Madagaskar Visum für Belgier

Madagaskar Visum für Belgier

iVisa | Aktualisiert am Feb 04, 2020

Madagaskar ist ein Urlaubsziel, dass immer mehr in den Trend gerät. Da Madagaskar eine der schönsten Inseln der Welt ist, mit einer einzigartigen Flora und Fauna, ist dies kein Wunder. Jährlich fliegen viele Belgier nach Madagaskar, doch viele haben Probleme bei der Einreise.

Viele Reisende haben in Madagaskar das Problem, dass Sie sich nicht schlau gemacht haben, über die Visabestimmungen für belgische Bürger, die nach Madagaskar reisen möchten. Dieser Text wird Sie darüber aufklären, welches Visum Sie für einen Ausflug nach Madagaskar benötigen.

Madagascarpix

Welche Visa gibt es?

Es gibt über 20 verschiedene Visa, die einen dazu berechtigen, nach Madagaskar zu reisen. Doch die interessantesten sind das Touristenvisum und das Businessvisum. Diese beiden werden von dem Großteil der Reisenden nach Madagaskar verwendet.

Es gibt 4 verschiedene Arten von Touristenvisa, die Sie als Belgier nutzen können, wenn Sie nach Madagaskar einreisen möchten. Für das Businessvisum wird jeder Fall einzeln betrachtet und es gibt kein einheitliches Businessvisum für Madagaskar.

Wie viel kostet ein Visum?

Die vier verschiedenen Arten von Touristenvisa für Madagaskar haben alle unterschiedliche Kosten.

Das 30 Tage Visum:

Bearbeitungszeit
  • Standard: 6 Werktage

  • eilen: 4 Werktage

Kosten
  • Standard: USD 20.00

  • eilen: USD 30.00

und
  • Anzahl der Einträge: einmalige Einreise

  • Läuft ab: 30 Tage nach Ankunft

  • Maximaler Aufenthalt: 30 days Per Entry

Das 60 Tage Visum:

Bearbeitungszeit
  • Standard: 6 Werktage

  • eilen: 4 Werktage

Kosten
  • Standard: USD 20.00

  • eilen: USD 30.00

und
  • Anzahl der Einträge: einmalige Einreise

  • Läuft ab: 60 Tage nach Ankunft

  • Maximaler Aufenthalt: 60 days Per Entry

Falls Sie sich unsicher sind, wie lange Ihr Aufenthalt in Madagaskar sein wird, können Sie ein sogenanntes Transformable Visum kaufen. Die Dauer dieses Visums kann gegen Gebühr verlängert werden.

Falls Sie wissen, dass Sie länger als 60 Tage in Madagaskar verbringen werden müssen Sie das 90 Tage Visum kaufen. Dies können Sie allerdings nicht wie die meisten anderen Visa am Flughafen kaufen, sondern müssen es vorab per Internet beantragen. Dieses Visum wird Sie 140.000 Ar oder ca. 70 Euro kosten.

Was benötige ich für ein Visum?

Es gibt einige Dokumente, die Sie unbedingt benötigen, damit Sie ein Visum für Madagaskar als belgischer Bürger bekommen können.

Das wichtigste ist, dass Sie Ihren Reisepass dabei haben. Ohne Ihren Reisepass kann Ihnen der Zugang nach Madagaskar verwehrt werden. Falls Sie mit Kindern reisen, brauchen Sie einen eigenen Kinderreisepass. Außerdem brauchen Sie ein Rückflugticket, welches beweist, dass Sie nicht länger in Madagaskar bleiben, als Ihr Visum es erlaubt.

Falls Sie Online Ihr Visum beantragen möchten, brauchen Sie außerdem ein Passfoto, eine E-Mail Adresse und eine akzeptierte Zahlungsmethode. Sie können PayPal oder Kreditkarten nutzen, um Ihr Visum zu bezahlen.

Nachdem Sie alle wichtige Dokumente Online verschickt haben, müssen Sie mindestens 7 Tage warten, bis Sie Ihr Visum bekommen. Falls Sie die Expressbearbeitung kaufen, wird es nur 4 Tage dauern.

Teilen Sie diesen Artikel auf:
Need Help?