Gesundheitsformular Spanien, für deutsche Touristen

Gesundheitsformular Spanien, für deutsche Touristen

iVisa | Aktualisiert am Apr 29, 2021

Seit dem 1. Juli 2020 hat das Gesundheitsministerium der spanischen Regierung ein Gesetz erlassen, das besagt, dass alle nicht spanischen Staatsangehörigen ein Gesundheitsformular für Spanien vor der Einreise ausfüllen müssen. Dieses Formular soll dafür sorgen, dass ein vermindertes Infektionsrisiko für alle Personen in Spanien vorherrscht.

Spain

Es gibt keinerlei Ausnahmen und jeder der nach Spanien einreisen möchte, muss dieses Gesundheitsformular vorweisen. Durch dieses Formular geben Sie eine Erklärung gegenüber den spanischen Behörden ab, dass Sie gesund sind und keine COVID-19 Erkrankung gegenüber den staatlichen Behörden verschweigen. Diese Information wird nur in Spanien verwendet und nicht an andere EU-Mitgliedstaaten weitergeleitet.

Sollten Sie also eine Reise nach Spanien planen, dann ist es unabdingbar ich, dass Sie ein Gesundheitsformular für Spanien beantragen und ordnungsgemäß ausfüllen. Diese Beantragung ist im Regelfall nur 48 Stunden vor der Einreise möglich. Dank des Services von iVisa.com, können Sie jedoch bereits Wochen vorher Ihre Unterlagen ausfüllen und einreichen, wir kümmern uns bei iVisa dann fristgerecht, um Ihre Formulare.

So einfach geht die Beantragung des Gesundheitsformulares bei iVisa

Wir haben den Beantragungsprozess des Gesundheitsformulars für Spanien so weit wie möglich vereinfacht, sodass Sie schnell und unbürokratisch Ihren Antrag ausfüllen können. Sie benötigen dazu nur einen Scan Ihres Reisedokuments (Reisepass/Personalausweis) und ein Selfie von Ihnen, mit der Kreditkarte, mit der Sie Ihre Transaktion bei uns abschließen möchten.

Dabei sollten Sie die Ziffern auf Ihrer Kreditkarte so abdecken, dass nur die letzten vier Ziffern sichtbar sind. Des Weiteren benötigen Sie Ihr Flugticket, bevor sie das Gesundheitsformular beantragen. Denn einige Daten, wie zum Beispiel Flugnummer sowie Start- und Zielflughafen sowie das Datum des Fluges müssen in das Formular eingetragen werden.

Sollte all dies ordnungsgemäß eingetragen worden sein, dann senden wir 48 Stunden vor Reisebeginn, diese Unterlagen an die spanischen Behörden. Diese werden innerhalb von wenigen Stunden bearbeitet und Sie erhalten umgehend ihren QR-Code, den sie zur Einreise in Spanien benötigen. Dieser QR-Code wird mit Ihrem Gesundheitsformular für Spanien abgeglichen, sodass Ihre Daten im Code enthalten sind.

Wir empfehlen Ihnen diesen QR-Code in zweifacher Ausführung bei der Einreise mitzuführen. Zum einen auf Ihrem Smartphone und zum anderen als Ausdruck in Papierform. So haben Sie die Sicherheit, sollte Ihr Smartphone defekt sein, dass Sie noch einen QR-Code als Ausdruck vorlegen können.

IVisa.com ist Ihr Partner für das Gesundheitsformular für Spanien

Seit vielen Jahren ist iVisa weltweit darauf spezialisiert Formulare und Dokumente zur Einreise für die unterschiedlichsten Länder zu organisieren. Unsere langjährige Erfahrung sorgt dafür, dass Sie unkompliziert, kostengünstig und schnell die jeweiligen Formulare für Ihre Reise erhalten. Ein großes Team sorgt rund um die Uhr dafür, dass wir jederzeit Ihre Fragen beantworten und Probleme lösen können.

Wir akzeptieren Ihre Anträge zur Einreise, so auch das Gesundheitsformular für Spanien jederzeit und rund um die Uhr. Bereits Wochen vor der eigentlichen Anreise, können Sie bei uns diese Anträge ausfüllen und wir sorgen dafür, dass diese rechtzeitig und Termingenau bei den jeweiligen Behörden vorgelegt und genehmigt werden. So geht unbeschwertes reisen.

Sollte Ihnen einmal beim Ausfüllen ein Fehler unterlaufen, dann entdecken diese Fehler unsere Mitarbeiter fast immer. Wir kontaktieren Sie umgehend und beheben gemeinsam mit Ihnen diese. Zögern Sie nicht und beantragen Sie noch heute hier Gesundheitsformular für Spanien, sodass Ihrer Urlaubsreise nichts im Wege steht.