Holen Sie sich jetzt Ihr ETIAS für Spanien online!

Beantragen Sie Ihr ETIAS für Spanien jetzt online!

Dieser Inhalt wurde im Mai 2022 aktualisiert

Es ist ein außerordentlicher Vorteil für Entdecker, in Länder der Europäischen Union oder des Schengen-Raums einzureisen. Die visafreie Einreise ist für die Länder dieses Raumes programmiert. Es gibt jedoch 62 Staaten, die nicht Teil des Schengen-Raums oder der EU sind und dennoch Ausnahmen von der Visumspflicht der Schengen-Staaten schätzen.

In jedem Fall müssen die Einwohner dieser 62 Länder einige Bedingungen erfüllen, wenn sie ohne Visum in das Gebiet einreisen wollen, die ETIAS-Visumbefreiung. Sie müssen die Dauer ihres Besuchs im Schengen-Raum auf 90 Tage innerhalb eines Zeitrahmens von 180 aufeinanderfolgenden Tagen beschränken.

Die zulässigen Gründe für den Besuch sind außerdem die Tourismusbranche, klinische, geschäftliche und Reisezwecke. Für andere Gründe als diese vier, einschließlich Studium oder Arbeit, ist ein Visum erforderlich.

Lesen Sie weiter, um mehr über die Voraussetzungen für die Befreiung von der Visumspflicht nach ETIAS, die Gültigkeit, die Preise, den Dokumentationsprozess und die Beantragung zu erfahren.

Was ist ETIAS Spanien?

Das ETIAS (Europäisches Reiseinformations- und -genehmigungssystem) ist eine elektronische Reisegenehmigung, die für alle Reisenden erforderlich ist, die den Schengen-Raum besuchen möchten und ohne Visum einreisen dürfen. Das ETIAS Spanien ist Teil eines vollständig elektronischen Systems, das es den Behörden ermöglicht, den Reiseverkehr innerhalb des Schengen-Raums besser zu überwachen. Das ETIAS Spanien ist drei Jahre oder bis zum Ablauf des Reisepasses des Inhabers gültig.

Das ETIAS Spanien ist in der Lage, alle zugänglichen Daten über einen Reisenden abzurufen, die Informationen zu untersuchen und sie mit den Feinheiten der Anwendungsstruktur abzugleichen; dies gilt für alle 62 Länder.

Darüber hinaus haben aufkommende Sicherheitsbedenken hinsichtlich des zunehmenden Terrorismus und der Migrationsströme eine effizientere Verwaltung der Einreise in die Europäische Union erforderlich gemacht. Im Laufe der Jahre hat die EU jedoch konsequent daran gearbeitet, die Sicherheit beim Überschreiten der EU-Grenzen zu verbessern.

Um Verzögerungen und Bearbeitungszeiten zu verringern und die Herausforderungen der Grenzsicherheit zu bewältigen, hat die Europäische Kommission ein Instrument namens ETIAS (EC) entwickelt.

Die rechtlichen Formalitäten für die Einführung der ETIAS-Genehmigung begannen Anfang 2016, und es wird erwartet, dass es bis Mai 2023 vollständig umgesetzt sein wird. Wenn es in Kraft tritt, wird die ETIAS-Visumbefreiung eine der am meisten genutzten Regelungen der Schengen-Staaten sein.

Wer kann einen Antrag auf Befreiung von der Visumpflicht für Spanien (ETIAS) stellen oder hat Anspruch darauf?

Alle Bürger der 62 Länder, die visumfrei in den Schengen-Raum einreisen können, müssen vor der Einreise in ein Land des Schengen-Raums die ETIAS-Genehmigung für Spanien einholen.

Das ETIAS für Spanien ist nur für Reisende aus den 62 Ländern außerhalb der EU und des Schengen-Raums, die im Schengen-Raum visumfrei einreisen können. Wenn Sie ein Schengen-Visum haben, kommen Sie wahrscheinlich nicht aus einem dieser 62 Länder und sind nicht berechtigt, ein ETIAS für Spanien zu beantragen. Sie können zurückkehren, wenn Ihr Visum abläuft, und prüfen, ob Ihr Land visumfrei ist.

