Tansania Visum Kosten - Kosten Touristenvisum

Tansania Visum Kosten - Kosten Touristenvisum

iVisa | Aktualisiert am Oct 25, 2021

Tansania ist ein beliebtes Reiseziel. Der ostafrikanische Küstenstaat reizt Urlauber mit seinen kilometerlangen weißen Sandstränden und dem typisch afrikanischen Flair. Egal, ob Sie tauchen möchten oder eine Safari bevorzugen, Tansania bietet Ihnen allerhand Möglichkeiten. Die tropische Flora und Fauna sorgen für atemberaubende Landschaften. Auch die Tansania vorgelagerte Insel Sansibar, die im Indischen Ozean liegt, ist ein begehrter Hotspot. Auch hier gibt es traumhafte Strände und einen ganz betörenden Flair. Sansibar ist berühmt für seine Gewürze und den kulinarischen Hochgenuss, den Touristen dort erleben können. Informieren Sie sich aber im Rahmen Ihrer Reiseplanung nicht nur über mögliche Ausflugsziele, sondern befassen Sie sich vor allem mit der Thematik rund um die Einreise, damit alles glatt läuft.

Tanzania

Visa-Richtlinien in Tansania

Jeder Tourist, der nach Tansania einreisen möchte, muss über ein gültiges Visum verfügen. Egal, ob Sie das Land auf dem Wasser-, dem Land- oder dem Luftweg bereisen, ist dies erforderlich. Sollten Sie sich nur auf der Durchreise befinden und den Küstenstaat innerhalb von 72 Stunden wieder verlassen, so reicht ein sogenanntes Transitvisum. Für längere Aufenthalte steht Ihnen das Touristenvisum für 90 Tage zur Verfügung, mit dem Sie aber nur ein einziges Mal einreisen dürfen. Wer beruflich regelmäßig in Tansania zu tun hat oder wer Familie dort oft besucht, hat die Möglichkeit, ein erweitertes Touristenvisum zur mehrfachen Einreise zu beantragen.

Touristenvisum Tansania 90 Tage

Wenn es sich bei Ihnen um einen normalen Urlaub in Tansania handelt, sind Sie mit einem 90-Tage-Touristenvisum auf jeden Fall gut bedient. Beantragen können Sie es direkt bei der Einreise am Flughafen (on Arrival) oder direkt bei der Botschaft Tansanias in Ihrem Heimatland, an die Sie sich persönlich oder auf dem Postweg wenden können. Eine weitere, sehr beliebte und flexible Form der Antragstellung, stellt die Online-Abwicklung für das sogenannte e-Visum dar. Informationen zum Touristenvisum für 90 Tage stellen wir Ihnen nachfolgend gerne zur Verfügung.

Touristenvisum Tansania Anforderungen

Wenn Sie ein Touristenvisum beantragen möchten, brauchen Sie einen Reisepass mit Gültigkeit von sechs Monaten über die Reise hinaus und freiem Platz für den Sichtvermerk. Mit Ihren Reiseunterlagen müssen Sie nachweisen, dass Sie beabsichtigen, Tansania nach Ihrem Urlaub zuverlässig wieder zu verlassen. Auch eine Passkopie und ein (digitales) biometrisches Foto brauchen Sie. Selbstverständlich fallen auch Gebühren an. Einen Überblick darüber finden Sie nachfolgend.

Grundlegendes zu Ihrem Touristenvisum Tansania 90 Tage

  • Maximale Aufenthaltsdauer: 90 Tage pro Einreise

  • Anzahl möglicher Einreisen: einmalige Einreise

  • Gültigkeit: 90 Tage nach Ankunft

Kosten Touristenvisum Tansania 90 Tage

Die Kosten für das Visum richten sich nach der Bearbeitungsdauer und gestalten sich wie folgt.

  • Standard: Diese Gebühren fallen an: EUR 72.70 bei folgender Bearbeitungsdauer: 10 Werktage

  • Eilen: Die Gebühr liegt bei: EUR 72.70 und es dauert 7 Werktage

  • Super Rush: Die Gebühren belaufen sich auf: EUR 72.70 bei einer Wartezeit von 5 Werktage