Holen Sie sich Ihr Schweiz Covid Zertifikat jetzt online!

 
   
 
 
 
     
 

Mehr erfahren: Covid Certificate | Online Digital Tourist Passport

DOKUMENTENÜBERSICHT
Die Schweiz ist eines der wenigen Länder in Europa, das seinen eigenen COVID-Pass herausgibt und das digitale COVID-Zertifikat der EU (EUDCC) nicht vollständig umsetzt. In der Schweiz ansässige Personen erhalten ein COVID-Zertifikat, wenn sie geimpft sind, sich kürzlich von dem Virus erholt haben oder negativ auf das Virus getestet wurden.

Sobald Sie vollständig geimpft sind, können Sie ein COVID-Zertifikat beantragen. Bitte beachten Sie, dass Sie Ihre persönlichen Daten so angeben müssen, wie sie in Ihrem Personalausweis oder Reisepass stehen. So vermeiden Sie Schwierigkeiten, wenn Ihr Zertifikat mit Ihrem Ausweis verglichen wird. Ziel der COVID-Bescheinigungspflicht in der Schweiz ist es, den Druck auf die Krankenhäuser und Gesundheitssysteme zu verringern, die derzeit damit zu kämpfen haben, mit der von Delta ausgelösten vierten COVID-19-Welle in der Schweiz Schritt zu halten.

Die Schweizer Behörden gaben bekannt, dass das COVID-Zertifikat ab dem 13. September für alle Personen über 16 Jahren, einschließlich Touristen, obligatorisch ist, die Innenbereiche von Restaurants, Kultur- und Freizeiteinrichtungen und verschiedene andere Veranstaltungen betreten wollen.

Sie können das COVID-Zertifikat auf Papier oder als PDF-Dokument mit einem QR-Code beantragen.

Beantragen Sie jetzt Ihr COVID-Zertifikat für die Schweiz mit iVisa.com

WER KANN MIT DIESEM DOKUMENT IN DIE SCHWEIZ EINREISEN
Besucher können in die Schweiz einreisen, wenn sie den Antrag für das COVID-Zertifikat Schweiz korrekt ausfüllen und aus einem berechtigten Land kommen. Es ist nur in der Schweiz gültig. Wenn das Land, aus dem Sie kommen, als Hochrisikoland eingestuft wird, können Sie nicht einreisen, wenn Sie nicht über ein Impfzertifikat und/oder ein negatives COVID-19-Testergebnis verfügen.

Alle Personen, die nachweisen können, dass sie vollständig gegen COVID-19 geimpft sind, sich von der Krankheit erholt haben oder kürzlich negativ getestet wurden, haben Anspruch auf das Dokument.

Alle Nationalitäten können hier die Dokumente beantragen.

ERHALTEN SIE DAS SCHWEIZERISCHE COVID-ZERTIFIKAT
Um das COVID-Zertifikat für die Schweiz zu beantragen, müssen Sie bestimmte Angaben zu Ihrer Person (einschließlich Ihres vollständigen Namens und Ihres Geburtsdatums) sowie Einzelheiten zu Ihrer Reise (einschließlich Ihrer Passnummer, der Unterkunft, in der Sie übernachten werden, und der Flugnummer) machen. Außerdem müssen Sie angeben, mit welchem Verkehrsmittel Sie in das Land einreisen werden: Flugzeug, Bus, Zug, Schiff oder Auto. Wenn Sie mit Minderjährigen reisen, müssen Sie auch deren Daten angeben.

Alle ungeimpften Reisenden (ab 16 Jahren) benötigen für die Einreise in die Schweiz einen negativen COVID-19 PCR-Test, der nicht mehr als 72 Stunden vor der Einreise durchgeführt wurde, oder einen negativen Antigentest, der nicht mehr als 48 Stunden vor der Einreise durchgeführt wurde. Diese Angaben müssen Sie bei der Beantragung Ihres COVID-Zertifikats machen.

Die Angaben zu Ihrer Person auf dem Dokument sollten mit denen in Ihrem Reisepass oder auf Ihrem Personalausweis übereinstimmen. So wird sichergestellt, dass Sie bei der Überprüfung Ihrer Bescheinigung anhand Ihres Ausweises keine Schwierigkeiten bekommen.

Die Bescheinigungen können vor Ort, online (im Internet), direkt in der COVID-Zertifikats-App oder in besonderen Fällen per Post eingereicht werden.

Besuchen Sie die Antragsseite, um das COVID-Zertifikat Schweiz auszufüllen.

DAS FORMULAR ANZEIGEN
Sobald Sie das Formular abgeschickt haben, werden unsere Experten Ihren Antrag bearbeiten und Ihr COVID-Zertifikat Schweiz vorbereiten. Sie erhalten dann eine E-Mail mit Ihrem Dokument. Sie müssen es ausdrucken und unterschreiben und den QR-Code bei den Einwanderungsbehörden vorlegen.

Die Quarantänebestimmungen für die Schweiz finden Sie in den unten stehenden FAQs.

ÜBER COVID-19-SELBSTTESTS
Für US-Einwohner - Für Ihre Rückreise müssen Sie eMed's self-testing COVID-19 kit kaufen und bekommen 6 Antigentests für nur $150 an Ihre US-Heimadresse geschickt. Führen Sie den Selbsttest mit einem virtuellen zertifizierten Führer in der NAVICA App in aller Ruhe durch. Genaue Ergebnisse werden innerhalb von 15 Minuten geliefert, so dass genügend Zeit bleibt, um bei der Rückkehr in die USA zum Flughafen zu gelangen. eMed's Antigentests sind ideal für Reisende, die von den USA aus eine Hin- und Rückreise zu diesem Ziel antreten.

Erforderliche Dokumente für den Antrag
  • Identity Card (falls zutreffend)

  • Scan der persönlichen Daten des Reisepasses (falls zutreffend)

  • Nachweis über die Unterkunft (falls zutreffend)

  • Positive PCR test result (falls zutreffend)

  • Certificate of COVID-19 Recovery (falls zutreffend)

  • Medizinischer Nachweis des COVID-19-Impfstoffs (falls zutreffend)

Wichtige Hinweise
  • Reisende sollten ihre Ankunft innerhalb von zwei Tagen bei der zuständigen kantonalen Behörde melden. Befolgen Sie die Anweisungen der kantonalen Behörde.
  • Ungeimpfte Reisende ab 16 Jahren, die mit dem Flugzeug einreisen, müssen entweder ein negatives Ergebnis des COVID-19 PCR-Tests vorweisen, der nicht mehr als 72 Stunden vor der Einreise durchgeführt wurde, oder ein negatives Ergebnis des Antigentests, der nicht mehr als 48 Stunden vor der Ankunft in der Schweiz durchgeführt wurde. Vollständig geimpfte Passagiere sind bei Vorlage einer Impfbescheinigung von dieser Anforderung befreit.

Erfahrungsberichte
Lesen Sie über die Erfahrungen unserer Kunden