Informieren Sie sich in den Häufig gestellten Fragen (FAQ) oder verwenden Sie unser Widget ""Visa Checker"" auf der Homepage, um die genauen Anforderungen Ihres Landes zu erfahren. Geben Sie einfach Ihr Herkunftsland und das geplante Reiseziel ein.

Wie lange ist das ETIAS Spanien gültig?

Die vom ETIAS vorgenommene Bewertung entscheidet über die Gültigkeitsdauer der Genehmigung, die ebenfalls bis zu 3 Jahre ab dem Datum der Genehmigung gültig sein kann.

Nicht-EU-Staatsangehörige der 62 teilnahmeberechtigten Länder dürfen bei jedem Besuch zu touristischen oder geschäftlichen Zwecken für einen begrenzten Zeitraum von 90 Tagen in den Schengen-Raum einreisen. Während dieser 90 Tage ist es diesen Reisenden jedoch nicht gestattet, zu arbeiten oder zu studieren, obwohl einige Handels- und Tourismusaktivitäten möglich sind.

Was sind die Reisevoraussetzungen und erforderlichen Dokumente für ein ETIAS-Spanien?

Um eine ETIAS-Visumbefreiung für Spanien zu erhalten, müssen Sie die folgenden Voraussetzungen für die Visumbefreiung erfüllen:

  • Ein noch mindestens 3 Monate ab dem Datum der Ankunft in Spanien gültiger Reisepass eines autorisierten Ausgabestaates.

  • Bankkarte (Kredit- oder Debitkarte) für die Zahlung der ETIAS-Gebühr.

  • Eine aktuelle E-Mail-Adresse, an die das genehmigte ETIAS für Spanien gesendet wird. * Nach der Ausstellung wird das genehmigte ETIAS für Spanien elektronisch mit dem Reisepass des Inhabers verknüpft. Gemäß den ETIAS-Anforderungen für die Einreise nach Spanien muss der Inhaber einen Reisepass für die Einreise in den Schengen-Raum besitzen, der mit dem zur Beantragung des ETIAS verwendeten Reisepass übereinstimmt.

  • Wenn der Reisepass des Reisenden während der Gültigkeitsdauer des ETIAS abläuft, muss ein neuer ETIAS-Antrag gestellt werden.

  • Je nach dem ersten Schengen-Staat, in den der Antragsteller einreist, können zusätzliche Anforderungen gestellt werden, um ein ETIAS für Spanien zu erhalten.

Brauche ich ein ETIAS für Spanien, wenn ich im Transit durch das Land reise?

Ja, das ETIAS ist keine Befreiung von der Visumspflicht und wird von allen Reisenden benötigt, die aus Ländern stammen oder die ethnische Zugehörigkeit zu Ländern haben, für die derzeit kein Schengen-Visum gilt.

Wie kann ich das ETIAS für Spanien online beantragen?

Zunächst müssen Sie das ETIAS Spanien Antragsformular ausfüllen. Sie geben Ihre biometrischen Daten ein, zum Beispiel den vollständigen Namen, den Geburtsort und das Geburtsdatum.

Sie müssen auch Daten wie Ihren Wohnort und Ihre Staatsangehörigkeit angeben. Im Formular werden Sie erneut aufgefordert, Ihre Kontaktdaten einzugeben. Außerdem werden Sie aufgefordert, Sicherheits- und Fundamentaldaten einzugeben, z. B. Länder, aus denen Sie ausgewiesen wurden, Kriegsgebiete, in die Sie gereist sind, Vorstrafen und die Nation, für die Sie ein Schengen-Visum beantragen wollen.

Zweitens müssen Sie bestätigen, dass die von Ihnen eingegebenen Daten alle korrekt sind. Der Antrag kann abgelehnt werden, wenn er falsche Daten enthält.

**Drittens müssen Sie das Ergebnis abwarten, das Ihnen kurz nach Abschluss des ETIAS-Antrags für Spanien mitgeteilt wird. Wenn die Prüfung ergibt, dass Sie keine Gefahr für die Sicherheit darstellen und die Daten in Ordnung sind, wird der Rahmen Ihre Einreise genehmigen. Wenn eine der Bedingungen nicht erfüllt ist, wird der Antrag abgelehnt, und der Reisende erhält keine Genehmigung zur Einreise in das Gastland.

