Visum Singapur für Staatsbürger Liechtensteins - elektronische Ankunftskarte

Visum Singapur für Staatsbürger Liechtensteins - elektronische Ankunftskarte

iVisa | Aktualisiert am Jan 07, 2021

Singapur lockt Touristen aus aller Welt in den letzten Jahren vermehrt an. Das mag zum einen daran liegen, dass die Wirtschaft dort boomt und das Land sich zu einer wahren Finanzhauptstadt auf dem globalen Markt entwickelt hat. Viele Geschäftsleute bereisen das Land deshalb regelmäßig, um an Messen teilzunehmen oder Geschäfte abzuwickeln.

Singapore photo

Doch auch Privatleute besuchen Singapur gerne. Sie wissen die wahnsinnig tollen Strände und das tropische Klima in internationaler Atmosphäre zu schätzen und genießen die Zeit dort. Auch Bürger Liechtensteins haben Singapur als Traumziel für sich entdeckt - erfahren Sie nun, was Sie bei der Einreise beachten müssen.

Visa-Richtlinien für Singapur

Jeder Reisende ist in Singapur visapflichtig. Für die Bürger einiger Länder sind die Auflagen jedoch gelockert. Auch wenn das Visum dabei nicht völlig entfällt, wird der Vorgang in Hinblick auf Bürokratie und Hemmschwellen erleichtert. Ein Besuch der Botschaft in Ihrem Land ist darum oft nicht mehr erforderlich. Dies gilt auch für liechtensteiner Staatsbürger.

Sie können mittlerweile ohne vorab ausgestelltes Visum nach Singapur reisen und dieses erst vor Ort beantragen. Was auf den ersten Blick einfach scheint, ist aber doch auch mit Zeitaufwand und Risiko behaftet. Darum wird empfohlen, sich Ihr Visum nicht erst bei der Ankunft ausstellen zu lassen, sondern vorab die Ankunftskarte Singapur zu beantragen.

Beantragung eines Visums für Singapur - die SG Arrival Card

Bei der Einreise nach Singapur ohne Visum müssen Bürger aus Liechtenstein noch im Flugzeug oder direkt nach der Landung ein Einreiseformular ausfüllen, auf Basis dessen zusammen mit Ihrem liechtensteiner Reisepass über Ihr Visum entschieden wird.

Sparen Sie sich diese Zeit und beantragen Sie die Ankunftskarte, die sogenannte Singapur Arrival Card deshalb schon vor Antritt Ihrer Reise online. Füllen Sie das Formular aus und laden Sie die erforderlichen Unterlagen hoch.

Dokumente zur Beantragung eines Visums für Singapur

Auch für die Online-Abwicklung für Ihre SG Arrival Card brauchen Sie selbstverständlich Ihren Reisepass. Beachten Sie, dass dieser sechs Monate über die Reise hinaus gültig bleibt.

Des Weiteren benötigen Sie zur Beantragung Ihre Reise- und Flugunterlagen sowie ein biometrisches Passfoto zum Upload.

Dann warten Sie einfach auf die Erteilung Ihres Visums.

Ihre SG Arrival Card Singapur, einfache Einreise für 14 Tage

Grundlegendes zur SG Arrival Card

  • Die Ankunftskarte erlaubt eine Aufenthaltsdauer von: 14 Tage pro Einreise

  • So oft dürfen Sie damit einreisen: einmalige Einreise

  • Die Gültigkeit der Karte beträgt: 14 Tage nach Ausstellung oder bis zum Ablauf des Reisepasses

Bearbeitungsdauer und Kosten der SG Arrival Card

Standard

  • Die Standard-Bearbeitung dauert: 24 Stunden
  • Und kostet Sie: EUR 17.79

Rush

  • Im Eilverfahren warten Sie: 4 Stunden
  • Und es entstehen folgende Kosten: EUR 31.13

Super Rush

  • Das Super Eilverfahren geht am schnellsten: 30 Minuten
  • Und die Kosten belaufen sich dabei auf: EUR 62.26

Sie können Ihr Visum unter diesem Link bestellen.

Teilen Sie diesen Artikel auf: