudan Dollar
  • BND Brunei Dollar
  • BOB Bolivian Boliviano
  • BRL Brazilian Real
  • BSD Bahamian Dollar
  • BWP Botswanan Pula
  • BZD Belize Dollar
  • CAD Canadian Dollar
  • CDF Congolese Franc
  • CHF Swiss Franc
  • CLP Chilean Peso
  • CNY Chinese Yuan
  • COP Colombian Peso
  • CRC Costa Rican Colón
  • CVE Cape Verdean Escudo
  • CZK Czech Republic Koruna
  • DJF Djiboutian Franc
  • DKK Danish Krone
  • DOP Dominican Peso
  • DZD Algerian Dinar
  • EGP Egyptian Pound
  • ETB Ethiopian Birr
  • EUR Euro
  • FJD Fijian Dollar
  • FKP Falkland Islands Pound
  • GBP British Pound Sterling
  • GEL Georgian Lari
  • GIP Gibraltar Pound
  • GMD Gambian Dalasi
  • GNF Guinean Franc
  • GTQ Guatemalan Quetzal
  • GYD Guyanaese Dollar
  • HKD Hong Kong Dollar
  • HNL Honduran Lempira
  • HTG Haitian Gourde
  • HUF Hungarian Forint
  • IDR Indonesian Rupiah
  • ILS Israeli New Sheqel
  • INR Indian Rupee
  • ISK Icelandic Króna
  • JMD Jamaican Dollar
  • JPY Japanese Yen
  • KES Kenyan Shilling
  • KGS Kyrgystani Som
  • KHR Cambodian Riel
  • KMF Comorian Franc
  • KRW South Korean Won
  • KYD Cayman Islands Dollar
  • KZT Kazakhstani Tenge
  • LAK Laotian Kip
  • LBP Lebanese Pound
  • LKR Sri Lankan Rupee
  • LRD Liberian Dollar
  • LSL Lesotho Loti
  • MAD Moroccan Dirham
  • MDL Moldovan Leu
  • MGA Malagasy Ariary
  • MKD Macedonian Denar
  • MNT Mongolian Tugrik
  • MOP Macanese Pataca
  • MUR Mauritian Rupee
  • MVR Maldivian Rufiyaa
  • MWK Malawian Kwacha
  • MXN Mexican Peso
  • MYR Malaysian Ringgit
  • MZN Mozambican Metical
  • NAD Namibian Dollar
  • NGN Nigerian Naira
  • NIO Nicaraguan Córdoba
  • NOK Norwegian Krone
  • NPR Nepalese Rupee
  • NZD New Zealand Dollar
  • OMR Omani Rial
  • PAB Panamanian Balboa
  • PEN Peruvian Nuevo Sol
  • PGK Papua New Guinean Kina
  • PHP Philippine Peso
  • PKR Pakistani Rupee
  • PLN Polish Zloty
  • PYG Paraguayan Guarani
  • QAR Qatari Rial
  • RON Romanian Leu
  • RSD Serbian Dinar
  • RUB Russian Ruble
  • RWF Rwandan Franc
  • SAR Saudi Riyal
  • SBD Solomon Islands Dollar
  • SCR Seychellois Rupee
  • SEK Swedish Krona
  • SGD Singapore Dollar
  • SHP Saint Helena Pound
  • SLL Sierra Leonean Leone
  • SOS Somali Shilling
  • SRD Surinamese Dollar
  • SVC Salvadoran Colón
  • SZL Swazi Lilangeni
  • THB Thai Baht
  • TJS Tajikistani Somoni
  • TOP Tongan Pa anga
  • TRY Turkish Lira
  • TTD Trinidad and Tobago Dollar
  • TWD New Taiwan Dollar
  • TZS Tanzanian Shilling
  • UAH Ukrainian Hryvnia
  • UGX Ugandan Shilling
  • USD United States Dollar
  • UYU Uruguayan Peso
  • UZS Uzbekistan Som
  • VND Vietnamese Dong
  • VUV Vanuatu Vatu
  • WST Samoan Tala
  • XAF CFA Franc BEAC
  • XCD East Caribbean Dollar
  • XOF CFA Franc BCEAO
  • XPF CFP Franc
  • YER Yemeni Rial
  • ZAR South African Rand
  • ZMW Zambian Kwacha
Mosambik Reiseführer: Alles, was Sie wissen müssen, um Mosambik im Jahr 2023 zu besuchen
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Welcome to Mosambik

Mosambik Touristischer Ort

Mosambik war einst eines der meistbesuchten Reiseziele Afrikas-, bis der Bürgerkrieg das Land von der touristischen Landkarte tilgte. Jetzt erweckt das Land seine Küstenorte und Wildreservate langsam wieder zum Leben. Tatsache ist, dass dieses wunderschöne Reiseziel unvergessliche Erlebnisse bietet, ganz gleich, ob Sie auf der Suche nach Safaris in der Wildnis oder entspannten Tagen am Meer sind.

