Einreise nach Taiwan mit einem ROC-Reisegenehmigungszertifikat

 
   
 
 
 
     
 

Mehr erfahren: Reisegenehmigung

DOKUMENTENÜBERSICHT

Das ROC Reisegenehmigung Certificate ist ein offizielles Dokument, das Ausländern die Einreise und das Reisen innerhalb Taiwans erlaubt.

Zusätzlich zum Reisegenehmigung Certificate haben Sie die Möglichkeit, die Taiwan Health Declaration zu bestellen. Dieses Dokument ist für alle Reisenden nach Taiwan erforderlich.

Jetzt beantragen.

WER KANN MIT DIESEM DOKUMENT NACH TAIWAN EINREISEN

Sie können das Dokument ROC Reisegenehmigung beantragen, wenn Sie Staatsangehöriger von Kambodscha, Indien, Indonesien, Laos, Myanmar und Vietnam sind und ein Einreisevisum oder eine Ausländerbescheinigung besitzen, die von der R.O.C. zu irgendeinem Zeitpunkt in den letzten 10 Jahren ausgestellt wurde. Sie dürfen auch keine Aufzeichnungen über Einwanderungsunregelmäßigkeiten oder Gesetzesverstöße in Taiwan haben.

Jeder, der nach Taiwan einreisen möchte, muss vorher eine Gesundheitserklärung ausfüllen.

die taiwanische reisegenehmigung einholen Um die Reisegenehmigung zu erhalten, müssen Sie persönliche Informationen und Details zu Ihrer Reise angeben.

Wenn Sie zusätzlich zur Reisegenehmigung die Gesundheitserklärung erhalten möchten, müssen Sie Angaben zu Ihrem Gesundheitszustand machen.

Reisende müssen ein negatives COVID-19 RT-PCR Testergebnis innerhalb von 72 Stunden vor Antritt des Fluges vorweisen können. Das Zertifikat sollte in Englisch oder Chinesisch sein.

Jetzt bewerben.

DIE DOKUMENTE ANZEIGEN

Sobald Ihr Antrag für das ROC Reisegenehmigungs-Zertifikat vollständig ist und die Zahlung erfolgt ist, senden wir Ihnen das Dokument an Ihr E-Mail-Postfach.

Wenn Sie sich entscheiden, eine Gesundheitserklärung hinzuzufügen, erhalten Sie diese in einer separaten E-Mail.

Beide Dokumente müssen Sie den Beamten an der Einreisekontrolle bei der Ankunft im Land vorlegen.

Erforderliche Dokumente für den Antrag
  • Gültige Aufenthalts- oder Aufenthaltskarte / gültiges Einreisevisum

  • Resident Card oder Visum, das weniger als 10 Jahre vor dem Ankunftsdatum in Taiwan abgelaufen ist

Wichtige Hinweise
  • Staatsangehörige von Kambodscha, Indien, Indonesien, Myanmar, Vietnam und Laos können online eine R.O.C.-Reisegenehmigung beantragen und sobald sie diese erhalten haben, können sie einreisen.

  • Der Inhaber einer R.O.C. Reisegenehmigung ist 90 Tage lang gültig. Es ist erlaubt, innerhalb dieser 90 Tage mehrere Einreisen zu tätigen. Personen, die eine R.O.C. Reisegenehmigung erhalten haben, dürfen sich bis zu 14 Tage pro Einreise aufhalten, beginnend mit dem Tag nach der Ankunft.

  • Wenn der Inhaber ein weiteres R.O.C.-Reisegenehmigungszertifikat beantragen möchte, muss er dies sieben Tage vor dem Ablauf des aktuellen Zertifikats tun.

  • Bei der Ankunft muss der Besucher das Reisegenehmigungszertifikat zusammen mit der Residentenkarte oder dem Visum, das Sie registriert haben, und dem Rückflugticket für die Einwanderungskontrolle vorlegen.

  • Diese Reisegenehmigung ist für mehrere Einreisen gültig. Wenn sie nicht vor Ablauf des Gültigkeitsdatums ausgenutzt wird, muss eine neue Reisegenehmigung beantragt werden.

  • Das Reisegenehmigungszertifikat wird sowohl für die Einreise- als auch für die Ausreisekontrolle in Taiwan benötigt.

  • Der Antragsteller muss mindestens eines der folgenden Dokumente besitzen, die von Australien, Kanada, Japan, Korea, Neuseeland, einem der EU- und Schengen-Länder, dem Vereinigten Königreich oder den USA ausgestellt wurden: eine gültige Aufenthalts- oder Daueraufenthaltskarte, ein gültiges Einreisevisum (kann ein elektronisches Visum sein) oder eine Aufenthaltskarte oder ein Visum, das weniger als 10 Jahre vor dem Datum der Ankunft in Taiwan abgelaufen ist.

  • Der Antragsteller muss zu irgendeinem Zeitpunkt in den letzten 10 Jahren ein Einreisevisum oder eine Residentenkarte besitzen, die vom R.O.C. ausgestellt wurde, und darf nicht wegen Einwanderungsunregelmäßigkeiten oder Gesetzesverstößen in Taiwan vorbestraft sein.

  • Online-Anträge können nur von Personen gestellt werden, die im Besitz eines gültigen regulären Reisepasses sind. Personen, die im Besitz eines vorläufigen, Not- oder informellen Reisepasses sind oder andere Reisedokumente als einen Reisepass besitzen, können keinen Online-Antrag einreichen.

  • Jeder Reisende benötigt eine Gesundheitserklärung, um nach Taiwan einreisen zu können.

  • Reisende müssen ein negatives COVID-19 RT-PCR-Testergebnis vorweisen, das innerhalb von 72 Stunden vor Antritt des Fluges genommen wurde. Das Zertifikat sollte in Englisch oder Chinesisch sein.

Erfahrungsberichte
Lesen Sie über die Erfahrungen unserer Kunden

Häufig gestellte Fragen

Nein, müssen Sie nicht. Ab heute sind COVID-Impfpässe oder -Zertifikate nicht mehr zwingend erforderlich, um in Taiwan einzureisen. Da sich die Informationen schnell ändern können, raten wir Ihnen, sich über die neuesten Updates für Reisen nach Taiwan zu informieren und/oder Ihre Botschaft vor Ort zu kontaktieren.