Tansania-Visum für Türkische Bürger

Tansania-Visum für Türkische Bürger

iVisa | Aktualisiert am Aug 25, 2021

Tansania ist ein Staat an der Ostküste Afrikas, der immer mehr Touristen begrüßen darf. Der Staat bietet Ihnen ein afrikanisches Erlebnis vom Feinsten mit der Möglichkeit, auf Safari zu gehen, Land und Leute kennenzulernen oder eine tolle Zeit an einem der wunderbaren Strände zu verbringen. Die Insel der Gewürze im Indischen Ozean Sansibar, gehört ebenso zum Staat Tansania wie das Festland. Erleben Sie tropische Flora und Fauna inmitten atemberaubender Landschaften sowie eine einzigartige einheimische Küche. Beschränken Sie sich aber bei Ihrer Reiseplanung nicht nur auf mögliche Ziele innerhalb Tansanias, sondern informieren Sie sich unbedingt über aktuelle Einreisebestimmungen für Türkische Staatsbürger.

Tanzania

Visa-Richtlinien in Tansania

Jeder Reisende, der Tansania besuchen möchte, braucht ein entsprechendes Visum, um sich dort aufhalten zu dürfen. Das gilt auch für Inhaber eines türkischen Reisepasses. Möchten Sie das Land nur durchreisen auf dem Weg zu einem anderen Ziel, so müssen Sie ein sogenanntes Transitvisum beantragen, auch wenn Ihr Aufenthalt kürzer als 72 Stunden dauert. Planen Sie einen längeren Aufenthalt, zum Beispiel einen Urlaub, so benötigen Sie als Türke ein 90-Tage-Touristenvisum für Tansania. Wer häufiger einreisen muss aus beruflichen oder familiären Gründen, kann ein Visum zur Mehrfacheinreise (Multiple Entry) beantragen.

Beantragung 90-Tage-Touristenvisum Tansania für Türkische Staatsbürger

Sie können Ihr Visum direkt bei der Vertretung Tansanias in Ihrem Heimatland beantragen. Erledigen Sie das am besten persönlich bei der Botschaft oder nutzen Sie den Postweg. Ihr Visum wird Ihnen dann auf dem Postweg einige Zeit später zugestellt. Eine weitere Möglichkeit der Abwicklung ist die über das Internet. Auf diese Weise, können Sie ein e-Visum erhalten, das Ihnen nach der Bearbeitung per E-Mail zugeht. Auch besteht in Tansania an den offiziellen Grenzübergängen, wie etwa am Flughafen, die Option das Visum on Arrival, also bei Ankunft zu beantragen. Generell wird aber die vorherige Abwicklung empfohlen, wenn es sich nicht um zwingend spontane Reisen ohne Zeit für die Vorbereitung handelt. So haben Sie Zeit, alle Dokumente zusammenzutragen und können Ihre Reise ruhiger antreten.

Dokumente zur Beantragung Touristenvisum Tansania

Ganz wichtig ist, dass Sie einen Türkischen Reisepass besitzen, der noch sechs Monate über die Reise hinaus gültig ist. Zudem müssen Sie belegen, dass und wann Sie wieder ausreisen. Online wird ein digitales Passfoto benötigt und ein Scan Ihres Passes.

Ihr Visum Tansania 90 Tage

  • Maximale Aufenthaltsdauer: 90 Tage pro Einreise

  • Mögliche Einreisen mit dem Visum: einmalige Einreise

  • Gültigkeit: 90 Tage nach Ankunft

Bearbeitungsdauer, Kosten Visum Bürger der Türkei

Beachten Sie folgende Rahmenbedingungen Ihres Touristenvisums:

  • Standard: Bearbeitungsdauer von 10 Werktage Gebührenin Höhe von: EUR 72.70

  • Eilen: Wartezeit Express-Verfahren: 7 Werktage Gebühr des Verfahrens: EUR 72.70

  • Super Rush: Hier können Sie mit einer sehr schnellen Bearbeitung rechnen: 5 Werktage Die Gebühren betragen: EUR 72.70