Montserrat-Zugangserklärungsformular (COVID-19)

 
   
 
 
 
     
 

Mehr erfahren: Access Declaration Form

DOKUMENTENÜBERSICHT

Das Montserrat Access Declaration Form ist ein Reisedokument, das entwickelt wurde, um die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen. Es wird der Regierung helfen, spezifische Informationen von autorisierten Besuchern zu sammeln, um weitere Infektionsfälle zu verhindern. Dieses Dokument ersetzt kein Visum.

Hier starten.

WER KANN MIT DIESEM DOKUMENT IN MONTSERRAT EINREISEN

Ankommende Besucher, die die Bedingungen für die Einreise nach Montserrat erfüllen, sind die einzigen, die das Zugangserklärungsformular für Montserrat ausfüllen müssen.

Bewerben Sie sich jetzt für Ihr Dokument.

ERHALTEN SIE DAS ZUGANGS-ERKLÄRUNGSFORMULAR FÜR MONTSERRAT

Bewerber müssen genaue Angaben zu ihrer Person und ihrer Reise machen. Es ist nicht zwingend erforderlich, dass Sie den COVID-19-PCR-Test für dieses Dokument durchführen. Alle ankommenden Besucher müssen jedoch maximal 5 Tage vor ihrer Reise ein negatives Ergebnis vorlegen. Andernfalls wird ihr Zugriff verweigert.

Besuchen Sie die Bewerbungsseite, um das Montserrat-Zugangserklärungsformular auszufüllen.

FORMULAR ANZEIGEN

Nachdem Sie Ihren Antrag ausgefüllt haben, erhalten Sie eine Bestätigungs-E-Mail mit Ihrem Erklärungsformular. Stellen Sie sicher, dass Sie es ausdrucken und der Einwanderungsbehörde vorlegen. Die Fluggesellschaften können Sie auch bitten, es vor Ihrem Abflug vorzulegen.

Besuchen Sie die FAQs unten, um die Quarantäneregeln für das Montserrat-Zugangserklärungsformular anzuzeigen.

Erforderliche Dokumente für den Antrag
  • Ein Selfie mit der physischen Kreditkarte, die für die Transaktion verwendet wurde, ist erforderlich, um die Zahlung zu verifizieren. Nur die letzten 4 Ziffern der Kreditkarte müssen auf dem Bild zu sehen sein. Pro Bestellung wird nur ein Bild benötigt. (falls zutreffend)

Wichtige Hinweise
  • Alle Reisenden, die nach Montserrat einreisen, müssen mindestens 3 Tage vor der Buchung Ihrer Reise eine Zugangserklärung einreichen. Denken Sie daran, dass die Regierung von Montserrat die Einreise nur erlaubt, wenn Reisen unbedingt erforderlich sind.

  • Am Flughafen werden Sie möglicherweise aufgefordert, das Formular vorzuzeigen, das wir Ihnen mitbringen, um den von den Gesundheitsbehörden festgelegten Gesundheitscheck zu bestehen.

  • Es ersetzt nicht ein Visum. Wenn in Ihrem Land ein Visum erforderlich ist, werden die Einwanderungsbeamten bei der Einreise in das Land nach Ihrem Visum fragen. Denken Sie daran, dass einige Nationalitäten ein Papiervisum benötigen. In diesem Fall empfehlen wir Ihnen, sich an Ihre örtliche Botschaft zu wenden.

  • Alle Personen ab 13 Jahren müssen ein negatives PCR-COVID-19-Testergebnis innerhalb von 5 Tagen vor der Ankunft nachweisen. Das negative Ergebnisdokument des PCR-COVID-19-Tests muss den Antragsteller und die Laborinformationen enthalten.

  • Reisende, die berechtigt sind, nach Montserrat einzureisen, müssen bei vollständiger Impfung 5 Tage und bei ungeimpften 14 Tagen unter Quarantäne gestellt werden.

Erfahrungsberichte
Lesen Sie über die Erfahrungen unserer Kunden

Häufig gestellte Fragen

Nein, müssen Sie nicht. Ab heute sind COVID-Impfpässe oder -Zertifikate nicht mehr zwingend erforderlich, um in Montserrat einzureisen. Da sich die Informationen schnell ändern können, raten wir Ihnen, sich über die neuesten Updates für Reisen nach Montserrat zu informieren und/oder Ihre Botschaft vor Ort zu kontaktieren.