Dieser ultimative Mosambik-Reiseführer hilft Ihnen bei der Planung Ihrer Mosambik-Reise mit praktischen und inspirierenden Tipps.

Dokumenten-Checkliste für Mosambik

  • Mosambik e-Visum

  • Gültiger Reisepass (muss noch mindestens sechs Monate über das Einreisedatum hinaus gültig sein und zwei leere Seiten haben)

  • Ausreichende Geldmittel zur Deckung Ihrer Reisekosten

  • Rück- oder Weiterreiseticket

Internationale Reisen: Grundlegende Reiseinformationen für Mosambik

  • Währung - Mosambikanischer Metical (MT). 1 $ entspricht ca. 63,84 MT.

  • Tagesbudget für 1 Person - Erlauben Sie ein Tagesbudget von 5.323 MT ($84,36).

  • Sprachen - Portugiesisch ist die Amtssprache, wird aber nur von der Hälfte der Bevölkerung gesprochen. Die Mosambikaner haben lokale Sprachen wie Makhuwa, Changana, Nyanja, Ndau, Sena, Chwabo und Tswa.

  • Anzahl der Reisenden pro Jahr - Nach Angaben der Weltbank besuchten 2.033.000 Reisende Mosambik im Jahr 2019.

  • Steckdosentyp - Typen C, F und M, 220V Versorgungsspannung und 50Hz.

  • Zeitzone - Zentralafrikanische Zeit (GMT+2).

  • Top 3 der zu besuchenden Städte - Maputo, Xai-Xai und Ponta do Ouro.

  • Die 3 wichtigsten Wahrzeichen/Denkmäler - Festung Maputo, Eisernes Haus und Gorongosa-Nationalpark.

Visa-Informationen und Reisedokumente für die Einreise nach Mosambik

Touristen benötigen ein mosambikanisches Reisedokument, um in das Land einzureisen. Die gute Nachricht ist, dass die Regierung ein Mozambique e-Visum eingeführt hat, das den Besucherstrom erleichtert.

Touristenvisum: Das Mozambique e-Visum erklärt

Die örtlichen Behörden verlangen für die Einreise nach Mosambik einen Lichtbildausweis und ein Touristenvisum. Das Verfahren ist jedoch einfacher geworden, seit die Regierung im Jahr 2022 das Visum Mosambik e-eingeführt hat, um die Wirtschaft des Landes anzukurbeln. Weitere Informationen zu diesem Visum finden Sie auf der Website der Regierung.

Es handelt sich um ein Touristenvisum mit Online-Antrag . Der Reisende füllt ein Formular mit persönlichen Angaben und Reiseinformationen aus. Es ist notwendig, einige Dokumente hochzuladen, z. B. einen eingescannten Reisepass, Flugtickets und einen Nachweis der Unterkunft. Der Nationale Migrationsdienst (SENAMI) bearbeitet den Antrag innerhalb von fünf Tagen. Wenn der Antrag genehmigt wird, erhält der Antragsteller das Dokument per E-Mail. Dann müssen Sie das Dokument nur noch am Flughafen oder an den Landgrenzen vorlegen.

Index der Visaschwierigkeiten für Mosambik

Zugänglichkeit: 5/5

Es handelt sich um einen Online-Antrag, so dass Touristen ein e-Visum erhalten können, indem sie das Reisedokument für Mosambik bequem von zu Hause aus beantragen!

Zeit, um Ihr Visum zu erhalten: 5/5

Die Bearbeitung der Anträge durch die lokalen Behörden in Mosambik dauert etwa fünf Tage. Wenn Ihr Visum genehmigt wird, erhalten Sie es per E-Mail.

Die Kosten: 4/5

Die staatlichen Gebühren variieren je nach Aufenthaltsdauer. Sie können einen Aufenthalt von 30, 60 oder 90-Tagen wählen und zahlen 6252,00MT ($99), 12504,00MT ($198,16) bzw. 18756,25MT ($297,25).