Wie hoch sind die Kosten und Bearbeitungszeiten für das ETIAS Spanien?

Die Kosten hängen von der von Ihnen gewählten Bearbeitungszeit ab, und da das Produkt noch nicht freigegeben wurde, liegen uns die Gebühren derzeit nicht vor. Wenn Sie einen Antrag bei iVisa.com stellen, können Sie eine der drei folgenden Bearbeitungszeiten wählen:

Standardbearbeitungszeit: 24 Stunden.
Eilige Bearbeitungszeit: 4 Stunden.
Super-Eil-Bearbeitungszeit: 30 Minuten.

Das Ausfüllen des Antrags auf eine ETIAS-Genehmigung dauert etwa 20 Minuten, und es wird nur eine minimale Antragsgebühr erhoben.

Reisen mit Minderjährigen

Alle Reisenden, auch Säuglinge und Kinder, müssen bei ihrer Ankunft im Schengen-Raum eine Reisegenehmigung vorlegen, um einreisen zu dürfen. Ihre Eltern oder Erziehungsberechtigten können jedoch das ETIAS-Antragsformular in ihrem Namen ausfüllen.

Unterschiede zwischen dem ETIAS und einem Schengen-Visum

Das Europäische Reiseinformations- und -genehmigungssystem (ETIAS), das Ende 2022 eingeführt werden soll, kann für viele Reisende, die nach Europa einreisen möchten, verwirrend sein. Sie fragen sich vielleicht, ob Sie eine ETIAS-Genehmigung oder ein Visum für den Schengen-Raum benötigen, um in und zwischen europäischen Ländern zu reisen.

Mehr über Schengen-Visa

Der Schengen-Raum wird oft mit der EU verwechselt, aber es gibt einen wesentlichen Unterschied. Viele Länder gehören zum Schengen-Raum, und viele dieser Mitgliedsstaaten sind auch Teil der Europäischen Union. Ein Schengen-Visum berechtigt zum Reisen innerhalb der 26 Mitgliedstaaten des Schengen-Raums und ist spezifisch für das beantragte Land. Es ist nicht unbedingt für den Besuch anderer Schengen-Länder gültig.

Reisende aus förderfähigen Ländern, die zwei oder mehr Schengen-Mitgliedstaaten besuchen möchten, müssen ein Visum für das Land beantragen, in dem sie sich am längsten aufhalten werden. Das Visum für den Schengen-Raum erlaubt einen Aufenthalt von maximal 90 Tagen.

COVID-19 Spanien Reiseanforderungen oder Einschränkungen

Brauche ich einen COVID-19-Test für die Einreise nach Spanien?

COVID-Test vor der Ankunft: PCR innerhalb von 72 Stunden oder Antigen innerhalb von 24 Stunden für ungeimpfte Reisende. Ausnahmen vom COVID-Test: Kinder unter 12 Jahren, vollständig geimpfte Reisende und EU/Schengen-Länder.

Brauche ich einen COVID-Impfstoff oder eine Impfbescheinigung für die Einreise nach Spanien?

Nein, brauchen Sie nicht. Für die Einreise nach Spanien sind keine COVID-Impfung oder Impfbescheinigungen erforderlich. Reisende, die nicht aus der EU oder dem Schengen-Raum kommen, müssen jedoch bei der Einreise einen der folgenden Nachweise vorlegen: Nachweis der Impfung. Akzeptierte Impfstoffe sind Pfizer, AstraZeneca, Moderna, Janssen, Sinopharm und Sinovac. Sie gelten als geimpft, wenn alle Dosen eines Impfstoffs gegen SARS-Cov-2 mindestens zwei Wochen vor der Reise verabreicht worden sind.

  • Ein PCR-Test, der innerhalb von 72 Stunden vor der Abreise durchgeführt wurde, oder ein Antigentest, der innerhalb von 24 Stunden vor der Abreise durchgeführt wurde oder; Nachweis der Genesung von COVID-19 in den letzten 6 Monaten.

Muss ich bei der Einreise nach Spanien in Quarantäne?

