Kosten eines Visums für Gabun

Kosten eines Visums für Gabun

iVisa | Aktualisiert am Dec 07, 2019

Gabun ist eines der Länder, durch die der Äquator verläuft. Der heiße Staat liegt mitten in Zentralafrika und hat etwas mehr als zwei Millionen Einwohner. Tatsächlich ist Gabun eines der reichsten Länder Afrikas, was der Staat seinem Ölvorkommen zu verdanken hat. Obwohl Gabun, dessen Staatssprache Französisch ist, als Präsidialstaat deklariert ist und das Oberhaupt darum auch per Wahl auserkoren wird, regiert dort seit Jahren die Familie Bongo. Für Experten gilt das Land als Diktatur und der Name der Hauptstadt, Libreville (freie Staat) wird als höhnisch empfunden. Gabun bietet eine einzigartige Landschaft, Flora und Fauna. Freilebende Elefanten, verschiedene Affenarten und seltene Vogelarten kann man hier entdecken - ganz sicher einer der Hauptgründe für viele Touristen. Doch was muss man eigentlich beachten, möchte man nach Gabun einreisen?

Gabon

Visa-Vorschriften in Gabun

Grundsätzlich ist man bei der Einreise nach Gabun visumspflichtig. Ein Visum kann “on Arrival”, also direkt bei der Einreise beantragt werden. Was sehr unproblematisch klingt, ist in der Realität leider oft genau das Gegenteil. Es kommt sehr häufig vor, dass Reisenden das Visum bei der Einreise verwehrt wird. Wird es doch bewilligt, können Sie sich 90 Tage lang als Tourist in Gabun aufhalten. Was also kann man tun, um Gewissheit über die erfolgreiche Einreise nach Gabun zu haben? Sie sollten Ihr Visum auf jeden Fall vor der Einreise beantragen. Dies können Sie entweder online erledigen oder aber Sie besuchen die Botschaft der Gabunischen Republik. Auch wenn der Vorgang an sich hierbei länger dauert, als direkt bei der Einreise, so haben Sie Ihre Visumsunterlagen bereits bei der Einreise in der Hand und eine Einreise ist Ihnen im Normalfall gewiss. Als Transitland ist Gabun weniger zu empfehlen. Vor allem auf dem Landweg, wird Reisenden die Ein- beziehungsweise Durchreise auch mit vorhandenem Visum manchmal verweigert.

Grundlegende Informationen zum 30-Tage-Visum für Touristen in Gabun

Wenn Sie Ihr Visum vorab beantragen, gilt es, die verschiedenen Bearbeitungsdauern und entsprechend die Preise dafür zu beachten. Welche Optionen die Gabunische Republik Ihnen bei der Beantragung eines Touristenvisums Gabun für 30 Tage bietet, führen wir für Sie auf. Touristenvisum Gabun 30 Tage Bitte beachten Sie zunächst die grundlegenden Richtlinien bezüglich Ihres Visums. Anzahl der Einreisen

  • Für so viele Einreisen berechtigt Sie Ihr Visum: einmalige Einreise
  • Maximale Aufenthaltsdauer 30 Tage pro Einreise dürfen Sie in Gabun verbringen.
  • Gültigkeit Ihres Visums Gültig ist Ihr 30-Tage-Visum in der Regel 30 Tage nach Ankunft

Kosten für Ihr Touristenvisum Gabun für 30 Tage

  • Standard: Aktuell fallen an EUR 17.87. Die Bearbeitungsdauer liegt bei 7 Werktage
  • Rush: Für Gabuns Eilverfahren zahlen Sie in der Regel EUR 31.27. Hierfür sollten Sie die Wartezeit etwa so einplanen: 6 Werktage
  • Super Rush: Das super schnelle Eilverfahren schlägt mit folgendem Betrag zu Buche: EUR 49.14. Es dauert 4 Werktage.
Teilen Sie diesen Artikel auf:
Need Help?