Mongolei: Visuminformationen

 
   
 
 
 
     
 

Mehr erfahren: eVisa Online

ALLGEMEINE BESCHREIBUNG DES DOKUMENT
Das Mongolische e-Visum ist ein digitales Visum, das ausländischen Bürgern die Einreise in die Mongolei ermöglicht. Sie können das Visum online unter iVisa.com beantragen. In Anlehnung an die Online-Reisegenehmigungen anderer Länder haben die Behörden in Ulaanbaatar beschlossen, ein e-Visum-System für die Mongolei einzuführen.

  • Alle ausländischen Staatsbürger benötigen für die Einreise in die Mongolei ein Visum und einen Reisepass, der noch mindestens 6 Monate ab dem Einreisedatum gültig ist. Das Protokoll für die Beantragung eines Visums, das ein ausländischer Passinhaber verwenden kann, hängt von seiner Staatsangehörigkeit ab.
  • Das mongolische E-Visum erlaubt eine einmalige Einreise für einen Aufenthalt zwischen 30 und 90 Tagen, je nach Nationalität des Reisenden.
  • Doppelstaatler müssen die Staatsangehörigkeit wählen, die dem Reisepass entspricht, mit dem sie reisen wollen.
  • Das mongolische E-Visum ist für touristische oder geschäftliche Zwecke gültig.
  • Es wird empfohlen, Ihr mongolisches e-Visum mit sich zu führen, entweder in elektronischer Form (auf einem Smartphone, Tablet usw.) oder in Papierform, für den Fall eines Systemausfalls.

Beantragen Sie jetzt Ihr mongolisches e-Visum mit iVisa.com

WER KANN MIT DIESEM DOKUMENT IN DIE MONGOLEI EINREISEN?
Bis zu 180 Nationalitäten können ein mongolisches e-Visum ausschließlich online über ein vereinfachtes elektronisches Antragsprotokoll beantragen. Inhaber von Reisepässen, die von Hongkong oder Macao ausgestellt wurden, können sich ebenfalls bewerben.

Die Reisenden müssen über eine Gesundheitsbescheinigung verfügen, die einen negativen COVID-19 PCR-Test ausweist, der spätestens 72 Stunden vor der Abreise vom ersten Einschiffungsort durchgeführt wurde.

Kinder, die das Mindestalter für Tests im Abgangsland noch nicht erreicht haben, sind von dieser Verpflichtung ausgenommen.

Alle in Frage kommenden Nationalitäten können dieses Dokument hier anfordern.

ERHALTEN SIE DAS MONGOLISCHE E-VISUM.
Um den Antrag auf ein mongolisches E-Visum auszufüllen, müssen Sie bestimmte Angaben zu Ihrer Person (einschließlich Ihres vollständigen Namens und Geburtsdatums) und Details zu Ihrer Reise (einschließlich Ihrer Passnummer und Informationen über Ihre früheren Besuche oder Anträge sowie die Unterkunft, in der Sie sich aufhalten werden) machen. Darüber hinaus müssen Sie weitere Unterlagen hochladen.

Die persönlichen Daten, die Sie in dem Dokument angeben, müssen mit denen in Ihrem Reisepass oder Personalausweis übereinstimmen. So können Sie sicher sein, dass Sie bei der Überprüfung Ihres Zeugnisses anhand Ihres Ausweises keine Schwierigkeiten haben werden.

Und das war's! Sie müssen sich nicht anstellen oder die Botschaft aufsuchen. Von hier aus brauchen Sie nur noch Ihre e-Visum-Bestätigung auszudrucken, Ihre Koffer zu packen und in Ihr Abenteuer zu starten.

Besuchen Sie die Antragsseite, um das mongolische E-Visum auszufüllen.

MUSTER DES FORMULARS.
Sie können Ihren Antrag in 3 einfachen Schritten online stellen; sobald Sie das Formular abgeschickt haben, werden unsere Experten Ihren Antrag bearbeiten und Ihr Mongolei e-Visum vorbereiten. Sie werden alle Mitteilungen und das Dokument per E-Mail erhalten. Sie sollten einen Ausdruck des Visums und eine elektronische Kopie mitnehmen, falls Sie während Ihrer Reise aufgefordert werden, das Visum einem Beamten vorzulegen.

Bitte informieren Sie sich im Abschnitt Häufig gestellte Fragen über die mongolischen Quarantänebestimmungen.

ÜBER DIE COVID-19-SELBSTEINSCHÄTZUNG.
Für US-Reisende: Für Ihre Rückreise müssen Sie ein eMed COVID-19 Self-Screening Kit kaufen und sich 6 Antigentests für nur $150 nach Hause schicken lassen. Führen Sie den Selbsttest privat mit einem virtuellen zertifizierten Führer durch, indem Sie die NAVICA-Anwendung verwenden.

Genaue Ergebnisse werden innerhalb von 15 Minuten geliefert, so dass Sie genügend Zeit haben, um zum Flughafen für Ihre Rückreise in die USA zu gelangen. Der eMed-Antigentest ist ideal für alle, die von den USA aus in dieses Land und zurück reisen.

Erforderliche Dokumente für den Antrag
  • Foto des Antragstellers

  • Scan der persönlichen Daten des Reisepasses

  • USA-Visum oder Schengen-Visum

Wichtige Hinweise
  • Kinder, die das Mindestalter für Tests im Herkunftsland noch nicht erreicht haben, sind von PCR-Tests ausgenommen.

  • Ein Visum ist keine Garantie für die Einreise in die Mongolei, die Einreise kann auch bei der Ankunft verweigert werden.

  • Tragen Sie eine Kopie des E-Visums bei Ihrer Ankunft und während Ihres Aufenthalts in der Mongolei bei sich.

  • Bei der Ankunft werden die biometrischen Daten der Antragsteller in der Grenzkontrollstelle aufgenommen, ohne Ausnahme.

  • Das mongolische e-Visum gilt nicht für Arbeit, NGO-Aktivitäten oder für andere Zwecke als für den eigenen Zweck.

  • Mehr als 175 Nationalitäten können problemlos online ein mongolisches Touristenvisum beantragen.

  • Staatsangehörige von 65 anderen Ländern haben keinen Anspruch auf das Mongolische Touristen-E-Visum. Sie müssen das Touristenvisum bei einer mongolischen Botschaft oder einem Konsulat beantragen. Sie sollten den Antrag auf ein Touristenvisum rechtzeitig vor Ihrer geplanten Ankunft in der Mongolei bei der Botschaft stellen, um genügend Zeit für die Bearbeitung und Genehmigung zu haben.

  • Reisende, die für ein E-Visum in Frage kommen und die Mongolei besuchen und sich länger im Land aufhalten möchten, oder die ein Arbeits- oder Studentenvisum beantragen möchten, sollten ein Visum bei der nächstgelegenen diplomatischen Vertretung der mongolischen Regierung beantragen.

Erfahrungsberichte
Lesen Sie über die Erfahrungen unserer Kunden