Quarantänevorschriften: Es gibt keine Quarantänevorschriften in Spanien. ###Was ist das spanische Gesundheitskontrollformular? Es ist ein offizielles Dokument, das von den spanischen Behörden ausgestellt wird, um die Verbreitung von COVID-19 einzudämmen. Es ist ein obligatorisches Dokument. iVisa.com bietet dieses Dokument ebenfalls an

Um dieses Dokument zu beantragen, müssen Sie Angaben zu Ihrer Person, Ihrem Gesundheitszustand und zu Ihrem geplanten Aufenthalt in Spanien machen. Außerdem benötigen Sie ein bestätigtes Flugticket, um das Formular auszufüllen.

Nach dem Ausfüllen des Formulars erhalten Sie einen QR-Code, den Sie den Behörden am Flughafen zeigen müssen und den Sie entweder auf Ihrem Handy oder in ausgedruckter Form vorzeigen müssen. Der QR-Code ist persönlich und nicht übertragbar, so dass jeder Reisende seinen eigenen QR-Code haben muss.

Warum ein COVID-19-Selbsttestkit kaufen? (nur für US-Bürger)

ÜBER DEN COVID-19-SELBSTTEST Kaufen Sie das eMed-Kit für den COVID-19-Selbsttest und lassen Sie sich 6 Antigentests für nur 150 US-Dollar an Ihre US-Heimadresse schicken. Führen Sie den Selbsttest mit einem virtuellen zertifizierten Führer in der NAVICA App durch. Genaue Ergebnisse werden innerhalb von 15 Minuten geliefert, so dass genügend Zeit bleibt, um zum Flughafen zu gelangen. Die Antigentests von eMed sind ideal für Reisende, die von den USA aus eine Rundreise zu diesem Ziel unternehmen.

Wo kann ich Sie kontaktieren, wenn ich weitere Fragen habe?

Sie können uns über unser Kundensupport-Team kontaktieren, wenn Sie Fragen haben, oder uns eine E-Mail an [email protected] schicken. Wir stehen Ihnen rund um die Uhr zur Verfügung, um Ihre Fragen zu beantworten.

  1. Einreise Spanien mit Gesundheitsformulare: Spain Travel Health Formular (SpTH) und Digitales Passenger Locator Formular (dPLF)
  2. Spain Travel Health Formular ausfüllen, für deutsche Staatsbürger
  3. Spain Travel Health (SpTH Formular) (FCS-Formular Deutsch) und digitales Passenger Locator Formular (dPLF): Sichere Einreise nach Spanien
  4. Einreise Spanien für Belgier - Wie belgische Staatsbürger während Corona nach Spanien reisen können
  5. Einreise Spanien für Deutsche - Wie deutsche Staatsbürger während Corona nach Spanien reisen können
  6. Einreise nach Spanien unter 18, welche Formulare?
  7. Einreise nach Spanien mit kosovarischem Reisepass
  8. Wie Bürger der Schweiz während der Coronavirus-Pandemie nach Spanien einreisen können: erhalten Sie das Spain Travel Health Formular oder digitales Passenger Locator Formular (dPLF)
  9. Wie Bürger Luxemburgs während der Coronavirus-Pandemie nach Spanien einreisen können: erhalten Sie das Spain Travel Health Formular und digitales Passenger Locator Formular (dPLF)
  10. Wie Liechtensteiner Staatsbürger während der Coronavirus-Pandemie nach Spanien einreisen können: erhalten Sie das Spain Travel Health Formular und digitales Passenger Locator Formular (dPLF)
  11. Was muss ich in Spanien während Corona beachten: Digitales Passenger Locator Formular (dPLF)
  12. Spanien QR Code und das digitales Passenger Locator Form: Urlaub während Corona
  13. Wie österreichische Staatsbürger während der Coronavirus-Pandemie nach Spanien einreisen können: Ihr digitales Passenger Locator Formular erhalten
  14. Veränderte Einreise nach Spanien für Schweizer durch Corona
  15. Gesundheitsformular Spanien, für deutsche Touristen
  16. Einreisebestimmungen Spanien für Schweizer während der Corona-Pandemie
  17. Einreisebestimmungen Spanien für deutsche während Corona

War diese Seite hilfreich?

;