Spanien QR Code und das digitales Passenger Locator Form: Urlaub während Corona

Spanien QR Code und das digitales Passenger Locator Form: Urlaub während Corona

iVisa | Aktualisiert am May 06, 2021

Nach viele Monate des Lockdowns wird heute wieder ein Urlaub Spanien möglich. Allerdings gibt es noch einige Auflagen, die Sie beachten müssen, wenn Sie nach Spanien während des Coronavirus reisen möchten. An erster Stelle steht das Spain Travel Health Formular oder kurz „SpTH“. Das Formular wird bei Einreise in Spanien benötigt. Hierfür erhalten Sie einen QR-Code, den Sie bei der Ankunft in Spanien den Behörden vorzeigen müssen. Im Sommer 2021 wird das Formular Spain Passenger Locator Form oder kurz „dPLF“ für alle Reisende erforderlich sein. Lesen Sie weiter, um alles rundum den QR-Code und die benötigten Formulare für Ihre Einreise nach Spanien zu erfahren.

Fill me in

Das Spain Travel Health Formular oder kurz „SpTH“ funktioniert durch einen simplen QR-Code. Wir von iVisa.com erklären Ihnen alles, was Sie zu dem spanischen QR-Code wissen müssen.

HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

Was ist das spanische Gesundheitsformular?

Bevor wir Ihnen erklären können, was es mit dem QR-Code auf sich hat, müssen wir Ihnen erstmal das spanische Gesundheitsformular erklären. Auf iVisa.com erhalten Sie weitere Informationen.

Ab Sommer 2021 wird ein anderes Formular für alle Reisende nach Spanien benötigt, und zwar das digitales Passenger Locator Form oder kurz "dPLF". Das Formular ist ähnlich zu dem Spanische Gesundheitsformular und wird Angaben zu Ihrem Gesundheitszustand und Ihren Reiseplänen verlangen.

Wer muss das Formular ausfüllen?

Jede einzelne Person, die nach Spanien als Tourist einreisen möchte, muss das Gesundheitsformular vor der Ankunft ausgefüllt und abgesendet haben. Das Formular kann komplett Online ausgefüllt und abgesendet werden über unsere Webseite. Dies ist der einfachste Weg für Sie. Nachdem die Behörden in Spanien Ihre Daten erhalten haben, wird mithilfe dieser Daten ein QR-Code generiert. Um diesen QR-Code dreht sich dieser Artikel.

Das Spanien Gesundheitsformular wird schließlich durch das digitale Passenger Locator Form ersetzt. Wenn Sie mit iVisa.com einen Antrag stellen, wird unser Team sicherstellen, dass Sie das richtige Formular erhalten.

Was bewirkt der QR-Code?

Der QR-Code ist ein Mittel der spanischen Behörden, um Sie zu identifizieren. Simpel gesagt ist der QR-Code dafür da zu erfassen, wer nach Spanien einreist. Damit nicht an jedem Flughafen riesige Schlangen entstehen, da jeder seine Daten manuell angeben muss, wurde die Lösung mit einem QR-Code vorgezogen. Auf iVisa.com finden Sie heraus, wie Sie das nötige Formular ausfüllen.

Das digitales Passenger Locator Formular wurde noch nicht von der spanischen Regierung freigegeben. Daher ist es noch nicht sicher, ob es einen QR-Code beinhaltet. Jedoch werden wir Ihnen alle notwendigen Anweisungen schicken, sobald das dPLF zur Verfügung steht.

Wann muss ich den QR-Code vorzeigen?

Sobald Sie in Spanien landen wird Ihr QR-Code erfasst und eingescannt. Auf diese Weise weiß die spanische Regierung, wo Sie mit wem eingereist sind. Dies kann dabei helfen Corona Ausbrüche früh zu erkennen und die Betroffenen zu isolieren, indem Informationen über die Gesundheit der Reisenden erfasst wird. Erfahren Sie mehr darüber auf unter diesem Link.

Was passiert, wenn ich Krankheitssymptome habe?

Sollte Verdacht auf den Virus bei Ihnen bestehen, dann werden Sie noch bereits vor Ort am Flughafen einer Untersuchung unterzogen, die entweder den Verdacht bestätigt oder nicht. Je nachdem, welches Ergebnis herauskam, werden diese Informationen Ihren QR-Code hinzugefügt, sodass alle Behörden, mit denen Sie in Kontakt kommen, über Ihren Gesundheitszustand informiert sind.

Wie erhalte ich meinen QR-Code?

Den QR-Code erhalten Sie, sobald Sie Ihre Daten mithilfe des Formulars übermittelt haben. Den QR-Code bekommen Sie mit einer E-Mail zugeschickt. Diesen QR-Code müssen Sie bei Ihrer Reise mit sich führen und am Flughafen abgeben. Dazu finden Sie weitere Informationen auf unserer Webseite.

Wie kann ich den QR-Code mit mir führen?

Sie haben drei Möglichkeiten den QR-Code mit sich zu führen. Entweder Sie nutzen die dafür konzipierte App der spanischen Regierung oder Sie verwenden die E-Mail, die Sie erhalten haben. Ein analoger Weg ist, dass Sie Ihren QR-Code auf einen Zettel ausdrucken und auf diese Weise mit sich führen. Wenn Sie Ihren QR-Code über das Gesundheitsformular noch nicht erhalten haben, dann finden Sie das Formular einfach auf iVisa.com. Dies ist der beste Weg, um den QR-Code unkompliziert zu erhalten.