Typische Kosten und Budget für Mosambik

Ein Leitfaden zu den täglichen Ausgaben für eine Reise durch Mosambik mit einem Budget im mittleren Bereich-.

  • Tägliche Ausgaben - Rund 5.323MT ($84,36) pro Person und Tag. Dies beinhaltet:

  • Mahlzeiten - Rechnen Sie mit Ausgaben von insgesamt 1.889MT ($29,94) für drei Mahlzeiten pro Tag.

  • Transport - Abhängig von Ihren Reiseplänen und Ihrem Reisestandard kann der Transport vor Ort bis zu 971MT ($15,39) pro Tag kosten.

  • Hotel - Der durchschnittliche Hotelpreis in Mosambik für ein Paar beträgt 85,85MT ($52).

Im Durchschnitt kostet eine einwöchige Reise nach Mosambik für zwei Personen 1181,09MT ($612).

Transport und beste Reisemöglichkeiten in Mosambik

Reisende haben vielleicht Fragen zu den Möglichkeiten, sich in Mosambik fortzubewegen, sei es per Schiff oder auf der Straße. Hier sind einige Tipps, wie man sich sicher durch das Land bewegt.

Fliegen nach Mosambik

Direktflüge nach Maputo gibt es von Doha, Frankfurt, Johannesburg und Nairobi. Unter den wichtigsten Fluggesellschaften, die dieses Ziel anfliegen, haben Sie die folgenden Möglichkeiten:

  • Qatar Airways

  • Äthiopische Fluglinien

  • Türkische Fluglinien

  • Lufthansa

  • Kenia Airways

  • TAP Air Portugal

Ankunfts- und Einreisetipps für Mosambik

Zwischenstopps, Jetlag und die Verständigung in einer anderen Sprache: internationale Reisen können stressig sein. Hier sind ein paar Tipps, um die Abläufe am Flughafen reibungsloser zu gestalten :

  • Halten Sie Ihren Reisepass und Ihr Mosambik-Visum (-) bereit, damit Sie es den örtlichen Behörden bei der Einreise vorlegen können.

  • Buchen Sie im Voraus-private Transfers in Ihrem Hotel oder bei einem vertrauenswürdigen Unternehmen.

  • Packen Sie vor der Abreise-einige Lebensmittel ein. Das kann praktisch sein, wenn Sie während eines Zwischenstopps keine Zeit zum Essen haben, und es ist billiger als Essen am Flughafen.

  • Kommen Sie mindestens 4 Stunden vor dem Abflug am Flughafen an. Das ist ein angemessener Zeitrahmen, um zu vermeiden, dass Sie den Flug aufgrund von Staus oder Warteschlangen verpassen.

Mietwagen in Mosambik

Wenn Sie einen internationalen Führerschein haben, ist ein Mietwagen eine hervorragende Möglichkeit, Mosambik in Ihrem eigenen Tempo zu erkunden. Allerdings ist dies nicht die billigste Variante. Die Preise variieren von etwa 44 $/Tag für Kleinwagen bis zu 150 $/Tag für Pickup-Trucks. Es wird empfohlen, ein 4×4-Fahrzeug mit hoher Bodenfreiheit zu nehmen, da sich die Straßen in Staub und Sand verwandeln können und insgesamt in einem schlechten Zustand sind. Die Anmietung eines privaten Fahrers ist ebenfalls eine Option, die Sie bei Ihrem Unterkunftsanbieter erfragen können.

Busse in Mosambik

Busse und Minivans (bekannt als Chapas) sind die öffentlichen Verkehrsmittel, mit denen man in Mosambik mit geringem Budget reisen kann. Allerdings sind sie nicht ganz sicher. Die Busse sind oft überfüllt, und die Fahrer fahren meist nicht vorsichtig, so dass es häufig zu schweren Unfällen kommt. Es gibt von der Regierung-regulierte und nicht registrierte Chapas; keine ist sehr sicher, aber wir raten, nur die mit staatlicher Genehmigung zu nehmen.

Züge in Mosambik

Mosambik verfügt nicht über ein ausgedehntes Eisenbahnnetz, aber Züge verbinden die wichtigsten Städte und ermöglichen Reisen in die Nachbarländer. Sie sind nicht sehr komfortabel, aber besser (und sicherer) als Busse. In der 3. und 4. Klasse liegen die Sitze sehr eng beieinander, so dass Sie sich darauf einstellen müssen, Ihren Platz zu teilen. Fahrkarten können Sie direkt an den Bahnhöfen kaufen.

Bootstouren in Mosambik

Es gibt zwar keine Fähren, die die Küstenstädte Mosambiks verbinden, aber es gibt viele Möglichkeiten für Bootstouren. Dies ist eine gute Möglichkeit, die Strände und Inselgruppen in der Nähe von Maputo zu erkunden. Sie finden diesen Service bei den örtlichen Tourismusagenturen oder auf Websites wie Tripadvisor.

Sicherheit in Mosambik

Trotz der friedlichen Landschaften und der gastfreundlichen Menschen müssen Touristen ein hohes Maß an Vorsicht walten lassen wenn sie nach Mosambik reisen. Verfolgen Sie ständig die lokalen Medien und beachten Sie diese Empfehlungen:

  • Gewaltverbrechen sind ein großes Problem im Land. Die Kriminalitätsrate steigt nachts und während der Ferienzeiten. Die örtlichen Behörden raten davon ab, nach Einbruch der Dunkelheit auszugehen, selbst in Touristengebieten.

  • Bewaffnete Gruppen können Raubüberfälle, Einbrüche-und Autodiebstähle begehen. Halten Sie Ihre Unterkunft und Ihre Autotüren verschlossen, und seien Sie vorsichtig bei Überfällen am Straßenrand.

  • Terroristen können in Mosambik tödliche Anschläge verüben, insbesondere in der Provinz Cabo Delgado und den Bezirken Erati und Memba in der Provinz Nampula. Vermeiden Sie Reisen in diese Regionen.

  • Die Piraterie ist eine Bedrohung im Indischen Ozean. Informieren Sie sich über die Piraterieberichte des International Maritime Bureau und verfolgen Sie die lokalen Medien, bevor Sie eine Bootstour in dieser Region unternehmen.

  • Obwohl alle bekannten Minenfelder geräumt wurden, besteht weiterhin die Gefahr von Landminen. Halten Sie sich an die gut befahrenen Straßen-, insbesondere in den zentralen und südlichen Provinzen.

  • Mosambik ist anfällig für viele Naturkatastrophen, wie Überschwemmungen und Erdbeben. Verfolgen Sie die lokalen Medien und behalten Sie das Wetter im Auge, um sich über mögliche Gefahren auf dem Laufenden zu halten.

  • Gewaltverbrechen sind ein Problem, aber auch Kleinkriminalität. Seien Sie in Touristengebieten vorsichtig und achten Sie auf Ihre persönlichen Gegenstände.

  • Informieren Sie sich über die nächstgelegene Polizeistation und die wichtigsten Dienstleistungen und darüber, wie Sie konsularische Hilfe erhalten können. Sie können nie wissen, wann Sie diese Hilfe benötigen werden.

  • Kaufen Sie keine illegalen Drogen, befolgen Sie die örtlichen Gesetze und befolgen Sie die Anweisungen der örtlichen Behörden im Falle von Terroranschlägen oder Naturkatastrophen.

Eine Reiseversicherung ist nicht obligatorisch, aber sie macht einen großen Unterschied, wenn Sie medizinische Hilfe benötigen oder einen Notfall haben. Sie bietet Zugang zu medizinischen Einrichtungen, medizinischer Behandlung und sogar Unterstützung bei der medizinischen Evakuierung, falls erforderlich. Achten Sie also darauf, dass Sie die Versicherung vor der Reise abschließen.

Das Wetter in Mosambik

Mosambik Landschaftsgestaltung Bild

In diesem Land im südlichen Afrika herrscht ein tropisches bis subtropisches Klima. Die beste Zeit für einen Besuch in Mosambik ist der Winter (Mai bis November), wenn die Temperaturen kühler und das Wetter trockener sind.

Von Dezember bis April ist Sommer- und Regenzeit . Stürme sind häufig, aber nach den heftigen Regengüssen kommt meist die Sonne zum Vorschein. Beachten Sie, dass im Süden Mosambiks zwischen Januar und Februar Zyklon-Saison ist, so dass Sie die Region, insbesondere den Bazaruto-Archipel, in dieser Zeit nicht besuchen sollten.

Die Temperaturen schwanken zwischen 21°C und 31°C im Sommer und zwischen 15°C und 26°C im Winter.

Was man in Mosambik tun und sehen muss

Es gibt viele fantastische Attraktionen in Mosambik. Wir haben die folgenden hervorgehoben, um Ihnen bei Ihrer Reiseplanung zu helfen:

  1. Besuchen Sie die Festung Maputo . Dieses historische Gebäude war einst eine portugiesische Festung; heute ist es ein Geschichtsmuseum.

  2. Besuchen Sie das einzigartige Eisenhaus , das 1892 von Gustave Eiffel entworfen wurde. Das Haus wurde in Belgien vorgefertigt und später nach Mosambik gebracht.

  3. Erkunden Sie den Gorongosa-Nationalpark . Der abwechslungsreiche Park ist ideal, um wilde Tiere wie Elefanten, Löwen, Flusspferde und Antilopen zu beobachten.

  4. Brauchen Sie etwas Zeit am Strand? Das Bazaruto Archipel ist der perfekte Ort, um an einsamen Stränden zu entspannen.

  5. Camping im Limpopo-Nationalpark . Der riesige Park ist Teil eines internationalen Naturschutzgebietes, dessen südafrikanische Seite der berühmte Krüger-Nationalpark ist. Es gibt mehrere Camps und Lodges, in denen Sie übernachten können, um die Tierwelt zu beobachten.

Typische mosambikanische Gerichte zum Probieren

  • Matapa - Das traditionelle mosambikanische Gericht besteht aus gemahlenen Maniokblättern, die in einer Soße aus gemahlenen Erdnüssen und Kokosmilch gekocht und mit Schalentieren, meist Garnelen oder Krabben, gewürzt werden.

  • Caril de Amendoim - Dies ist ein beliebtes Gericht der mosambikanischen Küche. Hühner- oder Rindfleisch wird mit Gemüse und getrockneten Krabben gekocht. Dann werden getrocknete und rohe Erdnüsse, Zwiebelsalz, Kokosraspeln und Tomaten hinzugefügt.

  • Guisado de caranguejo - Es besteht aus Krabben, die mit Zwiebeln, Paprika, Öl, Tomaten, verschiedenen Gewürzen, frisch geriebener Kokosnussmilch und getrockneten Mangos sautiert werden.

  • Mucapata - Dieses mosambikanische Gericht wird mit Reis, Bohnen und Kokosnuss zubereitet. Alles wird in einem Topf mit Wasser, Salz und frisch geriebener Kokosnussmilch zubereitet. Das Geheimnis ist die Verwendung eines Tontopfes, der einen besonderen Geschmack verleiht.

Impfinformationen für Mosambik

Bevor Sie Ihre Koffer packen, sollten Sie wissen, welche Routineimpfungen und COVID-19 Maßnahmen für die Einreise nach Mosambik erforderlich sind. Für die Einreise in ländliche Gebiete wird zum Beispiel die Gelbfieberimpfung dringend empfohlen. Auf der Website CDC finden Sie weitere Informationen über die erforderlichen Impfungen und die empfohlenen Maßnahmen.

Tauchen, um die Unterwasserwelt Mosambiks zu erkunden

Mosambik ist ein beliebtes Ziel für Taucher, die das reiche Meeresleben und die unberührten Gewässer der Region erkunden möchten. Das Land verfügt über eine 1.400 Meilen lange Küste mit vielfältigen Korallenriffen und einer riesigen Auswahl an winzigen Meeresbewohnern wie Harlekingarnelen, Pfauenmantis-Garnelen, Muränen, Nacktschnecken und farbenprächtigen Tropen- und Köderfischen.

Neben den kleinen Meeresbewohnern können Taucher auch größere Arten wie Walhaie, Mantarochen, Leopardenhaie, Gitarrenhaie, Seekühe, Buckelwale und Meeresschildkröten beobachten. Diese Tiere sind regelmäßige Bewohner der Riffe oder häufige Besucher.

Insgesamt ist Mosambik ein Muss-für Taucher aus aller Welt, die ein vielfältiges und bereicherndes Unterwassererlebnis suchen. Wir wünschen Ihnen viel Spaß bei Ihrer Reise in dieses faszinierende Land!

1.2M Zufriedene Kunden

24/7Unterstützung

+46,000 Bewertungen

10 Jahre der Erfahrung

98% Visum-Genehmigungsrate

Haftungsausschluss
  • iVisa is NOT affiliated with any government agency. This site does not provide legal advice and we are not a law firm. None of our customer service representatives are lawyers and they also do not provide legal advice. We are a private, internet-based travel and immigration consultancy provider dedicated to helping individuals travel around the world. You may apply by yourself directly on the various government websites. Die Quelle der Informationen: https://usa.embamoc.gov.mz/
Plaudern Sie weiter WhatsApp
Interkom-Chat